Die Sonnenaktivitäten der Sonne wird von der „GFdL“bewusst gesteuert (13.3.12)

am Morgen den 13.3.12um 8.25 neu eingestellt:

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde

Dieser Sonnenwind hat soviel durcheinander gebracht (auch in allen anderen Bereichen, wie wir noch sehen werden), dass ich gestern abend nicht mehr auf „BM“ =Beyondmainstream konnte, ebenso konnte ich auch nicht auf das „RTMS“ ab abends 21.30 gehen, weshalb ich dann alles abgebrochen habe.

Obwohl nicht viele Protonen beim Sonnenwind mitgebracht wurden, war der gestrige Tag in Bezug auf die Sonnenaktivität so was von außergewöhnlich, wie ich es bisher nicht erlebt habe. Normalerweise wurden früher so große Protonenwolken mit einer erhöhten Geschwindigkeit des Sonnenwindes zur Erde gebracht, was diesmal alles anders war, zuerst kam die riesige Protonenwolke mit leicht erhöhten Sonnenwind und erst nach ca 4 Stunden dann ein sehr starker Sonnenwind, mit über 750km/sec, wie wir es schon lange nicht mehr gesehen haben. Und dieser Wind hat dann mit den schon eingetroffenen Protonen hier sehr viele Leitungsprobleme verursacht. An den eingestellten Bildern könnt ihr sehen, dass hier Geräte ausgefallen sind. An diesem Beispiel könnt ihr auch sehen, wie anfällig hier auf der Erde alles ist, ein bisßchen mehr Geschwindigkeit beim Sonnenwind mit den Protonenwolken und alles ist lahmgelegt. Am linken Bild unten mit dem 24-Stundendiagramm seht ihr die sehr steilen Spitzen bei beiden Diagrammen sind und dies ist nicht natürlichen Ursprungs, sondern wurde von der „GFdL“ ausgelöst und all dies erfuhr ich von Dieter Brörs, der mir dies in 2009 mitgeteilt hat, dass die russische Raumfahrt dies von ihren Bildern über die Sonne, welche die aufgenommen haben, erfahren hat! Die Nasa entfernt bewusst immer sofort all die Schiffe, um nicht darüber berichten zu müssen. Wer aber die üblichen Abläufe der Sonne kennt, der weiß was ausgelöst wurde und was nicht. Da wir jetzt in einer Phase sind, wo alles nur noch überwacht abläuft, jede Explosion wird bewusst ausgelöst, was für die GFdL  mit ihren technichen Möglichkeiten kein Problem ist, um den Übergang so sachte als möglich zu gestalten, ist all dies hier nicht mehr natürlich!Die Zeichen an der Wand werden immer mehr und wer willens ist, es zu sehen, wird es sehen und verstehen. In Liebe zu Euch herzlichst von Charlotte in Zusammenarbeit mit Christ Michael

Updates

Sturmwarnung auf „NOOA“ seitdem der C-Flare seit über eine Stunde abläuft und sich schon wieder abflacht. Uhrzeit: 10.50 neu reingestellt, LINK: http://www.n3kl.org/sun/noaa.html  auf dem rechten Aufzeichnungsbild, seht ihr den C-Flare, der beim Abfallen unterbrochen ist, was auf Störungen der Geräte zurück zu führen ist, sprich die elektrischen Übertragungen funktionieren nicht mehr und das betrifft auch alle Herzkranken, die jetzt große Probleme mit Blutdruck und Puls haben, was zu erhöhten Werten führt, die man nicht unbedingt mit Medikamenten in Griff bekommt. Da gibt es dann auch diese Weiterleitungsprobleme, da im Körper selbst auch Strom fließt!

Bedenkt bitte, wir sind alle keine Opfer dieser Situation hier auf der Erde, sondern unsere geistigen Hohen Selbste, von denen wir ein Teil sind, steuern all dies hier mit, damit die Seele die Erfahrung macht, die sie sich wünscht!!!

