Wie kommt es, dass Zweifel uns immer wieder vom Ziel abbringen!

Liebe Lichtwesen,

es gab wieder mal Einwendungen, bezüglich dieser Durchsagen von Greg giles, doch selbst wenn die Dunklen ihre Schwingungen da  mitreinfließen lassen sollten, so habt ihr ein Herz, wo ihr alles überprüfen könnt und Eure Schöpferkraft, die immer mehr zunimmt. Wenn man ohne Zweifel ist und daran glaubt, dann erschafft ihr es, dass diese Zusammenkunft stattfinden wird, zuerst rein telepathisch, bis all unsere Ängste weg sind, dann erst physisch!!!  Wir alle, jeder einzelne von uns ist ein Teil von Gott, alle zusammen sind wir Gott und dazu gehören auch alle andere Wesen aus dem gesamten Kosmos, ebenso wie die Mitglieder der „GFdL“!!!  Wer dies für sich annehmen kann, ist dem Einheitsbewusstsein ein großes Stück näher und kommt endlich immer mehr in seine Schöpferkraft!

Ich habe Freunde, für die es normal ist als Seele auf den Schiffen ein und aus zu gehen, die Venus oder die Sonne zu besuchen, gerade wie sie es wollen und ich selbst habe auch immer so Bilder, wo ich oben im Raumschiff bin, und jede Nacht schlafe ich so schnell ein, und merke noch wie ich abgeholt werde. Das werden jetzt immer mehr bemerken und wir bekommen immer mehr unser multidimensionales Bewusstsein schrittchenweise zurück, sodass wir irgendwann genau wissen werden, was wir nachts außerhalb unseres Körpers erlebt haben. Es kann auch tagsüber passieren, entscheidend ist, dass ihr diese Realität auch anerkennt, denn sie ist auch eine der vielen Wirklichkeiten von uns selbst. In Liebe zu euch herzlichst von Charlotte in Zusammenarbeit mit Christ Michael

Hier ist eine meiner Lieblingsmusikvideos und ich stelle es bewusst hier ein, um es zu genießen, weil es genau jetzt vom Inhalt her passt. In Liebe von Charlotte

.

 

.

1.Teil : LINK: Wenn die Sonne über dem Äquator aufgeht, ist der Aufstieg erfolgt!

2. Teil von der Durchsage von der GFdL vom 3.3.12

Wenn wir dann vorankommen zu den Angelegenheiten nach diesen ersten Verhaftungen, werden wir sehr viele Gerichtsverfahren vor Gerichten in aller Welt sehen. Diese Verfahren werden von jenen geführt werden, die Engagement und Integrität gezeigt haben, das Recht bei diesen Angelegenheiten herauszufinden und ihr könnt sicher sein, dass keine ungerechten Vorurteile in irgendeinem Gericht ermöglicht wird, in dem diese Verfahren behandelt werden.

Wir werden diese Verfahren beaufsichtigen und von unserer Warte aus werden wir wissen, ob diese Fälle gerecht vorankommen oder nicht. Niemand, gleich welcher Stellung, Beziehung oder finanziellem Status wird in der Lage sein, irgendwelche Verfahren erfolgreich zu manipulieren. Dies sei euch versichert und jeder Versuch in diese Richtung wird zu zusätzlichen Untersuchungen und harschen Strafen führen. Wir sind uns hierüber völlig einig.

Eure Welt soll von allem gereinigt werden, was dunkel ist; genau das ist für diese Erde geplant. Diese Verfahren sind bloß der Anfang, während das Licht fortfährt, sich zu verbreiten und es wird weit verbreitet werden über den ganzen Planeten und diese Verfahren sind die Kiesel, die über den Teich tanzen. Die allmählich spürbaren Wirkungen werden die ganze Strecke bis zu eurem Aufstieg fortgesetzt werden, wo eine komplette Reinigung von allem, was dunkel ist, stattfinden wird.

Diese Verfahren werden durchgeführt, um einen fließenden Übergang zu erleichtern, der zu eurem Aufstieg führt, da entschieden wurde, dass diese Dunklen und ihre Bündnisse eine zu zerstörerische Macht haben und aus eurer Gesellschaft entfernt werden müssen.

Nach der Entfernung dieser Dunklen, sehen wir eine Aufwallung eurer kollektiven Schwingung und wir möchten die größte mögliche Erhöhung sehen durch dieses Ereignis. Das ist der Moment, wo ihr, unsere Lichtarbeiter, gefragt seid, weil es eure Aufgabe ist, den ersten Dominostein für dieses Ereignis auszulösen. Macht weiter, sie aufzustellen, weil sie bald fallen werden.

