Die Vorbereitungen zur Kehrtwende steigert sich immer mehr

2. Teil der Durchsage der GFdL vom 27.2.12

LINK :Wie erschaffen wir die neue Erde? Teil 1

Haltet nicht an einem einzelnen und an einem Konzept fest, sondern handelt mit eurem erweiterten Ausblick eurer kollektiven Realität. Viele von euch haben bereits zu gut gelernt, dass es ein paar unter euch gibt, die das erste Mal exponiert für neue Nachrichten sind und diese neuen Ideen als Fakt sofort akzeptieren. Versucht immer zu verstehen, dass eure Aufgabe nicht ist, jemanden über alles zu überzeugen. Eure Aufgabe ist, dieses ausgedehnte Konzept einer anderen Realität vorzustellen und ihnen zu erlauben, es zu akzeptieren oder abzulehnen. Das ist alles.

Was ihr versucht, hier zu vollenden, ist eure menschliche Familie über die Verhaftung der Kabale und die Ankunft eurer Sternenfamilie hier bei euch vorzubereiten, nur ein wenig. Macht euch keine Sorgen, jemanden über diese Dinge zu überzeugen. Sie werden, wenn sie wünschen, diese Ereignisse selbst erleben.
Nachdem ihr diese Gedanken euren Freunden, Familien oder sogar jenen, die ihr persönlich nicht kennt, angeboten habt, wendet euch anderen Seelen zu, die von euren Bemühungen profitieren können. Es sollte nur ein paar Minuten dauern, diese zwei unterschiedlichen, aber in Verbindung stehenden Konzepte zu umreißen, da wir so viele von euch sehen, die stundenlang oder sogar Tage mit einem Mitglied der Familie debattieren. Zur Erinnerung, ihr müsst keinen von etwas überzeugen, sie werden früh genug überzeugt sein. Pflanzt bloß den Samen, das ist alles und bewegt euch schnell, um einen weiteren zu pflanzen und bald wird euer Garten blühen.

Die Szene eures sozialen Netzwerkes im Internet ist vorsätzlich in eure Wirklichkeit gebracht worden, nur zum Zweck, um euch alle zu verbinden. Benutzt dieses Werkzeug, um die Informationen über die schwebenden Verhaftungen und unsere Ankunft zu verbreiten, da ihr die Fähigkeit habt, so viele in so kurzer Zeit über diese Angelegenheit zu erreichen. Geteilte Botschaften wie diese sind jedoch nur ein Weg, eure Mitteilung zu übermitteln, weil es viele Wege für euch gibt, euch auszudrücken. Neuste Veröffentlichung zu der Einführung der neuen System vom 5.3.12 unter dem Link: http://beyondmainstream.de.tl/Benjamin-Fulford.htm

Wir sehen, wie sich diese Informationen über den Planeten verteilen und wir danken euch sehr für eure ungeheuren Bemühungen, obwohl wir glauben, dass noch mehr daran teilnehmen und diesen sehr wichtigen Bereich unserer Gesamtaufgabe unterstützen können. Ohne genügende Unterstützung eurer Menschen, die auf solche radikalen Veränderungen ausreichend vorbereitet sind, können wir nicht mit den folgenden Schritten unseres Auftrags fortfahren. Wir sehen, dass ihr in dieser Hinsicht Fortschritte macht und sagen euch, schenkt diesen beiden Bereichen eure ungeteilte Aufmerksamkeit und schubst sie an und im Handumdrehen ist es uns möglich, fortzufahren.

Wir haben euch mitgeteilt, dass ihr es seid, auf die wir warten und es ist dieser Bereich, der eure Aufmerksamkeit in dieser Zeit benötigt. Wir werden euch in dieser Angelegenheit Hilfe in Form eines Raumschiffs zusenden, welches ermöglicht, beobachtet und aufgezeichnet zu werden und wir steigern auch die Anzahl der Sichtungen überall, wie auch die Qualitäten bestimmter Sichtungen. Wir glauben, dass dies für euch der Hauptanstoß für eure Kampagne sein wird und ihr könnt ab sofort diese Sichtungen in euren Himmeln beobachten.

Wie wir gesagt haben, haben wir viel vor und die Zeit rennt davon, also müssen wir unsere kombinierten Bemühungen steigern und wir bitten euch um eure Zusammenarbeit, wie auch um die Steigerung eurer Bemühungen in euren lebenswichtigen Bereichen.

Wie wir sagten, habt ihr viele Verbündete und eure Medien sind auch nicht ohne diejenigen aus dem Licht. Es hat bestimmte Mittelgruppen gegeben, die eine Zeit lang unseren gemeinsamen Anlass unterstützt haben und wir möchten ihnen heute ungeheuer danken hinsichtlich ihrer mutigen Bemühungen. Diese Gruppen werden jetzt mit zusätzlichen Anschlüssen verbunden, die auch zugestimmt haben, unsere Bemühungen zu unterstützen, eure Menschen über das Ereignis zu informieren, was um sie herum durchsickert. Viele von euch werden Notiz nehmen von diesen willkommenen Ergänzungen unseres Teams und wir danken ihnen auch für ihren Mut und Verpflichtung, die dabei helfen, eine bessere Welt für euch alle aufzubauen.

