Für CHRIST MICHAEL und die “ GFL“ ist Stasis die letzte Option !!!

Das ist mein Wissensstand und wenn dies hier jetzt so kommt, bekannt gegeben durch die Channelings von AH, wurde dies von allen voll bewussten Menschen durch ihre Hohen Selbste auf kosmischer Ebene so beschlossen. Wir alle haben da zugestimmt, auch wenn wir es auf menschlicher Ebene nicht mehr wissen!

Geplant war es, seit Herbst letzten Jahres nicht, wurde aber im März diesen Jahres durch Fukuschima abgeDoch warum kommt es gerade jetzt dazu? Es liegt daran, dass mittlerweile  hier in Deutschland erst seit letzter Woche offiziell bekannt gegeben wurde, dass in den AKW’s  von Fukuschima  die Kernschmelze  mehrerer Brennstäbe schon am ersten Tag nach dem Unglück stattgefunden hat.

Die dadurch erzeugte Radioaktivität ist dermaßen schlimm, was wir uns gar nicht vorstellen können, denn hier werden die Lichtkörper angegriffen, und dies führte zu diesem Schritt!  Dieser Prozess der Lichtkörperschädigung greift immer schneller um sich!!!  Es kann sein, dass dies durch die massive Benutzung von  „ HAARP “ noch verstärkt wird.  Wenn der Schädigung der Lichtkörper nicht Einhalt geboten werden kann, kommt die Stasis!

Haarp ist mit verantwortliche für die immensen Schäden in allen Bereichen von Fukuschima, Haiti und Chile, allen extremen Wetterkapriolen wie die Trockenheit in Russland und unsere momentane Trockenheit, wie Zyklonen, den Überschwemmungen in Pakistan und überall, wo es absolut aus dem Ruder lief. Dies wurde durch diese Technologie bewusst erzeugt und so platziert, dass es der Masse der Menschen nicht auffällt, da  99% der Menschen nichts davon wissen. Viele Lichtarbeiter dachten, dass es durch die Erhöhung der Sonnenaktivitäten kommt, doch das ist nur bis zu einem gewissen Grad so. Der überwiegende Teil geht auf das Konto von Haarp!

Doch hat uns Haarp seelische Wachstumsmöglichkeiten erschaffen, wie nie zu vor und das ist das Gute an all dem. Es ist die Hefe im Aufstiegsprozeß und ermöglichte uns als Kollektiv tiefes Mitgefühl mit all den dort betroffenen Menschen zu entwickeln, aus dem Herzen teilen und geben zu können, die erhöhte Lichtarbeit durch viele erwachte Menschen zu bewirken und auch immer mehr über uns selbst als Mensch zu erfahren. Das sind die zwei unterschiedlichen Seiten dieses Themas, wobei ich immer versuche die herausfordernde und gute Seite zu sehen!

Dringend! Aufruf an alle Lichtwesen, lasst jede Minute Licht durch Euch fließen !!!

Aus diesem Grund muss jetzt die Stasis kommen, weil das ein Zustand ist, der jetzt auf geistiger Ebene immer mehr erfasst wurde und die Zerstörung so dramatisch ist, wie wir es uns als Menschen nicht vorstellen können, weil wir es mit unseren physischen Wahrnehmungen nicht erfassen!

Es wurde mir gestern noch von einem Medium mitgeteilt, dass der Knopf gedrückt wurde, die nichts von AH weiß, auch nicht die Sache mit der Stasis. Aber sie steht so wie ich mit CM in Verbindung und mir wurde die ganze Tragweite von HAARP erst am Montag bewusst und das die Lichtkörper jetzt in größter Gefahr sind, was zur Folge hat, dass die Verbindung zu den „HOHEN SELBSTEN“  gestört ist!!!   Das habe ich bei allen Medien, die ich kenne, erfahren und ich selbst habe bei mir immer nur starke Kopfschmerzen bemerkt, wo ich selbst kaum Kopfschmerzen kenne und konnte mich selbst nicht gut konzentrieren.

