Auch ich bin ein Teil der „GFdL“, wie so viele von Euch (1. TEIL)

Liebe Lichtwesen meines Blogs,

ich bringe diese Nachrichten, weil ich mich der „GFdL“ = der Galaktischen Förderation des Lichts zugehörig fühle, was bedeutet, dass ein Teil meines Seins immer da oben ist. Wie das genau funktioniert, weiß ich nicht, nur soviel, alles was von ihnen kommt, damit gehe ich in Resonanz,  bzw. es ist mir bekannt. Dann bekomme ich auch immer Infos rein, die mit mir als Mensch und meinem Tagesbewusstsein hier auf der Erde garnichts zu tun haben.

Es kann sein, dass es jedem Lichtarbeiter so geht und so sind wir diejenigen in der GFdL, aus der Zukunft oder Vergangenheit, je nach dem wie wir es sehen wollen, die sich hier inkarniert haben, um die Veränderungen weltweit mit zu tragen und herbei zu führen. Jeder von Euch, der all dies leicht annehmen kann und keine inneren Widerstände hat, bei dem ist es ähnlich wie bei mir. Und ich weiß von innen her, dass ich nur da bin, um beim Aufstieg zu helfen. Ob ich noch da sein werde, wenn es vollbracht ist, kann ich nicht sagen, es hängt davon ab, wie ich mich da noch entscheide, denn bisher wurde ich immer wieder gefragt, ob ich weiter machen will, was heißt ich kann und darf jederzeit gehen! Es liegt an mir und wie ich dazu stehe!!!

Es ist ein Teil meiner Multidimisionalität, dass ein Teil von mir bei der „GFdL“ ist!  Wenn Menschen, dies nicht annehmen können, dann deshalb, weil sie da vor ihrer Inkarnation sich so von der Sofware ihres Sein programmiert haben, um genau so zu reagieren, wie sie es tun. Daher übermittelt es an ihre Seele per Telepathie, was sich jetzt hier alles tut und das reicht. Viel Freude beim Lesen des 1. Teils und der 2. Teil kommt morgen. In Liebe von Charlotte

LINK:Galaktische Föderation des Lichts 26. + 27. Februar

Botschaft von der Galaktischen Föderation des Lichts vom 26.2.12

von Greg Giles

Wir haben viele Dinge zu tun. Jeder von euch hat seinen Teil in der Rolle des Endspiels und eurer Reise als Planet und Menschen zum Aufstieg. Wir haben hervorgehoben, was wir zusammen tun müssen und diese Projekte müssen bald begonnen werden. Was diese Projekte für euch bedeuten, ist unbeschreiblich und von Vorteil für alle auf der Welt.
Wir, die Galaktische Föderation des Lichts, möchten sofort loslegen und wir benötigen die Hilfe der Menschen eurer Welt, um die Akzeptanz zu gewinnen von denen, die entweder noch keine Ahnung haben, wer wir sind und denen, die von der Angst erfüllt sind, dass wir hier sind für zerstörerische Zwecke. Ihr seid unsere Bodentruppe, die diese Menschen erreichen können. Ihr seid es, die es ihnen ermöglichen, ein klareres Bild von uns und was wir tun, zu sehen. Eure Aufgabe ist nicht leicht und viele werden eure Versuche scheuen, mit denen ihnen eine alternative Sichtweise auf unsere Anwesenheit hier gezeigt wird. Ihre Reaktion wird auf Angst basieren und wie wir euch schon sagten, die Angst ist und war immer schon euer größter Feind.
Die Angst hat so viele von euch dazu gebracht, eure Macht abzugeben an diejenigen, die euch nur versklaven wollten und es ist die Angst, durch die ihre militärischen Kampagnen unterstützt wurden und ihnen erlaubte, große Mengen von Waffen zu lagern.