Nach der Entdeckung dieser Mediengruppen und ihrer programmierenden und geschriebenen Inhalte bitten wir euch, diese Informationen mit allen zu teilen, die sich innerhalb eurer Reichweite und Einflussbereich befinden. Eure Graswurzelkampagne, in dieser Weise zu unterstützen, ist lebenswichtig für unsere Gesamtaufgabe und eure Bemühungen und euer Erfolg sind unschätzbar gewesen.

Wir danken jedem von euch für eure harte Arbeit und Hingabe und sagen euch erneut, dass eure Arbeit in diesem Bereich fast vollständig ist. Macht Druck und kommt voran mit allem, was euch zur Verfügung steht, weil das Ende dieses Teils eurer Mission klar zu erkennen ist.
Wir werden weitermachen, euch auf dem letzten Stand der Entwicklungen zu halten und wir werden in Kürze sehr gute Neuigkeiten für euch haben. Mehr können wir euch heute nicht mitteilen, denn wie wir erklärt haben, muss eine Sicherheitsebene eingehalten werden, um eure vielen Verbündeten im Gelände zu schützen, die an den Frontlinien unserer Kampagne arbeiten könnten. Wir erwarten Antworten von ihnen, dass nun die Zeit ist, mit der nächsten Phase unserer Operation fortzufahren.

Ihr, unsere verlässlichen Lichtarbeiter, werdet auch benachrichtigt werden, dass ein Meilenstein erreicht wurde und es Zeit ist, mit der nächsten Phase der Gesamtoperation fortzufahren und wie wir gesagt haben, werdet ihr eure nächsten Anweisungen sehr erfreulich finden.

Bis dahin haltet eure feine Arbeit, die ihr alle erledigt, aufrecht, weil unsere Mission nicht ohne eure ungeheure Bemühungen erfolgreich sein kann. Wir haben Verständnis, dass viele von euch seit vielen Monaten, wenn nicht Jahren, in dieser Hinsicht schwer gearbeitet haben, wir sagen euch aber, dass sich alle eure Bemühungen sehr bald für alle und jeden bezahlt machen werden.

Wir sind die Galaktische Föderation des Lichts

Gechannelt durch Greg Giles
Übersetzung: Dream-soldier
http://ascensionearth2012.blogspot.com

Dieser Beitrag wurde unter Aufstieg abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

36 Antworten zu Die Vorbereitungen zur Kehrtwende steigert sich immer mehr

  1. Ruth Link schreibt:

    Ihr lieben ,Liebe Charlotte,ich habe dies auch immer wider in meinem leben zuspühren bekommen wenn ich von etwas überzeugt wahr und begeistert anderen davon erzählte habe, habe ich sie eher verschrägt als das sie etwas davon wissen wollten .jetzt lebe ich es einfach vor und rede über die dinge als gebe es nichts anderes als wäre das immer schon so gewesen und las in gesprächen immer nur brot grumen fallen z.b. heute sind aber die sonnen stürme wider heftig“ etweder sie werden neugirug oder drehen sich weg . es reicht schon ein wort ein satz ,wenn sie das nägste mal dann damit konfrontirt werden ,sagen sie, da war doch was ,das habe ich von einer fraue an der bushaltestele schon mal gehört . und wenn sie es oft genug gehört haben beginnen sie von alleine zu suchen. von herzen,Ruth

  2. Ruth Link schreibt:

    Ich habe gerade diese mitteilug von uriel gefunden die laudet ,………Der Umgang miteinander 07.03.2012
    Hier ist Uriel, das Licht Gottes
    Meine geliebten Lichtwesen, Ich freuen mich sehr über Euren Erfolg, Eure Arbeit und
    die herrliche Resonanz, die das Licht der Quelle jetzt auf der Erde findet.
    Ihr seid wichtige Vermittler der Energie, die über Euch einen Kanal in die materielle
    Welt, und damit zu Gaja, Eurer Mutter Erde findet……ihr die ganz bodschaft..http://www.guentherwiechmann.de/upload/Der%20Umgang%20miteinander.pdf ich deke sie ist ein weiderer inpuls für einige. von herzen,Ruth

    • ulla schreibt:

      liebe ruth
      eine wunderbare durchsage von uriel.
      also bleibt bei euch,in eurer mitte.alles ist für jeden richtig.
      haltet an nichts fest,hab und gut ist nicht mehr wichtig.
      der weckruf geht von der geistigen welt aus.
      ich denke auch wir werden dieses jahr noch viele trennungen erleben oder davon hören,trennung von partnern,familienmitgliedern,tieren,job……,alles was nicht in der liebe ist,wird ,wenn nicht freiwillig,gezwungenermaßen von uns genommen,

      auch mein körper sagt mir jetzt einiges,hatte in den vergangenen 2 nächten träume,die ich noch nicht ganz deuten kann.aber eine änderung steht bestimmt für mich an.
      alles liebe ulla