Alle haben bis heute einen bemerkenswerten Job erledigt und wir danken euch für eure Mühen und versichern euch noch einmal, dass alles, was besprochen worden ist, kann und soll euer sein. Erlaubt euch nicht in diesem späten Stadium, auf die Lügen und die Propaganda unserer zählbaren Gegner herein zu fallen. Die meisten haben es bis jetzt erreicht, die Versuche der Dunklen, euch von eurem Weg und euren Vereinbarungen abzulenken, zu ignorieren und abzuwehren.

Das ist alles, was sie machen können, weil ihr unter unserem Schutz steht, jedoch müssen wir euch euren freien Willen lassen. Die Dunklen verstehen das und das ist der Grund für all ihre Versuche der Ablenkung in ihren Schriften und Videopräsentationen, die ihre Lügen propagieren.

Ihr habt einige Verluste innerhalb eurer Reihen erfahren, da einige eurer Brüder und Schwestern in diese Fallstricke gefallen sind und uns ihren Rücken und ihren Vereinbarungen zugekehrt haben. Diese sind verhältnismäßig seltene Fälle und werden unseren Auftrag nicht beeinflussen. Bleibt bei euren Vereinbarungen und standhaft in eurer Überzeugung und erlaubt euch nicht, durch die Sirenen der Täuschung angelockt zu werden.

Jetzt solltet ihr aber die verräterischen Zeichen und negativen Schwingungen der Dunklen erkennen. Erinnert einfach, euren inneren Kompass immer zu überprüfen. Sind ihre Botschaften für euch alle, die euch in Richtung Liebe, Licht, Frieden, Hoffnung, Einheit und eine bessere Welt führen? Oder sind ihre Botschaften so angelegt, eure Kompassnadel in Richtung Angst, Hoffnungslosigkeit, Gefahr, Trennung, Konfusion und Armageddon artige Szenarien für eure Zukunft zu lenken? Durch die Erinnerung, immer eure Kompasswerte zu überprüfen, könnt ihr sicher sein, immer fest auf Kurs in Richtung eures Traums für eine neue Welt bleiben.

Es ist ein interessanter Schauplatz zu beobachten, diese drei großen Gruppen; die Galaktische Föderation des Lichts, das Ashtar Kommando und unsere irdischen Verbündeten, die zusammen an diesem riesigen Projekt arbeiten. Ihr, unsere zuverlässigen Lichtarbeiter, seid auch ein lebenswichtiger Teil unserer Gesamtmission und wir betrachten euch als Teil unserer Mannschaft des galaktischen Kommandos und wie wir gesagt haben sind viele von euch bereits Mitglieder von irgendeiner unserer Raum orientierten Organisation.

Es gibt viele Überraschungen, die für euch auf Lager liegen und erwartet werden können, sobald ihr aus euren gegenwärtigen erinnerungslosen Zuständen befreit werdet und der Schleier der Vergesslichkeit für euch angehoben wird.Viele von euch haben lange Karrieren mit uns durchlaufen und ihr seid natürlich herzlich willkommen geheißen hierher zurück, wenn eure Aufgabe hier erledigt ist.

Wie wir sagten, werden viele damit beginnen, mit uns zu arbeiten und einige von euch sind bestrebt, eine neue Karriere als vollwertiges Mitglied der Galaktischen Föderation des Lichts zu beginnen. Wir schauen bis zu dem Tag voraus, wenn unsere Anwerbeoffiziere mit euch persönlich sprechen können, wenn alle Details dieser Angelegenheit völlig mit euch besprochen werden wird. Ihr werdet Zeit haben, über die Wahl eurer neuen Karriere nachzudenken und ihr werdet auch die Gelegenheit besitzen, nach Hause zurückzukehren, wo auch immer dieses Zuhause sein mag, wenn ihr euch entscheidet, dass ihr nicht mehr in unserer Organisation bleiben wollt. Ihr könnt immer noch in der Zukunft erwägen, euch wieder zu rekrutieren, weil wir immer noch als Organisation wachsen und engagierte Individuen sind immer eine willkommene Erweiterung unserer Mannschaft.

Jetzt seid ihr in der Lage gewesen, zumindest irgendeine Perspektive über das zu erhalten, was wir tun und habt jetzt wahrscheinlich vermutet, dass unsere Teammitglieder wegen unserer Arbeit an Bord unserer vielen Schiffe über eine große Zeitspanne leben.

Gelegenheiten sind immer vorhanden, wo unsere Crewmitglieder zu Besuchen und Urlaubszeiten in ihre Heimatwelten reisen können und wir haben auch die Möglichkeit, andere Welten zu besuchen für Besichtigungen und alte und neue Freundschaften aufzufrischen.