Und aus diesem Grund haben wir (ihr und wir), uns jetzt mit der Aufgabe zu beschäftigen, die zu entfernen, die ihr mit Macht befähigt habt und wir haben auch ihre Waffen sicher zu entfernen, die überall auf dem ganzem Planeten verstreut und versteckt sind. Dies ist keine leichte Aufgabe, aber wir, zusammen mit unseren Verbündeten auf der Erde, freuen uns auf diese Aufgabe

und wir bitten euch, unsere Lichtarbeiter, eure Aufgabe mit euren besten Fähigkeiten zu vollenden.
Ihr werdet in dieser Zeit gebeten, zu helfen, unsere Ankunft und unsere friedlichen Absichten zu verbreiten. Ihr werdet gebeten, die Nachricht von den anstehenden Verhaftungen der kriminellen Kabalen, die bösen Pläne für die Menschheit haben, zu verbreiten. Dies ist, worum wir euch momentan bitten. Wir sehen viel Aktivität in euren sozialen Netzwerken, aber wir sehen, dass ihr auch viel Zeit mit Angelegenheiten verschwendet, die oben nicht erwähnt sind. Auf Angst basierende Diskussionen verbrauchen viel von eurer Zeit,

so wie auch komische Beiträge und Diskussionen und wir fragen euch, könnte diese Zeit nicht besser genutzt werden, um einen Unterschied in euer Welt zu schaffen? Wie viele Seelen hättet ihr erreichen können, während der Zeit, die ihr mit Kopieren und Einfügen dieses dummen Fotos oder der Geschichte verbracht habt, die in keinem Zusammenhang mit den derzeit lebenswichtigen Dingen stehen?
Wir sehen so viele diese Worte lesen und einige von euch handeln, leider nicht annähernd genug von euch. Haben wir euch nicht versichert, dass ihr deswegen hier seid? So viele von euch hören diese Worte und Sie fühlen auch diese Worte, da gibt es nichts zu leugnen, sie schwingen in euch und etwas in euch sagt, dies ist die Wahrheit, trotzdem versagt ihr eurer Berufung zu folgen. Was ist es? Ist es die Angst vor dem Spott? Stören euch die Worte so sehr von denjenigen, von denen ihr wisst, dass sie ungeweckt sind und Schlafwandeln ? Warum? Glaubt ihr unseren Worten nicht, wenn wir euch sagen, dass es alle früh genug sehen werden, dass ihr die Wahrheit gesagt habt und dass ihr ein Führer von euren Mitmenschen seid?

Dies ist euer leuchtender Moment. Ihr seid der Held des Augenblicks, auch wenn ihr nicht reagiert. Ist es Angst vor der Unterdrückung durch die Dunklen, die euch abhält unsere Nachrichten und Neuigkeiten drohender Verhaftungen zu verbreiten? Fragt euch selbst, wie viele eurer Kollegen und Lichtarbeiter in irgendeiner Weise zu Schaden gekommen sind. Fragt euch selbst, warum unsere Kanäle frei und sicher auch weiterhin unsere Worte mitteilen können. Warum geben so viele von euch immer noch ihre Macht an einen anderen ab? Warum stärkt ihr diejenigen, die euch kontrollieren wollen, indem ihr sie mit Macht füttert, die sie selbst ohne eure Großzügigkeit nicht besitzen? Das ist heute die Frage an euch.

So viele von euch warten auf Aktion, auf Festnahmen, die durch eure Fernsehgeräte veröffentlicht werden und auf die Landungen unserer Schiffe und wir sagen euch auch heute wieder, dass wir auf euch warten. ( Wie soll was in die Gänge kommen, wenn wir warten und nicht selbst aktiv werden?)

(Da ich immer ein Mensch der Aktion war, bin ich so ausgebremst worden in meinem normalen Leben, um auf der geistigen Ebenen Aktionen zu starten. Wer mich als Mensch kennt, weiß, dass ich vieles anstoße, damit alle in meinem Umfeld weiter gehen. Ich wünsche mir dies auch von Euch und vielleicht werde ich dafür ein Forum gründen, wo jeder das seine bekannt gibt, wie er was ändern will, damit andere aufwachen und verstehen, was gerade geschieht!!! eingeschoben von Charlotte)

Wir sagen euch, dass die Verhaftungen unmittelbar bevorstehen und es ist wahr, wir teilen euch nur die Wahrheit mit. Sie stehen unmittelbar bevor, weil ihr es seid, die so nah dran sind.  „Neuste Nachricht: auf “ BM“ wo ihr öfters draufgehen solltet
AH vermeldet das Gerücht: VERHAFTUNGEN VON GATES, GEITHNER, KISSINGER UND BUSH SEN.

Ihr seid es, die nur noch durch die letzten paar Zentimeter einer Betonwand durchbrechen müsst, die noch vor wenigen Monaten 20 Meter dick war. Wir sagen noch einmal, die Zeit wird knapp und wir müssen unsere vielen lebenswichtigen Projekte gemeinsam beginnen. Durchbrecht die letzten paar Zentimeter von der Wand und lasst uns anfangen, eure Welt zum Besseren zu ändern.

