Der tiefere Sinn für die riesige Zunahme der Ufo-Armada um die Sonne !

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde,

die große Ansammlung der Mutterschiffe, die sich um die Sonne von dem hier gezeigten Zeitraum vom 22.7.12 bis zum 23.7.12 ansammelten, siehe den unteren Filmbeitrag, hat mit dem großen Flare, der sich am frühen Morgen den 23.7.12 von 3 hr bis 7 hr ereignete und den daraus entstandenen CME zu tun, welcher aber bei den Aufzeichnungen bei „NOAA“ nicht auf dem rechten Bild dargestellt wurde. Der CME ging mit über 2930 km/sec auf der erdabgewandten Seite ins Weltall und das hat auch auf uns Auswirkungen, auch wenn dies von der Nasa negiert wird, bzw. wie hier bei dem offziellem Bild nicht dargestellt wird!  Wenn ein CME mit solch einer Geschwindigkeit ins All geschleudert wird, wurde dies durch eine der heftigsten Flares, die es in den letzten 10 bis 15 Jahren überhaupt gab, ausgelöst und dieses Beispiel zeigt uns sehr deutlich, das uns auch in diesem Bereich Infos bewusst vorenthalten werden , wie es in allen anderen Bereichen an der Tagesordnung ist!

Die große Ansammlung, wo die Mutterschiffe  100 bis 200 mal größer sind als die Erde,  werden auch „EMV’s“ genannt, und sind nur gekommen, um die Sonne in ihrer Bahn zu halten, wenn eine große Energiesendung von Alcion eintrifft, welche dann so einen Flare beim Sonnenfleck Sonnenfleck AR1520 mit diesem heftig schnell entweichenden CME erzeugte, der uns dann alle indirekt mit den Lichtinfos versorgt, welche sich auch so in unserem Sonnensystem ausbreiten, ähnlich den Wellen, wie wenn wir einen Stein ins Wasser werfen und die Wellen sich auch überall hin bewegen. Desweiteren wird diese Armada gebraucht um die neue Umlaufbahn der Sonne näher zur Zentralsonne unseres Universums zu begleiten, denn es wird alles neu im Kosmos eingestellt, bzw. erhöht sich überall in unserem Universum die Schwingung!

Sehr empfindsame Menschen in meinem Umfeld haben dies gespürt, das was am 23. 7.12 war und es war auch von Joe Böhe voraus gesagt worden! LINK: Nr.262 “Es geht um die Termine im Juli 2012″

Textpassage rein kopiert: Gegen Ende des Monats kommt es dann noch einmal ziemlich dick. Es beginnt am 24. Juli schleichend, um immer stärker anzusteigen und am 28.7. den Höhepunkt an Energie zu erreichen. Diese Energie wird eure Körper leider sehr stark in Mitleidenschaft ziehen und ihr solltet euch darauf einrichten. Vernünftig essen und trinken, meditieren und die Sonne als euren großen Freund akzeptieren. An diesen Tagen ist Harmonie von großer Bedeutung, die hilft, Ausgleiche zu schaffen und die Energie zu verteilen. Die Sonne ist einfach notwendig, um eure Atome zu lösen und um euch fit zu machen, damit ihr in euren Lichtkörper einsteigen könnt, wenn mein Ruf kommt.

.

.

Anbei die neuste Vorhersage von Joe Böhe: Nr. 268 “Termine wichtiger Sonnentage im August 2012″

Die Nasa hat zu der Armada von Ufos nichts bekannt geben, obwohl die Aufzeichnungen von ihnen stammen, was zeigt, dass man immer noch nicht von offzieller Seite darüber schreiben darf. Bitten wir gemeinsam darum, dass sich dies bald ändern wird. Hier habe ich noch einen Text, welche ich schon einmal in Bezug zu diesen Mutterschiffen schrieb und der einer meiner Lieblingstexte ist! In Liebe zu Euch von Charlotte

Die Hände Gottes, EMV’s und Lichtschiffe in der Korona der Sonne schützen uns!

.

.

Dieser Beitrag wurde unter Bewusstseinserweiterung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Der tiefere Sinn für die riesige Zunahme der Ufo-Armada um die Sonne !