Es gibt viele Vergünstigungen, sobald man Mitglied unserer Mannschaft ist und es gibt noch viel mehr, wie auch das in Betracht ziehen eurer Bemühungen der Leistungen eurer Aufgaben. Alles wird euch zur rechten Zeit vollständig erklärt werden, aber lasst uns zuerst unsere vor uns liegende Aufgabe erfüllen. Macht weiter in euren Bemühungen und lasst uns willkommen sein in eurer Welt und schon bald könntet ihr hier bei uns sein, wenn ihr eure Karriere mit der Galaktischen Föderation des Lichts beginnt oder wieder beginnt.

Gechannelt durch Greg Giles

Übersetzt von Dream-soldier

http://ascensionearth2012.blogspot.com/2012/03/message-from-galactic-federation-of_03.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aufstieg abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

39 Antworten zu Wie kommt es, dass Zweifel uns immer wieder vom Ziel abbringen!

  1. ulla schreibt:

    liebe charlotte
    der zweifel sagt mir :hier stimmt was nicht.wenn ich ohne zweifel wäre,würde ich in der tat glauben,was greg giles schreibt.
    aber ich will ja nicht glauben,sondern erkennen.
    meine wahrheit ist einfach die,das er uns geschickt vom weg abbringen möchte.er bietet ständig neue hirnnahrung,ob es nun stimmt oder nicht was er von sich gibt.
    ich aber suche nahrung für meine seele,ich suche die wahrheit in mir,ich möchte mich erkennen.
    dazu kann greg giles gar nicht beitragen,er gibt mir nichts,garnichts was meiner seele gut tut.
    die durchsagen sind so überflüssig,wie eine furunkel am …..,
    und jeder ,der seine wahrheit,oder sich erkannt hat,wird durchsagen gar nicht brauchen,weil er um alle dinge ein inneres wissen hat.
    greg giles kann mir die schöpferkraft nicht bringen,weil sie schon in mir ist.
    alles liebe ulla

  2. Birgit Maisey schreibt:

    Liebe Ulla,

    genau das war mein erster Gedanke als ich diese “ Durchsage “ las.
    Auch kann man überdenken den Satz :
    “ es gibt viele Vergünstigungen “ was soll das heißen???
    Auch ich fühle mich von solchen Durchhalteparolen nicht angezogen, ich bin nicht sicher ob
    überhaupt ein Wesen, und wenn, dann bitteschön wer?, dahinter steht.
    Wir sollten wirklich aufpassen was wir lesen und annehmen sollen.
    in Liebe
    Birgit

  3. Teresa schreibt:

    Hallo ihr Lieben, es darf natürlich jeder glauben was er will, aber bei diesen Durchsagen geht meine Aufmerksamkeit über die ersten drei Zeilen nicht hinaus. Ich schaffe es nicht sie zu lesen, was für mich so viel heißt wie – dass ist nicht meine Baustelle – .
    Im Gegensatz zu Joe Böhe, ich bin wirklich ein Fan von seinen Durchsagen, da freue ich mich auf jedes neue Channeling und bin eher traurig das sie so selten und so kurz sind.aber genau diese Punkte sind perfekt. Jede Durchsage die zu oft kommt, viel zu lang ist und folgedessen zu kompliziert und mehr als ausschweifend ist, ist zu 90% vom Ego und von der Phantasie geschrieben.
    Lg Teresa

  4. Ruth Link schreibt:

    liebe Charlotte!! ich habe mich bis jetzt sehr zurück gehalten bei denn durchgaben,weil sie für mich teils /teils sind . es giebt immer wieder abschnitte das sagt mein herz ja das simmt und dann wir es wider sehr menschlich und ich sag ,Nöö das fühlt sich aber komisch an. so wie der satz “ es giebt viele vergünstigungen sobalt man mitglied unsere manschaft ist “ das ist nicht die GFdL die ich kenne .!!! das motto lautet doch alles sind gleich ,keiner wird bsser oder schlechter behandelt! mag ja sein das Greg Giles bisher verläslich wahr .aber das ist hier nicht der fall ,jedenfals so wie ich das wahrneme . ich weis nicht wer oder was sich hier immer wider dazwischen schaltet. aber gerade in diesen gritischen und heiglen tagen sollte man besonderst vorsicht walten lassen.ich weis das sie gerne verlässlich cenels benutzen und dann wir das ganze tropfen weise untergejubelt so das es kaum bemergt wird .bin selber schon des öffteren auf seulch trix reingefallen ,habe es aber zum glück jedesmal an hand seulcher sätze bemergt.Aber letzt enlich mus das jeder selber wissen. von herzen ,Ruth

