Ein Neuer Tag beginnt, was kommt hängt von uns selbst ab!

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde,

da es soweit ist, und ich selbst schon vor ca 3 Wochen innerlich gesagt bekommen habe, dass ich bereit sein soll, will ich Euch diese Durchsage von Christ Michael = CM Aton nicht vorenthalten, mit dem auch ich immer in Kontakt stehe. Hier also ein Ausschnitt daraus, der mir wichtigt ist und ihr könnt weiteres unter dem folgenden LINK  CM ATON ist Christ Michael : ‘ DAS ENDE IST GEKOMMEN ‘, UND EINE NEUE MORGEDÄMMERUNG ZIEHT HERAUF UND BEGEGNET EUCH nachlesen. In Liebe von Charlotte

Teilstück aus dem Hauptstück des obigen LINKS

Der Liebende und Weise Vater (parent) CMAton kam zu meiner Rettung:

Mein Geliebtes Kind, an dem ich Wohlgefallen habe, Ich weiß was du weißt und sehe deine Absicht, etwas von dem Überdruß, den du unter deinen AH-Brüdern spürst, zu mildern. Diese reine Absicht wird befriedigt werden, wenn man das Folgende versteht:

Erinnerst du dich an den Geburtsprozess von Gaia, den du beschrieben und über den du meditiert oder den du in deinen Meditationen gesehen hast? Das wird mein Bezugspunkt sein: Der laufende und bevorstehende Prozess, das sogenante Warten auf die lange Stasis, die JEDEN MOMENT, JEDE SEKUNDE vergeistigen kann, aber für einige von euch zu lange dauert ?????????? ist, als würde man 1000 Besucher in einem Dorf von 50 Häusern erwarten. Ihr wißt, daß das nicht funktionieren wird. Also werden entweder schnell mehr Häuser gebaut werden müssen, vielleicht mehr Hotel- oder motelartige, vielleicht werden einige in die Nachbardörfer geschickt werden müssen zwecks Aushilfe, vielleicht werden ein paar Mobilheime besorgt werden müssen. DAS, mein Schreiber ist es, was wir gerade vollenden, WÄHREND WIR BEREITS DIE ERSTEN ANKÖMMLINGE UNTERBRINGEN. Einhundert Millionen von einem Ort, viele, viele Millionen aus anderen Orten, aber alles läuft sehr gut. Nicht nur wird eine ungeheures Maß an Vorbereitungen benötigt; GLEICHZEITIG MÜSSEN die NACHWIRKUNGEN einer solchen riesigen Operation BERÜCKSICHTIGT WERDEN.

Nicht nur müssen diese Besucher untergebracht, verpflegt, unterhalten, instruiert, geführt, gelenkt werden…. VIELMEHR muß das, was hinterher getan werden muß, BEREITS VORHANDEN SEIN. Dies geschieht so wirklich, wie ihr euch zwicken und den Schmerz fühlen könnt. Dies ist kein Traum über eine Arbeit auf dem Papier, SONDERN ECHTE ARBEIT. Dies sind die ‘Himmlischen’, die organisiert werden und geplant ausführen, genau wie ein sehr betriebsamer Konzern, wo alles zusammenpassen muß, damit er sein Endergebnis oder  Produkt erreicht. Die Auflösung eurer Astralbereiche (deshalb haben viele dauernd kalte Füße ), das riesige Ausmaß an Arbeit für die Residenzwelten (mansion worlds), ALL DAS wird organisiert und erledigt. Der Transport für jene, die auf verschiedene Schiffe mit ihren unterschiedlichen Bestimmungsorten müssen ( 7 Milliarden Menschen)– das könnt ihr euch nicht einmal vorstellen, oder?

Selbst alles und jeden einzuschläfern und die Beseitigung von dem was zu beseitigen ist, kann nicht ohne die Mannschaften an Ort und Stelle erledigt werden, um das zu übernehmen, was das Ergebnis der Energie Höherer Frequenzen sein wird, welche im Begriff sind, auf diesem extrem zerbrechlichen Körper von Mutter Erde schwere Zerstörungen zu verursachen.  Gar nicht zu erwähnen die Überwachung jener, die sich entschieden haben, dem entgegenzuwirken und sogar weit mehr zu zerstören als das Massaker, welches sie bereits verursacht und hinterlassen haben.

