Naturheilmittel wirken jetzt per Gedankenkraft !

von Angelika

Ich machte letztens eine für mich sehr erstaunliche Entdeckung. Zwei meiner jungen Rüden haben noch nicht die Rangordnung ausgefochten, so dass es immer wieder zu Streitereien zwischen ihnen kam, bei denen sie sich auch verletzten.
Ich dachte schon an eine Kastration, war mir aber nicht sicher, ob das letztendlich wirklich die Kämpfe unterbinden würde. Außerdem bin ich nicht gerade so wild darauf, gesunden Hunden so etwas anzutun.

Da fielen mir die Bachblüten ein, mit denen ich schon vor Jahren die Angst eines Hundes erfolgreich besiegt hatte. Also nahm ich meine Bücher heraus, suchte mir die passenden Blüten heraus und schrieb sie alle auf einen Zettel, denn ich wollte mir in der Apotheke die Mischung zusammenstellen lassen.

He, ich war aber erstaunt, als ich ein nein bekam, ich sollte die Fläschchen einzeln kaufen. Da ich noch ein paar Blüten für die Mutter der beiden ausgesucht hatte, wären das mal sieben Fläschchen gewesen. Das war mir einfach zu viel Geld, also ging ich wieder und nahm mir vor, es bei einer anderen Apotheke zu versuchen. Ich kam nicht gleich dazu, dann verschob ich es auf die Woche darauf.

Während dessen bemerkte ich aber eine starke Veränderung an den Tieren.
Die zwei Streithähne wurde immer liebevoller miteinander, schleckten sich den ganzen Tag lang ab und kuschelten einträchtig nebeneinander. Ihre Mutter, die sonst immer der Mittelpunkt sein wollte, wurde immer ruhiger, gelassener, blieb auch mal einfach liegen, wenn die zwei antrollten und von mir Streicheleinheiten forderten. Das gab es bisher noch nicht.

Ich kam auf den Gedanken, dass ich irgendwie geistig die Bachblüten den Hunden überreicht hatte, denn anders konnte ich mir ihre positiven Veränderungen nicht erklären. Bisher war es nicht einmal den Engeln gelungen, zwischen den zweien Frieden zu stiften.

Also untersuchte ich es mal genauer. Da die zwei Jungs sich dann ab und zu ein klein wenig anfunkelten, nannte ich sofort die Namen der Blüten und verband sie im Geiste mit den Tieren. Innerhalb zwei Minuten wurden sie sofort wieder ruhig und entspannten sich.
Dann setzte ich mich hin und schrieb die Blütenessenzen auf, auch die Wirkung die für die Tiere gedacht war und daneben den Namen der Hunde. Ich verband das alles geistig mit den Tieren, umhüllte alles mit Licht und stellte mir eine Dauerwirkung vor, bis die Heilung eintraf.Ich kann zu meinem Erstaunen sagen, dass es bisher hervorragend wirkt.

Wenn ich das nächste Mal Aspirin brauche, dann werde ich das in meine Hand nehmen und den Wirkstoff mit meinem Kopfschmerz verbinden. Ich bin mir sicher, dass es auf die selbe Art und Weise wirkt, wie bei meinen Tieren. Überhaupt werde ich das in Zukunft mal bei mir anwenden, Melisse bei Unruhe, Ginseng bei Müdigkeit, Ginko bei Konzentrationsschwierigkeiten, usw.

Ich denke, dass die Zeit jetzt da ist, wo wir wirklich ganz neue Wege in der Heilung begehen können, Heilung durch uns selbst geschehen kann durch geistige Verbindung mit den Kräften von Mutter Natur. Es wird immer spannender und klarer und ich bedanke mich von Herzen für die geistige Führung.

Dieser Beitrag wurde unter Heilung, Naturheilmittel abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Naturheilmittel wirken jetzt per Gedankenkraft !

  1. Claudia Schramm schreibt:

    Liebe Angelika,
    dein Beitrag kommt für mich gerade recht, ich wollte auch meine Katze mit Bachblüten behandeln, hab sie aber noch nicht besorgt.
    Dass Naturheilmittel per Gedankenkraft wirken können, hab ich jetzt schon öfters gehört, aber deine Zeilen regen mich dazu an, die Heilung über diesen Weg versuchen. Die Idee mit dem Aufschreiben find ich super, werd das jetzt auch machen, bin schon sehr gespannt und werde berichten, wie es wirkt.
    Liebe Grüße
    Claudia

  2. CHRISTIanLIEBErherr schreibt:

    Es ist noch besser, denn jetzt reicht schon ein Blitzgedanke, & wenn dieser ausgesprochen wird, verstärkt sich die Manivestationskraft im Quadrat, einzige Bedingung: Zweifelsfrei sEIN …phuaaaa …………..
    Also ists ein leichtes FRIEDEN auf ERDEN zu manivestieren. Sei FRIEDEN & es IST ! CHRISTIanALLE
    (der einzige Hacken an der Sache ist, auch scheissgedanken manivestieren sich, jedoch lassen sie sich nachträglich neutralisieren. Bitte dein Geistführer/ Höheren SELBST, er/es wird DICH sanft & doch sehr klar unterstützen. Bedanke Dich indem Du deine Erfahrungen teilst & immer nur deine Wahrheit sprichst 😉

