Der Urton des Schöpfers kommt häppchenweise auf die Erde durch unsere Sonne

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde,              

heute erhöhte sich der Sonnenwind auf über 700 km/sek. (siehe rechtes Bild) und der K-Wert hat sich stark erhöht, was ihr auf dem 24 Stundendiagramm ab 17 Uhr (siehe weiter unten) heute am 31.7.11 sehen könnt, was darauf hindeutet, dass es jetzt richtig heftig hier zu Sache geht. Was auffällt ist, dass wir einerseits höchste Reibung sehen, obwohl kaum Protonen gemessen werden und dass trotz der Reibung ein Loch im Schutzschild zeitweise zu sehen ist. Sowas in der Form sieht man selten und es deutet Der neuste Sonnenwind ( 30.7.11) schaukelt sich immer höher! wieder darauf hin, dass hier sehr hoch frequentes Licht auf das Magnetschild der Erde auftrifft, was alles richtig heftig beschleunigt. (siehe die linken „Pressure Bilder“) Sonnenenergien bewirken das Auflösen des magnetischen Schutzschildes der Erde!

Wenn ihr die Vorstellung akzeptieren könnt, dass alles, was wir auf der Erde sehen, in eine große Hol0grammblase gepackt ist, die durch Energiewirbel vom Nord- und Südpol aus mit Energie versorgt  wird und jetzt noch zusätzlich Energie in diese Blase, die löcherig ist, hinein kommt, geschieht folgendes, dass sich alle Atome in dieser Blase mit ihren Elektronen und anderen Teilchen immer schneller bewegen, was auch zu der Zeitverkürzung und zu all den Umbrüchen führt. Das 3D-Hologramm wird gerade in ein 5D-Hologramm umgewandelt, was bedeutet, dass alles jetzt, was diese Schwingung nicht aushält, gehen darf, wenn es sich nicht verändern will!

Alle Menschen, die einen Lichtkörper ausgebildet haben, nehmen heute das zig fache an Energie auf, wie es noch vor 20 Jahren der Fall war. Das ermüdet uns so sehr und läßt bei vielen die Nerven blank liegen, weshalb jetzt viele leicht explodieren, was zu all den Kurzschlußhandlungen führt, die wir weltweit jetzt in allen Bereichen erleben. Jetzt heißt es wirklich in unserer Mitte zu bleiben, mit nichts mehr in Resonanz zu gehen, was um uns passiert, denn nur so können wir weiterhin in der Liebe schwingen und das Christusgitternetz in Schwung halten. Daher war unsere Klärungsphase so wichtig, um so einerseits diese Menschen auf die Schwingung von 5D vorzubereiten, andererseits um für alle, die noch nicht soweit sind, das Licht und die Liebesschwinung zu halten, damit die nächste Welle der Erwachten es leichter haben und uns folgen können!                             

Auf uns Lichtträger kommt es jetzt an, dass wir hier alles ausbalancieren und beruhigen, damit dieser Übergang so friedlich als möglich abläuft, eben indem wir in Ruhe unseren inneren Impulsen nachgehen und uns von den illusionen um uns nicht ablenken lassen, die jetzt durch diese hohen Energien eine nach der anderen zusammenfallen werden. Legt Euch genügend Lebensmittel, eure Medikamente und Wasser zurecht, und auch Bargeld, damit ihr was da habt, wenn die Banken schließen sollten, da unser Fiananzsystem jederzeit zusammenbrechen kann, wenn in den USA die Druckmaschinen nicht mehr angeworfen werden dürfen!!! Dies wird eine neue Ära antriggern, wie wir es nocht nicht erlebt haben und darauf freue ich mich!

Das ist der Augenblick, auf den ich schon seit Jahren warte, dass endlich dieser ganze Spuk hier aufhört und wir aus unserer Warteschleife herauskommen, was jetzt seit März diesen Jahres hier auch läuft, weshalb wir soviele Sonneneruptionen mit anschließenden Sonnenwinden habe, wie wir es in den Jahren zuvor so noch nicht erlebt haben.

