„Wir kommen alle aus der selben Quelle !“


Endlich Feierabend! Mit dem Wissen, ein paar freie und entspannte Tage vor uns zu haben, saß ich mit den Kollegen abends im Freien, wir genossen die letzten Sonnenstrahlen und alles war friedlich und entspannt. Ein paar alte Bekannte setzten sich noch hinzu und während wir uns unterhielten, schaute ich in ihre vertrauten Gesichter.

Ganz urplötzlich kamen die Gedanken, klar und rein: Ihr Lieben, was für einen langen Weg wir zusammen gegangen sind. Nicht nur diesen hier, nicht nur dieses Leben. Wir haben uns so weit von zu Hause entfernt. Immer wieder haben wir ein Leben nach dem anderen gelebt, uns wiedergetroffen, in verschiedenen Rollen.

Wir sind gemeinsam ausgezogen, alle diese vielen Jahrtausende waren wir unterwegs, zusammen. Wir kommen von so weit her, sind schon so lange gereist, haben so viel erlebt. Wir haben zusammen gelacht und geweint, wir haben uns geliebt und gehasst, wir waren Freunde und Feinde, wir waren uns nah und dann wieder so weit voneinander entfernt.

Wir haben uns verloren und gefunden, wir ließen uns alleine und reichten einander die Hand. Wir waren einander Licht und Dunkelheit, wir waren alles in dieser Dualität, haben alle Spiele mitgemacht. Jetzt sind wir hier, dieses letzte Mal in dieser Dimension. Jetzt nehmen wir Abschied von dieser alten Erde. Von diesem gewohnten Sein.

Unsere Herzen wollen nach Hause, sie haben Sehnsucht nach Gott, nach dem Licht, dem Frieden. Wir gehen den Weg zurück, haben ihn schon fast vergessen.
Aber jetzt sind wir wieder hier, du und du da, alle kommen wir aus der gleichen Quelle, alle kommen wir aus der einen Liebe, die uns geboren hat. So viele Wege sind wir gemeinsam gegangen, so viele Gesichter hatten wir, so viele Charaktere gespielt und erfahren.

Ich fühle sie, die Herzen der anderen, sie sind alle meine Brüder und Schwestern. Wir umarmen uns geistig, ich weine fast dabei, denn ich fühle diese ganzen Herzen zum ersten Male als eine einzige große Seele. Ich fühle die Verbundenheit, die große Liebe füreinander, die Freude darüber, gemeinsam wieder in die Heimat zurückzukehren.

Da wird mir klar, unsere Herzen sind immer miteinander verbunden. Es existiert keine Trennung. Das ist alles eine Illusion.

Selbst wenn wir es als Menschen nicht verstehen, unsere liebevollen Herzen umarmen einander, halten einander immer fest, egal wo wir sind und was wir tun. Denn sie kennen die Wahrheit.
Tief berührt schaue ich in die Gesichter der anderen und ich liebe sie alle um mich herum, auch die Unbekannten dort drüben. Wir alle, haben einen langen Weg hinter uns. Wir sind ihn alle gemeinsam gegangen. Durch Leid und Schmerz, durch Freude und Glück. Jede auf seine Weise. Aber alles erlebend, alles erfahrend.

Wir sind alle eins. Wir sind alle ein Herz, ein Herz dass jetzt vor Freude tanzt, denn wir folgen seinem Ruf, endlich nach Hause zu kommen!
Namaste´, Angelika

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungsthemen, Gott- Alleinssein, Heilung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu „Wir kommen alle aus der selben Quelle !“

  1. Lars schreibt:

    Lieber Engel,

    das hast Du sehr schön formuliert. Du hast die pure Wahrheit niedergeschrieben und es ist immer wieder schön dieser Reinheit zu begegnen. Auch ich habe hin und wieder mal solche Erlebnisse oder besser gesagt Erinnerungen an unsere Quelle. Diese Momente sind sehr kostbar für mich.

    Danke für die Erinnerungen an Zuhaus.

    Alles Liebe

    Lars

    • Angelika schreibt:

      Lieber Lars,

      ich freue mich, mein Herz freut sich, dass du auch solche Erinnerungen erfahren darfst. Wir werden wohl immer mehr, die so etwas Wunderbares erfahren, das erzeugt große Verbundenheit und Energie, die sich ausbreitet.
      In diesem Momenten sind wir ganz mit uns selbst verbunden, wir wissen, dass die letzendliche Wahrheit so viel größer und schöner ist, als wir es uns bisher vorstellen konnten.
      Sei liebevoll umarmt, von Herz zu Herz, Angelika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s