Aufruf an alle für eine gemeinsame Meditation zum 25.11.11 um 20 Uhr

lichtkr.s. schreibt:

hallo charlotte,hallo liebe lichtwesen,

wie wäre es, wenn wir am 25.11.2011 um 20.oo uhr eine massen-lichtarbeiter  nachträglich eingesetzt: auf Wunsch von Doris könnt ihr auch „Lichträger“ sagen!
meditation machen würden, zum wohle aller, zum wohle von mutter erde?

liebe charlotte ich danke dir für diese einzigartige arbeit.

alles liebe,
sylvia

Tabitha schreibt:

also wenn das möglich ist *freude* bin ich gerne dabei

Grinsende Tabitha lässt grüßen

————————————

Liebe Lichtwesen,

die ihr meinen Blog regelmäßig besucht, ich stehe hinter diesem Vorschlag und jeder ist eingeladen, daran teilzunehmen und liebevolle Gefühle für Mutter Erde bereit zu stellen, zum Wohle von Mutter Erde und allem Sein(vor allem der Menschheit) auf Mutter Erde.

Ich habe vor ca 1  1/2 Wochen schon einmal darüber einen Text geschrieben, wie wir alle Mutter Erde helfen können, dass der Aufstieg für sie leichter wird.

Hier ist der Link: Wie kann jeder von uns den Aufstieg noch effektiver unterstützen?  und ich bitte Euch, nochmal diesen Text zu lesen, damit ihr wisst, wie ihr es machen könnt oder ihr lasst einfach Eure Energie durch euer Herz zu Mutter Erde fließen mit einem großen Gefühl der Dankbarkeit und Freude.

Jederzeit kann jeder sich dann zum meditieren einklinken, wenn er/sie Zeit haben, dass muss nicht um Punkt 20 Uhr abend sein, sondern wenn man soweit ist, bittet man seine persönlichen Engel, dass man auf diese Uhrzeit mit unserer Gruppe von unserem Blog verbunden sein will, und dann wird das so arangiert.

Ich würde mich freuen, wenn wir jeden Tag ca 20 Minuten für Mutter Erde uns nehmen würde, denn sie hat uns immer bestens versorgt. In großer Liebe und Dankbarkeit zu Eurem Sein, herzlichst von Charlotte

Wenn wir einfach nur mehr tun könnten!

Dieser Beitrag wurde unter Meditation abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Aufruf an alle für eine gemeinsame Meditation zum 25.11.11 um 20 Uhr

  1. doris schreibt:

    Ihr müsst nicht mehr zum Wohle von Mutter Erde meditieren!
    Meditiert stattdesen zum Wohle der Menschheit!!!

    Apropos: Lichtarbeiter …
    Diese „Formulierung“ behagt der Geistigen Welt schon seit Längerem nicht mehr!
    „Benennt“ euch stattdessen besser als Lichtträger, die ihr übrigens ALLE seid!!

    Und geht aus der Versuchung, euer „Licht“ über diese stellen zu müssen, deren Frequenz ihr missachtet, indem ihr die eure denen überstellt! – und obendrein auch noch vermeint, „über ihnen zu stehen“!!

    Dies als Denkanstoß für euch und Wahlmöglichkeit.

    Liebe Grüße
    Doris

    • Tabitha schreibt:

      ich bin ein Licht, also trage ich ein Licht = Lichtträger 🙂

    • Charlotte schreibt:

      Liebe Doris
      ich freue mich, dass Du uns diese Hinweise gegeben hast. Und ich werde es gleich in Klammern dahinter setzen. Als ich schrieb „für alles Sein“, meinte ich das Kollektiv Menschheit und alles andere Leben und so haben wir dasselbe ausdrücken wollen halt in unterschiedlichen Worten. In großer Liebe zu Deinem Sein herzlichst von Charlotte

  2. Regina schreibt:

    Hallo!
    Ich freue mich, und werde gerne gemeinsam mit Euch meditieren.
    von Herzen Regina.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s