Mehrere C-flares am Wochenende verursachten das Rauf und Runter der Gefühle (20.12.11)

/

Liebe Mitreisende,                                             

bevor diese Aufnahmen vom Kometen gelöscht werden, wollte ich es noch einmal in groß bringen und es Euch aufzeigen, damit ihr sehen könnt, mit welch großem Schweif der Komet vom 15.12 auf den 16. 12.11 von der Sonne eingefangen wurde. Doch am 20 12.11 wurden die Aufnahmen vom Kometen rausgenommen und so habe ich hier eine kleine Aufnahme vom Anflug des Kometen auf die Sonne als Bild unten reinkopiert.

Desweiteren könnt ihr recht s oben auch all die vielen Sonnenexplosionen der letzten Tage seit dem 18.12.11beobachten, wobei auch immer sehr viele Protonen freigesetzt wurden, wie es am 18. und 19. 12.11 wieder geschah, was dann einige Tage später hier mit dem Sonnenwind uns wieder Protonenschübe bringen wird.  Die Sonnenexplosionen haben viele von uns schwer mitgenommen und das Rauf und Runter in allen Bereichen, vor allem auf der Gefühlsebene bewirkt.  Dazu kamen noch Energien von der Zentralsonne , was auch noch alles verstärkte, damit die Herzensöffnung immer mehr vorran kommt, um die Menschheit in das Einheitsgefühl zu führen, was es braucht, damit wir aufsteigen können. Diese Nullpunktenergie wird dauernd erhöht und immer dem Kollektiv der Menschheit angepasst. Das ist eine sehr stark wirkende Energie, wo wir das Gefühl haben, dass wir nicht von dieser Welt sind. Wenn das Gefühl bei Euch aufgetreten ist, dann wißt Ihr Bescheid. Daher seid mit Euch und all euren Mitmenschen achtsam und liebevoll, als auch besonders mit euch selbst, wenn Unfälle und Überreaktionen und andere Ereignisse von statten gehen, womit niemand rechnet.

In Liebe von Charlotte in Zusammenarbeit mit Christ Michael

Bilder sind von LINK: http://www.n3kl.org/sun/noaa.html, und REALTIME Magnetosphären   Beobachtungen  http://www2.nict.go.jp/y/y223/simulation/realtime/, bei mir genannt: RTMS

Dieser Beitrag wurde unter Sonnenaktivitäten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Mehrere C-flares am Wochenende verursachten das Rauf und Runter der Gefühle (20.12.11)

  1. Cornelia schreibt:

    Danke Charlotte,

    schau mal auf dem Video Lovejoy was fliegt denn da rechts wieder hinaus? habe das Gefühl es war was ganz anderes…..hmmm Was meinst Du und Ihr?

    Ich freu mich über Deinen Bericht Charlotte, gibt mir immer wieder Kraft!

    Von Herzen Conny

  2. Irene Tara schreibt:

    Liebe Charlotte,

    seit einiger Zeit bin ich öfter auf Deiner website und fühle mich in vielem bestätigt – – –
    Auch über das Neue, das ich erfahre, bin ich dankbar.
    Besonders die videos von Claire La Belle haben mich sehr beeindruckt. Ihre liebevolle Austrahlung erlebe ich als anwesend und sehr berührend.
    Ich möchte Dir für Deine Arbeit danken.

    In liebevoller Achtsamkeit grüßt Dich
    Irene

    • Liebe Irene,
      ja, die Videos von Claire la Belle haben mich auch total berührt und ich bin froh, dass mich Christ Michael zu Ihnen geführt hat, denn ich habe ihn darum gebeten, mir was zu geben, um die Menschen aus der Angst zu führen, die halt viele vor der Zukunft haben. Und Claire la Belle nennt ihn nur Michael, das wäre für mich dann der Erzengel, weshalb ich seinen ganzen Namen nenne. In Liebe von Charlotte

  3. Lars von Benzon schreibt:

    Hallo Ihr Lieben

    Ich habe gestern am 20.12.2011 das Auf und Ab der Gefühle so stark „abbekommen“ das war sehr sehr heftig. Und als ich dann die Grafiken auf der Real Time Seite gesehen habe und mit den Uhrzeiten verglichen habe . . . ich mag es kaum glauben, es war so synchron wie ich es bisher noch nie erlebt habe.
    Wie wirkt es sich bei mir aus?

    Ein kleiner Einblick in mein privates Leben.

    Ich führe seit ca. 2 Jahren eine Fernbeziehung. Wir haben uns entschieden diesen Weg zu gehen. Wir wissen, wir kennen uns schon aus einem früheren Leben, haben uns in diesem Leben physikalisch noch nicht gesehen. Haben diverse Aufgaben die erst erledigt werden müssen bis wir uns dann auch wirklich begegnen können.
    In der Zeit sehen wir uns jeden Tag via Skype. Haben sehr, sehr viel an Themen bearbeitet und sind uns so nah wie wir es beide noch nie erlebt haben bisher.

    Es kommen immer wieder neue Themen an die Oberfläche die jetzt transformiert werden möchten.

    So auch am gestrigen Tag . . . ich habe es noch nie so heftig erlebt !

    herzliche Grüße

    Lars

    • Lieber Lars,
      wenn ich es richtig gelesen habe, wolltest Du uns berichten, was die Kurven oder Zacken bei den Diagrammen, welche uns aufzeigen, wann Protonen hier in gößeren Mengen eintreifen, bei Dir ausgelöst haben, doch dann kam es nicht richtig heraus, was da immer auftrat. Vielleicht kannst Du dies noch einmal kurz erklären, denn zu Zeit ergeht es vielen ähnlich wie Dir. Ich danke Dir, dass Du uns über Dein privates Leben etwas hast wissen lassen. In Liebe von Charlotte

  4. Lars von Benzon schreibt:

    dieser Artikel passt perfekt dazu:

    http://beyondmainstream.de.tl/Hilarion.htm

  5. Ruth Vossen schreibt:

    Liebe Charlotte,

    es gibt im Leben keine Zufälle… vielleicht bin ich genau deshalb hier … ich DANKE Dir für Deine vielen Videos, die Musik und Deine Art uns über die „Beschleunigungen“ zu informieren. Es tut immer gut, Menschen zu finden, die einem im Herzen so nahe sind. DANKE!

    in achtsamer VERBUNDENHEIT

    Ruth

  6. Otto schreibt:

    Der liebe Lars ist völlig abgehoben. Immer esoterisch angehaucht. Keinerlei Bodenhaftung oder
    Realismus vorhanden. Hat schon hunderte Male gelebt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s