Es steht auf *Messers Schneide*…

Publiziert 12. April 2012 | Von michael

Botschaft der geistigen Welt vom 11.04.2012:

“Ja, WIR haben diese Worte für Dich und sie alle, die offenen Herzens sind, die bereit sind die Wahrheit aufzunehmen, damit diese sie befreit von ihrer Unwissenheit. So sage Du Ihnen dies hier:
Vorbei ist die Zeit, in der die Lüge mehr gegolten hat, ja sogar mehr wert war, als die Wahrheit! Vorbei die Zeit, in der der Lügner mehr Anerkennung erhalten hat, als der, der für die Wahrheit eintrat. Vorbei die Zeit, in der es möglich war, sein Leben aufzubauen auf der Lüge. Diese Zeit wurde, ja mußte eingeräumt werden, aus nur einem einzigen Grund und dieser liegt ja mittlerweile deutlich auf der Hand. Da nur das Selbsterlebte zählt, nur dies Selbsterlebte als eigene Wahrheit angenommen wird, mußte zuerst der Lüge die Gelgenheit gegeben werden, sich ausbreiten zu dürfen. Wozu?
Damit sie und mit ihr ihre vielen Anhänger Gelgenheit hatten, und dies hatten sie mehr als genug, um sich selbst zu entlarven!
Ja, schaut sie euch doch an eure Welt, aufgebaut auf der Lüge. Eine Welt, in der Wenige alles und alle wenig, fast nichts haben. Dies ist keine Gerechtigkeit! Doch schaut sie Euch doch an, alle eure Lebensbereiche. All eure Energieerzeugung schafft so viele Abfallprodukte, dass ihr nicht wisst wohin damit. Eure Gesundheitssysteme, sie erzeugen mehr Krankheit als Gesundheit. Jeder eurer Lebensbereiche ist davon betroffen, da sie alle auf der Lüge aufgebaut sind. Eure Welt und dies wissen vor allem sie, welche durch die Lüge Macht über diese Welt erlangt haben, eure Welt steht kurz vor dem Kollaps. Sie haben es Euch wohlwissend verschwiegen, doch dies ist die Wahrheit!
Was glaubt ihr, besser was glaubst Du, der Du gerade diese unsere Worte liest, wie lange könnte sich dieses System auf dem alles Leben aufgebaut ist und davon vollkommen abhängig ist, wie lange könnte es sich noch aufrechterhalten?
Du hoffst 5 Jahre, 10 Jahre oder noch länger?!
Ja, Hoffnung, besser hoffen es wird schon alles gut werden – bleiben, ist eine wundervolle menschliche Eigenschaft, doch sie braucht (<Hier erhalte ich wieder Energie pur, was eine Bestätigung für mich ist, dass hier die geistige Welt mir diese Worte übermittelt, da ich zu Beginn meines medialen Wirkens Erzengel Michael darum gebeten habe mir ein deutliches Zeichen im Gefühl zu geben, an dem ich ihn sofort erkennen kann, als Bestätigung das er durch mich spricht und es nicht mein eigenes Denken ist.>) dies umgesetzte Handeln.

Was ist die Wahrheit?
Die Wahrheit ist, dass sie eure Systemhüterin, sie eure Mutter Gaia, bereits um ihr materielles Überleben kämpfen müßte, wäre nicht WIR, die Euch vollkommen umgebende geistige Welt, in der Lage dies Ungleichgewicht immer wieder auszugleichen. Doch jetzt gerade zeigt es sich nur allzu deutlich in allen Bereichen eures Lebens. Ohne unser permanentes Eingreifen wäre eure Welt, euer Öku-System nicht mehr überlebensfähig! SIE wissen das, doch wissen sie auch um unser Eingreifen müßen.

Und nun bauen sie sogar ihren Machterhalt auf unser Aufrechterhalten, da dies unsere Pflicht ist, auf. Dies verwundert Dich nun, WIR die Unterstützer der Mächtigen in gewisser Weise. Nun erkennst Du wieder einmal, dass die gelebte Liebe und ihr ist unser Wirken verpflichtet, niemals zwischen gut und böse unterscheidet, sondern einzig und allein ausgerichtet ist auf Lebenserhaltung, besser gesagt der Aufrechterhaltung von zu machenden Lebenserfahrungen.

Und nur diese Gelegenheit, Euch allen, die Sinnlosigkeit eures bisherigen Lebenstandards vor Augen zu führen, indem ihr selbst quasi am eigenen Leib diese Sinnlosigkeit erfahrt. Doch dabei müßen WIR dieses Mal wieder bis an die Spitze des Zulassens gehen, denn nur dort draußen zeigt sie sich Euch allzu deutlich, die Sinnlosigkeit.
Und nun gibt es in diesen alles entscheidenen Monaten, dieses alles entscheidenden Jahres 2012, nur zwei Alternativen!
Ausgleich durch Selbsterkennen und dadurch Veränderung durch Entscheidungen, welche durch kollektiv gelebtes Handeln umgesetzt werden! Oder? Ausgleich durch sie, die Systemhüterin!