Es hat für viele eine lange Zeit gedauert, bis sie realisiert haben, dass eure Welt große Veränderungen braucht und wir kennen viele, die gedacht haben, dass sie niemals kommen würde, weil so viele von euren Freunden, Verwandten, Kollegen und Fremden gleichermaßen nicht sehen konnten, was ihr so deutlich gesehen habt. Wir sagen euch jetzt, dass sie deutlich sehen können, aber ihr müsst das Bild für sie malen. Wenn ihr das macht, werden sie sehen. Sie können nun sehen, aber was sehen sie jetzt, da ihre Augen sich zum ersten Mal nach Äonen zum Sehen öffnen? Sie sehen Geschichten von Chemtrails, von Mordverschwörungen, von Entführungen durch Außerirdische, von Form wechselnden Reptilien, von Geistern und Erscheinungen, von Verschwörungen auf jeder nur denkbaren Ebene.

Nur die Nachricht von der bevorstehenden Verhaftung der Kabalen und dass wir hier sind und wir uns mit euch unserer Familie nach langer Zeit wieder vereinen wollen, dass sehen sie nicht. Wir wollen es sehen. Eure Brüder und Schwestern müssen es sehen. Könnt ihr es ihnen ermöglichen, das zu sehen?

Gechannelt durch Greg Giles
Übersetzung: Petra
http://ascensionearth2012.blogspot.com

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bewusstseinserweiterung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Auch ich bin ein Teil der „GFdL“, wie so viele von Euch (1. TEIL)

  1. Ruth Link schreibt:

    Liebe Charlotte !! es sind harte worte ,aber auch wahre worte !!! und sie spechen mir aus dem herzen !! von herzen ,Ruth

  2. Angeliki schreibt:

    Liebe Charlotte,

    vielen dank, für diesen Bericht und auch für Deine Worte!!!
    Ich fühle auch seit ein paar Tagen voller Freude, dass all das, was ich mir gewünscht habe, all das, was mir seit ein paar Jahren bewusst wird, sich endlich auf unserer wunderschönen Erde manifestiert!!
    Ich bin glücklich, denn der Umbruch und die Veränderungen finden wirklich JETZT statt!!!
    Ich muss zugeben, dass ich am Anfang das nicht richtig annehmen konnte, denn ich dachte mir „es wird noch etwas dauern, noch ist es nicht soweit…“… was man auch in einigen Botschaften immer wieder lesen konnte.
    Doch jetzt weiß ich, dass ich schon jubeln kann, genau so wie ich fühle, dass die Geistige Welt und unsere Lichtgeschwister sich freuen und jubeln!!! 🙂

    In großer Liebe und Dankbarkeit
    Angeliki

    • Liebe Angeliki,
      vielen Dank für all Deine Kommentare, wo Du auch mich immer so sehr unterstützt, denn es ist nicht einfach ein solches Thema anzusprechen, wo so wenige es verstehen und fühlen können. Alles Liebe von Charlotte

      • Angeliki schreibt:

        Liebe Charlotte,

        ich danke Dir für Deine Worte!
        Sehr gerne mache ich das, wenn ich es kann, denn es ist auch meine Überzeugung und Wahrheit.
        Allerdings, kann ich sehr gut nachfüllen, dass andere Seelen sich noch ziemlich unsicher sind… wie auch ich am Anfang!
        Viele haben sich in den letzten Jahren einiges an Wissen durch Botschaften und anderen Quellen angeeignet und sind natürlich Schritt für Schritt in ihrer Meisterschaft gegangen und sind gewachsen!
        Doch die Frage, die ich auch mir gestellt habe ist, wie verknüpfe ich das alles zusammen und sehe das Ganze dahinter?
        Es ist das gleiche wie mit Politik und Wirtschaft… meiner Meinung nach ist in diesen beiden Gebieten so vieles so kompliziert gemacht worden, dass ich bei vielen Sachen, vor allem was Politik angeht, öfters nachfragen musste….. teilweise habe ich mich früher gefragt, ob ich nicht genug Intelligenz besitzen würde, um diese „einfachen“ Sachen zu verstehen!!
        Das hat aber damit nichts zu tun, denn einerseits, hat jeder Mensch seine speziellen Aufgaben und Kreativen/Göttlichen Eigenschaften und andererseits, wurde vieles auf der 3D-Realität so kompliziert erschaffen, damit nur wenige Menschen wirklich den Überblick haben. Somit, konnten viele einfach resignieren und sich denken „ich habe damit sowieso nichts zu tun, viel zu kompliziert, sollen die anderen mal machen….. UND ICH FOLGE“!!
        Das war natürlich unser Spiel, das wir spielen sollten.
        Wie können wir wirklich unser Gottes-Selbst mit den 3D-Themen verknüpfen/verbinden und transformieren/neu erschaffen, damit wir auch gleich die „5D-ICH BIN GEGENWART-Realität“ erschaffen?
        Einmal ist es sehr wichtig, die Hintergründe zu wissen, denn ohne die Informationen, die der Wahrheit entsprechen, kann ich nicht wissen, was ich verändern möchte.
        Doch was ich diese und letzte Woche erfahren habe ist, das Jetzt die Zeit ist, genau das zu denken und der Geistigen Welt mitzuteilen, wie ich meine Welt sehen und wahrnehmen möchte!
        Denn Jetzt passiert es und ich kann mir wünschen, dass auch Politik und Wirtschaft auf einfachen Grundlagen aufgebaut werden, damit jeder Mensch es versteht, wenn er/sie möchte und auch gleichzeitig dem Wohl Aller Menschen zugute kommt! Und es hat nichts damit zu tun, ob ich in der 3D-Realität Ahnung auf einem Gebiet hatte oder nicht, denn ab sofort, darf und soll nur die Intelligenz unseres HERZENS sprechen….!
        Und so werden wir alle nach und nach unsere 5D-ICH-BIN-GEGENWART-Realität erschaffen. Wir sollen uns nur trauen und das Göttliche mit dem Irdischen verbinden bzw. das Göttliche auf der Erde manifestieren!
        …jedoch, das Wichtigste ist natürlich die Führung unseres Schöpfers…!

        In Liebe
        Angeliki

  3. NORA schreibt:

    Liebe Charlotte,

    auch von mir herzlichen Dank für die von dir eingefügten Worte zu diesem Channeling. Ich konnte von Anfang an (seit ca. 8 Monaten) diese Botschaften der GFdL zu 100% annehmen. Sie waren mir so vertraut und eine unglaubliche Freude stieg in mir auf. Nun lese ich täglich und freue mich über die ständigen Fortschritte. Ich nehme auch die Rüge von unseren Sternengeschwistern genau so an, nicht genug am Ball zu bleiben. Es ist wie sie sagen: Ich begann von ihnen und dem was jetzt kommt in meinem Umfeld zu berichten und bekam Antworten wie: du bist ja völlig verrückt, sowas gibt es nicht, nimmst du Drogen? Belächeln, Kränkungen, Beleidigungen, Enterbung durch Maipulation usw, usw. folgten. Ich habe dann plötzlich aufehört, Menschen aufmerksam zu machen. Ich habe Rückzüge von Familie, Bekannten und Freunden erfahren müssen, doch das macht mir nichts mehr aus, seit ich weiß, warum ich hier bin. Ich fühle auch diese Zugehörigkeit zur GFdL und freue mich jeden Tag von ihnen zu lesen, es zu verinnerlichen und stelle mir vor, mit ihnen zusammenzuarbeiten. Ich habe sie darum gebeten, in meine Träume zu kommen und mich vorzubereiten. Doch meine Träume „scheinen“, wenn ich mich denn daran erinnere, nichts mit alledem zu tun zu haben. Es gibt mit Sicherheit einen Zusammenhang, doch ich sehe es momentan nicht. Ich bekam im Jahre 2008 ständig Warnungen in meinen Träumen, ich konnte „lesen“ wie auf einem Spruchband, was geschehen würde, wenn ich meinem EGO folge und bestimmte Dinge tun würde. Ich ignorierte die Botschaften meiner Träume und genau DAS trat dann ein, was mir gezeigt wurde. Ich habe bitter bereut und doch gehörte es wohl zu meinem Weg, damit ich heute diese Erkenntnisse habe.

    Liebe Charlotte, dein Blog ist für mich sehr, sehr wertvoll und alle die hier schreibenden, wunderbaren Licharbeiter haben mir mit ihren Beiträgen schon ziemlich weit die Augen geöffnet. Doch was das „Fühlen“ anbetrifft, wovon viele von ihnen berichten, da kann ich och nicht mithalten. Ich glaube, mein Verstand funkt mir noch zu oft dazwischen, obwohl ich weiß, dass mein Verstand/Ego mir wieder einen Streich spielen will. Je mehr ich dageen ankämpfe, meine Gedanken kontrollieren zu wollen, desto schlimmer wird es. Meditation funktioniert bei mir so auch nicht.

