Ein CME gegen ca. 21.12 Uhr und 2 C-Flares haben starke Auswirkungen in allen Bereichen!

heute mehr den je, da wir schon soviele Energien hier haben auf der Erde !

Ein CME ist eine koronale Massenejektion auf der Sonne, deren Auswirkung wir dann nach 2 bis 3 Tagen durch die hereinkommenden Protonen und Elektronen hier dann wahrnehmen! Siehe alle die Bilder!

Liebe Mitreisende,

viele Menschen haben heute vormittag schon den ersten C-Flare wahrgenommen und dann die Energien, welche auch heute wieder von der Zentralsonne in Wellen hier eintrafen, bewirkten bei vielen, dass sie sehr aufgedreht sind oder überdreht sind. Es kam mir in meinem Umfeld so vor, als wenn viele so voller Energie sind, dass sie nicht wissen, wohin damit. Hier ist jetzt voll „Bob der Baumeister“ unterwegs, der bei allen mit dem kosmischen Ärzteteams am Lichtkörper arbeitet, wie auch auf Seelenebene, was bedeutet,dass auf Seelenebene sich alle Gefühle offenbaren, die noch mal gelebt werden wollen. Bei vielen bizelt es an den Nervenenden im ganzen Körper, und sie bemerken, wie die Energien aus ihrem Körper fließen. Es ergibt sich aus diesem Energiemix eine Power und innerliche Unruhe für die einen, andere sind sehr müde und abgeschlafft, was jeder anders erlebt. Daher erfahre ich immer andere Reaktionen im meinem Umfeld. Jetzt heißt es für alle sich immer mehr in die Ruhe zu bringen, was durch Atmung und Meditation gut möglich ist, und das ist eine Sache des Übens, was jeder selbst einstudieren darf. Die kosmisches Atmung (siehe: http://goldeneszeitalter.wordpress.com/2012/01/24/die-kosmische-atmung-mit-erganzung-und-weiterer-hilfestellung-bzgl-ausfuhrung/)   bewirkt sehr viel und erreicht, dass ihr euren Lichtkörper sehr schnell jetzt weiterentwickeln könnt, wenn ihr  Euch selbst genügend Ruhe  und Auszeit gönnt. Und wer dann nicht auf seinen Körper hört, da kommt dann Bob der Baumeister feinstofflich vorbei und erwirkt durch sein Tun, dass wir uns dieses Abschalten einräumen, um so alles in Gelassenheit durchschreiten zu können. Auf dem linken Bild könnt ihr heute vormittag die Aus- wirkung des ersten C-flares als Durck auf unsere Atmosphäre ab 10 Uhr dargestellt, wahrnehmen.

Auf dem rechten Pressure-Bild könnt ihr Plasma sehen, was in den Weltraum entweicht! Das bedeutet, dass hier eine sehr hohe Reibung unter Druck vorhanden ist, was das Plasma durch die hereinkommenden Teilchen entstehen läßt.

In Liebe und Freude, dass es nun immer mehr und schneller zur Sache geht, herzlichst von Charlotte in Zusammenarbeit mit Christ Michael

Dieser Beitrag wurde unter Sonnenaktivitäten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

24 Antworten zu Ein CME gegen ca. 21.12 Uhr und 2 C-Flares haben starke Auswirkungen in allen Bereichen!

  1. Arash schreibt:

    Liebe Charlotte,

    vielen herzlichen Dank für diesen, wie immer, sehr wertvollen Beitrag!
    Auch gerade jetzt, wo ich schreibe, glüht das Erdmagnetfeld vom allerfeinsten Feinsten und ich kann wieder nicht schlafen.
    Gerade heute ist mir aufgefallen, wieviele Menschen es aus meinem Umfeld erwischt, was die Symptomatik angeht! Scheinbar aus dem Nichts haben drei mir nahe stehende Personen Übelkeit, Durchfall, innere Unruhe, etc. bekommen und müssen sich für morgen krank schreiben.
    Es geht rund!
    Ich hoffe inständig für alle, dass niemand verzagt und alle am Ball bleiben!