Und davor fürchten sich sogar sie, die Mächtigen, sie die eure gesamte Welt beherrschen, besitzen. Denn gegen die wahre Macht von ihr, der Systemhüterin, haben sie nichts entgegen zu setzen. Gar nichts!
Doch wie sollen sie Selbsterkenntnis erlangen? Und dann auch noch durch gelebtes Handeln umsetzen? Sie, deren Inneres schon so lange ganz vom Eigensinn zerfressen ist. Alleine können sie dies nicht bewerkstelligen, viel zu mächtig ist das ganz auf Eigensinn ausgerichtete Denken. Ihr Herz und seine Stimme findet da kein Gehör.

Doch da kommst nun DU ins Spiel, wieder einmal! Hüter und Hüterin dieses Systems und Bewahrer/in dieser Menschheit. Denn auch diese Mächtigen zu bewahren, hast DU deinen Eid der Quelle allen SEINS einst gegeben. Denn nur so war ja dieses *Spiel des Lebens zur Erlangung des eigenständigen Bewusstseins* möglich. Ja, nur durch Dich und deine Bereitschaft immer da zu sein und zu bewahren, zu behüten.

Und gerade jetzt, wie niemals zuvor, braucht es jetzt Dich An kana Te!

Nur DU, deine Liebe in Dir ist jetzt in der Lage, sie, ja gerade sie, die Mächtigen, auf geistig-seelischer Ebene deine *Brüder und Schwestern*, zu befreien. Ihr erkaltetes Herz wieder zu erwärmen, in dem DU Ihnen deine wärmende Liebe gedanklich-emotional hinführst. Nun verstehst DU auch den Sinn unserer letzten Botschaft an Euch (<01.04.2012>). Das Schicksal dieser Welt steht auf *Messers Schneide* und gerade jetzt müßen weltweit von Ihnen (<den Politikern und Staatsoberhäupter>) globale, alles entscheidende Entscheidungen getroffen werden.

Deine Beeinflussungsmöglichkeit ist dies nun alles Verändernde, denn deine Beeinflussung gibt Ihnen die Möglichkeit sich endlich wieder der inneren Weisheit, ausgehend von ihrem Herzen, zu öffnen.
So bist DU An kana Te, seid ihr das *Zünglein an der Waage*. Nun weisst DU wie es steht um diese Welt, trägst DU ja selbst die Erfahrung des Untergangs von Atlantis in Dir. Da musste die Systemhüterin ausgleichen, doch jetzt seid IHR, ihre Hüter und Hüterinnen in größtmöglicher Zahl anwesend. Noch niemals waren so viele Hüter und Hüterinnen gleichzeitig inkarniert als Mensch, noch nie! Dieses Mal erbringt IHR den Ausgleich durch eure gemeinsam gelebte Liebe. Dies braucht es jetzt noch, eure gemeinsame Beeinflussung von Ihnen den Mächtigen und ihren Entscheidungsausführern, den Politikern/Politikerinnen und Staatsmännern/frauen.
Nur deshalb bist Du, seid Ihr hier!!!
In Liebe Dir/Euch diese tiefe, alles verändernde Wahrheit übermittelt von UNS, der Einheit, aus der Einheit!”

eingestellt von der Seite: LINK: http://dein2012prozess.de/author/michael/

Dieser Beitrag wurde unter Durchsagen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Es steht auf *Messers Schneide*…

  1. Pingback: Wie kommt es zu den Schließungen vieler Blogs « Einfache Meditationen 2

  2. Pingback: Es steht auf *Messers Schneide*… « NEBADON(2)

  3. sonnenfan schreibt:

    Hallo ihr Lieben,

    Zitat von oben: „Das Schicksal dieser Welt steht auf *Messers Schneide* und gerade jetzt müßen weltweit von Ihnen () globale, alles entscheidende Entscheidungen getroffen werden.

    Und hier diese Aussage von Joe Böhe v. 24.4.2012:

    Vertraut mir, dem Göttlichen Vater. Ich habe den Plan gemacht. Ich habe den Plan bei allen Problemen und Schwierigkeiten so perfektioniert, dass das, was ich, der Göttliche Vater, euch von Anbeginn eures Seins immer wieder versprochen habe, sich nun erfüllt.

    Seid froher Hoffnung im Glauben an mich, den Göttlichen Vater.

    Kriegst das jemand auf die Reihe?

    Sein herzlichst gegrüßt

    Sonnenfan

  4. Pingback: 11 Tage Beyond Mainstream – viele Links | S I R I U S N E T W O R K

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s