„Über die Vermeidung von Kunststoffen und anderen Produkten aus Öl“

von Charlotte

Die dramatische Verschmutzung durch das auslaufende Öl im Golf von Mexiko zwingt uns über unsere Zivilisation nachzudenken, vor allem, wie wir unseren Kunststoffverbrauch durch recyclebare  Werkstoffe  in Zukunft so schnell als möglich ersetzen. Hier braucht es jeden von uns, der darüber nachdenkt, ob wir jetzt Glasverpackungen und Dosenpackungen beim Einkauf in den Einkaufskorb legen, ebenso ob wir auf natürliche Bio-Baumwolle, Leinen und Viskose beim Kleidungseinkauf achten und die den synthetischen Bekleidungsstücken vorziehen. Auch können wir darüber nachdenken, ob wir hier in Deutschland Urlaub machen, soviel als möglich mit dem Fahrrad fahren, Fahrgemeinschaften bilden, natürlich hergestellte Waschmittel und Putzmittel einkaufen, auf chemisch hergestellte Kosmetika und Arzneimittel verzichten, u.s.w.! Ich habe hier nur einige der Möglichkeiten aufgezeigt, und es gibt soviele Produkte, wo es auch Abfallstoffe gibt, die durch das Öl hergestellt werden. Da es, wie in dem Film dargelegt, der noch in der Mediathek zu sehen ist, als Schlussfolgerung den Tod von vielen Lebensformen über kurz oder lang bringen wird, ist es jetzt so eilig wie nie zu vor (es ist schon 50 minuten nach 12 Uhr), dass wir anfangen, uns immer wieder zu fragen, wo können wir jetzt was an unserer Lebensweise ändern, bzw. wie  wir auf der 5. Dimension einen Wandel im Bewusstsein der Menschen herbeiführen.

Wir, die wir das verstehen, sind auch aufgerufen in unserer Lebensweise vieles zu verändern, bevor wir darum bitten können, dass wir von Gott und seinen Engeln hier Unterstützung erfahren.

Es wird aus den geistigen Sphären genau hingeschaut, inwieweit wir Lichtarbeiter hier ein Vorbild sind und unsere Bequemlichkeit aufgeben! Und da soviele nicht wegzudenkende Teile aus Kunststoff bestehen, sind wir gerade in der westlichen Welt gefordert, uns beim Einkauf darüber zu informieren, ob wir etwas kaufen, was als Verpackung z.B. ein aus Stärke hergestelltes Teil ist, b.z.w. aus Papier, Pappe  was voll recyclebar ist oder aus Kunststoff!

Ich kann euch versichern, dass unsere kosmischen Brüder und Schwestern unseren Planeten sooft regelmäßig gereinigt haben, dass wir bisher überhaupt überleben konnten, doch es gibt Verschmutzungen, die viele Menschenleben fordern werden, um ein Umdenken in der Gesellschaft zu erwirken, das nur durch Druck hier auf der Erde möglich ist, da die Machthaber, die durch diese Kultur am meisten verdienen, nicht umdenken wollen.

Doch es wird uns nichts anderes übrigbleiben, denn die Schwingung kann so stark steigen, dass Kunststoffe sich einfach auflösen und dann sind wir erst recht gefordert Ersatzwerkstoffe parat zu haben, denn sonst bricht alles zusammen. ( Ich selbst beobachte diesen Auflösungsprozess bei einigen Kunststoffen jetzt schon). Daher bitte ich euch, den Film oben anzuschauen und diesen Link sooft als möglich zu versenden, damit möglichst viele Menschen sich bewusst für eine Änderung ihrer Lebensweise zum Wohl von Mutter Erde und allem Leben entscheiden!

Ich bedanke mich bei allen, die uns hier unterstützen und mit jedem darüber sprechen. In Liebe und Dankbarkeit an meine geistige Führung von Charlotte

Dieser Beitrag wurde unter Dienst erweisen, Verantwortung übernehmen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s