Die Sonne ist der große Transformator für hochfrequentes Licht ( Gammastrahlen) die durch Sonneneruptionen dann häppchenweise an die Erde abgegeben wird, sodass wir uns immer mehr an diese Urtonschwingung annähern können. ein anderes Vorgehen würden wir als Menschen nicht aushalten. Daher zog sich alles so in die Länge! Weitere Infos unter: https://einfachemeditationen.wordpress.com/links-zur-sonnenaktivtat/

In Liebe zu all meinen Lesern herzlichst von Charlotte in Zusammenarbeit mit CHRIST MICHAEL

Dieser Beitrag wurde unter Sonnenaktivitäten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

24 Antworten zu Der Urton des Schöpfers kommt häppchenweise auf die Erde durch unsere Sonne

  1. Pingback: Der Urton des Schöpfers kommt « NEBADON

  2. Glühwürmchen schreibt:

    Ja auch ich hatte mich schon gefreut auf die neue Ära, doch die Druckmaschine der USA, läuft weiter und somit auch das alte Spiel.

    • Charlotte schreibt:

      Liebes Glühwürmchen,
      wenn es jetzt nicht kommt, dann kommt es später, denn irgendwann sind die Energien schwingungsmäßig so hoch, dass es kommen darf ohne wenn und aber, weil alles aus Energie /Liebe besteht.
      Alles Liebe von Charlotte

  3. Ich schreibt:

    In den letzten Wochen kommen fast täglich so viele alte Erinnerungen in mir hoch. Aber fast nur positive. Was das wohl zu bedeuten hat ??

    • Charlotte schreibt:

      Guten Morgen,liebes Ich,
      es ist doch schön, wenn nur positve Erinnerungen hochkommen, was heißt, alles andere ist schon im Großen bereinigt. Vielen Dank für diese Rückmeldung. Alles Liebe von Charlotte

  4. MIAH Musa RA schreibt:

    Im Licht gehen wir auf Dich zu, um unser Leben mit Dir zu teilen. Wir möchten Dir die vielen Ebenen nahe bringen, auf denen Bewusstsein wirkt, um Dich zu lenken und zu führen in deiner Gestaltung des Lebens. Wir alle sind mit dem Licht verbunden. Es ist unsere Quelle des Lebens, die Basis unseres Daseins. Auch Du, in der Sphäre des menschlichen Bewustseins, wirst von dem Impuls des Geistes in deiner Entwicklung vorwärzgezogen. Auch Du wirst zur Vollendung, Einsicht und Ganzheit geführt. Dein Leben wird von einem sich immer weiter ausdehnenden Bewusstsein gestaltet, dass sich öffnet, um das Licht des Seins zu empfangen. Das neue Licht ist das Licht aus einer Quelle, der höhsten Quelle der Schöpfung das die Erde nun intensiv berührt. Früher waren die Umstände nicht geeignet. Jede Bewegung hat ihre Zeit und Bestimmung. Jetzt ist die Zeit für eine größere Bewegung hin zu dem höchsten Licht gekommen. Zu lange hat Unausgeglichenheit dominiert. Der Tanz des Lebens geht weiter, sogar heller und reichhaltiger als je zuvor. Alles strebt einer größeren Ausrichtung auf das Licht zu. Ein Schritt nach vorn, den alle gehen. Es ist eine Schwingungsveränderung, von der Mitte gelenkt zu allem Leben. Alles Leben empfängt von dieser Essenz. Es ist Teil der Schöpfung, Teil der evolutionären Veränderung. Wir treten in eine neue Phase des bewussten Lebens ein und es geschiet jetzt.

  5. der blinde Hund schreibt:

    Hallo,

    ich habe meines Wissens noch keinen Lichtkörper ausgebildet. Wie viel Zeit habe ich noch und wie stelle ich das an?