Weil wir nicht wollen, daß alles auseinanderfällt und restlos vernichtet wird, braucht DIESER ASPEKT ALLEIN (schon) Vorbereitung und Organisation. Da wir uns um ein riesengroßes Pensum an Aufräumarbeiten kümmern müssen – Entgiftung, Umweltverschmutzung überall, tödliche Gifte, die euch töten und alles übrige Leben auf der Erde generell vernichten sollten – muß all das vorhanden sein BEVOR ( der große Urton als Welle hier ankommt) es geschieht, WAS JEDEN AUGENBLICK BEGINNEN KANN. Dies alles benötigt Planung und Bereitschaft, DIE UNFEHLBAR IST UND IMMER DAS UNERWARTETE ERWARTET. Nun sprechen wir lediglich über eure kostbare Mutter Erde. Was mit dem Rest eures Sonnensystems und außerhalb davon geschieht, haben wir nicht einmal erwähnt. Da die kosmische Uhr tickt, MÜSSEN wir auch  bereit sein für das, was jeden Augenblick hereinkommt und alles umkippt…

Lasst mich zurückkommen auf den Geburtsprozess: ihr habt euch alle ein Bild davon gemacht und darüber meditiert, wie die Mutter Erde ihr neues BABY geboren hat, ihr neues Selbst Gaia. Während Mami total lahmgelegt ist – obwohl glücklicherweise in vollem Einverständnis und in reinem Geist – stehen wir jede Sekunde jeder Minute jeder Stunde jeden Tages an ihrer Seite, gar nicht zu sprechen von den Monaten und Jahren, die wir das bereits machen…. Dies erfordert nicht nur ungeheure Sorge und Aufmerksamkeit durch spezielle Crews, die sich um die Mutter kümmern, sondern durch die Geburt wird auch das Baby enorme Betreuung benötigen wegen der kosmischen Einflüsse, denen selbst ihr Gesunden nicht standhalten könntet…. Außerdem, die Nachwirkungen ein Baby zu haben: neue Kleidung, besondere Ernährung, Unterkunft, ständige Fürsorge ERFORDERT VORDRINGLICHE VORBEREITUNG, wie alle Mütter wissen, und das beginnt schon während der Schwangerschaft. Um all das kümmern wir uns also und um noch viel mehr.

Jedes unerwartete Ereignis wird die sofortige Stasis und Evakuation in Rekordzeit auslösen, aber ansonsten VERTRAUT, daß alles ständig in sofortiges Handeln übergehen kann, da wir uns tatsächlich im letzten Bruchteil einer Nanosekunde befinden.

Beschäftigt euch daher weise, indem ihr den Schwerpunkt darauf legt, zum Horizont dessen zu blicken, was ihr als nächstes gerne tun würdet. Eure Seele mag dem bereits schon zugestimmt haben, eure Führung hat euch vielleicht schon in Richtung dieser Ziele angestoßen, aber es gibt im JETZT nichts als die Zukunft…. eure Entscheidung, eure Wahl…. Wir liefern die Werkzeuge, ihr macht die Arbeit, Planung eingeschlossen. Alle Arbeit, die ich gerade allgemein beschrieben habe, wird mit der größten Freude erledigt, und doch gleichzeitig mit dem Höchsten Engagement ALLER Beteiligter. Wenn ihr euch erstmal hinter den unsichtbaren Vorhang oder Schleier in das Höhere Bewußtsein hineinbewegt und heimkommt, werdet ihr schnell die ungeheure Organisation zu würdigen wissen, die alles am Laufen erhält, und ein Teil davon ZU SEIN wird euer Herz über jede Vorstellung hinaus begeistern.

Weitere Infos über diesen LINK: Für CHRIST MICHAEL und die “ GFL“ ist Stasis die letzte Option !!! oder die  Kategorie: „Stasis“ auf der rechten Spalte anklicken!

Beschreibung einer Reise zu einem Evakuierungsraumschiffes durch Claire la Belle

Ich kann besser zum Ende kommen, indem Ich den Titel der ’GRÖSSTEN WICHTIGSTEN BOTSCHAFT ALLER ZEITEN’, zumindest für dich, wiederhole gemäß der Worte und Beschreibung dieses Schreibers: Das Ende ist Gekommen, Eine Neue Morgendämmerung Zieht Herauf und Begegnet Euch.

Salu und bis bald….

ICH BIN Christ Michael, euer Engagierter Souverän.

In diesem Video beschreibt Claire la Belle den Unterschied der liebevollen Außerirdischen und den anderen, die Macht über uns ausüben wollen und wie wir sie von uns fernhalten! Bitte schaut es Euch an.  In Liebe von Charlotte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Stasis abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Ein Neuer Tag beginnt, was kommt hängt von uns selbst ab!