  3. Lillyfee schreibt:

    Ja, so sehe ich das auch meine liebe Ruth.Nich so viel quatschen manchmal, sondern einfach machen. Heisst ja nicht umsonst “ an den Taten werdet ihr sie erkennen“.
    Herzlichst Lilklyfee

    • Ruth Link schreibt:

      Liebe Lillyfee !!!! du sprichst mir aus dem herzen und natürlich der seele !!!! hab dich lieb,von herzen,Ruth

  4. sabine schreibt:

    hab gerade im radio eine jüdische geschichte über himmel und hölle gehört, aus dem talmud. ein rabbi
    fragt gott nach dem unterschied zwischen himmel und hölle …. die hölle sei ein ort, an dem viele menschen um einen topf nahrhafter suppe sitzen. alle haben einen sehr langen löffel in der hand und bei dem versuch die suppe zu essen verletzen sie sich gegenseitig, verkleckern die hälfte und das meiste kommt nicht da an, wo es hin soll … alle bleiben hungrig und verletzen sich und fühlen sich nicht gerade wohl in ihrer haut. im himmel sitzen auch leute um einen topf suppe herum, wesentlich gelassener und ruhiger und gemütlicher. sie haben gelernt mit den langen löffeln sich gegenseitig zu nähren … es ist eine ordnung zu erkennen und gegenseitige hilfe.
    hm.

  5. NORA schreibt:

    Wunderschön, diese Geschichte, liebe Sabine. Ebenso die Beiträge Aller hier. Herzlichen Dank!
    Ich geriet gestern in eine Situatio, die mich zunächst verzweifeln ließ, doch heute erkannte ich, dass sich Veränderungen in meinem persönlichen Bereich vollziehen. Ich bekam zuerst eine gute und dann ein schlechte Nachricht. Die gute Nachricht ging zunächst in der schlechten Nachricht unter, ich konnte nicht mehr klar denken und das machte dadurch alles noch verworrener für mich – doch heute ging es mir im Laufe des Tages immer besser, die gute Nachricht ist wieder oben und eure wunderbaren Beiträge zu diesem und zu den anderen Themen, die ich sehr gern lese, haben mich wieder in meine Mitte gebracht. Ich fühle ich mich getragen von meinen Engeln und weiß, dass nichts Übles von außen den Schutzschild der Liebe durchdringen kann.

    Alles Liebe für Euch.

    • sabine schreibt:

      liebe nora,
      ich finde es schön und mutig, das du mitschreiben möchtest. es gehört oftmals seeehr viel mut dazu, sich hier zu outen. sehr viel. es ist vielleicht mit ein schritt richtung „aufstieg“ diesen mut zu finden und zu leben und sein inneres nach außen zu kehren, den gefühlen freien lauf zu lassen ohne sich für irgendetwas zu schämen. das ist auch eine art reinigungsprozess für die seele und eine große aufgabe, gerade für uns „spröden“ frauen. ich bin prinzipiell auch eher spießig und manchmal gruselt es mich selbst, was ich hier so vom stapel lasse.
      aber nora, es ist befreiend und befreiung ist gut.
      liebe grüsse, sabine

    • sabine schreibt:

      liebe nora, ich habe gestern eine längere antwort an dich geschrieben, die dann leider verloren ging irgendwie. ich finde es sehr mutig und klasse von dir, das du dich getraut hast, hier zu schreiben, denn das kostet mut. einbisschen spröde sind wir doch alle ! und wie !
      aber das ist vielleicht der ganze sinn und zweck ! es ist wichtig für den „aufstieg“ sein inneres nach außen zu kehren … seine gefühle wahrzunehmen und auszudrücken … in fluss zu bringen 🙂 auch wenns manchmal hart angeht 🙂 das geht NICHT nur dir so, das verspreche ich dir ! die seele will jetzt sprechen !!! die seele ist reines gefühl .. empfindungskraft
      die seele will das ego jetzt zum schweigen bringen und selbst mal das wort ergreifen 🙂 das und nur das macht die seele gesund und leicht genug für den „aufstieg“ … das ist der wandel ….. das IST 2012 !
      vielleicht kannst du mir glauben.
      liebe grüsse
      sabine

  6. NORA schreibt:

    Vielleicht empfindet ihr meine Kommentare als etwas zu „spröde“. Ich kann noch nicht gut aus mir herausgehen, so wie ihr das bereits tut. Ich habe mich nach vielen dunklen Erlebnissen in den letzten Jahren sehr zurückgezogen. Schon allein, dass ich mal einen Kommentar abgeben, sehe ich als großen Fortschritt für mich, wogegen mir eure Kommentare sehr weiterhelfen und Freude bereiten.

