Zum Thema „Prana- bzw. Photonenatmung“ gibt es Neues

Liebe Lichtgeschwister,

ich bin einfach überglücklich, dass dieses Thema, die Photonen- oder auch Innere Atmung genannt, endlich einen würdigen Platz durch Arash selbst erhalten hat, indem er speziell dafür eine Blog eröffnete, der eine so große Leichtigkeit ausstrahlt, dass ich einfach nur hin und weg war, und so wie die zwei Texte geschrieben sind, fühlte ich so wundervolle Energien, dass ich Euch nun den Anfang reinkopiere und ihr dann den Link zum Weiterlesen drückt.

Ihr Lieben,

wie in meinem ersten Beitrag beschrieben, ist die kosmische Atmung der absolute „Turbo“ für den Transformationsprozess.

Aber es gibt natürlich neben der Atmung viele weitere Dinge, die es zu beherzigen gilt, um den Prozess zu unterstützen.

Was ich hier zu sagen haben, beruht auf meinen eigenen Erfahrungen, die ich nunmehr seit ein paar Jahren gesammelt habe und mit Euch teilen möchte. Vieles davon mag für Euch Wiederholung sein, dennoch halte ich es für wichtig, sich bestimmte Punkte immer wieder zu vergegenwärtigen, da der Mensch in seinem Alltag auch immer wieder vieles vergisst.  Hier geht es dann weiter   LINK: http://goldeneszeitalter.wordpress.com/

————————————————————————-

Unseren Mailaustausch!

Liebe Charlotte,

ich bin sehr glücklich über diese liebende Kooperation!
Denn nur gemeinsam können wir Großes er-schaffen!
Ich habe bei mir bereits einen dauerhaften Link zu Deinem Blog eingerichtet.

Hab‘ ganz herzlichen Dank!

Mein Blog gibt in erster Linie konkrete Hinweise zum Transformationsprozess selbst und die Mittel und Techniken, quasi das Handwerkzeug, „an den Mann“ bringen, um den Prozess so effektiv und leicht wie möglich zu meistern!

Ich wünsche Dir ein wundervollen Wochenende!

In tiefer Liebe und Dankbarkeit,

Arash

—————————————————————————-
Lieber Arash,

Deine Seite ist so wundervoll und leicht gestaltet, einfach inspirierend
und ich werde eine Dauerverlinkung für dieses Thema machen,
da es eine der wichtigsten Mittel ist, um in die Mitte zu kommen und
sehr viel dabei aufzulösen geht. Und ich werde es oben rechts
unterbringen, noch vor Rhema Marvanne. Vielen Dank für Deine Mühen es
auf eine so wundervolle Weise zu präsentieren. Ich bin
so glücklich darüber, denn dann verschwindet es nicht, sondern bleibt
als ein Dauerthema immer da. In Liebe von Charlotte
>
Am 20.01.2012 20:27, schrieb Arash :
Hallo liebe Charlotte!

Ich habe einen weiteren Beitrag verfasst. Wenn Du magst, kannst Du den
Inhalt kopieren und bei Dir veröffentlichen. Du errreichst eine viel
größere Leserschaft. Im Grunde genommen ging es mir bei der Erstellung des
Blogs nur darum, dass ich eine Übersicht über meine eigenen Beiträge habe
und sie effektiv verwalten kann. Mir geht es gar nicht darum, dass sie von
mir sind, nur darum, dass sie so viele Menschen wie möglich lesen.
Daher kannst Du sie sehr gerne unter Deinem eigenen Namen
veröffentlichen, wenn Du magst!
In Liebe,

Arash

P.S.: Du findest den Beitrag unter
http://goldeneszeitalter.wordpress.com/

Dieser Beitrag wurde unter Atemübung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s