    Es grüßt (u.U. zum letzten Mal):
    dbH

    • Charlotte schreibt:

      Hallo blinder Hund,
      woher willst du mit aller Sicherheit wissen, dass Du keinen Lichtkörper hast und wenn es denn so sein sollte, warum bittest Du dann Gott nicht, dass man Dir einen erstellt, was für Gott und seine Helfer kein Problem ist, es sei denn Deine Seele hat in ihrem Inkarnationsvertrag beschlossen, keinen diesmal haben zu wollen. Aber solche Verträge können jederzeit geändert werden, wenn Du aus tiefsten Herzen darum bittest, dass Du ab dem Moment einen haben willst. Die Entscheidung liegt bei Dir, Du bist der Schöpfer Deiner Realität!
      Alles Liebe von Charlotte

      • der blinde Hund schreibt:

        Danke für die rasche Antwort. Ich bin mir sicher, dass ich keinen Lichtkörper habe, dafür kenne ich mich zu gut und sehe mich ja auch jeden Tag.

        Ich habe ein paar Nachfragen: Wie bringe ich Gott dazu, mir einen Lichtkörper zu erstellen? D.h. wie genau soll ich ihn bitten, wie macht man das? Klassisch mit gefalteten Händen und auf den Knien oder sehen Sie andere Möglichkeiten? Und da ich neu in diesem blog bin: Von welchem Gott genau reden Sie? Ich möchte nicht aus Versehen den falschen bitten.

        Mit Dank für Ihre Antwort,
        dbH

  6. Stimmt! 😉 „… Das ermüdet uns so sehr und läßt bei vielen die Nerven blank liegen, weshalb jetzt viele leicht explodieren, …“ Das kommt wohl doch von unseren netten Ego’s die uns grade mal wieder sooo viel aufzeigen ueber unserer Widerstaende, jijiji! Ganz viele Lichtgruesse!

    • Charlotte schreibt:

      Liebe Dorina,
      das Ego kann verantwortlich sein, doch sehr oft geht es um Abgrenzung und Ruhe, die jetzt alle, die viel Licht aufnehmen, brauchen. Alles Liebe von Charlotte

  7. Charlotte schreibt:

    Hallo blinder Hund,
    alles hat Bewusstsein, jedes Atom, was es hier auf der Erde gibt ist mit göttlichem Bewusstsein ausgestattet und hat noch Engel, die sich darum künmmern, dass alles so verläuft, wie es von der Blaupause her so vorgesehen ist. Das betrifft auch den Menschen, der auch Engel hat, die er direkt ansprechen kann, welche ein Teil von Gott sind. Ihr habt einen Führungsengel und ihm solltet ihr mit einem Gefühl der Liebe in einer Meditation darum bitten, dass ihr einen erhaltet. Ihr könnt auch direkt zu Gott sprechen, der als Bewusstsein immer mit allem Menschen ist, nur viele glauben nicht dran, weil sie ihn nicht wahrnehmen können, wie sie es sich vorstellen.
    Das, was ihr oben erwähntet, ist das, was man uns von den Kirchen beigebracht hat und man kann es so machen, wenn man sich damit gut fühlt. Ich will hier niemanden was vorschreiben, jeder soll nach seinen Eingebungen handeln und das ist dann seine Art mit seiner geistigen Führung in Kontakt zu kommen, die auch ein Teil des großen Bewusstseins von Gott ist.
    Ich hoffe, dass ihr es einfach macht, ohne groß nachzudenken, dann den Wunsch loslassen und nicht mehr dran denken, denn dann kommt es. Erwartungen können uns am Empfang hindern.
    Im Vertrauen bleiben, dann regelt es sich. Alles Liebe von Charlotte

  8. MIAH Musa RA schreibt:

    Hey blinder Hund !

    wenn Du wirklich wissen willst dann tue folgendes, geh in eine fremde Stadt und dort in einen Buchladen…ein Büchergeschäft. Gehe einfach hinein ohne Absicht und wandle umher und mach die Augen auf. Sei Achtsam und verlasse dich darauf das Du jetzt in diesem Buchgeschäft von einem Engel geführt wirst

    Wenn der Zeitpunkt richtig ist und der Schüler bereit, dann erscheint der Lehrer.

