Wir alle haben einen Anteil unseres multidimens. Seins bei der „GFdL“

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde,

ich habe schon seit Jahren immer gewusst, dass wir alle ein Teil der GFdL = der Galaktischen Förderation des Lichts sind, die hier auf der Erde, dem Sternum aller Universen uns selbst am kosmischen Spiel  beteiligen, indem wir Seelenanteile von uns auf der Erde inkarnieren lassen, die von unserem Hohen Selbst aus den Lichtschiffen gelenkt werden. Wir sind rund um die Uhr bei ihnen auf den Bildschirmen und nachts bei ihnen zur Schulung, um dann all die Erfahrungen zu machen, die hier möglich sind und jetzt besonders um den Aufstieg herbei zu führen.

Warum bezeichne ich die Erde als das Sternum allen Seins, was beim menschlichen Körper der Mittelpunkt ist. Es kommt daher, weil hier auf der Erde wirklich die Post abgeht, was in dieser Form sonst nirgendwo im ganzen Universum geschieht. Hier wird Evolution in alle Richtungen zugelassen, wir sind das größte Labor, was es überhaupt gibt und gleichzeitig spielen unsere Hohen Selbste ein Spiel, wie es das nie im Kosmos gegeben hat. In allen anderen Universen als auch auf Planeten gibt es diese Freiheiten nicht, wie es hier der Fall ist, weshalb auch nur die stärksten Seelen hier auf unserem Planeten inkarnieren konnten. Die Erde hat die irdische und kosmische Akascha-Chronik, wo alle unsere Gedanken und Entwicklungen festgehalten sind.

Das gibt es nur hier und deshalb dürfen unsere Hohen Selbste, unsere kosmischen Brüder und Schwestern uns auch nur helfen, wenn wir sie oder Gott selbst darum bitten, denn sonst wären die Laborbedingungen verändert. Es geht um den Versuch des totalen Abgetrenntseins in alle Richtungen (Körper, Geist und Seele jeweils voneinander) und von Gott selbst, obwohl er sich als Seele in jedem von uns erfährt. Daher liebt er uns so sehr, weil wir ihm alle diese Erfahrungen ermöglichen, was es sonst nicht gibt. Aber was hier auf der Erde möglich ist, soll nun im ganzen Kosmos immer mehr eingeführt werden und wir haben durch unsere Inkarnationen all dies ermöglicht!!! Unter diesem Aspekt können wir alles nur lieben und jedem verzeihen, denn jeder ist unser 2. Ich !

Unsere kosmischen Brüder und Schwestern sind alles Anteile von uns aus einer anderen Dimension und sie waren und sind daran interessiert, jetzt dieses Experiment für alle zu einem guten Ende zu führen, wenn wir bereit sind , da mitzumachen. Wer weiter seine Egospiele fortführt und nicht im Vertrauen zu seinem göttlichen Anteil, seiner Seele leben will, der darf die Spiele weiter betreiben. Da ich innerlich immer das Gefühl habe, dass ich ein Mitglied der GFdL bin ,bringe ich heute hier den Link über die strucktuierte Sammlung von der GFdL, welche Susanne von Siriusnetwork kürzlich veröffentlicht hat und würde mich freuen, wenn ihr Euch alle da informiert, was euch interessiert. In Liebe von Charlotte in Zusammenarbeit mit CHRIST MICHAEL, oberster Kommandant der GFdL

Wichtige und aktuelle Themenberichte der GFdL

Dieser Beitrag wurde unter Bewusstseinserweiterung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s