Die wundervollen Energien der Liebe fühlen!

Die Energien fließen lassen war am 15.8.11 angesagt und gestern ebenso! Dabei sich bewusst dafür Zeit nehmen, ist eine verstärkende Unterstützung. Hier eine Antwort von eine der Kommentar Schreibenden, was ich nur bestätigen kann.

Haliiiiiiiiiiiiiiiiii Halllooooooooooooooooooooooo lieeeebeeeeeeee In Energie-badende!!! :-)

Ich kann nur bestätigen was bei euch abgegangen. War auch bei mir so. Hab meine telepatischen Fühler aktiviert, als ich mich auf die immense Energiemenge der Sonne fokusierte. Blöderweise hab ich meine Schutzschild nicht hochgefahren und die Flut an Energie, schoss ungefiltert durch mein System. Schließlich war mir so schwindelig, dass ich die Verbindung kappen musste. Später versuchte ich es mit hochegfahrem Filter erneut und ergötze mich an der kribbelnden und angehmen Energie, die ungefiltert nicht auszuhalten war.

Eine Meditation war unnötig! Ich schwamm in hochkonzentriertem Plasma, die volller Inputs steckten! Allerdings hinterlässt so ein Schub viele Spuren spiritueller Natur in unserem System, so dass sich unser Körper erst ein wenig Zeit für diese Neukalibrierung einer solchen Energie braucht. Und dann „enjoy“ diese Anhebung der Schwingung! Dankt der Sonne und der Erde!

Lichtvolle Grüße

Dani

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Die wundervollen Energien der Liebe fühlen!

  1. APIS schreibt:

    Hallo Dani,
    das ist sehr schön beschrieben. Gerade das mit der neu Kalibrierung des Körpers.

    Hatte eigentlich bis zu diesem Datum immer nur Hitzewallungen aber sonst ganz fit.
    Und In der Nacht zum CME vom 05.08 2011 hin da hatte ich eine Erlebnis, was deiner Beschreibung sehr nahe kommt.
    Jeden falls, hatte ich danach alle 3 -4 Std. das verlangen mich hinzulegen. Ich tat das auch, weil es gar nicht anders ging. Lies es zu und na ja, muss eben erst doch mal verdaut sein so ne Menge EN ER GIE

    Danke und auch
    Lichtvolle Grüße

    APIS

    • charlotte schreibt:

      Lieber Apis,
      es ergeht mir auch so, dass ich mich tagsüber immer mal wieder hinlegen muss, weil gerade dann wieder was kommt, was ich erst nach 2Stunden auf dem „RTMS“ sehen kann. Vielen Dank für Deine bestätigende Zeilen, alles Liebe von Charlotte

  2. Stella Goedtel schreibt:

    Bei mir beobachte ich schon über einige Sonneneruptionen hinweg, zunächst eine Zunahme der feinstofflichen/spirituell​en Energien – bei der Eruption selbst. Dann fühle ich mich energiegeladen, hoch schwingend, hoch motiviert und sehr glücklich – gerade so, als würde ich Strahlen aussenden.
    Treffen die elektromagnetischen Strahlen dann hier ein, fühle ich körperliche Symptome, wie Müdigkeit , Abgeschlagenheit und manchmal Kopfschmerzen.

    Lichtvolle Grüße, Stella

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s