Da wir selbst als Menschen es nicht sehen noch begreifen können, was die Radioaktivität alles anrichtet, besonders da jetzt noch zusätzlich HAARP mit ins Spiel kommt, sondern nur die Lichtkräfte es bemerken, die an unseren Lichtkörpern arbeiten, wurde jetzt dieser Beschluss von vielen Lichtarbeitern auf der geistigen Ebene gefasst und es hat nichts mit den Sonnenaktivitäten zu tun, die auch immer sachter und sanfter werden, wie ich in einem anderen Text mit entsprechenden Bildern bringen werde. Mir kommt es so vor, dass man so lange als möglich gewartet hat, um möglichst viele Menschen auf Seelenebene soweit zu haben, dass sie all das mittragen, was nun kommt!!!

Viele Menschen haben Gott gebeten, all dies hier zu beenden, weil die Zustände hier auf der Erde unerträglich geworden sind, bewirkt durch Kräfte, die den Aufstieg mit allen Mitteln verhindern wollen! Es ist der 100. Affe erreicht worden und das hat zu diesem Entschluss geführt!!!

Link zu weitereren Texten über die Stasis:  Susanne Verenas Stasis-Textesammlung (sehr tiefer Schlaf)

Der Hundertste Affe!

Die Stasis einzuleiten, ist für mich ein Grund der Freude

In Liebe von Charlotte in Zusammenarbeit mit CHRIST MICHAEL

Dieser Beitrag wurde unter Durchsagen, Stasis abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu Für CHRIST MICHAEL und die “ GFL“ ist Stasis die letzte Option !!!

  1. Rosmarie schreibt:

    Liebe Charlotte. Diese Geschichte hatten wir doch schon, Stasis das Lieblingsszenario von AH.
    Wegen Fukushima, nun ja, wer den Medien nicht alles glaubt, wusste dass die Kernschmelze schon zu Beginn des Unglücks statt finden musste. Man braucht nur 1 und 1 zusammen zu zählen, dann weiss man was da passiert.
    Ich bin gespannt wie es weiter geht. Lies mal nach was Greg Briden über die STasis schreibt.
    Trag Sorge, es ist nicht alles wie es scheint…
    Rosmarie

  2. Charlotte schreibt:

    Liebe Rosmarie,
    ich weiss, dass es ein Thema von AH ist, aber ich schreibe darüber, damit man versteht, warum es bisher nicht eintraf und um die Angst davor zu nehmen! Vielleicht kannst Du den Link von Greg briden uns zusenden. Vielen Dank für Deine Zeilen.
    Alles Liebe von Charlotte

  3. Erika schreibt:

    Liebe Charlotte
    Warum hat dann AH mehrmals energisch betont, dass HAARP nicht für die Erdbeben verantwortlich sei, sondern nur die Sonnenaktivitäten?! Ich versteh diese Widersprüche einfach nicht!
    Danke für deine wundervollen Beiträge!
    Liebe Grüsse

    • Charlotte schreibt:

      Liebe Erika,
      man kann nicht alle Wahrheiten empfangen, wenn man nicht offen dafür ist, sondern eine vorgefasste Meinung hat und das kommt leider bei AH manchmal so vor. Sie haben aber auch ihre Daseinsberechtigung und ihre Aufgabe, und zwar die, dass jeder nach innen geht und auf sein Herz hören lernt!

      Da dies das Wichtigste überhaupt ist, kann es sein, dass man sich auf Seelenebene zu dieser Ansichtseinstellung von AH durchgerungen hat.
      Nun ist jeder von seinem Herzen her gefordert, das rauszufiltern, was für ihn stimmig ist. Ich selbst lasse viele der Durchsagen so stehen, wie sie kommen und höre nur auf meine Impulse, was da so kommt.

      Keine Verurteilung, wenn etwas geschrieben steht, was ich so nicht annehmen kann, sondern nur der Gedanke, es dient dazu, dass die Menschen sich damit auseinander setzen und dann nach innen gehen, um zu erfahren, was wirklich ist und das ist eine Übungsangelegenheit!

      So kommen wir endlich an den Punkt, unsere eigene Göttlichkeit anzunehmen und auszudrücken. Wir lernen, zu uns zu stehen!

