Die Rückkehr der Seele

von yollochipahuac

 

Es war einmal eine erwachsene Frau, die sehr unglücklich war. Sie hatte das Gefühl etwas Wichtiges verloren zu haben, nicht mehr zu wissen, wo sie eigentlich hin möchte und vieles in ihrem Leben war ihr gleichgültig geworden.

Sie fühlte sich so ohnmächtig und hilflos darüber, sodass sie sich eines Tages, einfach in die Ecke ihres Zimmers setzte und weinte. Sie wollte einfach gar nichts mehr tun, und am liebsten hätte sie sich in Luft aufgelöst.

Plötzlich hörte sie eine Stimme die sie rief. Ganz erschrocken blickte sie auf, doch es war niemand da. „Ich bin hier, in dir“, sagte die Stimme. „Warum bist du so traurig?“

„Ich weiss nicht mehr weiter. Wer bist du?“, sagte die Frau, die nun das Schluchzen aufgehört hatte. „Ich bin deine Seele“,  .weiter lesen, dann bitte hier drauf klicken!

Da mich dieser Text so berührte, habe ich ihn heute in meinem Blog mit aufgenommen, denn damit könnt ihr all jene erreichen, die im Moment in einer ähnlichen Situation sind und nicht weiter wissen.

Ich habe Yollochipahuac vor Wochen einmal geschrieben, dass er alles aufschreiben soll, und siehe da, er hat seinen eigenen Blog eröffnet und ich bin begeistert, weil mich einige seiner Texte berühren. Wer oben diesen Text auf seiner Seite weiterliest, kann sich mal auf dem Blog umsehen. Ich bin sehr glücklich über seine Entwicklung, die ich hiermit fördern werde und ich werde am Abend sein Hauptlink auf meinen Blog stellen. In Liebe von Charlotte

Dieser Beitrag wurde unter Gott- Alleinssein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Die Rückkehr der Seele

  1. btina45 schreibt:

    Vielen Lieben Dank 🙂

    Hab den Text in meine Notizen bei Facebook gestellt. Hoffe dass es OK ist 😉

    Alles Liebe
    Tina

    • Charlotte schreibt:

      Liebe Tina,
      Du kannst alle Texte von mir im Facebook verlinken, denn dafür habe ich keine Zeit und es ist wichtig, dass viele Menschen jetzt erfahren, dass sie eine Seele haben, die sie ab jetzt führen will. Vielen Dank für Deinen Dienst. In Liebe von Charlotte

  2. Rosi Wahlmueller schreibt:

    das hat mich jetzt sehr beeindruckt,weil es wirklich stimmt.eine seele wird erst dann wahrgenommen,wenn es dir schlecht geht oder deinen körper krank macht.

  3. Liebe Rosi,
    Deine Seele wollte in der Vergangenheit nicht wahrgenommen werden, damit wir unsere Gefühle in dieser Illusion voll erfahren konnten und das war durch das Ego, was aus unseren Gedanken und Glaubensmuster besteht, erst möglich. Wenn Du diesen Text weiterlesen willst, dann gehe auf den LINK oben und Du landest auf dem Blog, wo es zuerst veröffentlicht wurde. In Liebe von Charlotte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s