  5. Birgit schreibt:

    Liebe Ulla, liebe Birgit M.,
    mein Gefühl/Herz sagt mir, dass es sich hierbei um ein Manipulations-Programm handelt, was unser EGO kitzeln und umschmeicheln soll. Schon wieder ein Ablenkungsversuch, wie viele
    andere auch…….
    Danke für eure Kommentare.
    Alles Liebe von Birgit

  6. kin150 schreibt:

    Liebe Charlotte,
    ich möchte dir von Herzen danken für deine offenen Eingangszeilen. Seit November letzten Jahres ist es auch bei mir so, dass ich mich an meine nächtlichen Erlebnisse täglich klarer erinnere, wie du es beschreibst, auch ist mir zwischenzeitlich der Wechsel zwischen den Ebenen bewusst möglich. Und Puzzleteile für Puzzleteil bekomme ich herein, so dass ich ahne, wer ich wirklich bin. Wenn ich nicht eine Freundin hätte, die parallel auch diese Entwicklung durchläuft, es wäre bei aller Schönheit, schwer zu ertragen. Denn es ist leider nicht so, dass sich die Weggefährten freuen, wenn einer aus der Reihe tanzt und etwas erlebt, das einem selbst noch nicht zugänglich ist. Als würde Zeit eine Rolle spielen. Ich habe es an einigen Stellen gewagt es anzusprechen, doch vieles ist jenseits unseres sprachlichen Ausdrucksvermögens und es kommt wage daher, was mir schnell den Vorwurf einbrachte, mich für elitäre Kreise zugehörig zu halten. Je mehr Türen sich hinter den Türen öffnen, desto deutlicher werden auch die spirituellen Konzepte, die in der spirituellen Szene unseren Weg begleitet und genährt haben. Wieder ist viel loszulassen, denn die Erklärungsmodelle, warum z.B. jemand an Krebs erkrankt ist, sie sind aus unterschiedlichen Ebenen betrachtet so vielschichtig, dass sich jede Bewertung von selbst verbietet. Es ist einfach und wäre es nicht richtig, dann wäre es nicht. Was mich etwas erschreckt hat ist, dass die Welt außerhalb von 3D nicht so friedvoll ist wie es uns die Channeltexte suggerieren, es greifen die kosmischen Gesetze, wie oben so unten… Eigentlich klar und doch: als Menschlein träumt man so manchen Traum…
    Ach, jetzt ist es so viel Text geworden, danke für den Raum, ich merke gerade, wie gut es mir getan hat dies zu schreiben und zu wissen, du wirst es verstehen. Ich freue mich auf die Zeit in der wir uns aus dem Herzen heraus erkennen und alles Erklären, das nur den Zweifel anheizt, ein Ende hat. Dann ist da nur mehr Liebe…

    Herzenslicht

    Susanne

    • Charlotte schreibt:

      Liebe Susanne,
      ich danke Dir für Deine offene Darstellung Deiner Erlebenisse, welche vielen weiterhelfen kann, wenn es dann bei ihnen selbst so geschehen wird. Denn je mehr wir darüber schreiben, um so mehr wird es bekannt und kann von immer mehr als etwas Normales in unserer Entwicklung in unserem Multidiminsionales Sein angesehen werden. Ich bin glücklich, dass es noch mehr gibt, die ähnliches erleben. In Liebe zu allen Lesern hier herzlichst von Charlotte

  7. Elias schreibt:

    Liebe Charlotte, eigentlich ist die ganze Sache ganz einfach…
    Wenn ein klares Ziel definiert ist und die Sache klar ist wo es hingeht, dann sind auch die Zweifel nicht mehr da. Zweifel entsteht vor allem dann, wenn wir nicht klar ausgerichtet sind…
    Der Zweifel ist an und für sich eine gute Sache und zeigt uns stets auf, dass an der Ausrichtung etwas noch nicht ganz stimmig ist.

    Wie kommt es, dass Zweifel uns immer wieder vom Ziel abbringen?
    Vielleicht ist es ja nicht dein wahres Ziel das deine Seele ansteuert!!