      Das ist die gute Seite an all den Wiedersprüchen!!! Es fördert und fordert uns!!! Dafür bin ich AH und allen sehr dankbar, die etwas veröffentlichen, wo ich nicht konform mit gehe.!!! Wir werden dadurch auch toleranter und lernen immer mehr, mit den Augen der Liebe zu sehen!
      In Liebe von Charlotte

  4. Tina schreibt:

    Liebe Charlotte , und Hallo Euch hier Anwesenden 🙂

    Danke , wie immer für Deinen Beitrag 🙂
    Ich möchte Euch gerne etwas dazu von Elke Wolf mit einfügen , die ebenfalls einen interessanten wie auch brisanten Beitrag vor zwei Tagen schrieb.

    Hier mal ein Auszug davon ..

    Ein Traum ist geplatzt. Eine Idee hat hier auf Gaia keinen Raum gefunden. Das bedeutet soviel wie: Planänderung und zwar sofort!

    Ich weiß, dass einige – und ich hoffe sie kommentieren, schreiben ihre Wahrnehmung dazu, denn sonst bin ich wieder der einzige Depp, der sich hier vorne hinstellt – Kontakt, echten Kontakt mit dem echten Ashtar haben. Am Mittwoch vergangener Woche hat sich etwas etabliert, was nun noch beantragt werden muss. Einige Leute, die hier auf der Erde sehr unscheinbar sind und mutieren und sich eher zurückhalten, sind Mitglieder der „Cosmic Council“. Dieses Konzil setzt sich aus den Sternennationen zusammen, die den Schwur geleistet haben, der Erde und jenen Rassen, die sich hier austobten, bedingungslos zu dienen. Sprich, auch die alten Schöpfergötter, also wir zum Teil. Dieses Konzil entscheidet gemeinsam mit dem gentechnischen Planeten Nibiru, wann im Körper welche Epoche, welche Philosophie mittels Lichtcodes im Bewusstsein einzelner Menschen erweckt wird. Diese Menschen sind Träger der gesamten Erden- und Sternenbibliothek und machen den Job hier schon zum X-ten Male. Sie waren immer wieder „hohe Typen“ in der Geschichte und haben hier seit über 25 Jahren Drama korrigiert. Diese Wesen, die wirklich in jeder Epoche hier ihren Popo hingehalten haben, fühlen als erste den Schleiercode, dessen Geburt in Atlantis war. Der Schleiercode ist jenes Gefühl, das im Körper signalisiert, jetzt geht es dann um die Wurst. Der Schleiercode ist wie eine Ahnung, dass etwas geschehen und nicht formuliert wird. Quasi jener Code, der sich aus den Wochen vor dem Untergang von Atlantis bildete und sich heute wieder erinnert.

    Der Beschluss des Konzils lautet: Einmischung bei Antrag der menschlichen Rasse!

    Und weiter………………..

    ch würde niemals schreiben, dass es sehr, sehr ernst ist, da ich mir meinen guten Ruf wirklich nicht durch mediale Panik versauen würde. Ich als Schreiberling trage den Code in meiner Moral, die Verantwortung völlig zu tragen und mich auch öffentlich hinzustellen, wenn ich mich irrte. Ich habe mich für diese Aussagen nicht nur mit Patricia in Verbindung gesetzt, sondern auch mit der Labor Crew darüber diskutiert – die einzige Wahrheit, dass es so weit ist, sagt Mutter Erde selbst. Geht in den Garten oder in einen Park und ihr könnt sehen, dass die Pflanzen nicht mehr ihr Photonenleuchten haben und das liegt nicht an der Trockenheit alleine.

    …….

