Warum halte ich meine andere Wange hin?

von Charlotte

Ich selbst konnte dies, als ich es vor Jahren las, nie verstehen, doch heute weis ich, wie man dahin kommt. Auf meinem spirituellen Weg bin ich mit einem Ehepartner gesegnet, der diesen Weg nicht mitgehen will, sprich, der sich weigert mit mir darüber zu reden. Aber er reagiert sofort auf das, was ich denke, als ob er telepathisch wäre, was er von seinem menschlichen Sein glatt ablehnen würde. Auf diese Weise ist er mein perfekter Spiegel und so hat er mich gelehrt, aus Liebe zu meiner Seele und zu meinem göttlichen „ICH BIN“, meinen Emotionalkörper und Mentalkörper rein zu halten, um so in einer hohen Schwingung zu bleiben.

Wie kam es dazu? Nun, immer wenn er sich aufregt, und dazu findet er immer schnell einen Grund, schimpft er rum und ich bezog es oft auf mich, obwohl es gar nichts mit mir zu tun hatte. Ich bin vom Sternzeichen her Krebs und sehr empfindlich, was sich für meine Seele nicht sehr gut auswirkte, umso mehr bin ich froh, dass ich begriffen habe, wie ich in meiner Mitte bleibe, nichts mehr persönlich nehme und ich die Situationen nach ein paar Minuten entspannen kann.

Wenn man mich dann nach Stunden fragt, was an negativen Dingen gesagt worden ist, habe ich alles schon vergessen, was beweist, das es aufgelöst ist und dasselbe bemerke ich auch bei meinem Mann, nämlich, dass auch er alles vergessen hat! Dieser Vorgang ist am Laufen, sobald ein Gespräch aufkommt und es von der Schwingung her sich für mich nicht gut anfühlt.

Werden in einem Gespräch Dinge besprochen, die ich verstehe und annehmen kann, ohne mich dabei gleich schlecht zu fühlen, setze ich mich damit auseinander und nehme das an, was sich von meinem Herzen her gut anfühlt. Natürlich kommt es immer auch auf meine Tagesverfassung an.

Letztendlich konnte ich für mich daraus entnehme, dass wenn ich in meiner Mitte verbleiben will, aus Liebe zur meiner Seele und meinem göttlichen ICH BIN, ich grundsätzlich jede Art von Urteil, Denkmuster und anerzogene Verhaltensweisen unterlassen sollte. Ich stelle mich innerlich darauf, das Menschen die sich aufregen in diesem Moment nicht in ihrer Mitte sind, egal durch was es ausgelöst wird, denn viele stehen jetzt seelisch gewaltig unter Druck!

Wenn jemand nicht die spirituellen Lehren annehmen kann, so wurde dies vor der Inkarnation so fest gelegt, damit der andere Partner es dafür um so besser begreift und es für seinen Partner mit auflöst, der sich für sein Verhalten viel Karma freiwillig aufbürdet, damit wir es durch unser gemeinsames Leben begreifen und so für unsere Mitmenschen authentisch sind.

Der tiefere Sinn dieser lebensnahen Methode liegt darin, dass wir dadurch wissen, worüber wir reden und wir dürfen nach Begreifen unserer Lektionen unsere Blockaden und für viele Mitmenschen ebenso einen großen Teil der Blockaden mit auflösen, weil wir alle einen großen Körper darstellen, der als Urquelle bezeichnet wird.

So hat das Leben und das Leid aller Menschen einen Sinn, nämlich den, dass man anderen über seine Erkenntnisse berichten kann und ihnen helfen kann, die Botschaften von Jesus besser zu verstehen und umzusetzen. Somit ergibt jedes Leben einen Sinn, wobei der Prozess des Vergebens sich selbst und den anderen gegenüber und das immer, sobald man merkt, das etwa in Resonanz mit einem geht, der wichtigste darstellt!

Das Wort „Liebe“ innerlich zu denken und überall hin zusenden, ist eine unsere größten geistigen Werkzeuge, die uns die geistige Welt geschenkt hat. Das gleich gilt auch für das „Licht als Bild visuell zu verschicken und zu halten“ All dies dient dazu diese Welt von den geistigen negativen Gedanken zu reinigen, die den Aussender und den Empfänger sonst nur belasten würden.

Zur eurer Information: Ich durfte eine lichtvolle Person kennenlernen, die jeden Tag von ihrem Geistführer dazu Infos reinbekommt, viele Milliarden von Gedanken der Menschheit aufzulösen, um der Erde beim Aufstieg zu helfen und um den Kosmos von unserer Negativität frei zu halten, da wir wieder seit einigen Jahren an die energetischen kosmischen Kreisläufe angebunden sind!

Wir alle dürfen und können dies auch, und zwar immer, wenn wir den Impuls bekommen, dass gerade herunterziehende Energien da sind, wo wir dann Liebe hinschicken und es so auflösen, bis der Impuls nachläßt oder die Engel bitten, diese Energien zu transformieren.

In Liebe geschrieben für alle Menschen, die das begreifen und umsetzen können, und als Dank für unsere spirituellen Führer, die uns mithelfen all dies zu verstehen! DANKE! DANKE! DANKE! niedergeschrieben mit Hilfe meiner geistigen Führung, Charlotte

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Blaupause leben, Lichtarbeit abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s