Wir wechseln jetzt in eine neue Spur !

von Angelika

Die Veränderung der Energien ist da, für viele spürbar geworden.

Meine innere Stimme, die mir immer wieder sagt: es ist vorbei, es hat ein Ende! weist mich immer wieder darauf hin. Jetzt geht es darum, im Alltag mit den Veränderungen zu beginnen. Dabei sollen wir ganz klar erkennen, dass wir jetzt die Schöpfer sind. Niemand sonst. Wir bestimmen, was wir leben und sein wollen.

Ich hatte den Satz: Du hast dir alles selber erschaffen – bisher nur teilweise anerkannt.Vieles konnte ich einfach nicht verstehen. Wie der Rest meiner Leidenskumpanen auch. Da zeigte mir mein Herz ganz klar, wie man erschafft: das Dunkle und das Licht.
Was ist für dich  die Realität: Das Leben ist schwer, ich habe das so gelernt, ich kenne es nicht anders, alle anderen sind Schuld? Denkst du immer wieder in Urteilen, Bewerten? Fühlst du dich klein und unbedeutend? Lebst du immer wieder deine Verletzungen und Schmerzen und trägst sie mit dir herum? Verschließt du deshalb dein Herz, drückst immer alle unangenehmen Gefühle weg? Glaubst du alles, was die Medien dir erzählen und lässt dir davon Angstgefühle erzeugen?
Ärgerst du dich immer wieder über andere? Wirst du manipuliert, gemoppt, unterdrückt? Oder machst du das selber mit anderen? Du fühlst dich nicht mehr wohl hier und möchtest einfach nur weg?

Aber wohin? Wo ist es besser? Nirgendwo!! Denn du nimmst dich immer mit, ganz gleich wo du auch bist.
Schau dir mal die obige Liste an, sie ist bis zum 1000fachen erweiterbar.
Das sind unsere Gefühle, die wir im Laufe eines Lebens erfahren. Sie entstehen aus Situationen, die wir erlebt haben – die uns geprägt haben. Daraus entwickeln wir unsere unbewussten und bewussten Denkensmuster und Überzeugungen.

Also, was glaubst du, kannst du mit dieser vorherrschenden Energie erschaffen?
Immer wieder die selben Situationen. Jetzt geht das noch schneller als vorher, denn achtet einmal darauf, mit welchen Gefühlen ihr durch den Tag geht, die vorherrschenden werden euch jetzt als Realität begegnen. Täglich.

Es ist Zeit dies zu ändern, nicht war? Es ist wirklich höchste Zeit, dass wir erkennen, dass wir wirklich die Schöpferkraft in uns haben. Und – es geht nur über das Herz, über die Liebe. Jetzt mögen manche damit Schwierigkeiten haben, den Zugang zu finden. Oder trauen sich nicht.
Wir können die Welt und unser Leben nur mit der Liebe und dem Licht ändern.
Wir sind Wesen der Liebe. Immer wenn du lachst, bist du Liebe. Wenn du einem anderen etwas Gutes tust, ohne etwas zu erwarten, bist du Liebe. Wenn du dich an der Schönheit der Natur erfreust, bist du deine Liebe. Wenn du mit deinen Kindern sorglos spielst oder dein Tier zärtlich streichelst, bist du in deiner Liebe. Wenn du kreativ bist, lebst du in deiner Liebe.
Wenn du jemand tröstest, ihn verständnisvoll zuhörst, jemand aufmunterst, Mut und Hoffnung gibst, dann lebst du deine Liebe. Wenn du anderen verzeihen kannst, die alten Dinge vergessen kannst, den ersten Schritt auf jemand zugehst, wenn du selbst um Verzeihung bittest, dann bist du in der Liebe.