    In Liebe,
    Arash

    • Charlotte schreibt:

      Lieber Arash,
      auch ich habe Durchfall gehabt, da dies öfter vorkommt, messe ich dem schon eine gewisse Normalität zu, auch bin ich selbst heute abend voll aufgedreht. Aber ich denke, dass ich trotzdem schnell einschlafe, da es immer so ist, weil ich fast jede Nacht erwartet werde, bzw abgeholt werde. In Liebe von Charlotte

    • lichtkr.s. schreibt:

      hallo arash,und liebe charlotte,

      liebe charlotte danke für deinen beitrag,und auch an C.MICHAEL ein grosses danke.

      auch mir geht es so, ich will schlafen kann aber nicht,also habe ich es aufgegeben.
      ich fühle das es den menschen nicht gut geht,gerate in meiner umgebung(familie,
      und nachbarn).
      ich habe das CME und die 2 flars schon gester enorm gespürt,ja es geht rund .
      jetzt versuche ich mal noch 3 std.zuschlafen,bis bald.

      alles liebe,
      sylvia

    • Ruth Link schreibt:

      Lieber Arash ! mein mann war jetzt beina einen ganzen monat von disen lichkörber symtomen betroffen . war das eine weg kamm das andere, einen oder zwei tage hinterher. magen schmerzen (bereinigung alter muster im solablexis ) durchfall( energien ) gelenkschmerzen in der hüfte und rücken .kofpschmerzen………..und so geht es grade weider. ich habe nie schlafbropleme weil ich immer weit weg bin in der nacht , auf agse. es ist auch die einzige möglichkeit meinen körper die ruhe zu geben die er vom tage braucht.so werden wir alle individuell behandelt und es wird auf unser leben abgestimmt.ich merge immer an seulchen tagen das in meinem umfält eine stille eintrit und die leute mit sich beschäftigt sind und die, die unter wegs sind reden nicht viel . von herzen, Ruth

  2. sabine schreibt:

    liebe charlotte, „bob der baumeister“ ist cool und sehr passend 🙂
    ich bin auch MICHAEL seeehr dankbar für diese meisterleistungen ❤
    bei mir war gestern auch ein energieüberschuss da und in meinem umfeld sind auch viele krank, mit fieber und viel schweiß und schlappheit und schmerzen im bewegungsapparat.
    ich hatte gestern ungewöhnlich starke kopfschmerzen in der rechten gehirnhälfte. nicht so schön.
    liebe charlotte, ich bin sehr froh, dass es deinen blog gibt und DICH und das du sooooo stabil und geschützt bist. ich danke dir … und du weißt ja …. du kennst mich ja einbisschen …. ich schieße manchmal etwas über das ziel hinaus. sorry.
    in dankbarkeit und liebe zu dir und den anderen schreibern hier
    sabine

  3. Ruth Link schreibt:

    liebe charlotte ! ich habe gestern abend ca 6 uhr schon auswirkungen gespüht .wurde auf einmal extrem müde und schlapp und mir sind die augen zugefallen .dabei empfand ich zu erst eine sau kälte war wein eiszapfen .aber nicht mal dick einmummeln mit zick decken hat geholfen .gegen 8 uhr kamm dann das gegenteil hitzewellen und mir liefen heise energieschauer den rücken runter gefolgt von ganz körper vibriren mit leichten herz beschwerden .alles im grünen bereich was ich wahrneme ,mich aber nicht beunruhigt.in der nacht konnte ich zwar schlafen doch nicht besonders gut.gestern aben habe ich bei mir so gedacht da kommt wider was ,morgen steht bestmmt wider was drinn und so ist es ja auch .danke für deine liebevolle arbeit die immer wichtiger wird an dem sich viele orjentiren können in diesen zeiten. von herzen, Ruth

  4. ulla schreibt:

    liebe charlotte
    auch ich spürte es gestern gegen 18 uhr,starke müdigkeit,schlappheit,ich konnte später sehr schlecht einschlafen,heute morgen fühle ich mich bleischwer.das erstaunliche an der ganzen sache ist,das ich mich gerade dann ,wenn die stürme brausen,unglaublich beschützt fühle.egal wie es mir geht.
    liebe grüße ulla