  3. Angelika schreibt:

    LIebe Claludia,
    ich freue mich schon auf deine Erfahrungen, ich habe so den Eindruck, als ob wir jetzt lernen dürfen, wie das mit den neuen Energien wirkt. Ist äußerst spannend und interessant.
    Viel Erfolg und neue Erkenntnisse, Angie

    Hallo Christi,
    hast du es also auch erkannt, wie schnell die Gedanken jetzt wirken – lach, so lernt man wirklich, bewusster mit umzugehen und mal genauer hinzuschauen, was im Köpfchen so vorgeht.
    Danke für deine Erkenntnis die du hier mit uns teilst – ist einfach sehr aufschlussreich, wenn andere die selben Erfahrungen machen.
    Auf gute und starke Gedanken, zum Wohle, Angie

  4. Tomas Dafori schreibt:

    Arzneimittelwirkung per Gedankenkraft? Ist das nicht eine Art geistiger Diebstahl? Ich mein`, die Apotheken könnten auf Dauer echt Probleme bekommen, wenn sie ihre Arzneimittel nicht mehr verkaufen können, weil die sich der Kranke sozusagen auf rein geistigen Weg aneignet. Findet ihr das etwa fair? Also ich finde, da tun wir den Apotheken echt nichts gutes…. und Bachblüten sind echt ihren Preis wert, da kann man nichts dagegen sagen.

  5. Haiko schreibt:

    Hallo,
    toller Artikel. Mir ist da gerade noch was dazu eingefallen. Warum auf Arzneimittel konzentrieren,
    dann bekommst Du ja auch die ganzen unerwünschten Nebenwirkungen mit. Konzentriere Dich doch
    einfach nur auf den körperlich / geistigen Optimalzustand und geh in das Gefühl der Liebe des Lichts
    oder so…
    Dagegen kann auch die „Apotheken-Polizei“ nichts haben (Haha).

    Grüße an ALLE
    und schön das die neue Zeit schon jetzt ist 🙂

  6. Angelika schreibt:

    Hallo Thomas,
    wir wollen doch eine neue Welt erschaffen, das beinhaltet doch auch die Selbstheilung, also aus eigener Gedankenkraft den Körper und Geist heilen. Es geht nicht um den Preis eines Mittels, sondern dass wir lernen, wie wir unsere ureigene Kraft zur Heilung einsetzen. Auf den neuen Ebenen wird es keine Pharmaindustrie geben, wäre ja auch wenig sinnvoll, wenn wir das Alte hier mitnehmen würden.

    Hallo Heiko,
    hast vollkommen recht : ), doch mein Verstand braucht da eine Überlistung, so klappt es besser (kleine Schummelei für ihn, dann nimmt er es an). Darum kann man die natürlichen Wirkstoffe eines Medikamentes in sich einfliessen lassen, zum besten Wohle für den Körper. Ich kam auch nur wegen meiner Hunde auf dieses Ergebniss, da alles Licht und Liebe schicken bei ihnen nicht anschlug, aber dieser Weg klappte dann.
    Ich sehe es mal so: wir sind einfach am Experimentieren, wie man die neuen Energien und Kräfte jetzt am Besten einsetzen kann.
    Alles Liebe für euch, Angelika

  7. Pingback: Entwicklungen 11/24 « Uebergaenge

  8. Dorothea schreibt:

    Danke, liebe Angelika,
    für deinen inspirierenden Artikel.
    Ich mache es mit den australischen Buschblüten so – ich teste, welche Pflanze ich benötige, wie lange ich sie brauche und bitte dann die Essenz und die Schwingung der Pflanze in meinem System zu wirken (so lange wie getestet).

    Probiert doch auch mal folgendes:
    Stellt euch um die Handymasten eine Lichtkugel vor, gebt in die Kugel die Botschaften wie z. B.
    göttliche Ordnung, gesunde und aufbauende Strahlung für Mensch und Tier etc.) und dazu, wie lange die Kugel aktiv bleibt.

    Alles Liebe für euch
    Dorothea

  9. Charlotte schreibt:

    Liebe Dorothea,
    vielen Dank für diese wundervolle Idee, die ich noch einmal als Haupttext am Wochenende bringe, weil dann ganz viele Zeit haben, es zu lesen. In Liebe von Charlotte

  10. peer schreibt:

    Eure sogenannten Medikamente vergesst diese, beschäftigt euch mit Farb-Prana und wendet das dann an – Auf Geistiger Ebene – Fertig

Schreibe eine Antwort zu Charlotte Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s