    • Dagmar schreibt:

      Liebe Nora,

      danke für diese Botschaft. Ich habe deine Kommentare gerne gelesen.

      Alles Liebe
      Dagmar

    • Ruth Link schreibt:

      Liebe Nora !! nur mut !!! alles ist gut, jeder hat mal sachte angefangen und ich freue mich über dein kommentar und hier sein. denk nicht zu sehr darüber nach was andere von deien kommentar halten könnten,schreib einfach drauf los ,das was dich bewegt so mach ichs und andere auch . dabei kommts nicht drauf an wie wir scheiben sonder das wir schreiben. wir sind im schreiben alle amatöre !!! nur die liebe zählt. von herzen ,Ruth

    • sabine schreibt:

      schau mal nora … das hat mir gerade im moment eine gaaanz liebe freundin gemailt:

      Kundenservice: Schönen guten Tag, was kann ich für Sie tun?

      Kundin: Nach vielen Überlegungen habe ich mich entschlossen LOVE zu installieren. Können Sie mir dabei helfen?

      Kundenservice: Ja, selbstverständlich, sind Sie bereit?

      Kundin: Ja, schon , aber ich bin leider keine große Technikerin, aber ich glaube ich bin bereit. Was machen wir als erstes?

      Kundenservice: Als erstes öffnen Sie Ihr HERZ. Spüren sie Ihr HERZ?

      Kundin: Ja, aber es laufen auch grade noch ein paar andere Programme. Ist eine Installation ok, wenn die anderen Programme gleichzeitig laufen?

      Kundenservice: Um welche Programme handelt es sich?

      Kundin: Ja ich glaube im Moment laufen grade MEINE-VERLETZUNGEN.EXE, GERINGER-SELBSTWERT.EXE, GROLL.EXE, und MISSTRAUEN.COM.

      Kundenservice: Kein Problem. LOVE wird nach und nach MEINE-VERLETZUNGEN.EXE aus Ihrem System löschen. Es wird zwar weiterhin auf Ihrer Festplatte vorhanden sein, aber es wird die anderen Programme nicht mehr weiter stören. LOVE wird dann GERINGER-SELBSTWERT.EXE mit dem programmeigenen Modul HOHER-SELBSTWERT.EXE überschreiben. GROLL.EXE und MISSTRAUEN.COM sollten Sie komplett von Ihrer Festplatte löschen. Denn diese beiden Programme würden verhindern, dass LOVE überhaupt richtig installiert wird. Können Sie sie also löschen?

      Kundin: Ich weiß nicht wie das geht, aber vielleicht können Sie mir helfen?

      Kundenservice: Ok. gehen Sie ins Startmenue und rufen Sie VERGEBUNG.EXE auf. Machen Sie dies so oft und so lange bis GROLL.EXE und MISSTRAUEN.COM komplett gelöscht sind.

      Kundin: Okay, ist passiert. LOVE hat nun angefangen sich automatisch zu installieren, ist das so vorgesehen?

      Kundenservice: Genau. Sie sollten jetzt eine Meldung erhalten haben in der steht, dass solange Ihr HERZ schlägt, dieses Programm läuft. Sehen Sie die Meldung?

      Kundin: Ja, Sie ist da. Ist nun alles komplett installiert?

      Kundenservice: Ja, aber bedenken Sie, dass Sie bisher nur die Grund-Version haben. Damit Sie sich auch mit anderen HERZEN verbinden können, müssten Sie das Upgrade installieren.

      Kundin: Oha. Jetzt habe ich eine Fehlermeldung bekommen. Was soll ich nun machen?

      Kundenservice: Was steht denn in der Meldung?

      Kundin: Da steht „Fehler 412 – Programm läuft nicht mit internen Komponenten. Was bedeutet das?“

      Kundenservice: Keine Angst, das Problem tritt öfter auf. Das heißt, dass das LOVE-Programm zwar schon andere HERZEN findet, aber in Ihrem eigenen läuft LOVE noch nicht. Das ist wieder was von diesen komplizierten technischen Dingen. Oder anders ausgedrückt: Sie müssen sich erst selbst lieben, bevor Sie andere HERZEN lieben können.

      Kundin: Und was soll ich jetzt machen?

      Kundenservice: STARTEN Sie einfach das Programm SELBST-AKZEPTANZ!

      Kundin: Ja, habe ich gemacht.

      Kundenservice: Prima, ich sehe, jetzt kommen Sie klar.

      Kundin: Vielen Dank!

      Kundenservice: Kein Problem. Klicken Sie noch auf die folgenden Dateien und kopieren Sie sie ins „MEIN-HERZ “ Verzeichnis: SELBSTVERGEBUNG.DOC, WERTSCHÄTZUNG.TXT und ICH-KANN-ES.DOC. Es wird alle Dateien überschreiben,die Konflikte verursachen. Dann müssten Sie noch die SELBSTKRITIK.EXE überall löschen. Anschließend sollten Sie noch Ihren Papierkorb leeren, so dass Sie sicher sein können, dass Sie diese Dateien komplett von Ihrer Festplatte entfernt haben.