  1. Pingback: Der tiefere Sinn für die riesige Zunahme der Ufo-Armada um die Sonne ! « NEBADON(2)

  2. xeneron schreibt:

    Hallo Charlotte,
    ich kann Deine Angaben nur bestätigen. Gerade am 23.07. durchfuhr mich morgens kurz nach dem Aufstehen ein Schmerz, der meine untere Wirbelsäule in ein regelrechtes Schmerzzentrum verwandelte. Ich hatte in früheren Zeiten schon mal einige Hexenschüsse erlebt und dieser Schmerz am 23.07. fühlte sich ähnlich an. Am nächsten Tag konnte ich mich aber schon wieder schmerzfrei bewegen. Ich hatte mich nur gewundert, weil Joe Boehe die Energieeinwirkungen der Sonne erst ab dem 24.07. angekündigt hatte.
    Nun bin ich mal gespannt, was uns bis zum 28.07. noch so alles „beglückt“!
    Liebe Grüße
    Xeneron

  3. Reichsangehöriger Thomas Bennewitz schreibt:

    Meine Erkenntnis aus meinen eigenen Beobachtungen und Erlebnissen haben
    mir ALLE Angst vor „Wesen“ außerhalb unseres Planeten Erde genommen.
    Vorsehen muß ich mich nur vor „Menschen“ die mir ihre angebliche „Hilfe“
    anbieten wollen und mich als Deutschen beschützen wollen.
    Allerdings werde ich von einer Macht beschützt, von dem sehr Viele noch gar nicht wissen, dass sie wirklich existiert, selbst wenn man mich exekutieren
    würde. ALLES kommt an Jene zurück. Nicht nur der der es ausführt, sondern auch Jene die diese Anweisung dazu gaben.
    Dies ist bereits jetzt noch zu Lebzeiten eine große Genugtuung für mich und man wird keinen verschonen.
    Neuschwabenland und seine Bewohner sind ein Teil meines Vaterlandes Deutsches Reich!!!
    Dafür kämpfe ich, auch wenn die BRiD mich wegen meiner rechtsgültigen Reichdokumente mobbt und meine Reise – und Bewegungsfreiheit behindert und mich somit in der BRiD gefangen hält.
    Ich glaube, daß Deutsche Reich ist vor 1945 den richtigen Weg gegangen und wollte eine friedliche Zusammenarbeit mit diesen friedlichen „Wesen“, von dem die Menschheit nur lernen kann.
    Es besteht nach meiner Meinung auch die Möglichkeit, daß gerade deshalb das Deutsche Reich damals angegriffen wurde und bis heute verteufelt wird.
    Ruhm und Ehre dem friedlichen Deutschen Reich, seinen genialen Wissenschaftler vor 1945 und allen friedlichen Wesen außerhalb der Erde, die mit den VERNÜNFTIGEN Menschen zusammen stehen und arbeiten wollen.

    Hochachtungsvoll Reichsangehöriger Thomas Bennewitz

  4. Lichtkrieger Andreas schreibt:

    Hallo Charlotte,
    danke für deinen Beitrag. Auch ich kann das nur bestätigen. Ich gehöre auch zu den feinfühligen Menschen und verfolge die Sonnendaten seit ca. einem Jahr. Und ich kenne meinen Körper gut. Ich habe in den vergangenen Tagen öfter bei NOAA reingeschaut und mich gewundert, dass da in den Diagrammen gar nichts Besonderes zu erkennen war. Das hat überhaupt nicht zu meinem Empfinden gepasst und ich habe mich schon gewundert. Besonders am Mittwoch, also gestern, kamen meiner Meinung nach sehr starke und hochschwingende Energien zu uns. Es kam mir vor, als wenn mir gleich mein Herz aus der Brust springt. Aber es war ein sehr positives Gefühl.

    Während ich letzte Woche, ab Mitte der Woche durch ein „Tal der Tränen“ ging. Meiner Meinung nach hat da auch der KP-Wert nicht gestimmt. Mein Empfinden war ganz anders. Joe hatte das ja auch für den Zeitraum 18. – 20.07.2012 entsprechend bekannt gegeben.