    Ps: Was ich schon lange mal fragen wollte…

    Wegen der Sache mit Greg Giles und der GFdL… Kommen diese Texte aus deinem Herzen oder ist es mehr eine Sache der anderen wie zBp. Greg Giles usw…
    Ich persönlich lese diesen Schwachsinn den er erbricht gar nicht,- habs schon versucht doch bei dem wird mir immer schlecht…
    Jetzt könntest du natürlich annehmen das ich ein Kabale sei und mir deswegen so schlecht bei seinen Texten wird… Zumindest er würde wahrscheinlich dies behaupten…

    Es ist Zeit wieder auf den Boden zu kommen und der Wahrheit in die Augen zu sehen…
    Sonst könnte es echt düster aussehen mit unserer Welt… Hehehe…

    Lernt Verantwortung zu tragen und schiebt nicht immer alles auf die GFdL oder der Geistigen Welt…

    Herzliche Grüße
    Elias

    • Charlotte schreibt:

      Liebe Elias,
      ich habe den Text nicht durchbekommen, doch gibt es einiges drin, wo ich von innen her weiß, dass es wahr ist. Und es obliegt nun jedem von Euch, was ihr davon annehmen wollt und was nicht. Ich selbst lese Durchsagen sehr selten, doch zu den besagten, die ich hier veröffentlicht habe, wurde ich hingeführt, sprich war es meine geistige Führung, die dies veranlaßte.

      Ich weiß, was wahr für mich ist, das ist meine Wahrheit und jeder darf nun für sich selbst es überprüfen, was wahr für Ihn/sie ist. Auch die Kabele ist ein Teil von Gott, und gerade mit ihnen will Gott sprechen, denn ohne diese hätte das Licht nie soviel gelernt und Licht ist ohne Dunkelheit nicht sichtbar.

      Daher verurteile ich niemanden, wichtig ist für mich nur, das ihr alle achtsam und respektvoll hier auf dem Blog mit einander umgeht und keiner darauf besteht, dass er die Wahrheit nur alleine weiß. Es gibt soviele Teile der Wahrheit, wie es geistige und physische Wesen gibt, und alles zusammen ist Gott.
      In Liebe zu Dir und allen die dies lesen herzlichst von Charlotte

  8. kin150 schreibt:

    Elias schrieb:
    „Es ist Zeit wieder auf den Boden zu kommen und der Wahrheit in die Augen zu sehen…“

    Elias was ist Wahrheit?
    Stelle dir bitte vor, du stündest einen Meter entfernt vor einem uralten Baumstamm mit einem Umfang, sagen wir mal von 3 Metern. Was siehst du? Einen alten mächtigen Baustamm. Vielleicht noch ein paar herabhängende Zweige, aber sonst ist niemand da. Das ist die erlebte Wahrheit.
    Jetzt gehst zehn Schritte seitwärts und du siehst, auf der Vorderseite steht ja an den Stamm gelehnt eine Person. Du gehst ein paar Schritte vorwärts und erkennst es ist eine Frau mit einer Katze auf dem Arm. War jetzt die erste Wahrnehmung eine Lüge?
    Dann steigst du in einen Hubschrauber und erkennst unter dir den alten Baum, davor die Frau mit Katze, rechts die Sillhoette eines Dorfes, links zahlreiche Felder…

    Verstehst du was ich sagen will? Es ist eine Frage der Perspektive und umgedeutet auf das Menschsein ist das die Wahrheit, was ich von meinem Standpunkt aus mit meinen Erfahrungen und Hoffnungen zu erkennen vermag. Und diese Wahrheit ist nichts Fixes.

    Liebe Grüße

    Susanne

    • Lillyfee schreibt:

      Liebe Susanne, das hast Du wuderwar erklärt und dem ist nichts mehr hinzu zufügen
      Liebe Grüße
      Lillyfee

  9. einaufgewachter schreibt:

    http://www.gandhi-auftrag.de/
    Wichtige Information zur
    Botschaft der Galaktischen Förderation (GF)
    vom 01.03.2012, worin sie Massenverhaftungen
    tyrannischer Regierungen ankündigt.
    Übersehen wird hierbei zu leicht,
    dass die GF mit Hauptinitiator der NWO ist!!!
    Mit diesem Megaschachzug hätten sie
    die meisten Menschen ohne Widerstand auf ihrer Seite.
    Das war doch genau die Rolle,
    die die tyrannischen Regierungen zu spielen hatten!
    Damit sie jetzt diesen Plan durchführen können!

    Durchschaut ihr diesen doppelzüngigen Plan der Schlange?!
    Darauf lief die jahrzehntelange Vorbereitung
    der Esoterik- und New-Age -Szene hinaus.
    Die Menschen werden aufs beste bedient werden mit allem,
    was sie sich immer erträumt haben! … aber(!)….