    Jetzt bin ich vom Thema abgekommen: Mit der GFdL fühle ich mich eng verbunden und werde nun doch wieder beginnen, andere Menschen „vorsichtig“ ausfmerksam zu machen. Es ist immer etwas schweirig, den Einstieg zu finden, da in meinem Umfeld nur „Unwissende“ zu sein scheinen.

    Herzensgruß

    • Liebe Nora,
      sende Deinen Freunden und Familienmitglieder alles per Telepathie über die „GFdL“ und das mit all Deiner Liebe, das reicht. Dadurch wird ihre Seele gestärkt und dann rede mal über all die Sendungen von Außerirdischen? Einfach so. Warum gibt es die, warum werden die immer als schlecht hin gestellt, warum gibt es soviel über Engel, obwohl fast keiner sie sieht? Immer nur Fragen stellen, damit sie nachdenken können, auch wir denken und sehen die Gedanken nicht, doch kommen sie in unseren Gedankenschleifen immer wieder zu uns zurück! Warum passiert das? Immer wieder fragen und durch diese Fragen, wo Du sie aufrüttlest, konfrontierst Du sie mir einen anderen Realität, werden sie wachgerüttelt und all die Antworten gib ihnen per Telepathie!

      Diskussionen führe ich nicht, denn es zieht mir Energie, welche ich für mich brauche. Es geht darum alle aufzurütteln, was da gerade um uns geschieht und wie sehr hier manipuliert wird. Wenn sie das begreifen, ist schon viel getan. Und ganz wichtig, alles was Deine persönlichen Gedanken Dir erzählen, die Dich runterziehen, ist Dein Ego, was mit den Gedanken des Herzens im Streit liegt, weil es seine Funktion gefährdet sieht. Also dem Ego danken für alles, was Du auf 3D als Schutz durch das Ego erfahren hast, dann es bitten, sich Deinen Gedanken des Herzens anzuschließen, die Dich wohlfühlen lassen. Wenn Du dies immer wieder durchführst, sprich immer wieder dem Ego zu verstehen gibst, dass Du ab jetzt von 5 D aus handeln und leben willst, es aber geliebt wird wie bisher und ein Teil Deines Seins ist, dann kann es mal in Urlaub gehen und muss Dich nicht dauernd mit Zweifeln runterziehen. Ich hoffe es hilft Dir. In liebe von Charlotte

      • NORA schreibt:

        Ja, liebe Charlotte, das hilft mir sehr. Danke für die Anregung, doch eher Fragen zu stellen und zum Nachdenken anzuregen. Ich erkenne jetzt, was ich nicht berücksichtigt habe.
        Ich arbeite viel mit Engelkarten. Jetzt, nach deinem Hinweis, kann ich viele dieser Botschaften besser einordnen: z. B. gestern zog ich von EE Michael die Botschaft: SINN FÜR HUMOR -“ die Situation würde von deinem für Humor profitieren. Betrachte deine Erfahrungen so, als würdest du eine Szene im Film sehen und wissen, dass die Welt eine Bühne ist“. Erst jetzt nach unserer Kommuikation verstehe ich den Sinn darin. Noch gestern dachte ich, wie kann ich überhaupt Humor in mir finden. Das zeigt mir doch auf, dass nicht nur jeden Tag u.a. Neues und Fortschritt durch die GFdL geschieht, sondern dass ich jeden Tag Neues lerne. Das ist einfach nur fantastisch und die Welt ist in der Tat eine Bühne und alle sind Darsteller, die ihrem Seelenauftrag gerecht werden. Auch die Negativen erfüllen somit ihren Seelenauftrag, das habe ich lange nicht begriffen.

        Herzliche Umarmung
        NORA

  4. Charlotte schreibt:

    Guten Morgen Ihr Lieben Frühaufsteher,
    ihr alle habt es so wunderbar geschrieben, dass ich selbst nicht mehr dazu sagen brauche. Ihr seid so voller Weisheit und Liebe, ich bin einfach nur glücklich, dass es Euch alle gibt. In großer Liebe zu Eurem Sein herzlichst von Charlotte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s