      Kundin: Hey ich habs!! Es werden lauter neue Dateien nach MEIN-HERZ geladen. LÄCHELN.MPG sehe ich auch grade auf meinem Monitor. Und FRIEDEN.EXE und RUHE.COM kopieren sich auch selbständig nach MEIN-HERZ. Ist das normal?

      Kundenservice: Manchmal. Bei anderen dauert es oft länger, aber jeder Download passiert für jeden zur richtigen Zeit. Gut, LOVE ist nun installiert und läuft. Jetzt sollten Sie klarkommen. Da gibst noch eine Sache.

      Kundin: Die wäre?

      Kundenservice: LOVE ist Freeware. Geben Sie LOVE an Ihre Freunde und Bekannte weiter. Die werden das Programm dann in Ihrem Bekanntenkreis verteilen und vielleicht wird es dann bald ein paar neue Module geben, von denen auch Sie profitieren können.

      Kundin: Das hoffe ich. Vielen Dank für Ihre Hilfe. Sagen Sie, wie war gleich Ihr Name?

      Kundenservice: Nennen Sie mich den göttlichen Doktor. Aber die meisten nennen mich einfach ………………………..Gott.

      • Claudia Filkov schreibt:

        Einfach WUNDERBAR!:-)

        danke sabine,hab es grade erst entdeckt.

        Fühl dich von mir umarmt,

        Claudia

  7. Dagmar schreibt:

    Ihr Lieben,

    es liegt mir am Herzen, etwas zur neuen und klaren Kommunikation der Liebe und des Lichtes anzumerken.
    Immer wieder gibt es z.Zt. „Missverständnisse“ und Diskussionen über den „wahren Gehalt“ von Channelings und – wie und an wen und was – weitergegeben werden soll oder darf.

    Die Sprache unserer Seele sind Schwingungen, die wir als Bilder (Träume) oft wahrnehmen.
    Anfangs kommunizierten auch Menschen nur über Tonschwingungen. Der Ton ist Schwingung und das ist die Sprache des Geistes Gottes – das reine kosmische Gesetz.
    Dann wurden die menschlichen Sprachen entwickelt. In ihrem Ausdruck erreichten diese Sprachen nie den wahrhaftigen göttlichen Gehalt der Liebe und des Lichtes. Ohne Wertung, einfach eine Beobachtung, die jeder nachvollziehen kann ist, dass die Sprachen fast eine Pervertierung durch ihre weitere „Entwicklung“ erfuhren. Heute können wir in unserer Sprache auch die Elemente von posthypnotischen Manipulationen finden.
    Über Tonschwingungen, die auf den reinen kosmischen Naturgesetzen beruhen, kommunizieren heute noch unsere Wale und Delfine. Und damit zeigen sie uns bis heute, dass es möglich ist.
    Auf den gleichen kosmischen Naturgesetzen basieren die Schwingungen der Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric. Diese Musik wurde uns gerade jetzt gegeben, damit wir dieses Wissen und diese neue Kommunikation wieder erlernen. So können wir den Aufstieg vollziehen und in der neuen Dimension leben.
    Im neuen goldenen Zeitalter wird es kein Internet, keine Handys, keine E-Mails ….mehr geben.
    Genauer erklären wir es im Cristallina-Blog „Das neue goldene Zeitalter“. Hier ist der Link:
    http://info.cristallina.de/blog21-das%20goldene%20zeitalter.htm

    Möge sich diese neue Kommunikation für viele Menschen wieder öffnen, so es so aus höchster Sicht sein soll.

    Licht und Liebe

    Dagmar

    • Dagmar schreibt:

      Nachtragend möchte ich noch anmerken, dass hier die Möglichkeit liegt, sich vielen Manipulationen der äußeren Welt zu entziehen und im freien Willen zu leben. Wir empfangen wieder die reinen kosmischen Botschaften über die reinen Tonschwingungen, basierend auf den kosmischen Gesetzen – unser Ursprung.
      Auf diese Art und Weise werden letztlich auch die Menschen zum Erwachen geführt, die den schriftlichen Nachrichten und gesprochenen Worten nicht trauen können. So wird es keine „Missverständnisse“ mehr geben. Lassen wir doch wieder die Schwingungen der göttlichen Wahrheit „sprechen“ – schon jetzt in der Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric.
      Das ist die Befreiung von den Manipulationen – durch die Freiheit der kosmischen Gesetze:
      http://info.cristallina.de/blog20-befreiung%20von%20manipulation.htm