    Liebe Grüße
    Andreas

  5. Brigitte schreibt:

    Hallo Andreas,
    ich kann mich da nur anschließen, habe mich auch gewundert, konnte schlecht einschlafen
    und die Energien sind nur so durch den Körper geflossen richtig vibrierend! Vielen geht es
    derzeit seelisch nicht gut, aber ich glaube die wärmende Sonne tut uns gut.
    Gruß an alle Lichtkrieger und Dank an Charlotte

  6. Linda Zwiener schreibt:

    Hallo Ihr Lieben,

    das, was Ihr schreibt, kann ich ebenfalls nur bestätigen. Nach meinem Empfinden, waren für mich auch die Tage und Nächte ohne besondere Sonnendaten, sehr anstrengend. Mein Körper ist ständig am Vibrieren, um den Herzraum immenser Druck, Gefühle der Traurigkeit und eine Schwere in sich, welche sich in absoluter Erschöpfung zeigt. Habe mal den Blutdruck messen lassen (nenne ihn hier aber lieber nicht) Jeder Tag ist zum Balanceakt geworden und das Sommergefühl bleibt aus….
    Sogar der Gang zum See ist schwer und ich könnte im Grunde Tag und Nacht weinen…..Bewegung ist unbedingt notwendig, damit der Druck sich etwas verringert….aber leichter gesagt, als getan und morgens darf ich den „Motor“ förmlich erst anschmeißen, damit ich überhaupt aufstehen kann, vor lauter Müdigkeit….

    Wünsche mir wirklich endlich „Goodfeeling“……es wäre dringend nötig, um nicht gänzlich alle Motivation zu verlieren…..

    Viel Kraft und Durchhaltevermögen an Euch alle
    Linda

    • xeneron schreibt:

      Liebe Linda,
      ich habe großes Mitgefühl mit Dir! Schade, dass Du diese schönen Tage des Sommers nicht so erleben kannst, wie Du Dir das wünschst. Auch ich hatte die letzten Wochen emotional einiges weg zustecken. Ziemlich alle, die ich kenne und von denen ich weiß, dass sie in der Transformation sind, hatten mit starken Stimmungsschwankungen zu kämpfen. Aber, auch das geht vorbei! Bis auf meinen stechenden Kreuzschmerz, hatte ich diese Woche eigentlich keine Problem – im Gegenteil! Die letzten Tage fühlte ich mich richtig beschwingt und unternehmungslustig. Ich hoffe, das wird noch besser! Liebe Linda, ich wünsche Dir von Herzen dieses sehnsüchtige „Goodfeeling“. Sei sicher, dass es sich einstellt!

      Liebste Grüße
      xeneron

  7. Dagmar schreibt:

    Ihr Lieben,

    so vielen Menschen geht es im Moment so. Wer möchte, kann etwas tun.
    Es ist eine Mitwirkung, die Veränderung der atomaren Strukturen zu vollziehen.
    Gerade erst kam ein so lieber Kommentar auf dem Cristallina-Blog an:

    http://blog.cristallina.de/die-neuen-werke-von-myeric-in-2012/#comment-127

    Von Herzen und euch allen Licht und Liebe

    Dagmar

  8. Linda Zwiener schreibt:

    Liebe(r) Xeneron,

    danke für Dein Mitgefühl und Deine Zeilen. Es ist für uns alle wertvoll, vernetzt zu sein und sich austauschen zu können. Jeder Tag fühlt sich anders an, aber eher anstrengend und quälend. Als „normaler“ Mensch fühle ich mich schon lange nicht mehr und das Alltagsleben läuft wie ein Film vorbei…..und ist im Grunde langweilig. Ich komme mir vor, als hätte ich doch schon alles, was es hier auf Erden zu erleben gibt, gelebt und der Wunsch, etwas Neues zu leben, wächst immer mehr….aber nach den Symptomen zu urteilen, finden die dazugehörigen Veränderungen in Innen
    heftigst statt….
    Ich sage immer, was für ein Crazy-Prozess – hart aber herzlich, dieser Weg und zum Glück gibt es, trotz elend gehen, so spannende Begegnungen im Außen, die schon aufzeigen, dass ich so viel zu geben habe….und die Menschen es dankbar aufnehmen…..

    Schön, dass es Euch alle hier gibt und zum Glück sind wir nicht allein !!

    Von Herzen
    Linda

  9. Pingback: Endzeit News &raquo Der tiefere Sinn für die riesige Zunahme der Ufo-Armada um die Sonne !

  10. Pingback: Elektromagnetische Vehikels, eine Ufo-Armada, um die Sonne handeln im Namen Gottes | Endzeit News… Nachrichten aus allen Welten im Zeichen der Zeitenwende…

  11. Pingback: Elektromagnetische Vehikels, eine Ufo-Armada, um die Sonne « NEBADON(2)

Schreibe eine Antwort zu Linda Zwiener Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s