350 wundervolle Texte durch viele Schreibende sind bis zum 3.9.11 eingestellt

Vielen Dank an alle, die sich hier einbringen durch ihre Kommentare (1560),

und die meinen Blog regelmäßig aufsuchen, denn es motiviert mich, Euch hier allen immer wieder wundervolle Texte einstellen zu können, die ich oft als Kommentar erhalte, worüber ich mich immer sehr freue. Ihnen allen danke ich für all ihre wundervollen Energien, die ich durch ihre Zeilen spüren darf und die auch mir immer wieder neue Aspekte des Seins aufzeigen.

Dann bin ich gerade dabei, meine auf Neue Erde gelöschten Texte hier neu einzustellen und „Beyondmainstream= BM“ veröffentlicht  jeden Tag davon einen als LINK. Da sie vom Datum her ca. ein Jahr zurückliegen, kann man es nur unter dem Archiv bei Oktober 2010 ersehen oder aber bei“BM“  als Link mitbekommen, oder man hat ein Abonnement, wo es dann beim Veröffentlichen einem zugesandt wird!

Desweiteren habe ich seit kurzem wieder eine Gastautorin, die schon soviele wundervolle Kommentare schrieb, dass ich garnicht nach Texten frage, sondern diese dann unter „schönen Kommentare“ veröffentliche, neben den drei Gedichten, die schon auf dem Blog erschienen, wodurch eine neue Seite am 22.8.11 auf dem Blog ins Leben gerufen wurde. Siehe auf dem schwarzen Balken unter dem Hauptbild: „GEDICHTE“

Die nächste neue Seite wurde am 22.8.11  erstellt, in der ich alle Links von mir wichtigen Blogs und Webseiten eingestellt habe. Wenn ihr wissen wollt, wo ich gerne drauf bin, dann habt ihr es jetzt der Reihe nach, wo ich, wenn ich Zeit habe, ab und zu lese. Doch der Link für das „RTMS und Spaceweather“ stehen unter Sonnenaktivitäten und da gehe öfter am Tag drauf, um zu sehen, was gerade geschieht!

Dann möchte ich alle Abonnenten bitten mir meine Rechtschreibfehler zu verzeichen, welche immer bei der Erstveröffentlichung zugesandt werden, denn ich sehe sie erst am nächsten Tag und bessere es dann aus. Dabei kommt es auch vor, dass ich manchmal sogar den Text verändere oder noch was dazu schreibe, wie bei den Sonnenaktivitäten. Daher ist es oft sinnvoll, sie am nächsten Tag noch einmal zu lesen.

Ich bin so glücklich, dass wir auf diesem Blog soviele Themen ansprechen können und uns gegenseitig helfen können, damit wir uns gegenseitig stärken, umso immer mehr in unserer Mitte zu bleiben, was dann auch Ausswirkungen auf unser Umfelde hat.

In großer Freude, Leichtigkeit und Liebe wünsche ich Euch allen weiterhin viel Mut für unseren gemeinsamen Weg, herzlichst von Charlotte in Zusammenarbeit mit Christ Michael

Dieser Beitrag wurde unter Blaupause leben abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s