Dieser Beitrag wurde unter Sonnenaktivitäten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

30 Antworten zu Die Sonnenaktivitäten der Sonne wird von der „GFdL“bewusst gesteuert (13.3.12)

  1. Lars aus Hamburg schreibt:

    Guten Morgen liebe Charlotte
    Guten Morgen liebe Mitreisenden

    Wie viele von uns hier verfolge ich täglich die wichtigsten Seiten die der Sonnenaktivitäten.
    Ganz lieben Dank fuer die unermüdliche Arbeit und Zusammenfassung der Aktivitäten.
    Da Du liebe Charlotte Dieter Broers erwaehntest, moechte ich eines seiner Bücher im Zusammenhang der Sonnenaktivitäten empfehlen. „Transformation der Erde“
    In diesem Buch wird sehr schön erklärt wir die Sonne auf uns Menschen wirkt und zum Teil sehr tiefgründig. Ich habe es bereits mehrfach gelesen und werde es auch noch öfter lesen.
    Ich Wuensche allen einen zauberhaften Tag!

    Herzliche Grüße

    Lars

  2. ANELLA schreibt:

    guten Morgen liebe Charlotte und an alle Lichtfreunde!

    da ich heute noch keine Kommentars lese wa s die Sonnenaktivitäten „GFDL“an körperlichen Symtomen aufwirft mus ich sagen das bei mir so einiges an körperlichen Schmerzen zeigt-
    angefangen Kopfbreich mit allen was dazu-gehört. ca 8h früh zeigte sich der Solarplexus ganz schlimm -auf deutsch „speiübel“habe so einiges kosmisches wekzeug das man anwendet um die Symtome zu erleichtern aber nichts half mir schmunzel.so meine lieben Kommentar -schreiber bin mal gespannt was von euch so kommt.
    und dir liebe charlotte ein Danke für deinen wunderbaren-Blog und deiner Arbeit hier.dein Blog hier hat was magisches weil es mich so sehr auf deine seite zieht -denn danach geht es mir wieder besser.
    wünsche euch allen hier lichtvolle Grüsse.

  3. Petra*** schreibt:

    hallo zusammen,
    ja ich fühl mich hier auch immer aufgehoben. danke charlotte und ihr anderen mit euren beiträgen!
    mir haben die grünen zacken (T und dens-werte) am sonntag sehr mitgespielt. die waren da extrem hoch und sind es zwischendurch immer noch. hatte anfangs ne ganze weile herzstolpern, wobei ich nix am herz habe (das wurde die letzten jahre schon 2x überprüft), was mich wieder beängstig hat, aber solche energien merke ich oft im herzbereich – und im kopf.
    gestern hatte ich dann nur kopfweh (da hilft auch aspirin oft nicht mehr) und heut fühl ich mich insgesamt besser, vielleicht weil ich mich bzw der körper schon etwas dran gewöhnt hat. den kopfbereich merk ich aber trotzdem noch, dass sich im gehirn was tut und ab und an kribbelt es mich auch überall. aber ich hab das gefühl, dass es sich leicht anfühlt. irgendwie merkwürdig und ich kann es noch nicht so einordnen, weil ich sowas noch nicht gefühlt habe. letzte woche hab ich in den ganzen sonnenstürmen/energien gebadet und es ging mir prima damit. früher hat es mich bei so extremen ausschlägen immer richtig niedergelegt mit allen möglichen üblen symptomen. diesmal nicht. ich hoffe es bleibt so 🙂 dieses leichte gefühl ist schön und gibt vertrauen. jetzt muss nur noch der verstand im zaum gehalten werden, damit ich nicht wieder in alte muster zurückfalle und es mir selbst wieder schwerer mache mit negativen gedanken.
    vor einiger zeit habe ich 3 kleine engelkärtchen gezogen: vertrauen, geduld, einfachheit.
    ich glaube das ist für alle was, daher geb ich es mal weiter. 🙂
    liebe grüße und euch allen einen schönen tag. ich freu mich schon darauf, wenn nur noch solche leichten energien schwingen und wir darin baden können…
    petra***

  4. Birgit Maisey schreibt:

    Liebe Geschwister, liebe Charlotte

    zunächst Danke, Danke, Danke.
    Bereits seit einigen Jahren spüre ich Veränderungen, es gab einige Erlebnisse für mich die nicht
    “ von dieser Welt “ sind. Nun fügt sich das Puzzle langsam zusammen.
    Auch wenn es mamchmal heftig wird, ich begrüße die Angst, die immer weniger wird bis sie sich in einem Gefühl großen Vertrauens auflösen wird.
    Nur die Liebe zählt, alles Andere ist Illusion der wir lange genug erlegen waren.
    Liebe Ruth,
    wo nur bekommt man die CD s von My Eric ????
    Liebe Grüße
    Birgit

    • Dagmar schreibt:

      Liebe Birgit Maisey,

      so „funktioniert“ diese neue Kommunikation des goldenen Zeitalters.
      Gerade als ich unten den Kommentar einstellte, kam diese Frage nach den CD´s von MyEric. Auf der Cristallina-Website gibt es alle Informationen.
      http://info.cristallina.de/
      Rechts auf Charlottes Blogseite ist auch ein direkter Link zum Cristallina-Verlag.
      Ich habe ihn gerade getestet. Er funktioniert.