    In Liebe,

    MIAH

  9. der blinde Hund schreibt:

    Ich bestelle meine Bücher meistens online, ich weiß, was ich will. Außerdem soll der Führungsengel oder Gott mir nicht meine Bücher aussuchen, sondern meinen Lichtkörper erstellen.

    Das mit der Liebe geht aber klar.

    dbH

  10. der blinde Hund schreibt:

    Nachtrag: Außerdem hat es doch wenig Sinn, Bücher zu kaufen, wenn eh bald Schluss ist. Der Lichtkörper hat oberste Priorität.

    • APIS schreibt:

      Brauchen Sie Hilfe oder wollen Sie stänkern…
      Für beides ist es zu spät, es werden keine Glaubensdiskusionen mehr geführt.
      Ihnen eine gute Reise.
      Alter Wein in neuen Schläuchen, haben wohl Ihren Tiefschlag nicht verkraftet, so als Natter im Staub. Erst austeilen und dann eingeschnappt aus dem Dreck schnappen.
      Grüße an „Avor“

      APIS

  11. Tina schreibt:

    Heute haben wir schon wieder einen M Class Flair ..

    http://stereo-ssc.nascom.nasa.gov/browse/2011/08/02/ahead_20110802_cor2_512.mpg

    Ausgelöst um ca 6:00 Uhr welche Zeitrechnung auch immer *lach*

    http://www.n3kl.org/sun/noaa.html

    http://sohowww.nascom.nasa.gov/data/realtime/hmi_igr/1024/latest.jpg

    Alles Liebe
    Tina 🙂

  12. charlotte schreibt:

    Liebe Tina,
    vielen Dank für die Info, was heute morgen schon an unserem K-Wert ersichtlich war, dass es was auf der Sonne gegeben hat, denn es gibt reines Licht, was in Sonnegeschwindigkeit reist und nach 8 Minuten hier ist. Daher ist der K-Wert so bedeutsam. Alles Liebe von Charlotte

  13. Tina schreibt:

    Uuuih…. Gestern hatten wir einen etwas stärkeren Sonnensturm !

    http://stereo-ssc.nascom.nasa.gov/browse/2011/08/03/ahead_20110803_cor2_512.mpg

    Herzlichst
    Tina 🙂

  14. Tina schreibt:

    Boah !! Und nochmal einer !! Der war Hammer !
    Kommt bestimmt wieder in den Nachrichten !
    http://soho.nascom.nasa.gov/data/LATEST/current_c2small.mpg

    Auf der RMTS Seite kaum zu sehen 🙂

  15. siriusnetwork schreibt:

    Liebe Charlotte,

    dieser URTON ist diese Welle, welche alles reinigt und hinwegfegt.
    Gerne möchte ich Deinen Lesern das mit anbieten, was ich dazu zusammengetragen habe:

    http://siriusnetwork.wordpress.com/2011/08/06/die-w-e-l-l-e-das-ende-der-irdischen-terrorherrschaft/

    Mögen die Menschen dies erkennen, daß NUN tatsächlich die Schöpfung selbst in unser Dasein eingreift, um uns in eine höhere Oktave des SEINS zu erheben.

    Mögen die Menschen dies deshalb erkennen, um nicht den Bildern eines Bürgerkrieges anheim zu fallen, oder sich aus diesem Leben zu wünschen, weil die Existenzängste alles überfluten.

    Mögen alle Menschen ihre Seelenanbindung spüren und diese Zeit in Gottes Schoß ausharren.

    So sei ES!

    Alles Liebe
    Susanne Verena

  16. Lichtbegleiter schreibt:

    Hallo ihr liebe ich bin an einem Punkt dess geschehen lassens und hatte einen Traum der sehr Real wirkte.Ich stand vor vielen sitzenden Mönchen mit ausgebreiteten Händen und durch mich strahlte die Energie der Schöpfung und der Klang dess Universums.Es kam ein Mönch und legte seine Hand auf mein Haupt und ich strahlte diese Energie weiter.Was für eine Bedeutung kann das sein? Es fühlte sich an als hätte ich das schon mal erlebt in vergangenen Leben..Lg Lichtbegleiter

Schreibe eine Antwort zu MIAH Musa RA Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s