  1. Kerstin schreibt:

    Ich hoffe sehr Lieber Christ Michael, das es ohne den Einsatz der Stasis gehen wird.
    Ich liebe diese Erde und es gibt so viel wunderbares hier, wenn man den Blick nicht abwendet und offen ist für die Positiven wundervollen Momente, die Natur unsere Kinder und alle Lebewesen auf diesem Planeten.
    Gibt es keine andere Lösung, kein Bewußtseinserkennung für die Dunkelseite damit sie erkennen wie sehr sie dem Leben Schaden zu fügen, kann man sie nicht alle einsammeln und Schulen? Ist es wirklich notwendig alles zu Zerstören?
    Ich hoffe und wünsche mir einen positiven und sanften Übergang, ich hoffe du kannst mich verstehen, gern halte ich dafür noch ein paar Schmerzen aus , sag mir doch bitte wie ich dich unterstützen kann.
    Lichtvolle Grüße, Kerstin

    Liebe Charlotte,
    ich habe mich eine Weile nicht gemeldet, war jedoch im Hintergrund lesend jeden Tag da, danke für deine Arbeit und deinen Block, ich habe das Bedürfniss heute schon dir ein besinnliches ruhiges, lichtvolles Fest zu wünschen und freue mich auf einen weiteren Austausch und viele schöne Beiträge im Jahr 2012. Dies wünsche ich auch allen anderen, die hier lesen und Kommentare schreiben.
    Kerstin

  2. btina45 schreibt:

    Hallo und ein ganz liebes Danke , für diese wundervollen Videos , Liebste Charlotte 🙂

    Mein Bild wird klarer , und doch ist es unser Verstand , der es sehr oft versucht , noch einzuordnen. Was mir jedoch immer klarer nun wird , auch durch das Interview http://alpenparlament.tv/playlist/512-die-arcturianer-hilfe-von-einem-sternenvolk und das anschließende lesen in dem Buch “ Reine Liebe erwartet Dich “ http://www.amazon.de/gp/product/images/3939373826/ref=dp_image_0?ie=UTF8&n=299956&s=books

    wird mir immer klarer , dass es wirklich nur an uns alleine liegt.
    Unser Bewusstsein wird Stück für Stück geöffnet (erweitert) sobald wir etwas in uns abgeschlossen oder geheilt haben.

    Dieses „entfernen“ der gespeicherten Codes anschließend , ist nur durch die Unterstützung unserer Sternenbrüdern und Schwestern möglich. Dazu werden wir auch nachts auf die Raumstationen geholt , wo viele uns bereits bewusst und unbewusst schon erlebt haben.
    Diese hellen Räume , mit den vielen vielen Liegen darin…

    In dem besagten Buch wird erwähnt , dass es Anfangs noch wenige sind , die den Aufstieg vollbringen werden. Und es wird durch unsere Seele entschieden werden , WER es sein wird. Ist die Seele mit ihren Erfahrungen fertig , und spürt , dass der Zeitpunkt nun sein wird , dann wird es geschehen. Jedoch tief im Innern weiß es derjenige. 🙂

    Viele von uns leben seit Jahren bereits isoliert , sehr abgeschieden von der Außenwelt , und seiner Familien. Für mich bedeutet dass Vorbereitung. und loslösen von der alten , ausgedienten 3D Welt. Bereit dafür sein , WIRKLICH zu gehen , wenn der Zeitpunkt da sein soll.

    Meine Frage an Euch wäre nun , seid ihr auch wirklich bereit?

    Seid ihr reinen Herzens ? Also ohne Neid , ohne Egoistische Gedanken an anderen ihren Lernweg ? Damit meine ich , seine Liebsten im Herzen loslassen ,
    damit sie später auch nachfolgen können?
    Nicht mehr klammern an Personen , alten Gewohnheiten ect..?

    Alles Liebe
    Tina :.-)

    • Liebe Tina,
      ich bin glücklich, dass Du auf diesen Text geantwortet hast, denn wer aufsteigen will ist nur in der Eigenverantwort gegenüber der eigenen Seele, welche da den absoluten Vorragn hat, wie von mir weiß, doch um aufsteigen zu können, ist es wichtig auch alle seine Beziehungen auf seine irdische Familie und allen Menschen, denen man begegnet ist, geheilt zu haben, denn erst dann hat man die Reife bewiesen, dass man fähig ist jeden und alles zu lieben, egal wie schwer die Verletzungen waren. Wenn man das nicht schafft, alles Beziehungen ausgeglichen zu bekommen, ist der Aufstieg nicht möglich, was auch schon die Hathoren in ihrem ersten Buch von Tom Kenyon vor 6 Jahren durchgaben. Bei mir ist es so, dass ich jederzeit gehen kann, weil ich nur zur Unterstützung des Aufstiegs hier heruntergekommen bin, das bedeutet ich habe diese Aufsteige auf anderen Planeten schon öfters durchlebt, daher auch diese begleitenden Aufgabe hier auf dem Blog. In Liebe zu Dir herzlichst von Charlotte

  3. sabine schreibt:

    liebe charlotte, ou mann! ich habe heute zum ersten mal kapiert, was stasis bedeutet und fühle mich ziemlich dämlich und lernbehindert. idiotischerweise, ist bei MIR, immer DAS was ich am stärksten ablehne, das eigentlich gute. hm
    die stasis ist ein akt der liebe, das habe ich jetzt so verstanden.
    und sie ist eine erleichterung für die masse.
    und eine erleichterung für ALLES was ist.
    danke charlotte für deine ewige geduld
    von herzen, sabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s