Veränderungen auf dem Blog „einfachemeditationen“!

Liebe Lichtwesen meines Blogs,

es ist Sommerzeit und ich habe jetzt zwei Wochen Urlaub, die ich auch brauche, um alle Texte von Anfang Oktober 2010 bis zum 9. März 2011 hier auf den Blog reinzustellen, da sie auf “ Neue Erde“  nicht mehr für Euch aufrufbar sind! Ich habe sie in den letzten Tagen schon in Pdf’s abgespeichert, konnte sie nicht einfach von einem Blog in den anderen rüber transferieren, weil das Archiv schon seit dem 27.7.11 gelöscht ist, was für mich doppelte Arbeit bedeutet!

Wie kam es dazu? Es wurde durch Meinungsverschiedenheit ausgelöst, weshalb meine Mitautorin Angelika mich wissen ließ, dass sie ab dem 27.7.11 nicht mehr hier Texte veröffentlichen wird, ebenso will sie keine Kommentare mehr hier schreiben, was auch Kirstin mir mitteilte. Kirstin bat mich auch den Link von “ Neue Erde“ zu löschen, was ich dann in der kommenden Woche machen werde. Ich bin beiden zutiefst dankbar, für alles, was ich durch sie lernen durfte und die Tür ist immer offen, wenn sie hier wieder schreiben wollen! Von meiner Seite aus war es für mich eine wichtige Erfahrung hin zur Selbstliebe und was es heißt, „bedingungslos zu lieben“, worüber ich demnächst schreiben werde!

Außerdem kann man meine Texte nicht mehr auf „Neue Erde“ anklicken, weshalb ich den Link mit all meinen Texten von „Neue Erde“bei dem Seitenaufruf: „Über Mich“ gelöscht habe, da das Archiv schon seit dem 27.7.11. gelöscht wurde! Ich werde nun so nach und nach alle Texte, die ich in den letzten Tagen in eine Pdf abgespeichert habe, hier in den Blog reinstellen und Euch dann Monat für Monat bekannt geben, wenn sie komplett eingestellt sind. Es handelt sich um ca 130 Texte, die ich noch neu einstellen werde!

Desweiteren werde ich alle Texte von Angelika unter einem Link führen, ebenso wie für alle anderen Autoren, die mir hin und wieder ihre Texte zusenden, wofür ich sehr dankbar bin! Sie werden unter dem Seitenaufruf: Gastautoren eingestellt und gelistet sein!

Ab heute gibt es auf dem schwarzen Balken einige Umstellungen, weshalb ich es Euch geschrieben habe und ich bedanke mich bei Angelika und Kirstin für all ihre liebevollen Beiträge und Texte, die ich immer gern gelesen habe, weil sie einen ganz anderen Stil hatten. In Liebe zu meinen Blog-Lesern herzlichst von Charlotte

Dieser Beitrag wurde unter Verantwortung übernehmen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s