    Bitte mal aufmerksam auf der o.g. Adresse weiterlesen…

    • Ruth Link schreibt:

      Lieber einaufgewachter ! es giebt hier zwei gruppen !!! die einen sind echt und würden mit der NWO nie mals zusammen arbeiten die halten sich auch sehr zurück und dann giebt es die falschen die sich damit tarnen und den ganzen mist verzapfen .hier ist unterscheidungsvermögen gefragt. zudem wird der gute ruf der echten so in den dreck gezogen und man glaubt ihnen nicht mehr. wenn die echten nicht immer wider eingegrifen häten still und heimlich ,den sie brauchen diese aufgeblasene art nicht,hätten die falschen schon längst ihr ding durchgezogen. von herzen ,Ruth

    • Charlotte schreibt:

      Lieber Einaufgewachter,
      Gott schreibt auf krummen Zeilen gerade, sprich: er versucht auf allen Wegen die Menschen aufzuwecken und dafür ließ er es zu, dass es zu der NWO kam und alles andere, was hier im Moment auf der Erde abläuft und uns, die wir aufgewacht sind, mehr als erschüttert.

      Doch denke bitte daran, die Kabale, besteht aus den selben Atomen und allen geistigen Körpern wie wir, alles durch die Liebe von Gott erschaffen, nur die Gedanken wurden durch die Software vor der Geburt so festgelegt, die diese Menschen mitbekamen, so programiert, dass sie nicht wissen, dass sie selbst Licht sind, und sie sind auch Gott und spielen den Gegenpol zum Licht.

      Ohne sie wäre das Licht und die Liebe nicht sichtbar. Mögen Dir meine Zeilen helfen, alles etwas distanzierter zu sehen. In Liebe von Charlotte

  10. Elias schreibt:

    Liebe Susanne, diese ganze Wortspielerei und Phrasendreherei bringt uns auch nicht wirklich weiter.
    Ich sage dir was meine Wahrheit ist,- Es ist die Liebe meines Herzens und die ist absolut klar.
    Nicht die Wahrheit eines Channelings ist meine Wahrheit, weder von diesem Kabalen-Journalisten noch von sonst jemanden. Einzig und alleine auf was ich mich immer schon verlassen konnte,- war und ist mein geliebter Weg des Herzens.
    Da können die Ausserirdischen und deren Lakaien meinen was sie wollen,- für mich ist das Bauernfängerei und ein einziges Abzocke-spiel.
    Spirit in meinem Herzen ist wirklich ganz einfach und unkompliziert,- und so folge ich weiterhin voller Hingabe meinem Herzen und fühle das Ich Bin, das Ich Bin…

    Ich Bin
    Elias, magnetischer Bote

    • kin150 schreibt:

      Das Ich Bin schließt Phasendrescher, Lakaien, Außerirdische und Kabalen nicht aus, es verurteilt sie nicht. Die Liebe weiß – wir sind alle Eins.
      Die Liebe ist geduldig und lässt uns unsere ur-eigenen Wege nach Hause gehen.
      Welch eine Gnade!

      Herzenslicht
      Susanne

      • shambalaya schreibt:

        ganz warm ums Herz ist mir geworden bei deinen Kommentaren, die zeigen wie sehr du aus deinem Herzen sprichst,- und das ist die einzige Wahrheit.
        Wahre Worte sind nicht schön und schöne Worte selten wahr.
        Herzensgrüße

      • kin150 schreibt:

        Liebe Shambalaya,

        ich bin mir nicht ganz sicher, ob du jetzt Elias oder mich angesprochen hast. Doch sicher bin ich mir, dass du dich gespiegelt hast. Du bist ein wundervolles Herzenslicht.! Sei gesegnet!

        Susanne

  11. ulla schreibt:

    lieber elias,ich stimme dir zu.
    liebe susanne,es gibt nur eine wahrheit,die gilt es zu finden,und nicht die verschiedenen ansichten einer wahrheit.
    die wahrheit ist nicht mehr aus verschiedenen blickwinkeln zu betrachten,sie ist einfach,rundherum wahrheit.
    alles liebe

    • Teresa schreibt:

      Liebe Ulla, da kann ich nur AMEN sagen.

      Ich möchte hier eine kleine Anekdote beisteuern.

      – Papst Silvester II, war 999 der erste Franzose auf dem Papsthron. Natürlich hatte er die Offenbarungen des Johannes von Patmos wörtlich genommen. Der schrieb um 100 n. Chr. in seiner Apokalypse: „Wenn die tausend Jahre vollendet sind, wird der Satan aus seinem Gefängnis freigelassen werden………“
      Als er aber am 31.12.999 die Eucharistiefeier zum Jahreswechsel ohne jedes Zeichen eines beginnenden Weltungergangs bewältigt hatte, redete sich der Papst heraus wie ein kleines Kind: Seine intensive Gebete hätten die Apokalypse noch einmal abgewandt…….

