Die Welt braucht Seele, Einheit und Einssein mit uns Seelen, unserer Heimat, unserem Ursprung.

yelli schreibt:zum Text:Ich bin Liebe … auch, wenn ich es gerade nicht fühlen kann!

mein verstand/ego befragt die seele selbst und diese antwortet: „liebe seele, was sind deine worte für die seele?“
die seele ist wie ein loch. du kannst es füllen. unendlich füllen.wie ein unendliches loch. ein unendlicher raum. ein weiter unendlicher raum.alles geschehene ist bereits drin, enthalten, vorhanden.

alles was kommt ist auch schon geschehen. du kannst diesen raum füllen,
mit den augenblicken, mit den momenten, mit dem hier und jetzt.
das ist deine möglichkeit zu gestalten. dein leben zu gestalten. zu erschaffen.
wie du diesen raum füllst, ist deine entscheidung.
deine gedanken, deine gefühle, deine handlungen füllen diesen raum. dein geist.
ist immer nur im hier und jetzt.hier liegt deine macht. deine macht über dein leben.
fülle diesen raum mit licht und farben, das verändert dein leben, nur,
in der unendlichkeit ist auch die dunkelheit. fülle die dunkelheit mit licht und farben.
mit schönen momenten, mit schönen gedanken, mit schönen gefühlen, mit schönen handlungen,

dann wird dein raum heller. dann wird dein leben heller,
dann wird deine seele heller, dann wird dein körper heller,
dann wird deine gesamte energie heller. wenn du heller bist, ziehst du helles an.
es ist wie ein magnet.
das helle wird dich suchen, das helle wird dich finden, das helle wird sich mit dir verbinden.
in form anderer menschen, in form anderer lichter energien.

die seele ist ein wunder. nehme dieses wunder an. glaube an dieses wunder.
lebe mit diesem wunder. gebe diesem wunder raum und zeit.
gebe dieses wunder weiter. wunder sind nicht greifbar. wunder sind geschehnisse,
ausserhalb des verstandes, ausserhalb der vernunft.
du weißt das. wunder sind. wunder geschehen. an wunder kannst du glauben, oder nicht.
glaube an das wunder deiner seele. sie ist zu allem fähig. sie ist zu allem fähig,
womit du sie füllst.

fülle sie mit liebe, und sie ist zur liebe fähig.
fülle sie mit frieden, und sie ist zu frieden fähig.
fülle sie mit misstrauen, und sie ist zu misstrauen fähig.
sie ist zu allem fähig. sie ist unendlich. alles ist bereits da.
du kannst alles was da ist stärken und schwächen. füllst du sie gar nicht, wird sie dich treiben. die seele hat kraft. sie hat die kraft, mit der du sie füllst. und ihre eigene.

sie hat prägungen. aus allen zeiten. helle und dunkle.
sie will heilen. sie will liebe. sie will verbindung. sie will einheit.
füllst du sie mit dunkelheit, wird sie sich fügen müssen.
du bist ihr wille. du bist ihr erfüller. du, nur du, kannst sie füllen, erfüllen.
du entscheidest, ob, wie, mit was, wann, wo, warum du sie füllst, erfüllst.
sie wartet. sie muss. dein wille ist der kapitän.der kapitän entscheidet wie er was wann
tut.

meine aufgabe ist es, dich so weit zu bringen, dass du mich lebst, erfährst, das du mir begegnest. meine aufgabe ist es, dich und dein leben in einklang mit dem ganzen zu bringen, mit meiner heimat.
für die heilung aus dem getrenntsein.
für die heilung aus der sinnlosigkeit.
für die heilung aus allen krankheiten,
die aus dem getrenntsein, aus der verbindungslosigkeit vom ganzen entstanden sind, entstehen und entstehen werden. nur aus der einheit heraus, nur aus der verbindung mit der einheit heraus, kann heilung geschehen. auf jeder ebene.

JETZT ist die zeit der heilung.
der höhepunkt des getrenntseins ist erreicht. ihr steht an der spitze.
an der spitze des getrenntseins und der sinnlosigkeit. eine steigerung ist nicht möglich.
verstand und vernunft sind das höchste gebot dieser zeit.
jeder nach seinem eigenen willen. der wille des menschen ist frei.
jeder entscheidet für sich, wie er wann was wie … tut.
die aufgaben der seelen sind oft ungehört und unverstanden.
bei vielen menschen.

schließe dich mit menschen zusammen, die ihre seele leben.
die ihr seelenleben wahrnehmen. das bringt dich weiter. mich.
die welt braucht seele. die welt braucht einheit. die welt braucht einssein mit uns seelen,und unserer heimat, unserem ursprung.
JETZT
ist eine zeit, ein zeitmuster, euer wille entscheidet, was ihr aus diesem muster macht. wie ihr daraus hervorgeht.
danach geht es weiter, gleich oder anders. gleich oder gewandelt. gleich oder gewachsen.
weiter wird es gehen. es ist ein sprung. ein sprung in ein neues muster.
ein neues zeitmuster. ihr lebt es aus.
nach euren entscheidungen, nach eurem willen. glauben oder nicht glauben.

seele und verstand, sie können freunde sein sie können feinde sein, sie können verbunden sein, sie können getrennt sein. die verbindung zueinander, die freundschaft, die liebe, das miteinander, das miteinander von seele und verstand ist das ziel.

pflege und hege meinen wohnort, deinen körper. fülle ihn mit geist. fülle ihn mit herz. ausgeglichen, im richtigen maß.

Dieser Beitrag wurde unter Blaupause leben abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Die Welt braucht Seele, Einheit und Einssein mit uns Seelen, unserer Heimat, unserem Ursprung.

  1. aurajoj schreibt:

    Grossartig,klar und unverrückbar ist der Gehalt dieser Worte.
    Es geht um Heilung und Bewusstsein.
    Du bist nicht ein Kind Gottes,nein Du bist viel mehr!!
    Kinder müssen geführt werden.
    Du aber kannst zu einem wahren Liebenden werden,für Dich,für die Anderen,für die Welt und
    den Himmel.
    Kraft Deiner Geburt bist Du ein Stellvertreter Gottes hier auf Erden,mit dem Willen in der Freiheit
    Deiner Entscheidung.
    Entscheide Dich für den liebenden,göttlichen Weg.Er ist der einzige, der heilt!!!
    Der Geist der Ewigkeit sei mit Dir
    Jo

  2. yelli schreibt:

    herzlichsten dank !!
    ich wünsche dir, jo, deiner seele die gott-jesus-maria-magdalena energie
    yelli

Schreibe eine Antwort zu aurajoj Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s