      Von Herzen – Danke

      Dagmar

  8. sabine schreibt:

    liebe dagmar,
    worte in „anderen“ lauten und tönen habe ich schon mal „gedacht“ (innerlich gehört). es ist schwer zu beschreiben, aber es ist wie ein „bing“ von „kristall“ und sehr klar und prägend, wie wirksamer als ein „normaler“ gedanke. es ist eine andere „betonung“ und wie eine melodie.
    ich habe heute mal in die cd „die schöpfung“ reingehört, aber nur ganz kurz.
    die musik ähnelt dem nicht so, was ich gehört habe. my eric ähnelt mehr tom kenyon und ich bin mir nicht sicher, wie ich es finden soll und würde mich seeeeeehr über andere erfahrungen freuen.
    ich weiß nicht genau dagmar, aber ich finde die musik eher einlullend und träge machend und „alles-easy“ erzeugend. ist alles easy? ich will jetzt nicht nerven und nicht motzen …. es interessiert mich
    wirklich.
    ich weiß wirklich nicht, ob eine meditative haltung oder eine aufräum-haltung angebrachter ist.
    aufräumen, innerlich, den seelischen müll, ist arbeit, ist anstrengung, ist sowas wie eine passive aktivität. es ist viel konzentration und fokussierung nötig. wie will man mit schwerer seele und schwerem herzen „aufsteigen“? erleichtert die musik die klärung und reinigung und läuterung? was meinst du?
    sehr liebe grüsse
    sabine

    • sabine schreibt:

      und auf welchen kosmischen gesetzen basiert diese musik?

    • Lillyfee schreibt:

      Liebe Sabiene, ich kann jetzt nur von mir aus gehen, wie ich es empfinde. Mir hilft Musik sehr. Manchmal finde ich aber auch die absolute Stille wunderbar und Meditativ. Wenn mann bedenkt das der Mensch zu über 70% aus Wasser besteht und mann mittlerweile herausgefunden hat das wasserkristalle programierbar sind, je nachdem mit welcher Musik man das Wasser beschallt,sich die Struktur des Wasserkristalles verändert. Musik ist Ton, Ton ist Schwingung. Sie kann helfen, sie kann schaden je nachdem wie man sie einsetzt.Da ist Intuition und in sich ineinhorchen, erspühren gefragt.
      Ich hoffe ich konnte Dir helfen, hertzlichst Lillyfee

      • Lillyfee schreibt:

        Ich find die Musik von MyEric wundervoll, vielen Dank für den Hinweis dieser Seite. Man kann sich wunderbar treiben lassen und insich gehen.
        sIch finde aber auch noch eien andere Seite gut.
        http://www.musik-apotheke.com/
        Dort kann man seine Musik so zusammen stellen wie man sie benötigt.
        Herzlichst Lillyfee

      • Dagmar schreibt:

        Liebe Lillyfee,

        von Herzen Danke, dass du dir die Musik von MyEric angehört hast und für dein Feedback.

        Alles Liebe
        Dagmar

    • Dagmar schreibt:

      Liebe Sabine,

      vielen Dank für diese Fragen. Das ist ganz groß und ich verstehe es auch nicht als „Nerven oder Motzen“. Es geht doch um Klarheit – Menschheitsfragen.
      Als ich angefangen habe, die Fragen zu beantworten, stürzte mein Computer ab. Alles weg … Also, ganz große Frage. Danke.
      Wir haben mittlerweile so viele Erfahrungsberichte, Informationen und Erklärungen auf unserer Cristallina-Website, wofür ich sehr dankbar bin. Schau dich gerne dort um. Im Rahmen des Cristallina-Magazins gibt es den Cristallina-Blog und auch kostenfreie Downloads mit Erfahrungsberichten und Anwendungshinweisen. Außerdem gibt es einen „Reiter Energiemusik“ nur für die Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric. Ich beantworte jetzt Teile deiner Fragen und gebe dir entsprechende Links dazu. Die Antworten setze ich in „Stücken“ ein, weil die Software von Charlottes Blog sonst wieder „überfordert“ ist.
      Erfahrungs- und Anwendungsberichte im Cristallina-Magazin:
      http://info.cristallina.de/downloads.htm

    • Dagmar schreibt:

      Liebe Sabine (Teil 2),

      wenn wir Töne denken oder hören, ist das der Klang unserer Seele und des Geistes.
      Die kurzen Sequenzen der Hörproben der Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric geben noch nicht alles. Es geht um die Angleichung von Schwingungen, eher eine Art Prozess.
      Cristallina-Link „Warum die Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric eine Weltneuheit ist“:
      http://info.cristallina.de/blog23-weltneuheit.htm

    • Dagmar schreibt:

      Liebe Sabine (Teil 3),

      wir können die Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric nicht mit anderer Musik vergleichen. Es geht um eine neue Musik, analog der Entwicklung der Menschheit. Die heutige Entspannungs- oder Meditationsmusik ist eine „Musik zwischen den Welten“. Diese Musik hat die Menschen bisher zum Verstehen des neuen Weges geführt. Und dafür sind wir alle doch sehr dankbar. Die gesamte Entwicklung ist also ein Weg in das neue Bewusstsein. Hierzu gibt es eine Erklärung auf dem Cristallina-Blog, die in Zusammenarbeit mit MyEric entstand. Hier werden diese Entwicklung und die Aufgaben der bisherigen Musikwerke aufgezeigt.
      Cristallina-Link „Die Schwingungen der Urschöpfung allen Seins“:
      http://info.cristallina.de/blog19-schwingungen.htm

    • Dagmar schreibt:

      Liebe Sabine (Teil 4),

      Klärung, Reinigung, Loslassen, Erlösung – genau das ist das Geschenk der Möglichkeiten, das wir mit dieser Musik von MyEric erhalten. Es war ein langer Weg für uns Menschen. Wir haben „gearbeitet“, uns spirituell entwickeln, … Bewusstseinserweiterung… Ursachen, Wirkungen, Resonanz….
      Cristallina-Link „Unser neues Denken …“:
      http://info.cristallina.de/blog15-herzdenken.htm

    • Dagmar schreibt:

      Liebe Sabine (Teil 5),

      und in tiefer Dankbarkeit können wir es annehmen. Es darf auch einmal einfach sein. In der unermesslichen göttlichen Gnade wurde es für diesen Wandel vorgesehen, dass karmische Erlösungen erfolgen können. So wurde mir gesagt und das erfüllt mich mit tiefer Demut.
      Cristallina-Link „ Die Möglichkeit des Raum-Zeit-Sprungs – die Erlösung unseres Karmas“:
      http://info.cristallina.de/blog22-raum-zeit-sprung.htm

    • Dagmar schreibt:

      Liebe Sabine (Teil 6),

      und das “Anschauen und Erlösen” dieser Lebensbereiche, der karmischen Ursachen und Blockaden in Verbindung mit der Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric geschieht nicht im Verstand. Viele Menschen berichten von Schmerzen, starken Emotionen, Erfordernissen der Trennung … völliges „Umstülpen“ aller bisherigen Glaubens- und Denkansätze. Jeder erlebt es anders . Selbst wenn wir glauben, das „Thema“ ist jetzt „sauber“, dann kommt es wieder, diesmal ein anderer Blickwinkel…. Wir bezeichnen diese Musik als zeitlos. Diese Heil-Energie-Schwingungen können aufräumen. Kein „Einlullen“. Obwohl manche Menschen auch berichten, dass sie oft so müde sind, wenn sie die Musik von MyEric hören. So wird wieder anders „aufgeräumt“. Wir dürfen es nur annehmen. Diese Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric ist der Wegbereiter und Begleiter für diese neue Zeit.
      Es ist keine Glaubensfrage. Es ist eine Entscheidung, die jeder für sich selber trifft. In Dankbarkeit.
      Cristallina-Link „Wegbereiter und Begleiter einer neuen Zeit“: http://info.cristallina.de/ueber%20die%20cds.htm

    • Dagmar schreibt:

      Liebe Sabine (Teil 7),

      und hier zur abschließenden Antwort auf die Frage, auf welchen kosmischen Gesetzen diese Heil-Energie-Schwingungsmusik basiert. Die Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric ist die neue und reine Musik, bestehend aus den Naturgesetzen des Kosmos und allen Universen sowie allen Planeten. Sie ist nicht manipulierbar, weil reine Schwingungen, die nicht auf dem Prozess der Frequenzen basieren, immer nach dem reinen Schwingungsgesetz wirken.
      MyEric erhält diese Musik über seinen medialen Heilungskanal.
      Cristallina-Link „Über MyEric“:
      http://info.cristallina.de/ueber_myeric.htm

      Ich hoffe, dass hiermit vieles geklärt werden konnte.
      Nochmals Danke für dein Interesse und deine Fragen.

      Von Herzen Licht und Liebe

      Dagmar

  9. sabine schreibt:

    liebe charlotte, mir brennt jetzt schon längere zeit eine große frage unter den nägeln.
    ich weiß nicht, ob ich die einzige bin, die sich das fragt, ist auch egal. ich frage mich schon länger,
    ob es deine absicht ist, dein „auftrag von CM“, deine intention ….. unsere unterscheidungsfähigkeit zu trainieren. die botschaften auf dem blog sind soooooo widersprüchlich, widersprüchlicher, dualer, polarer geht es kaum. die gfl-botschaften sind (für mich) immer sehr „dunkel“ und äußerst manipulativ und für viele angsteinflössend. angst macht unfrei. sehr unfrei und schwer und erzeugt schmerzen und muskelanspannungen und muskelanspannungen verhindern freien energiefluss im körper und das erzeugt widerrum krankheiten aller art.
    im gegenzug böhe. der das gegenteil von der gfl „verkündet“, das gegenteil.
    ist das hier ein trainingslager? ist das deine absicht ? also dann charlotte, WOW, gute leistung !
    weil unterscheidungskraft ist wichtig, und wird jetzt noch viel wichtiger. es ist eine zeit der entscheidungen und der willensfreiheit und der wahlfreiheit. das ist der wandel ! die menschheit geht jetzt verschiedene wege, jeder den seinen, da muss man schon wissen wohin man will, oder?
    danke charlotte
    sabine

    • Brigitte Kaplik schreibt:

      Liebe Sabine,

      vielleicht kann man es auch symbolisch sehen als der empfangende und damit nährende weibliche Aspekt und der fordernde und aktive männliche Aspekt … der sich hier zum Ausdruck bringt, eben aus verschiedenen Aspekten heraus.

