Kommt der neuste „Sonnensturm“ punktgenau zur sogenannten“EURO-Rettung“am 24.10.11

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde,

da es keine Zufälle gibt, wurde dieser CME, der einen Sonnenwind mit Protonenwind auf die Reise schickte, (rechtes Bild, die 3. Protonenanhäufung  innerhalb von 4 Stunden beim 6-Stundendiagramm unter „Density“ zu sehen,) dessen Auswirkungen wir schon durch Kopfschmerzen und Unwohlsein in den letzten zwei Tagen spürten, pünktlich bei der Zuspitzung der Ausweitung der Rettungsschirme durch die „GFL“  ausgelöst!!!  Die fortwährend ankommenden Energien in den letzten Wochen, die schneller sind als der Sonnenwind, der heute abend mit einer großen Anzahl von Protonen das Schutzschild mehrmals zum Glühen brachte, haben schon in den letzten Wochen feste daran gearbeitet, dass das System immer mehr unfähig ist, zu funktionieren.

Da es keine Zufälle gibt, und ich so dünne Zacken (zweimal, siehe linkes Bild) auf dem 24 Stunden-Diagramm sah bei den Aufzeichnungen unter „Densitiy“, welche das Protonenaufkommen in der oberen Atmosphäre mißt, gehe ich davon aus, dass dies gezielt von der „GFL“ ausgelöst wurde, um hier alles zu beschleunigen, nämlich, dass dieses Konzept mit dem Euro nicht hinhaut, wie es sich die Politiker vorstellen.

Die „GFL“=Galaktische Förderation des Lichts unterstützt die Offenbarung der Politik, dass diese sogenannte „Eurorettung“ nicht dem Menschen dient, sondern nur den Banken, den Politikern und den Strippenziehern im Hintergrund. Die Lichtschiffe geben gezielte Laserinjektion auf die Sonne ab, welche dann solche CME’s auslösen, wie wir es so oft im letzten halben Jahr erlebt haben. LINK:  Die GFL und CHRIST MICHAEL dosieren die Sonnenwinde! Solche Aufnahmen, wo dies zu sehen war, wurden immer von der NASA abgeändert, damit wir nicht die Wahrheit erfahren, wie ich von Dieter Brörs persönlich erfuhr.

Auffällig bei den Bildern, (siehe links) die ich hier bringe, ist die Ausprägung der Doppelschutzschild-Darstellung auf den Bildern, was sich immer öfter nach dem Abkühlen des Schutzschildes heraus bildet, was ich heute abend schon dreimal auf dem „RTMS“ sehen konnte, was mit der Auflösung des Schutzschildes zu tun hat.

Es geht den ganzen Abend seit ca 18 Uhr hier richtig zur Sache, was die Erdbeben nochmals verstärken wird als auch alle Arten von Wetterkapriolen.  Diese Energien, welche wir seit dem 12.10.11 hier sooft gefühlt haben, waren durch Joe Böhe angesagt worden in seinen Durchsagen für den Oktober 2011, siehe LINK : Termine für den Oktober 2011 von Joe Böhe

Dann geht es Schlag auf Schlag weiter. Der 12.10. und der 19.10 sind ebenfalls zwei starke Energietage.

Der 23.10 bis 25. 10. und der 28. 10  schließen sich an. Beim 23. bis 25. 10 ist es wieder eine „kalte Energie“, die euren Körper durchfluten wird. Es wird sich danach ein komisches Gefühl bei euch einstellen, dass mit Kribbeln in den Füßen beginnt, wenn ihr bestimmen Bodenkontakt habt und außerdem ein Gefühl von weichen Knien erzeugt, was aber seltener passiert.

Ich rechne mit einer Verstärkung der Energien, sowohl von unserer Zentralsonne Alcion als auch von unserer Sonne, da es jetzt um die „Wurst“ geht. Daher bitte ich Euch, in den nächsten Tagen spätestens jetzt Euch mit genügenden Lebensmitteln, Wasser, Brennstoffen und was ihr sonst noch braucht, neben Bargeld, einzudecken, denn wenn es jetzt nicht klappt, sich zu einigen, dann werden die Banken einige Wochen zumachen und die Geschäfte sind sehr schnell leer gekauft sein. Ich bin gegen jede Panikmache, aber wir müssen der Realität ins Auge blicken und Vorsorge bei winterlichen Temperaturen kann nie schaden. Bei plötzlichen Schneestürmen müssen wir auch längere Zeit ohne einkaufen zu können, uns aus eigenen Vorräten versorgen können.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ansonsten bitte ich Euch in Eurer Mitte zu bleiben, denn wir Lichtarbeiter balancieren alles aus und so kommt es maßgeblich bei uns darauf an, dass wir in der Ruhe und in unserem Herzzentrum bleiben. Meditation und die Vorfreude auf das Neue Zeitalter tragen uns durch diese Zeit. Nur durch uns, welche durch Vorraussagen darauf vorbereitet wurden, kann dieser Systemwandel in ein gewissen Ruhe durchgezogen werden. In der Freude, dass wir es bald hinter uns haben, verbleibe ich mit all meiner Liebe herzlichst von Charlotte in Zusammenarbeit mit Christ Michael