      Von Herzen Danke und alles Liebe
      Dagmar

  5. Dagmar schreibt:

    Ihr Lieben,

    unsere ganze „Web-Technik“ ist durcheinander geflogen. Auch habe ich den Eindruck, dass bei mir nicht mehr alle Kommentare ankommen und E-Mails brauchen neuerdings fast eine Stunde bis sie hier angezeigt werden. Beyond-Mainstream zeigt mir „Verbindungsfehler“.
    Da ich auch „physische und psychische Sonnenstürme“ spüre, habe ich mich in den letzten Tagen etwas aus dem Internet zurückgezogen. Wenn die Verbindungen nicht klappen, dachte ich mir, dann arbeite ich eben an einer Druckausgabe des Cristallina-Magazins. Dies soll für alle die Menschen sein, die nicht so sehr auf die Kommunikation über das Internet stehen. Und tatsächlich riefen alleine vier liebe Menschen bei uns an, die um die Fertigstellung dieser Ausgabe baten.
    Z.Zt. läuft bei uns die Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric nahezu ständig. Da tut sich sehr viel.
    Wie schön, dass wir uns mehr und mehr dieser neuen Art der Kommunikation des goldenen Zeitalters nähern. Und gelehrt haben es uns bis heute unsere Wale und Delfine. Von Herzen Danke. Hier ist der Link zum goldenen Zeitalter:
    http://info.cristallina.de/blog21-das%20goldene%20zeitalter.htm

    Von Herzen Licht und Liebe euch allen

    Dagmar

  6. Angie schreibt:

    Liebe Charlotte!
    Auch ich schliesse mich mit einen Herzlichen Dank an für deine arbeit und diesen Blog!
    ja mein Internet macht auch auf lustig,hab auch keinen zugriff auf BM!
    hatte scho länger keine beschwerden mehr aber seit gestern schwindel als wenn ich neben
    mir stehen würde und unteres kreuz schmerzt auch….durchhalten ist angesagt liebe
    Lichtgeschwister danach ist es noch schöner und beschwingter.

    Herzliche Grüsse an alle
    Angie

    • kin150 schreibt:

      Liebe Angie,

      mir wurde angezeigt, dass die Domain zum Verkauf steht. Entweder es ist ein kosmischer Witz oder die Seite wurde zensiert. Bewusst-TV wurde dieser Tage gehackt, es ist viel los in der Welt…
      Vielleicht beschleunigt das den Übergang ins strahlende Neue, ich hoffe es so sehr.

      Liebe Grüße
      Susanne

      • Angie schreibt:

        Liebe Susanne
        ok wie auch immer je mehr Licht umso mehr Schatten.einfach im Vertrauen bleiben
        und wie du schon sagtest ein cut ins strahlende neue? mal sehen einfach im fluss
        bleiben und sich nicht beirren lassen.

        Alles Liebe Angie

      • Angie schreibt:

        Liebe Susanne und an alle

        es kann uns trotzdem keiner stoppen!

        In Liebe Angie

      • Angeliki schreibt:

        Liebe Angie, ein sehr süßes Video, hat meinem Herzen sehr gut getan… um 5:30 h morgens mit Halsschmerzen und nach nur 4 Stunden Schlaf… 😉
        Danke!
        Alles Liebe von mir
        Angeliki

  7. gerda schreibt:

    Liebe Charlotte
    ich schließe mich mit Danke, Danke und nochmals Danke für deine
    Arbeit und diesen Blog, ich schaue gleich in der Früh ob es wieder was Neues
    gibt. Mein Internet spinnt auch zur Zeit, außerdem fühle ich mich nicht gut, mein
    Kreuz und Beine alles schmerzt, fühle mich nicht rund wie durch den Wind.
    Alles Liebe und viel Sonne im Herzen
    Gerda