      Unsere Zeit, und gerade 2012, bringt mehr und mehr das Gleichgewicht und der aktive männliche Teil ist angewiesen auf den nährenden weiblichen Teil. Das Weibliche ist im grunde viel tiefer, kraftvoller und auch weiser … vom Ursprung her … und ist bisher noch zu kurz gekommen bzw. wurde und hat sich in uns von uns selbst unterdrücken lassen.

      Je mehr der weibliche Aspekt sich jetzt zeigen darf … desto mehr kommt auch der männliche Aspekt wieder in einen gesunden Ausgleich.

      Vielleicht kann das jemand noch in diesem Sinne weiter ausführen …

      Liebste Grüße

      Brigitte 🙂

  10. shambalaya schreibt:

    Liebe Dagmar,
    du bist absolut begeistert von my Eric das merkt man an den andauernden Hinweisen darauf. Ohne dies zu kennen, mir allein fehlt der Impuls dazu,und ohne dies in irgendeiner Weise zu werten, möchte ich mein Empfinden und Erleben teilen. Ich höre wie viele Töne Schwingungen, die Natur und so einiges mehr. auch Musik, und ich verstehe auch die jeweilige Botschaft. Im Aussen wenn ich Musik höre, dann ist in jeder die mich erhebt, berührt,ihr wisst schon, göttliche Schwingung enthalten, wir schwingen alle mit im Lied der Liebe.Jeder kann , wenn Du so möchtest, jedwede Schwingung in Materie geben. Auch göttliche Wahrheit, denn die ist für und durch jeden erreichbar. Heilsam ist immer das was ich erlaube, meine Zellen erreicht.
    Schon immer gab es verbundene Künstler, die schönste zu Herzen gehende Musik ist mit höchster Schwingung „angereichert“. Göttlichkeit als Wahrheit ist immer für jeden frei zugänglich.
    Was ist dein Grund deine Begeisterung so unbedingt anderen „Hörern“ nahebringen zu wollen?
    Lassen wir doch unsere freie Intuition sprechen,
    Herzensgruß

    • Dagmar schreibt:

      Liebe Shambalaya,

      danke für deine Frage.
      Der Grund, warum ich die Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric so vielen Menschen nahe bringen möchte, ist die Einzigartigkeit dieser Musik. Hier geht es nicht um die Wertung oder Bewertung von Künstlern oder Komponisten. In den umfangreichen Kommentaren zu Sabines Fragen findest du bestimmt eine Antwort.

      Alles Liebe

      Dagmar

  11. shambalaya schreibt:

    liebe Sabine,
    lach* du weisst die Antwort ganz genau, oder ?
    Herzensgruß

  12. shambalaya schreibt:

    Liebe Sabine,
    OOOPs, sry, könnte missverständlich ankommen, habe deine Kommentare( erfrischend ehrlich), wie so viele hier, gelesen und es war natürlich deine Frage/n gemeint.
    Herzensgruß

  13. Hallo,
    „Haltet nicht an einem einzelnen und an einem Konzept fest, sondern handelt
    mit eurem erweiterten Ausblick eurer kollektiven Realität.“

    Dies klingt für mich sehr vertraut. In solchen Momenten betrete ich einen inneren geistigen Raum, der viel durchscheinender ist, als das, was wir Menschen als üblich betrachten, empfinden und glauben.

    Körperlich ist dieser Zustand, dieses Erleben so deutlich spürbar und Energie fließt in Form von feinstofflich-energetischen Wellen wahrnehmbar durch meinen Körper.

    Andererseits erlebe ich überdeutlich, wenn mein Gegenüber sich dieser erweiterten Dimension verschließt und ausnahmslos aus der Enge des Verstandes heraus mit mir in Kommunikation sein möchte.

    Die energetische Wahrnehmung erlebe ich dabei dumpfer, schwingungsarmer und flacher, als im Kontakt mit Denjenigen, die diesen multidimensionalen Raum für sich erlaubend betreten möchten.

    Kann jedem diese beglückende Kommunikation und Wahrnehmung empfehlen, bei der die serielle gedankliche Mitteilung wesentlich erweitert wird mit einer Bilder und auch feinstofflichen Schwingungssprache, die den Quantenraum lebendig werden lässt.

    Viele Grüße
    Klaus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s