Dieser Beitrag wurde unter Sonnenaktivitäten abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Kommt der neuste „Sonnensturm“ punktgenau zur sogenannten“EURO-Rettung“am 24.10.11

  1. Michaela Oswald schreibt:

    Ein Herzlichstes „Danke“ Charlotte für deine immerwährenden gut erklärten Beiträge. Es hat mir viel geholfen das zu verstehen was da drausen so los ist.
    Lg Michi

  2. putzilutzi schreibt:

    Danke für deine ausführlichen Infos.
    von Herzen, Harald

  3. Tabitha schreibt:

    Danke, jetzt ist mir einiges wieder viel klarer geworden.

    Ich danke dir herzlichst in Liebe
    Tabitha

  4. Katharina schreibt:

    Danke auf von mir, liebe Charlotte!

    Meinetwegen darf es jetzt auch gerne passieren, es muss ja sowieso sein, und ich sehne mich danach: lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende. Diese ständige, zermürbende Ungewissheit war/ist das schrecklichste für mich. Ich möchte endlich loslegen, mit anpacken, mein Licht und die Wahrheit verbreiten, damit die Menschheit sich endlich aus dem unsichtbaren Gefängnis befreien kann. Ich bin bereit!!!

    Licht und Liebe

    Katharina

  5. Pingback: Kommt der neuste „Sonnensturm“ punktgenau zur sogenannten“EURO-Rettung“am 24.10.11 « NEBADON

  6. Cornelia schreibt:

    Danke liebe Charlotte für Deinen so ausführlichen Beitrag,

    ja, Kopfschmerzen habe ich auch seit Samstag und es wandert hin und her fühle mich so erschöpft, hoffe wird mal bald wieder besser.

    Es ist eine spannende Zeit und ich wünsche uns allen ganz viel Frieden, Liebe und ein ständiges in der Mitte sein, lasst Euer Licht weiter leuchten.

    Ich umarme Euch, von Herzen Conny

  7. Kerstin schreibt:

    Danke Charlotte, ich hoffe es is bald soweit und die Ungewissheit, das Warten, Erwarten hat ein Ende. Ich musste heute meine Hündin einschläfern lassen, das war furchtbar für uns alle……..
    liebe Grüße Kerstin

    • Katharina schreibt:

      Liebe Kerstin!

      Ich möchte Dir eine tröstende Umarmung schicken, von Seele zu Seele. Dir und Deinen Lieben wünsche ich, dass ihr Euch (neben der Trauer) auch immer an die schöne Zeit mit der geliebten Hündin erinnern könnt; sie hat ja einen festen Platz in Deinem/Euren Herzen und ist so trotzdem noch IMMER bei Euch!

      Liebe Grüße
      Katharina

  8. Pingback: Die Galaktischen lösen die kosmische Gegenbewegung zum EU-Gipfel aus | S I R I U S N E T W O R K

  9. Charlotte schreibt:

    Liebe Lichtwesen,
    die Ihr hier alle geanwortet habt. Vielen Dank für alle eure Kommentare.
    Es ist mir wichtig, dass alle verstehen, dass Energien hier alles bearbeiten und unsere Gedanken auch Energien darstellen, welche unsere Realität erzeugen. Wenn wir begreifen, dass alle festen Dinge eigenlich nur ein großes Quantenfeld darstellen, die aus Atomen bestehen, was wir gemeinsam erschaffen haben, dann wird uns bewusst, welch große Schöpfer wir gemeinsam sind. In Liebe von Charlotte

  10. arche2011 schreibt:

    Alles richtig. Vielleicht habt ihr auch Lust bei http://arche2011.wordpress.com vorbeizuschauen wo es um ähnliche Themen geht! Liebe Grüße Kara 🙂

Schreibe eine Antwort zu Katharina Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s