Wie ist es möglich, dass alles um uns noch so aussieht wie in 3D?

Wie komme ich dazu, zu behaupten, dass wir schon in 5D sind?

Mit diesen Fragen wurde ich auf meinen Text siehe Link unten, konfrontiert. https://einfachemeditationen.wordpress.com/2011/04/17/5-d-ist-jetzt-realitat-fur-jeden-menschen-von-charlotte/ Es liegt an der Absprache aller Seelen, die hier auf der Erde inkarniert sind, dass wir alles so wahrnehmen, wie von uns die sogenannte Realität mit unseren Augen wahrgenommen wird, was wir aber als rein geistige Wesen ganz anders wahrnehmen!

Es hängt damit zusammen, dass es hier auf der Erde verschiedene Bewusstseinszustände der Menschen gibt und alle, die mit wollen, wird jetzt die Möglichkeit gegeben, zu begreifen, was hier alles abläuft, weshalb jetzt alles hier auf der Erde sich überspitzt zuträgt? Das ist von göttlicher Seite her so gewollt, damit möglichst viele aufwachen. Nur gibt es unterschiedliche Wachzustände, je nach Bildungsgrad und spiritueller Entwicklung und nach eigener Festlegung vor der Inkarnation, was bedeutet, das nur bis zur einem bestimmten Grad eine Erweckung möglich ist. Auf alle Fälle ist es gewollt, dass möglichst viele unzufrieden sind und auf Grund ihrer Unzufriedenheit beginnen, über ihr Leben nach zu denken! Es hat noch nie soviele seelisch Erkrankte gegeben, wie heute, was auch mit dem Aufwachen zu tun hat!

Es tauchen dann viele Fragen auf. Warum bin ich hier? Was ist der tiefere Sinn meines Lebens? Warum gibt es soviele Ungleichgewichte hier auf der Erde. Wieso gibt es Armut, Leid, Abgestumpftheit, Kriminalität, Krieg, Angst und alle Formen von Süchten. Das sind so die Hauptfragen und alle, die sich damit beschäftigen, sind mehr oder weniger am Aufwachen, und wer sich dann noch einsetzt, die Zustände in seinem Leben zu verbessern, sprich sein eigenes Leben auf die Reihe zu bekommen, mit sich und all seinen Beziehungen ins Reine zu kommen, der ist auf dem Weg sich auf 5D zu etablieren.

Gäbe es diese extremen Zustände nicht im Außen, würde es uns nicht bewusst, und wir würden weiter schlafen, wie es bei vielen der Fall ist, die in einer 70 Stunden Woche im Hamsterrad laufen und Arbeit zu leisten haben, wie Mütter und Hausfrauen, pflegende Angehörige, Angestellte im mittleren und höherem Bereich, Arbeiter im Schichtdienst, u.s.w.!  Die riesiegen Ungleichgewichte auf der Erde ermöglichen uns erst unser seelisches Wachstum in einer Vielfalt und Schnelligkeit, wie es das noch niemals gegeben hat.

All dies sind menschenunwürdige Verhältnisse, weil da die Seele dieser Menschen nicht zu ihrem Recht kommt und das ist ein Zustand, den es ganz schnell zu ändern gilt. Doch um solche tiefgreifenden Veränderungen zu erhalten, bedarf es einer großen Menge an Menschen, die geistig dahinter stehen und dies aus dem Herzen heraus unterstützen, es auch wollenn und selbst versuchen zu leben, soweit es jetzt möglich ist.

Daher erleben wir jetzt alles hier auf das Extremste, um die Folgen unseres Handeln zu begreifen und zu benennen, sprich um es uns bewusst zu machen.  Als weiteren Schritt darüber nachzudenken, einen anderen Weg zu gehen, der allen Menschen dient und so auch eine seelische Entwicklung zulässt, was zur Zeit in diesem stressigen Alltag nicht möglich ist. Jeder Mensch, der sich aus all den gesellschaftlichen Verpflichtungen heraus nimmt und sich in Gedanken beschäftigt, wie er was verbessern kann, damit er seine innersten Träume endlich umsetzt, seine innere Wahrheit lebt, der manifestiert ein Stück 5D in seinem Leben und je mehr dies umsetzen, um so schneller werden immer mehr mitmachen und es manifestiert sich im Großen 5D.

Doch in erster Linie ist 5D ein innerer Bewusstsein-Zustand, wo wir mit unserem Höheren Selbst verbunden sind und all das umsetzen, was wir aus unserer eigenen höheren göttlichen Ebene als Mensch durch unsere innere Stimme wahrnehmen. Die physische Umgebung wird weiterhin so von uns in der nächsten Zeit wahrnehmbar sein, da dies mit dem Abkommen aller hier Inkarnierten vor der Geburt zusammenhängt und weil wir auch einen physischen Körper haben, der unser persönlicher Freund und Begleiter hier auf der Erde ist. Doch unsere höheren feinstofflichen Körper werden jederzeit überall hinkommen können, je nach  spiritueller Entwicklung des Menschen.

In Dankbarkeit und Liebe in Zusammenarbeit mit CHRIST MICHAEL herzlichst von Charlotte

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Aufweckung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Wie ist es möglich, dass alles um uns noch so aussieht wie in 3D?

  1. Unser bewußtsein erkennt das lebende und das tote lebende, erkennt die Strukturen der 3D die reine Industrie und damit die Sklavenwelt der Menschen und Opfer durch Tiere, Pflanzen, und alles andere der Erde war. Letztlich konnte die Erde dies nicht überleben, und dies war gewußt von den schwarzen Mächten die in einem sehr langsamen Prozeß mit Strategie die Erde zerstörten. Die 3D matirx gilt dem Ethalt der Illussion und Gewöhnungsmuster in uns und an uns.

  2. Lieber Christian-Dieter,
    liebe alles und lasse jede Feststellung los, dann bist Du frei und kannst alles so lassen wie es ist! Alles Liebe von Charlotte

  3. Angelika schreibt:

    Liebe Charlotte,
    wie ich es so wahrnehme, ist es an der Zeit, dass wir uns wirklich mir unserem Denken und Wahrnehmungen auseinander setzen. Denn jeden Tag merke ich, dass sich genau das manifestiert, was ich hauptsächlich denke. Sogar aus tiefsten Herzen ausgedrückte Wünsche verwirklichen sich schnell, wie ich feststellen konnte. Da zählt dann, dass man wirklich bewusst darüber nachdenkt, was man leben und was man Sein will. Die Realität wird durch uns alle geformt, so dass jeder Einzelne in sich selber die Entscheidung treffen soll, wie die neue Erde aussehen soll. Dass wir dabei jegliches Egodenken endlich hinter uns lassen und erkennen, dass wir jetzt als Einheit gemeinsam das Beste für alle erschaffen sollten, wird immer klarer ankommen.
    Alles Liebe, Angelika

  4. Schirmacher schreibt:

    Liebe Angelika,
    vielen Dank für Deine wundervollen Zeilen und was Du beobachtest, habe ich in vielen Bereichen auch schon so erlebt. Aber wovon ich spreche sind die Umgebung, wie wir es mit unseren Augen sehen, wie z.B. alle feststofflichen Dinge, wie Häuser, Flüsse, Meere Tiere, u.s.w.! Wir können aber immer mehr erfahren, was andere Seinsformen fühlen und viele sehen immer öfter feinstoffliche Wesen und nehmen die Seelen von anderen Menschen wahr. Das ist die 5D Ebene, die sich uns immer mehr offenbart. Das alles wollte ich in meinem Text darstellen. Alles Liebe von Charlotte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s