  8. elke schreibt:

    Liebe Charlotte und all ihr Lieben Seelen auf diesem Blog,
    auch ich spüre nunmehr fast schon täglich die enormen Energieeinwirkungen auf unsere liebe Erde und wir sind wohl so was, wie deren Gehirn. Wir spüren wohl ganz bewusst diese energetischen Einwirkungen und ich denke, wir dürfen uns nicht dagegen wehren, sondern müssen versuchen teils mit unserem Unterbewusstsein oder auch Bauchgefühl mitzuschwimmen. Ich glaube, dass ist der beste Weg, um damit zurechtzukommen. Sobald Du etwas tust oder tun musst, was Deinem inneren Gefühl bzw. Deinem Herzen nicht entspricht, wird es Dir zunehmend mehr bewusst und Du kämpfst innerlich, manchmal ohne, dass Du es bemerkst. Doch genau das ist es, was uns diesen Weg beschwerlich macht. Deshalb bin ich fest davon überzeugt, egal wo Du bist und wie Du handelst, tue nur noch das, was Du von Herzen richtig findest. Dann strömt die Energie in Dich und Du fühlst Dich wohl und bist eins mit Dir und Deinem Herzen, wo Dein höheres Selbst wohnt. Also verleugnet Euch nicht mehr und tut, sagt, lebt, was Ihr schon längst fühlt.
    Auch ich spüre körperlich täglich diese Energiewellen. Aber meinen Herzensweg habe ich gefunden und schöpfe so viel Kraft und Vertrauen, das ist einfach unbeschreiblich schön und meine Beschwerden verklingen mit meinem Tun. Ich wünsche Euch allen, dass Ihr Euren Weg findet im Einklang mit Euch, der den Absichten der GfdL entspricht. Das ist unser Weg, der uns mit allen Sonnenaktivitäten aufgezeigt wird und den wir für alle Nachfolgenden freilegen.
    Licht und Lieb Elke !

    • Charlotte schreibt:

      Liebe Elke,
      Du hast es genau richtig aufgezeigt, es ist genau der Weg, den jeder jetzt für sich nach seinen inneren Vorgaben gehen kann. Vielen Dank für diesen wundervollen Kommentar. In Liebe von Charlotte

  9. Pingback: Die Sonnenaktivitäten der Sonne wird von der “GFdL”bewusst gesteuert (13.3.12) « NEBADON

  10. arashspirit schreibt:

    Meine Lieben,
    hier ein möglicher echter Beweis in den Mainstream-Medien, der alle sehr aufhorchen lassen sollte!
    Evtl. handelt es sich bei dem Objekt um eines der GFdL, gefühlsmäßig empfinde ich es als solches!
    Bin gerade unglaublich aufgeregt! Das nenne ich eine allmähliche Enthüllungsmaßnahme, die wahrscheinlich von der Masse noch gar nicht richtig wahrgenommen wird. Aber wir wissen um den Wert umso mehr Bescheid! Jetzt macht es allmählich die „Runde“ 😉
    .
    http://www.gmx.net/themen/wissen/weltraum/808wmyo-raetselhaftes-sonnen-objekt

    In Liebe,

    Arash

  11. arashspirit schreibt:

    hier ein weiterer Link ohne störende Werbung plus Erweiterung!!

  12. arashspirit schreibt:

    Zur allgemeinen heftigen Sonnenaktivität der letzten Zeit im Raffer!

  13. arashspirit schreibt:

    Bin grad unglaublich aufgeregt und fasziniert zugleich! Wollte das unbedingt mit Euch teilen! Viel Spaß beim Staunen.
    Das sind wohl die wichtigsten Videos, habe keine mehr gefunden!

    In Liebe,

    Arash

  14. Ruth Link schreibt:

    Lieber Arash !
    danke für diese eizigartigen beweise .beim näheren betrachten ist mir auf gefallen das sie die photonen der sonne richtig in das schiff ziehen,also auf laden .sieht aus wie ein kleiner tornado. ich denke das ist wir bei uns mit der feuerwehr .diese photonen werden dann an eine andere stelle wider vom schiff entladen . geziehle photonen schübe in unserer umlufbhn, ausgefüht durch die GFDl .supper!! von herzen,Ruth

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s