Wenn du deine Wunden heilst und die der anderen, lebst du in deiner Liebe. Wenn du ein Lächeln zeigst, den anderen etwas Liebevolles sagst, dir selber etwas Gutes tust, dich um deine Seele kümmerst, dir verzeihen kannst, dich so annimmst wie du bist, dich selber als Mensch annimmst und für dich wertvoll bist, dann lebst du deine Liebe.
Seht ihr, wie oft wir Liebe sind und leben? Auch das lässt sich Millionenfach erweitern!
Jetzt beginnen wir damit, diese Liebe im Alltag umzusetzten. Aus dem Herzen leben bedeutet, Menschen und Situationen aus der Liebe heraus anzusehen. Nicht aus dem üblichen Denken.
Ganz gleich was ist, wir betrachten es aus dem Herzen heraus, wenn wir wieder ins Denken rutschen, dann gehen wir eben wieder ins Herz zurück. Immer wieder, sei es wenn wir mit den anderen sprechen, bei der Arbeit, zu Hause, im Freundeskreis. Oder sei es im Chaos, das uns umgibt.
Bleiben wir verankert im Herzen. Jeder wird den Unterschied erkennen. Keine Bange, das macht niemand zu einem Weichling und niemand darf sich mehr verletzt fühlen. Denn die Augen des Herzens nehmen die Dinge, die Worte, die Geschehnisse anders wahr, jeder wird es erfahren, der es jetzt umsetzt. Es ist ein wundervolles Erkennen, wie leicht alles wird, wenn man es zulässt, mit dem Herzen zu sehen.

Die Energie des Herzens ist stärker als alles andere. Diese Energie ist weich und doch stärker als jeder Fels, sie ist gebend und doch will sie nichts zurück, sie ist also völlig frei. Sie ist Bewusstsein, darüber, wer ich und du wirklich sind. Sie ist Klarheit, darüber was wirklich ist. Sie ist die Wahrheit, mit der du hinter die Fassaden schauen kannst, auch hinter deine. Sie ist immer bei dir, dein allertreuester und liebevollster Freund. Sie ist die Unabhängigkeit und die Einheit mit allem was ist. Sie ist die Macht, die alles besiegt und alles erschafft. Sie macht uns absolut frei vom alten Denken und Wahrnehmen.
Die Liebe in dir ist der Frieden, die Heimat, die du immer gesucht hast.
Damit beginnen wir das Geheimnis zu lüften, wie wir was in unsere Realität bringen. Was glaubst du, können offene lebendige Herzen erschaffen?

Dieser Beitrag wurde unter Blaupause leben, Göttlichkeit annehmen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Wir wechseln jetzt in eine neue Spur !

  1. Arash schreibt:

    HERZLICHEN DANK, ANGELIKA!
    Dieser wundervolle Text hat mich sehr berührt!
    Selbst Dein Name ist mehr als passend 😉

    Viel zu oft vergisst man im Alltagsstrudel diese eigentlich simpel zu beherzigenden Dinge, und schwuppsdiwupps, ist man schon versunken im 3D-Dickicht!
    Die Kunst und große Aufgabe ist es ja, gerade HIER das Licht und die bedingungslose Liebe zu leben und auch vorzuleben und zu beweisen, dass wahre Liebe nichts braucht und das Paradies gerade hier und jetzt jederzeit erschaffen werden kann, es ist eine Frage des Bewusstseins in Aktion.

    Herzliche Grüße!

  2. Angelika schreibt:

    Hallo lieber Arash,
    au ja, kenne ich auch, wenn dich 3D Alltag wieder umarmt – aber jetzt merken wir das – ist doch schon ein riesiger Fortschritt für uns!!
    Irgendwann merkt es jeder: dass wahre Liebe frei macht und absolut das schönste Leben ermöglicht, das wir uns vorstellen können. Wir sind sooo gut unterwegs, lasst uns weitermachen, es lohnt sich wirklich : )
    Lichtgrüße von Angelika

  3. Arie schreibt:

    Danke!!!

  4. Angelika schreibt:

    Dir auch, Arie 🙂 alles Liebste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s