Bitte um Energiezusendungen von Licht und Liebe!

Bitte um Energiezusendungen von  Licht und Liebe für Themen, die uns alle berühren, wie z. B. die Gesetzesvorlage von Monsanto in Amerika!

Ausgangspunkt ist, dass ich sehr erschüttert bin über die Gesetzesvorlage von Monsanto  im amerikanischen Kongress, (siehe Link: http://www.harmonyenergyconsultants.com/web/de/news12.html am 23.9.10

bei  Beyondmainstream unter dem Titel: „Amerika und Du stehen unter großer Gefahr!“)
und da es die ganze Erde betrifft, ist es mir ein Anliegen, dies den Menschen mitzuteilen, und sie zu bitten, Licht und Liebe dahin zu senden, mit dem Gedanken, dass das Gesetz gestoppt wird, und etwas kommt, was zum Wohle für alle Menschen ist, und hier könnt ihr in Liebe ein positives Bild euch vorstellen, wie wir wieder wie früher ursprüngliches Saatgut verwenden, aus dem jeder selbst sein Saatgut ziehen kann, wie das früher war !

Weiter wichtig ist die Abschaffung der Arbeitszeitfirmen; das Aussetzen des Gesetzes auf EU-Ebene, dass“Nahrungsergänzungsmittel als Lebensmittel verboten werden
oder allgemein könnt Ihr Energie für alles bereitstellen, was den Menschen davon abhält, zu sich zu finden,also die Abschaffung dieses System, was in allen Bereichen nur Druck ausübt, der immer mehr zunimmt! Um dies hier in der 3. Dimension zu manifestieren, bedarf es unseren geistigen Einsatz in der 5. Dimension!

Hier wird sich nur was ändern, wenn möglichst viele davon erfahren und per Gedanken dann klar äußern, dass das gestoppt wird. Wenn genügend Menschen ihren Wunsch geistig gedacht haben, und alle Gedanken werden gesammelt und gezählt von der geistigen Welt, da es eine gewisse Anzahl von Gedanken braucht, (siehe Beispiel mit dem 100. Affen), damit diese Gesetzesvorlage mit Hilfe der göttlichen Seite gestoppt werden darf. Wenn man dann bei diesen Gedanken noch Liebe oder Licht hinterher sendet, ist auch gleich die notwendige Energie da, damit es umso schneller in die Realität kommt. An diesem Gesetz wird einem bewusst, wie sehr wir alle in einem Boot sitzen. Und jeder kann da mithelfen, und immer wenn wir daran denken innerlich sagen, dass das gestoppt wird.

Bitte lasst jede Form von Verneinung aus euren Sätzen, da im Kosmos (ab der 5. Dimension) eine Verneinung nicht existiert!!!

Man kann das ganz konkret im Alltag üben und die Wirkungen beobachten, die beim “ Liebe oder Licht senden “ geschehen. Wenn ihr irgendwo an der Kasse oder im Stau steht, was jedem zu Hauf passiert, dann denkt das Wort Liebe und schickt es allen um euch herum, damit sich ihre negativen Gefühle, die durch Warten oft auftreten, sofort transformiert werden, was zur Folge hat, dass man selbst auch ganz locker wird und die Liebe spüren kann. Am Anfang geht es nicht so leicht, aber je öfter wir es geistig durchführen, umso besser, denn es fördert auch die spirituelle Entwicklung. Und lächeln sie sooft wie möglich, auch das erhöht unsere Schwingung und von der Person, die wir anlächeln.

Wir bemerken die geistigen Energien jetzt immer mehr um uns herum und besonders in Meditationen können wir sie wahrnehmen, dann, wenn wir ganz bei uns sind . Mit dem Erhöhen der Schwingung tauchen sie am Anfang eher (Wesen) schattenhaft auf, irgendwann wirst du sie immer mehr sehen, wenn du darum bittest, denn sie haben den Auftrag, dass sie uns die richtigen Tipps als Gedanken eingeben, wie man Probleme löst, sodass wir meinen, es wären unsere Gedanken, um es so besser annehmen und umsetzen  zu können. Doch man will keine Abhängigkeit von seiten der geistigen Wesen haben und am liebsten ist es ihnen, wenn wir mit unserem Hohen Selbst in Kontakt treten, was unsere Verbindung zu der  5. Dimension ist, dem Christusbewusstsein, der direkte Draht zu Christ Michael.

Ich weiß nicht, ob ich es aushalten würde, wenn ich immer alle geistigen Wesen sehen würde. Das ist gewöhnungsbedürftig und es könnte sein, dass man sich dann nicht so verhält, wie man ist. Alles hat 2 oder mehr Aspekte, welche wir bei unseren Wünschen und Überlegungen beachten sollten. Da unsere Seele göttliches Bewusstsein ist, sind wir immer geschützt, denn Gott erfährt sich in jedem Menschen von uns und er freut sich, wenn wir lernen, ihn immer mehr in uns wahrzunehmen !

Vielen Dank an meine geistige Führung für diese wertvollen Gedanken, die uns helfen, die Veränderung in allen Bereichen, die dem Leben schaden, ein Ende zu setzen!

Alles Liebe von Charlotte

Dieser Beitrag wurde unter Lichtarbeit abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s