  5. sabine schreibt:

    ihr lieben, ich bin gestern auch zweimal auf dem sofa eingeschlafen wie ein stein, was äußerst untypisch ist für mich, und mein biorythmus ist sowieso völlig verdreht. ich schlafe von ca 22 bis 2 uhr und sonst bin ich wach und fit. seltsam, aber angenehm. und ich habe wieder hunger und esse erstaunlich viel fleisch und habe sogar oft appettit auf wurst, was auch sehr ungewöhnlich ist.
    (meine familie findet das auch komisch)
    hm. viel ausruhen und träumen auf dem sofa mach ich viel und gern und tu nur das, was ich tun muss.
    „träume dein leben und lebe deinen traum .. aloha“ ist mein wandtatoo im wohnzimmer und ist mir immer eine schöne erinnerung, was ich jetzt tun möchte …. meine zukunft erträumen und dafür singen.
    kennt ihr das lied
    aliya eya heya heya heya ali ali eya hey ……………….
    das ist mir auch vor einiger zeit wie zugefallen und eingefallen und lässt mich nicht mehr los und
    singt sich fast von selbst und das fühlt sich echt gut an und soo beschwingend 🙂
    habt ihr auch solche lieder, die euch „kommen“?
    liebe grüsse, sabine

  6. Lars schreibt:

    Liebe Charlotte,

    was ich in letzter Zeit immer wahrnehme sind die Hitzewellen in der Nacht. Ich erwache und muss das Fenster aufreissen, weil ich innerlich koche. Es sind wie Mikrowellen.

    Gruß Lars

  7. maja&lin schreibt:

    hallo alle miteinander***************************

    hier etwas was ich zur zeit gerne höre,mit elan,stärke ,licht und liebe

    sende euch kraft und vertrauen maja~lin

  8. maja&lin schreibt:

    gott ist alles-aber nicht alles ist Gott
    das Alleine ist in uns und um uns herum.
    liebeslicht in unseren herzen—-maja~lin

  9. maja&lin schreibt:

    noch eins? 😉

    gerne geschehen maja~lin

  10. sabine schreibt:

    einmal ist besser als keinmal 🙂
    wow, ist der sänger cool und klug, DAS nenn ich mal ein schönes „channeling“ 🙂
    und den wassermann auch. sehr cool.
    sabine

  11. Dagmar schreibt:

    Grüß Gott ihr Lieben,

    bei allem was nun so stark spürbar ist, gibt es eine „Hilfe“. Immer wieder weise ich darauf hin, weil ich aus tiefstem Herzen fühle, dass es etwas Besonderes und einzigartig ist. Manchmal kommt es mir vor, als sähen wir den Wald vor lauter Bäumen nicht. Viele Menschen nutzen es in Dankbarkeit. Das ist die wunderbare Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric. Danke.

    Da die kosmischen Schwingungen dieser Musik auch bei tonlosem Spielen der Musik-CDs wirksam sind, haben wir weitreichende Möglichkeiten. Teilweise lege ich auch Kopfhörer auf betroffene Körperstellen…

    Es ist eine weit reichende und einzigartige Begleitung zur Linderung von „Symptomen” und tiefgreifender Klärung im Vollziehen dieses Übergangs, die uns die aus der Liebe geborene Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric bietet. Das sind die hier nun verfügbaren und geistigen Heil-Energie-Schwingungen, die wir direkt im Hier und Jetzt einsetzen können. Es sind die Schwingungen der kosmischen Naturgesetze des göttlichen Ursprungs allen Seins. Sie wirken zusammen mit den Schwingungsveränderungen und harmonisieren den „Angleichungsprozess“. Es ist eine Führung zur Wiedererfahrbarkeit der Ganzheit im Sein. Wir können erstmals wieder einen Raum-Zeit-Sprung vollziehen.
    Und hierdurch wird es möglich, karmische Klärungen und die Klärung von Lebensthemen vorzunehmen. Es ist möglich, die Illusionen des Egos zu erkennen und sich davon zu verabschieden.
    Mit dieser Musik erhalten wir alle „Informationen“ über das neue goldenen Zeitalter, das neue Bewusstsein. Durch ihren Einsatz lernen wir damit umzugehen, werden vorbereitet und können bereits jetzt hineinfühlen. Das ist das „Wissen“ was uns gegeben wird. Dabei geht es darum, dieses Verständnis und Erleben im Herzbewusstsein zu vollziehen. Es geht nicht um den strukturierten Menschenverstand und eine neu erdachte Vorstellung über eine neue kulturelle Struktur. Gerade diese Strukturen werden wir auflösen „dürfen“.
    Dadurch können wir nicht nur uns selbst, sondern so viele Lebewesen und die Mutter Erde unterstützen.

