Bewusstes Wahrnehmen – die Auflösung der Illusion?


Eine große Veränderung findet weltweit statt. Die Menschen werden bewusster darüber, was wirklich geschieht, dass vieles einer Veränderung bedarf. Wir werden tagtäglich mit so vielem konfrontiert, dass einem schon ganz der Kopf schwirrt. Da benötigen wir schon einen starken Zugang zu unserer Mitte, um nicht von allem überrollt zu werden.

Selbst wenn man sich vom alten Ballast befreit hat, wird man immer wieder mit aktuellen Dingen konfrontiert, die belastend sind. Also wieder mit viel Liebe und Licht arbeiten. Genau diese aktuellen Situationen sind es, die wir jetzt aber sofort auflösen dürfen. Denn ab jetzt sind wir die Schöpferenergie in unserem Leben, die sich sofort bemerkbar macht.

Das auch noch auf eine völlig neue Art und Weise, die überraschend ist.
So einige Dinge in meinem Leben passten mir überhaupt nicht. Aber trotz allem Licht und Liebe aussenden, lösten sie sich doch nicht auf. Das Ganze setzte mir sehr zu, ich fragte immer wieder, was denn los sei, bekam aber immer ein Lächeln zurück.
Dann setzte ich mich hin und begann das Ding mal in Gedanken beim Namen zu nennen, das was mir nicht gefiel. Alles, die ganze Liste, alles wurde schonungslos benannt. Ich erkannte auch, dass ich trotz allem Verzeihen doch ganz schön verletzte Gefühle darüber in mir hatte. Ja und die kamen dann auch. Erstaunt guckte ich sie an, denn ich war mir gar nicht bewusst gewesen, dass ich so verletzt über das alles war. Ich nannte dieses Gefühl beim Namen, ich sagte, ja, ich bin darüber verletzt und es tut weh.

In diesem Moment geschah etwas Erstaunliches, das Gefühl löste sich einfach auf und ich war so was von voller Glück und lachte. Gleichzeitig bemerkte ich die Illusion hinter dem Ganzen, denn etwas in mir, das ich mein wahres Ich nenne, das lachte so herzlich über alles, das war sich absolut bewusst darüber, dass alles nur eine Illusion ist. Die ganze Situation, die ganze Geschichte, die ganzen Gefühle.
Dadurch, dass ich das alles bewusst beim Namen nannte, es mir einmal wirklich klar und bewusst eingestand, was mir da nicht passte und gefiel, löste sich in mir einfach alles auf. Ich atmete tief ein und war einfach befreit  von dieser Energie. Dann ging ich noch andere Dinge und Situationen durch und ich konnte mich damit von allem aktuellen inneren Ballast befreien.
Durch das bewusste Annehmen und Benennen von allen mir selbst gegenüber, gab ich der ganzen Energie die Chance, sich in mir aufzulösen, mich wirklich erst mal selber davon zu befreien.

Dadurch machte mir das Ganze im Alltag dann absolut gar nichts mehr aus, denn ich hatte eine ganz andere Wahrnehmung darüber, als bisher. Somit konnte sich diese neue Sicht der Dinge, diese neue Energie in mir auch sofort realisieren und die ganze Sache veränderte sich sehr schnell. Als ob sie nie existiert hätte.
Erstaunlich einfach und wirksam. Wie das Universum ? Alles Liebe von Angelika

Dieser Beitrag wurde unter Heilung, Lichtarbeit, Schwingungserhöhung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Bewusstes Wahrnehmen – die Auflösung der Illusion?

  1. Klaus Elisabeth schreibt:

    Liebe Angelika
    Danke für diesen schönen Bericht. Gell, das zu erfahren ist schon ganz toll!!!!!!
    Ich hab das so praktiziert mit meinem sich Einsamfühlen. Bin in den Schmerz hineingegangen, hab geweint und konnte so einen Teil erlösen. Das tut richtig gut. Mit allem was einem so begegnet. Das nenn ich Arbeiten an der Meisterschaft!!!!!!
    Liebe Grüsse aus der Schweiz Elisabeth

    • Angelika schreibt:

      Liebe Elisabeth,
      das ist gut, die Einsamkeit zu verarbeiten ist schon ein großes Stück Arbeit, da hast du wirklich etwas enormes geschafft, Kompliment dazu : ).
      Alles Liebste, Angelika

  2. Rosmarie schreibt:

    Liebe Angelika.
    Alles Liebe wünsche ich dir. Danke für Alles. Du weisst schon wofür. Habe dich vermisst.
    Rosmarie

    • Angelika schreibt:

      Hallo liebste Rosmarie,
      ich möchte dir auch danken, denn durch dich habe ich auch viel erfahren und erkennen dürfen. Viel Erfolg auch für dich in deiner Meisterschaft.
      Zusammen schaffen wir es, wir werden immer mehr auf diesem Weg.
      Alles Liebste, Angelika

  3. Charlotte schreibt:

    Liebe Angelika,
    vielen Dank für diesen Weg, den wir gehen können, wenn sich Themen hartnäckig melden. Alles Liebe von Charlotte

  4. Angelika schreibt:

    Liebe Charlotte,
    selbst heute noch ist mir aufgefallen, dass man mit aller Liebe für den anderen, doch noch vor verletzten Gefühlen nicht ganz geschützt ist. So ist es gut, dass man sie erkennt und sofort lösen kann. Der Weg wird immer leichter und klarer.
    Alles Liebe von mir

Schreibe eine Antwort zu Rosmarie Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s