Sich entscheiden, in welche Welt/ Dimension man gehen will!

Liebe Brigitte,
Vielen Dank für deine Antwort unter ´das Leben reagiert auf….´, ich glaube es ist für mich schwierig, meine Gedanken in Worte zu fassen. Beim durchblättern eurer Seiten bin ich auf diesen Beitrag hier von dir gestoßen.
Und genau das ist es, was ich meinte. Die Situation die du hier beschreibst ist auch mein Leben.
Die Weißheit, die Erkenntnis, die Wünsche, die erfüllt werden oder man sich selber erfüllt, all daß gibt es auf der anderen Seite der Tür. Unsere Seite hat meiner Meinung nach Grenzen, da wir trotz allem im Einzelnen- und im Massenbewußtsein agieren, sprich leben.

Für mich alleine in 5 D oder irgendwo…… gibt es keine Illusion und keine Grenzen aber wenn ich mit meinen Lieben zusammen sein will oder einfach gerne in Gesellschaft bin, muß ich mich der Welt der Illusionen hingeben.
Ich bin alleinerziehende Mutter von drei Jungs, und da ist es ein Muß, daß ich in die Welt unter Menschen gehen, sei es in der Schule, Eltern von Freunden oder einfach nur die pubertären Anforderungen der Kinder.

Sobald man sich vermischt mit den Mitmenschen mit ihrer eigenen Illusion oder Wunscherfüllung, merkt man schnell, dass man Kompromisse eingehen muß und an eigene Grenzen stößt, auch wenn man noch so gut im erschaffen ist, es ist eben ein miteinander.
Und natürlich, es ist anders wenn man von der 5D zurückkommt, es ist genauso wie du schreibst,

Meine treuen geistigen Begleiter erledigen den Großteil meines Leben und sie sind zuständige für viele Probleme, die man eben so hat, alleine würde ich das gar nicht auf die Reihe bekommen. Ich habe immer wieder Gespräche mit ihnen , in denen wir sozusagen eine Arbeitsaufteilung machen.

Dennoch oder gerade deswegen, denke ich funktioniert die Welt ohne Illusion nur für alle und wenn wir als Ganzes nicht diesen Sprung machen, werden wir nicht in dieser Schöpferwelt ohne Grenzen leben können. Als Einzelner natürlich schon, aber nicht mehr hier, das ist eine Entscheidung von jeden persönlich.

Immer in 5D leben auf dieser Welt, wird nicht gehen. Die ersten paar Wochen schon aber dann wird der Schmerz dieser Welt spürbar werden und du mußt dich dann entscheiden wohin du willst…..
Der Gedanke von mir, vom auseinander Trifften beider Welten, paßt hier sehr gut rein, da ich denke, daß sehr viele Menschen zurzeit an dieser Schwelle stehen und sich entscheiden müssen.

Ganz liebe Grüße
Teresa

Dieser Beitrag wurde unter Aufstieg abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s