    Die Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric ist der Wegbereiter und Begleiter der neuen Zeit: http://info.cristallina.de/ueber%20die%20cds.htm

    Von Herzen Danke.
    In Licht und Liebe

    Dagmar

  12. Pingback: Ein CME gegen ca. 21.12 Uhr und 2 C-Flares haben starke Auswirkungen in allen Bereichen!in-cme-gegen-21-uhr-und-2-c-flares-haben-starke-auswirkungen-in-allen-bereichen/ « NEBADON

  13. Pingback: Ein CME gegen ca. 21.12 Uhr und 2 C-Flares haben starke Auswirkungen in allen Bereichen! « NEBADON

  14. waldfrau schreibt:

    Ihr Lieben, liebe Charlotte,
    jetzt weiß ich, warum ich heute nach dem Nachtdienst nur 3 Stunden schlafen konnte.
    ich bin jetzt immer noch hellwach, total fit und müsste eigentlich sehr müde sein.
    Ich hatte mal wieder diese Stiche in den Beinen und diese Unruhe in meinem
    Körper, das ist nicht schön.
    Und was noch merkwürdiger ist:
    Ich sehe alle paar Tage Lichter durch mein Zimmer schweben, mal gold-braun, mal gräulich.
    vor Wochen auch schonmal bläulich.
    Ich hatte um ein Zeichen gebeten, dass sie da sind.
    Das habe ich nun davon 🙂 hat mir aber keine Angst gemacht.
    Diese Zeichen sehen aus wie Pustblumen, die strahlen und das war in zwei verschiedenen
    Häusern!!!

  15. Linda Zwiener schreibt:

    Hallo Ihr Lieben,

    Bob der Baumeister ist bei mir nur noch unterwegs und ich liege seit über einer Woche. Schwindelig, Herzrasen, Umbau im ganzen Körper, elektrische Schläge in den Beinen und Füßen, Organen, Rücken und oft im Herzbereich. Unangenehm und kräftezehrend, mein Empfinden. Dazu noch Gefühle, welche nicht einzuordnen sind…..uralt wohl…
    Mit Myerik habe ich versucht, ist mir zu traurig…..für jeden ist nicht das Gleiche gut

    • Dagmar schreibt:

      Liebe Linda,

      so wie du es beschreibst, kommt es mir vor wie eine „Erstreaktion“..
      Vieles erleben wir direkt und es wurde uns auch gelegentlich über „Erstreaktionen“ berichtet. Beim Hineinhören in die Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric erleben viele Menschen starke, zunächst unerklärbare Emotionen. Viele beginnen zu Weinen, fühlen eine Art Heimweh und starke Sehnsucht.
      Es wurde auch berichtet, dass körperliche Reaktionen wie leichte Schmerzen auftraten. Manche Menschen berichteten von intensiven Träumen.
      Aus vielen Therapien (z.B. Homöopathie) kennen wir Erstreaktionen oder auch so genannte „Erstverschlimmerungen“, die meist das Zeichen für den Beginn der Heilung sind.
      Nach unseren bisherigen Erfahrungen gehen diese Erstreaktionen, die zeitgleich mit der Anwendung der Heil-Energie-Schwingungsmusik auftreten, relativ schnell, meist bereits nach weniger als einer Stunde wieder vorbei.
      Natürlich dürfen wir keine Diagnosen stellen und die Anwendung der Heil-Energie-Schwingungsmusik ersetzt nicht die ärztliche Diagnose und Therapie (Hinweisverpflichtung!)
      Und z.Zt. wird halt „baumeistermäßig“ und sehr intensiv gearbeitet. Das sind nicht nur „Symptome“, die irgendwann einmal aufhören. Das ist die Möglichkeit der karmische Erlösung in göttlicher Gnade.
      Wir haben über MyEric genauere „Erklärungen“ erhalten. Seit heute sind einige neue Texte auf dem Cristallina-Blog. Hier ist ein Link. http://info.cristallina.de/blog22-raum-zeit-sprung.htm
      Ich freue mich, wenn es dir weiter hilft.

