Gestern und heute ein M-Flare sowie 3 C-Flares wurden von der „GFdL“ ausgelöst

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde,

diese Flares bringen noch einmal alles hoch, was noch nicht bis jetzt aufgelöst ist. Vor allem Herz- und Blutdruckkranke haben sehr zu schaffen damit, wenn ihre Medikamente nicht wirken, weil ihre Wirkung bei hohen Schwingungen ausfällt. Hier hilft nur noch Meditation und sich komplett runter fahren, damit sich alles stabilisiert. LINK: http://www.n3kl.org/sun/noaa.html

Das „RTMS“ ist jetzt nicht aufrufbar, ebenso wie „BM“, was auch auf diese Flares zurück zu führen sein kann und so werde ich heute abend keine weiteren Bilder bringen, doch habe ich heute abend so wundervolle Beweise hier als Kommentar von Arash reingestellt bekommen, die mich faszinierten, sodass ich diese Videos gleich hier unten reinstellen werde. Vielen Dank für Deine Mühen, denn Du hast mir dadurch eine große Freude bereitet, welche ich gleich weiterleiten will. In Liebe zu Dir und allen hier auf dem Blog herzlichst von Charlotte  in Zusammenarbeit mit Christ Michael.

Neu eingestellt um 10 Uhr am 15.3.12 der neuste M-Flare!

 

 

 

Gesendet am 14.03.2012 um 22:31 von Arash

1. LINK http://www.gmx.net/themen/wissen/weltraum/808wmyo-raetselhaftes-sonnen-objekt

hier ein weiterer Link ohne störende Werbung plus Erweiterung!!

Gesendet am 14.03.2012 um 22:32

Gesendet am 14.03.2012 um 22:33

Gesendet am 14.03.2012 um 22:35

Gesendet am 14.03.2012 um 22:38

Gesendet am 14.03.2012 um 22:42

Dieser Beitrag wurde unter Sonnenaktivitäten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Gestern und heute ein M-Flare sowie 3 C-Flares wurden von der „GFdL“ ausgelöst

  1. Angeliki schreibt:

    Liebe Charlotte,
    Lieber Arash,

    vielen dank!!! Das sind tatsächlich unglaubliche Nachrichten und Beweise!!
    Es wundert und freut mich zugleich, dass einer der Berichte auf GMX kam… große Leistung! 🙂
    Auf dem STEREO http://stereo.gsfc.nasa.gov/browse/2012/03/11/index.shtml
    kann man es auf den mittleren Bildern auch sehen und sogar schon ab dem 10.03.
    …was für ein Glück, dass NASA geschlafen hat 😉
    Das RTMS und BM gehen mal wieder.
    Alles Liebe
    Angeliki

  2. Maria schreibt:

    Hallo,
    das habe ich vorhin bei Dieter Broers auf der Facebook Seite gefunden. Ich war fasziniert und bin es immer noch. Ist das die GFDL?
    Das sieht mir gar nicht nach einem Raumschiff oder so aus. Auf mich macht das den eindruck wie das Hinterteil eines Tieres dessen Schwanz fenstgeklemmt ist und es nicht schafft sich zu befreien. Zum schluss schafft sie es und verschwindet ganz schnell.

    Falls die GFDL allen beweisen will das sie existieren dann glaube ich ist das der falsche Weg. Die Leute machen scherze und nennen es Fake. Jeder wird sagen das In der heutigen Zeit man nahezu alles fälschen kann. Bilder wie auch Videos.
    So leicht werden es die Menschen nicht glauben. Selbst wenn Handfeste Beweise in den Nachrichten gezeigt werden so würden die Leute es immer noch als ein Scherz abtun. Sogar eine Live Pressekonferenz mit Beweisen würden die meisten als Manipuliert abstempeln. Das regt mich an der heutigen Gesellschaft so auf. Alles wird abgelehnt.

    Liebe Grüße

  3. Pingback: Gestern und heute ein M-Flare sowie 3 C-Flares wurden von der “GFdL” ausgelöst « NEBADON

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s