    Wenn wir mit dem nächsten Erdbeben eine weitere Achsenverschiebung mit der Erde zur Sonne hin anstreben, werden die Lichtstrahlen auf den Zellen eintreffen und eine größere Veränderung in Mutation etablieren. Für Wache ist dies die Zuschaltung des plasmischen Bewusstseins auf Regeneration ohne weiteren Zerfall. Für DNS-Mutierte ohne Herzbewusstsein ist dies eine magnetische Zündung, die entweder Herzstillstand, Schlaganfall oder aktive Aggressionen zündet. Die beiden ersteren wären dann wohl die besseren. Die Aggression, so sie denn weiter ansteigen wird, löst eine flächendeckende Energie von massiver politischer und wirtschaftlicher Unruhe aus, die den negativen Manipulationscode wieder ansteigen lässt. Das bedeutet energetisch eine weitere Zurückschaltung der Gedanken in dreidimensionale Ebenen. Die Freiheit wird wieder blockiert und ein erneutes Warten in unseren Feldern würde sich erneut aktivieren. Auch bedeutet es, dass viele Wandlungscodes, die Herzbewusstsein und Wissen aktivieren sollten, wieder stillstehen, da die Lektion innehält sich zu zeigen und zu transformieren. Da die Erde ein Schulungsplanet ist – und somit ein Labor –, wurde nach dem Zerfall von Atlantis ebenfalls das Gesetz aktiviert, dass eine Seele nur durch bewusstes Erkennen und Wandeln die große Herzliebe zur Quelle findet und nur aus diesem dreidimensionalen Herzstreben die Erde aufsteigt. Das war quasi ein Test, um zu erkennen, wie tief eine Seele in eine Dimension kann absteigen kann, um aus und in sich zusammenspielenden Erkenntnissen die Sehnsucht oder eigentlich das Quelle-SEIN zu zünden und sich in der Materie zu erheben und mit der Antimaterie die Materie neu auszurichten – für die neue Generation der Erdenbevölkerung.

    ………………………

    Ich schreibe es noch einmal, wundert euch über euer Desinteresse keinen weiteren Tag, versucht so easy wie möglich die raschen und schnellen DNS Verbindungen, die sich nun in eurem Körper öffnen, so freudig wie möglich zu empfangen. Es wird schmerzhaft und ja, es geht rasch.

    Das Ganze nachzulesen hier..

    http://metaisis-lifestyle.com/2011/05/es-ist-liebe/

    Es scheint wirklich nun zur Sache zugehen… auch zu beobachten in Spanien , wo die Indigos (Indigo Energie) , die jungen Leute , nun auch auf die Straße gehen wie in Ägypten 🙂 Das könnte auch sehr schnell jetzt auf andere Länder hinüber schwappen.

    Keine Panik und immer schön Easy in der Mitte bleiben. Alles , was an Smptomen nun in jedem Körper sich zeigen wird , lasst es durch und bleibt im Vertrauen..

    Alles Liebe
    Eure Tina 🙂

    • Charlotte schreibt:

      Liebe Tina,
      vielen Dank für diesen Beitrag und ich werde Frau Wolf fragen, ob ich diesen Beitrag auf meiner Seite veröffentlichen kann. Alles Liebe von Charlotte

    • Andrea Fock schreibt:

      Liebe Tina,

      danke für Deine klaren Worte, sehe es genauso.

      Durch all mein Suchen habe ich auch lange ohne Partner alleingelebt, und nun ganz unverhofft habe ich durch „Zufall“ einen Mann kennengelernt, der wie mein Zwilling ist. Wir haben ähnliches durchgemacht ect. und nun werde ich meine andere Seelenpartnerhälfte leben und lieben lernen. Er ist kein Esotheriker, doch durch sein großes Herz für die Natur ect. stehen wir auf einer Stufe. Selbst meine innere Stimme sagt, genieße die Zeit. Genau Herzensliebe ist der Schlüssel. Dieses Netz aus Herzensliebe verbindet uns alle.
      Ich danke meiner lieben Freundin Susanne Verena, die mich mit all den Informationen versorgt und begleitet. Durch sie bin ich auf diese Seite gekommen und es tut gut so viele wache Menschen zufühlen.

      Bei all den Informationen dürfen wir uns immer wieder verständlich machen ganz auf der Erde zu sein. Die Seelenanteile hereinzuholen und zu heilen. Sie zu akzeptieren und lieben zu lernen. Als Kristallschädelhüterin hat mir Hunabku, so sein Name, was in Maya die Quelle heißt, eins nahegebracht – sich immerwieder zu erden, in der Mitte zu sein, den Körper zu unterstützen das Essen zu segnen. Mutter Gaia zu segnen. Kein Ego zu zulassen – seine eigene Handlungen nachzuspüren, wer derjenige ist, der denkt. ect. Mein Satsang-Lehrer hat mir geholfen, Gedanken zu fühlen, aus welcher Richtung diese kommen. Welche Stimmungen sie unterliegen und auf welche Einladungen sie uns schicken. Für mich dient alles nur zu einem. Sich selbst näher zu kommen und an die Möglichkeit der unterschiedlichen Spiegelungen zu gelangen, um sich immerwieder selbst zu entscheiden. Dabei gibt es kein Gut oder Schlecht,sondern es geht um Erkennen. Alles ist endlich da, um richtig gefühlt und losgelassen zu werden. Die Fenster des festgehaltenen Schocks oder Emotionalität muß seine gleiche
      Energie finden in diesem Chaos, und erst dann kann durch Demut Akzeptanz Loslassen Erkennen Frieden Integation Heilung LIEBE geschehen. Alles das hat mein tiefstes Mitgefühl für jede Seele. Dann gibt es keinen Widerstand. Der eigene Widerstand hat sich in Frieden aufgelöst.