      Gute Besserung und
      von Herzen Licht und Liebe

      Dagmar

      • Angeliki schreibt:

        Liebe Dagmar,

        ich habe heute die CD „Die Schöpfung“ erhalten; vielen Dank dafür.
        Ich konnte heute den ganzen Tag nicht wach werden, mein Körper war wieder wie Blei. Auf der Arbeit konnte ich mich kaum konzentrieren, es war als ob ich neue Aufgaben übernommen hätte, die ich nicht kannte… und alles ist mir seit paar Wochen einfach zu viel…!
        Ich habe mich entschlossen früher zu gehen, ich hatte es nicht mehr ausgehalten, zumal auch Schmerzen viel intensiver und stärker wurden. Und siehe da, kaum steige ich ins Auto, schon sind diese weg… 😉
        Tja, wahrscheinlich Zeit um weiter zu ziehen, Aufgabe erfüllt!!
        Als ich zu Hause war wollte ich etwas schlafen und mich erholen, dabei dachte ich mir „Cool, die CD wird mir mit Sicherheit helfen…“.
        Naja, das war auch nur der Gedanke, denn mein Bewusstsein wurde so was von glasklar… WOW!
        Mein ganzes Sein reagiert darauf, ich habe mehrere Körperstellen gefühlt, die sich gemeldet haben. Schmerz war da, ich nahm diesen wahr, es hat sich was neu eingestellt und dann wahr er wieder weg!
        Was bei mir am meisten reagiert hat und immer noch reagiert ist mein Herz und meine Lunge. Ich habe das Gefühl, als ob sie Zeit brauchen, um mit dieser Schwingung klar zu kommen…
        Ich konnte vor allem lange nicht richtig atmen; ich fühlte, als ob ich es verlernt hätte…! Weder die normale Atmung noch die Pranaatmung… aber wahrscheinlich muss sich vor allem die körperliche Ebene mit den hohen Schwingungen zurecht finden.
        Koordination im Gehirn wird neu justiert….?!?!?
        Mein ganzes Sein vibriert…
        …es sind wirklich mehrere Dimensionen, die man wahrnimmt und trotzdem sind alle EINS!!! Wahnsinnig schön!!!

        Natürlich empfindet das nicht jede Seele gleich. Mit der Erstverschlimmerung möchte ich Dir auch zustimmen, aber vielleicht ist es durch die heutigen/momentanen Energien nicht für jeden angenehm, noch so etwas zu erleben, so wie Linda es beschreibt. Vielleicht geht es vorerst darum, sich mit Musik etwas zu entspannen, sich wohl zu fühlen, bis es einem besser geht, um diese hohen Schwingungen mit allen „Symptomen und Gefühlen“, die individuell auftreten können, wahr zu nehmen und zu erleben.

        Ich Danke Dir/MyEric für diese Musik/Energie/Schwingung und Deine Erklärungen!!
        In Liebe
        Angeliki

      • Dagmar schreibt:

        Liebe Angeliki,

        danke für diesen wunderschönen Bericht über das Erleben der Musik von MyEric „Die Schöpfung“. Es ist ja so wahr und es ist so schön.
        Der kosmische Klang erweckt unsere geistige Schöpfungskraft und wir erfahren die Heilung und Erlösung unserer Seelen:
        http://info.cristallina.de/blog11-%20der%20kosmische%20klang.htm

        Von Herzen Danke.
        In Licht und Liebe
        Dagmar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s