      Was hat sich seit dem verändert??????
      LG Teresa
      P.S.: Wer sich die Mühe macht und in der Vergangenheit forscht, wird noch viele solche Beispiele finden.

    • Charlotte schreibt:

      Liebe Angie,
      in vielen Bereichen, welche Du hier angesprochen hast, kann ich Dir zustimmen und ich bin froh, dass Du es uns als Kommentar hier geschrieben hast. Vielen Dank! In Liebe von Charlotte

      • Angie schreibt:

        Liebe Charlotte,
        gerne geschehen hatte von oben den Impuls das ich mich bei EUCH einklinken soll,
        GEMEINSAM sind wir stark!
        HERZLICHE Grüsse an DICH
        Angie

  12. Elias schreibt:

    Liebe Susanne, du magst ja recht haben, doch lies dir die Channelings von diesem Greg Giles mal durch und du wirst erkennen das hier auch nur die Seiten aufgewogen werden.
    Verzeih mir bitte das es für dich persönlich rüber kommt, doch die Wahrheit wollen die meisten Menschen nicht wirklich sehen…
    Würden schon gerne, doch wenn es dann so weit ist lieber den Kopf in den Sand stecken,- weil die Wahrheit kann viele Gesichter haben… Und ganz vor allem dann, wenn ich ihr im aussen begegne… (ausser natürlich sie glänzt und wie wir wissen, ist nicht alles Gold was glänzt)

    Liebe Grüße
    Elias

    • kin150 schreibt:

      Elias, mir ist es völlig egal ob Greg Giles eine 100% lichte bzw. „wahrhaftige“ Botschaft schreibt. Er ist in erster Linie Mensch und unzähligen Einflüssen ausgesetzt, so, wie wir auch. Dazu kommt noch, dass jede Übersetzung den Text energetisch verändert. Ich nehme mir heraus was mir dienlich ist und da vieles sich mit meinem Erleben deckt, ist das relativ viel. Vor weniger als einem Jahr glaubte ich überhaupt nicht an außerirsches Leben. Ich war sehr stark christlich geprägt. Aber mir wurden andere Welten gezeigt. Ich habe mich bereit erklärt dem Universum und allem was ist zu dienen. Wenn ich als Antwort anderes zu sehen bekomme als ich erwartet habe, sollte ich dann meine freiwillige Selbstverpflichtung brechen? Einfach ist das zwar nicht und schon wieder etwas einsam – aber wohl mein Weg.

      Ich mag aber jetzt keine rechthaberische Diskussion anfangen, denn ich kenne „die“ Wahrheit (noch) nicht. 😉

      Hab einen schönen Tag

      Susanne

  13. Pingback: Wie kommt es, dass Zweifel uns immer wieder vom Ziel abbringen! « NEBADON

  14. Elias schreibt:

    Liebe Susanne, ich kenne eben die Wahrheit,- Ich Bin die Wahrheit…

    Schönes Wochenende liebes Licht…

    Elias

    • Charlotte schreibt:

      Lieber Elias,
      Du kennst nur Deine Wahrheit, bedenke dies und die hat jeder Mensch und sie ist bei jedem anders. Jeder hat seine eigene Wahrheit, dieses so anzunehmen und uns gegenseitig dies zu zugestehen, ist Teil unseres Lernprozessen. In Liebe von Charlotte

  15. Elias schreibt:

    Liebe Ula, An’anasha für deine klaren Worte…

    Herzliche Grüße
    Elias

  16. arianna schreibt:

    WoW….
    nochwas…

    hat Jemand schon „die spez.durchschlagende Energie des Tages“ im besonderen Erleben
    verspuert ?(Lt.Durchsage von Joe B.sollte der 10.doch dieser Tag sein ?)

    Happy Day im Hier und Jetzt
    arianna

  17. Brigitte schreibt:

    Hallo arianna,

    ja, gestern sehr stark sogar plötzliche Müdigkeit,Kopfschmerzen, Energien durch den Körper.
    Heute gings ganz gut, außer grippeartige Symtome, es zieht aber wieder an siehe speaceweather com.
    Morgen können wir dann mal weitersehen.
    Alles Liebe an alle

    • arianna schreibt:

      Danke Brigitte fuer deine Antwort..
      doch es ist der 10.3.angesprochen in der Durchsage Joe B. …Energien fuer Maerz !

      Nur ums zu sagen
      mir geht es recht gut,habe wieder mehr koerperliche Power …aber vielleicht sind
      das auch meine selbstgezogenen Sprossen,die sind ja reine Lebensenergie !

      auch mein Herz ist voller Freude
      aber das wars vorher auch schon….