      In Liebe
      Andrea

      • Schirmacher schreibt:

        Liebe Andrea,
        ich habe gerade bemerkt, dass Deine mail vom Datum her nicht in der Reihenfolge richtig von WordPress hinterlegt ist, ich bitte dies zu verzeihen. Es passieren bei den Sonnenwinden immer ganz komische Dinge. Was Du beschrieben hast, ist bei vielen Menschen, die aufsteigen, so in ihrem Lebensverlauf geschehen und hat dadurch eine starke seelische Reifung erst ermöglicht.
        Danke für Deine einsichtigen Zeilen. Alles Liebe von Charlotte

  5. Tina schreibt:

    PS. Ich habe Deinen Link hier als Kommentar an Elkes Seite nun geschickt.
    Ich weiß ja inzwischen von Dir , Liebe Charlotte , dass Du dieses auch wünschst.
    Wollte Dir aber trotzdem noch Bescheid geben 🙂

    Liebe Grüße
    Tina

  6. theresa schreibt:

    Also ganz bin ich da jetzt nicht mitgekommen,
    wenn, es so weit ist, bestimmt Mutter Erde, steht da und falls die Aggression ansteigt wird in 3-D zurückgeschaltet , d.h. dann wieder warten.
    Stimmt das so?
    Frage: Wenn Mutter Erde für sich bestimmt, weiter zu gehen, wir aber vielleicht durch unsere Aggresssion wieder warten müssen,wie paßt dass zusammen oder gibt es da eine Schnittstelle, vielleicht hab ich auch nur drübergelesen.
    lg Theresa

  7. Charlotte schreibt:

    Liebe Theresa,
    es ist nur wichtig, dass Du für Dich beschließt aufzusteigen und das immer wieder bestätigst und Deine persönliche um Dich anwesenden Lichtwesen bittest, Dir dabei zu helfen.
    Und dann immer nach innen hören, was Dir gut tut und auf Deine persönlichen Gefühle achten, die noch mal wahrgenommen und geliebt werden wollen, um sich dann auflösen zu können, und das ist der berühmte Loslass-Prozeß.

    Egal wieoft was hochkommt, liebe es, dann bitte die Violette Flamme und den Silbernen Strahl, alles zu transformieren. Und wann immer Du Dich dann gut fühlst, bedanke Dich bei all den feinstofflichen Wesen und Gott für die prompte Hilfe, die jetzt immer schneller kommt.

    Die Erde steigt auf und mit ihr alle Menschen, die es beschlossen haben.
    Ich hoffe, dass jetzt alles soweit klar ist.
    Bleib jetzt bei Dir in Deiner Liebe, in Deinem Vertrauen und es wird gut.

    Alles Liebe von Charlotte

  8. sommerzeitlose schreibt:

    Es wir keine Stasis geben, auch wenn die Lichtkörper total zerstört werden.

    • Charlotte schreibt:

      Hallo Sommerzeitlose,
      das was Du denkst, kann ja für Dich so zu treffen, weil Du so denkst!
      Doch jeder, der bittet, dass sein Lichtkörper in Ordnung kommt, dem wird geholfen. Aber es ist schade, dass Du so denkst und ich wünsche Dir bessere Gedanken, denn diese, deine Einstellung bestimmt über Dich! Was Du heute über andere sagst, trifft zu allerst auf Dich zu. Ich hoffe, dass Dir dies weiterhilft.
      Alles Liebe von Charlotte

      • sommerzeitlose schreibt:

        Hallo Charlotte,

        ich habe keinen Lichtkörper bekommen, jedoch nicht, weil ich so denke, sondern weil es so ist und vorbestimmt war. Das hat mir auch die Symptome und Schmerzen beim Lichtkörperprozess erspart.

