Es ist nie zu spät für die Liebe!

von Arash als Antwort auf: Der große Segen der Vergebung!

Das ist einer der schönsten Texte, die ich jemals gelesen habe, was die Botschaft angeht.
Er zeigt, dass es für die Liebe niemals zu spät ist! Selbst auf dem Sterbebett kann man noch Heilung erfahren. Welche Gnade dem Vater durch eine solch liebende Tochter zuteil wurde! Und genau diese Gnade wurde nicht nur auch ihrer Mutter, sondern schließlich auch ihr selbst zuteil. Wiederum ein Beweis, dass wir alle zutiefst miteinander verbunden sind, EINS sind!
Die Tochter heilte damit endgültig ihr eigenes verletztes Inneres Kind und zeitgleich die gesamte Vater-Mutter-Tochter-Verstrickung, indem sie den Stiefvater als Teil ihres Selbst erkannte und auch als solches in bedingungsloser Liebe annahm, sich nicht mehr als Opfer sah und auch nicht mehr zwischen sich selbst und ihm trennte.
Wahre Liebe heilt alle Wunden. Wie stark sie ist, dass der Stiefvater mit all seinen Mustern noch auf dem Sterbebett sich öffnete und Heilung zuließ, ist WUNDERSCHÖN!
Da ich mich selbst in einer Verstrickung befinde, ist ihre Klärung mein derzeit innigster Wunsch. Ich bin auf dem besten Weg :-)
Daher berührt mich dieser Text auch so sehr! Ich möchte hierfür von tiefstem Herzen mich bedanken, da er mir auf meinem weiteren Weg Mut und Zuversicht schenkt!

In Liebe,

Arash

Dieser Beitrag wurde unter Disharmonie auflösen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s