      Gute Nacht

    • arianna schreibt:

      Liebe Brigitte wenn Du mir noch etwas sagen
      moechtest aus Deinem Herzen
      0041/79/7409002 da waere ich im Moment noch erreichbar.

      Ich habe gerade versucht mich von diesem Blog abzumelden…
      Hoffe es hat geklappt !
      Bedanke mich fuer die spannenden Wochen des Lesens und
      Schreibens…..
      Nun geht mein Weg weiter und ich moechte mich in Dankbarkeit
      und Liebe bei Allen verabschieden .

      In Liebe
      arianna

  18. Angie schreibt:

    hallo namaste´an allen
    ich lese schon ne ganze weile hier auch in diesem blog und fühle mich sehr verbunden und gut aufgehoben! bin ein bodenpersonal der GFL und will jetzt was zu dieser durchsage von greg giles dazu sagen ich hab es mit meinen herz gelesen und für mich ist es meine wahrheit ich bin Lichtarbeiterin und die letzten 25j.waren wirklich kein zuckerschlecken hier sich wohlzufühlen…..
    auf diesen erfahrungsplaneten bis ich erfuhr warum ich hier inkarniert bin um beim aufstieg zu
    helfen! die GFL meint damit mit den vergünstigungen das du einfach total geschützt bist und wenn du die ehrlichkeit lebst und mit deinem herzen siehst und im licht stehst dir rein gar nichts
    geschehen kann!!! es sind noch immer versuchungen da von der 3ten matrix um dich doch evtl.zurückzuholen oder dort festzuhalten und zu manipulieren,….erfahre es immer wieder aber
    bin im absoluten vertrauen und sie sorgen dann dafür dass es an dir abprallt und dich nicht mehr
    erreicht denn man hat immer noch die freie wahl…..bis jetzt obwohl das LICHT schon gesiegt hat!!! man darf die karmaschule abschliessen.zum glück denn jetzt geht alles leichter bei mir und das sind dann die vergünstigungen die geschenke die die GLFL meinen!!! weil sie dich dann
    unterstützen weil du zum LICHT stehst!!!

    IN tiefer Liebe zu allem sein
    Angie

  19. haaselein schreibt:

    Hallo ihr Lieben,
    Auch wenn manche die GdFL ablehnen, bzw. Greg Giles Channelings so ist das ihre persönliche Ansicht. Leider haben manche immer noch nicht kapiert, dass alles was uns wiederfahren ist und wird, wir selbst kreiert haben, sei es hier auf Erden oder im Jenseits. Ich habe aber kein Verständnis für Leute, die zuweilen Angst erzeugen, da sie nicht mit der wahren Realität umgehen können, hier fehlt die feste Anbindung nach oben. Es ist eine Erfahrung, die jeder für sich selbst macht und ich habe keine Lust irgendwelche Wahrheiten aufoktroyiert zu bekommen.
    Ich glaube ganz fest an die Lichtschiffe und freue mich schon auf das Wiedersehen. Es ist ja nicht nur der Giles, der davon spricht, sondern auch Claudia (Medium Magenta) oder das Medium von SaLuSa, dort wird immer und immer wieder gesagt dass wir keine Angst haben brauchen.
    Nun ich habe keine Angst, denn alles geschieht wie es geschehen soll, ich lehne mich zurück, denn ich bekomme jede erdenkliche Hilfe.
    In der Tat sollte jeder selbst an sich weiterarbeiten, statt irgendwelche Weisheiten loszulassen, die zuweilen nicht dem Licht dienen. (ich denke dabei an bestimmte eigene Berichte, bzw an die, die von „dunklen Aliens“ handeln… das war doch alles GOTTES PLAN! )
    Es ist doch so, dass man mit diesem Thema Unerwachte nicht konfrontieren kann, oder?
    Liebe Grüße

  20. Angie schreibt:

    Lasst euch einfach mit den schwingen der LIEBE fliegen………!!!

    Liebe für alle

  21. Elias schreibt:

    Wer die Augen immer am Himmel hat wie ein Hans guck in die Luft,- dem kann es leicht passieren das er in die Hundescheiße tritt…
    Ist mir alles schon passiert… ggg

    Lg
    Elias

    • Angie schreibt:

      Lieber Elias danke dir für den hinweis…..ja kenn ich auch grins,aber ist es nicht auch
      so das das glück bringt id.hundeschei..e zu treten? zumindest bei uns in bayern …..
      komm und lass uns mit den hunde spielen……wenn du tiere magst??! bringt uns automatisch in ne höhere schwingung alles LIEBE Angie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s