        Muß doch nicht Jeder einen haben oder ?

        Dafür kann ich „sehen“ wer aufsteigt und wer gehen wird. Ich bin der Letzte, der beide Türen zu macht und bleibe auf der Erde.

        Also ich bin nicht Satan, der hier für 1.000 Jahre bleibt, daß möchte ich nur am Rande erwähnen. 😉

        Mach Dir bitte keine Gedanken, mir geht es richtig gut. Mir geht es von Tag zu Tag besser, seit ich genau gradlinig das sage, was ich denke und das tue, was ich sage.

        Du und ich kennen uns aus der Welt, wo wir her kommen, bevor wir auf die Erde kamen. Ich habe Dich nicht vergessen und gut in Erinnerung.

        Ich habe gerade von Euch eine Email bekommen, wo drin stand, daß Ihr mich nicht in Eure bedingungslose Liebe mit einschliesst, sondern im Gegenteil ausschliesst, also werde ich in meinem Blog bleiben und darüber schreiben, was ich dazu denke und zusagen habe .

        Ich bin der ich bin. Ich verstelle mich nicht und heuchele keine Freundlichkeit, wenn sie unangebracht ist. Ich bin wahrhaftig, ehrlich und sehr direkt.

        Es hat mich gefreut Dich wieder „getroffen“ zu haben.

        Alles Liebe
        Sommerzeitlose

    • Charlotte schreibt:

      guten Morgen Sommerzeitlose,
      ich habe eben Deine Antwort gelesen und da darunter nicht die Möglichkeit besteht zu antworten, erledige ich dies unter Deinem ersten Text. Wenn Du eine Mail erhälst, so erfolgt dies von WordPress selbst und hat nichts mit mir zu tun, sondern weil Du hier geschrieben hast. Dein Satz „Ich habe gerade von Euch eine Email bekommen, wo drin stand, daß Ihr mich nicht in Eure bedingungslose Liebe mit einschliesst, sondern im Gegenteil ausschliesst,“ also davon weiß ich nichts und ich bitte Dich noch einmal genau hinzuschauen, was ich geschrieben habe. Wenn Du keinen Licht körper hast, wird auch dies einen Grund haben ebenso wie Du bemerktest, dass Du als letzter gehst. Ich wünsche Dir weiterhin alles Gute auf Deinem Weg von Charlotte

  9. theresa schreibt:

    Liebe Charlotte,
    Vielleicht habe ich mich in meinem Text nicht ganz deutlich ausgedrückt.
    Ich hab einen sehr guten Kontakt zu meinen mich umgebenden Lichtwesen, darum glaube ich auch nicht alles was so geschrieben wird, ich hab eben da einen Widerspruch rausgelesen und wollte deine Meinung dazu hören. Ich finde wir sollte wirklich alles prüfen was wir so in uns aufnehmen,besonders wenn die Mitteilungen ganz toll zu lesen sind, sind sie mit Vorsicht zu genießen, da so ein Verfasser ja sehr viel Anerkennung bekommt, wenn er endlich das lang Ersehnte schreibt, egal was es ist. Ich will niemanden etwas unterstellen, alle schreiben natürlich in bester Absicht und im ehrlichen Glauben.
    Das was für mich sehr stimmig ist, ist das unsere Lichtkörper oder auch Körper geschützt werden.
    In meiner letzten Reise bekamen meine Familie und ich Schutzanzüge von unseren Engel angezogen, ich konnte mit diesem Bild nicht viel anfangen, bis ich diesen Text las, aber wer weiß…. Ja ich finde auch das der Kontakt mit unseren persönlichen Lichtwesen das einzig Wahre ist, für jeden selbst eben.
    Übrigens, deine Antwort, ich weiß du hast es gut gemeint, aber sei mir nicht bös, wenn ich das jetzt schreibe, ich kann das wirklich nicht mehr hören.
    Liebe Grüße Theresa

Schreibe eine Antwort zu Erika Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s