Indigo- Erwachsene sind die Hefe, um den Aufstieg zu bewirken!

von Charlotte

Meine Texte über„ Indigo-Erwachsene“ , die ich unter diesen Text als Links reingestellt habe, sind die am meisten Angeklickten auf dem Blog „Neue Erde“ und das hat seine Gründe, auf die ich hier näher eingehe !

Hier gehe ich auf unser Anderssein ein und das gibt vielen Menschen, die jetzt aufwachen, oder die schon auf dem Weg sind, das Gefühl, dass sie doch nicht so verkehrt sind, sondern das es viele von uns gibt, die halt alle verstreut wohnen und der Kontakt am besten über das Internet klappt. Hier ist man auch eher bereit darüber zu schreiben und so fühlt mach sich das erste Mal angenommen und verstanden, was uns stärkt unseren Weg unbeirrt weiter zu gehen.

Doch einer der wesentlichen Gründe, warum wir anders sind und die spirituellen Themen eher annehmen, uns damit beschäftigen und von innen her wissen, das an alldem was dran ist, liegt an unserer Seelenstruktur, bzw. an unserer Programmierung, die wir vor der Inkarnation selber festgelegt haben. Wir haben all die schweren Themen, durch die wir durchgehen, festgelegt, um  so unbewusst ganz viel Erfahrungen zu sammeln, wodurch wir sehr viel Mitgefühl für alle Menschen entwickeln, die ähnliches erfahren. Doch ein großer Teil der Menschen wacht nur zum Teil auf und kann viele spirituelle Weisheiten nicht annehmen.

Warum ist das so? Es liegt daran, dass es nicht in ihrem Inkarnationsplan ist und sie bleiben auch unbewusst, um für uns so der beste Spiegel zu sein, damit wir selbst wachsen können. Daher ist es umso wichtiger, gerade bei all denen, die uns einen der Spiegel vorhalten, durch Kritik, durch Verurteilung und ihr normales Leben, diese so zu lassen, wie sie sind, sich bei ihnen zu bedanken, dass sie uns als Spiegel dienen und sie so anzunehmen und zu lieben, wie sie sind.

Ein weiterer Grund, warum Indigo Erwachsene so anders sind, liegt daran, dass sie sich bereit erklärt haben, den Weg für die Menschheit vorzubereiten, dass diese dann beim Aufstieg mitgezogen werden, wenn der 100. Affe erreicht wird. Dieses Beispiel habe ich schon oft gebracht und werde hier noch mal den Link einfügen:Der Hundertste Affe!

Ein weiterer Grund für das Anderssein liegt in der aktivierten feinstofflichen DNA, was dazu führt, dass schon von Kindesbeinen an das Hellsehen, Hellfühlen, Hellwissen und Hellriechen vorhanden ist, die diesen Menschen eine innere Gewissheit in ihrem Leben geben, dass sie das Richtige machen, auch wenn alle um sie herum ihnen vermitteln, dass dies alles nicht so ist, sowie wir wissen, das dies unserer inneren Wahrheit entspricht.

Wir sind auch in der Lichtkörperentwicklung voraus und geben unbewusst all unsere Energie überall weiter, wissen von innen her, wie wir Situationen auflockern und entschärfen, vor allem, wenn wir dann auf unserem Weg sind.

All die Wiederstände, die wir im außen spüren, treiben uns voran, diesen Weg weiter zu gehen, obwohl die mit uns lebenden Menschen dies nicht verstehen können. Doch das ist nicht wichtig, denn eines Tages leben sie so wie wir und wissen nicht warum? Es kommt einfach von innen, weil wir Indigos voraus gegangen sind und all die Themen von vielen Mitmenschen mit bearbeiten und auflösen, sodass das Kollektiv Menschheit zum großen Teil mitgehen kann. Dafür sind wir noch mal auf die Erde gekommen, um genau diese Aufgabe zu erledigen und ich bin glücklich, wenn ich vielen Menschen, die hier das lesen, ihre Kraft und ihre Liebe für ihr so Anderssein wiedergeben kann.

In Liebe und Dankbarkeit für Eure Mitarbeit an diesem Aufstieg herzlichst von Charlotte in Zusammenarbeit mit CHRIST MICHAEL

Zum Nachforschen: Bist Du ein Indigo-Erwachsener?

Das Leben eines Indigo-Erwachsenen ist aufreibend!

Dieser Beitrag wurde unter Indigo, Lichtkörperaktivierung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Indigo- Erwachsene sind die Hefe, um den Aufstieg zu bewirken!

  1. putzilutzi schreibt:

    Danke für diese Zeilen, die wie „Balsam auf brennende Haut“ für mich wirken!
    Harald 😉

  2. Thomas schreibt:

    Oh mann super
    genau mein Thema heute und gestern
    und gerade habe ich über hellsehen hellfühlen geschrieben in Verbindung mit Indigo
    und nun steht es hier wieder, das nenn ich mal wirklich
    Synkronizität.
    Danke Charlotte und Christ Michael
    bei mir seid Ihr on air…..

  3. Holle schreibt:

    Danke für diesen Artikel, und weitergehend für sämtliche Bemühungen hinsichtlich deiner Aufklärungsarbeit.
    Mit Sicherheit eine grosse Hilfe für alle, die noch Zweifel oder Unsicherheit gegenüber sich selbst erfahren.
    Wie heisst es so schön :“Die letzten werden die ersten sein“
    Gruss und Licht Euch allen

  4. charlotte schreibt:

    Hallo, vielen Dank für Deine Zusendung!
    Alles Liebe von Charlotte

  5. Holle schreibt:

    Ja es war mir hier auch wirklich wichtig hier meine Anerkennung zu zeigen.
    Zum einen möchte ich die Gelegenheit wahrnehmen, Dir (Charlotte) auf diesem Weg zu sagen, das Du wirklich über Dich hinausgewachsen bist, und eine phänomenale Entwicklung beschritten hast.
    Hatte vor etwas einem Jahr einen kurzen Kontakt mit Dir, und ich freue mich von ganzen Herzen zu sehen, wie Du zu einer Wahren Grösse heran gereift bist, und dein Potential nutzen gelernt hast.
    Zu der Thematik Indigo -oder Sternkindern gibts es nicht besonders viele Berichte oder Darstellungen. Viele wissen gar nicht warum Sie so sind, wie sie denn sind.
    Ich kann Dich nur unterstützen, deinen eingschlagenen Weg weiter zu gehen, und freue mich noch über viele interresante und herzlich geschrieben Artikel von Dir.
    Licht und Liebe von Herzen
    Holger

  6. Lieber Holger,
    danke für Dein Lob und ich denke, dass sich alle weiter entwickeln, da wir sehr starke Energien auf die Erde geschickt bekommen. Alles Liebe von Charlotte

  7. Schiwago81 schreibt:

    Hab mich in den letzten Jahren sehr zurückgezogen und zurückgehalten, weil ich nicht eingewiesen werden wollte. Habe meine Fähigkeiten in einen Tresor gesteckt und ihn eingemauert, mittlerweile sickert aber alles wieder durch… Hab eine frage, die mich gerade brennend interessiert… Welche Jahrgänge sind hier vertreten und wie lange hat es gedauert, bis ihr euch als Indigos wahrgenommen habt? Ein ?Indigo auf Abwegen? wäre euch dankbar für Antworten darauf, um wieder zu sich zu finden!!!

Schreibe eine Antwort zu einfachemeditationen Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s