Wenn Wünsche sich erfüllen, fließt sehr viel Freude !

Liebe Lichtwesen meines Blogs,

als ich heute gegen 18 die Botschaft der Sternenräte las, LINK: Die “GFdL” wollen sich uns heute bei der Abschlußfeier zeigen ! und sie anschließend auf beide Blogs einstellte, war ich voller Vorfreude und wenn ganz viele genauso gefühlt haben, als sie es gelesen haben, wurde soviel positive Energie erschaffen, kann sich dies immer schneller erfüllen. Es gibt und gab aber auch Menschen in meinem Umfeld die Angst haben, wenn sie jetzt schon real und offiziell erscheinen, weil es ihrer Meinung zu früh sei!

Da es alle sehr hoch schwingende Seelen sind, die auch entscheidende Mitsprache haben, wie etwas umgesetzt wird, kann es sein, dass man es heute bei der Abschlußfeier noch einmal berücksichtigt hat und sie sich nicht offiziell zeigten, sondern so unauffällig , wie ich es selbst erst durch sehr starke Aufmerksamkeit wahrgenommen habe.

Es war in der ersten halben Stunde, als ich immer wieder den Schatten eines Raumschiffes für eine halbe Minute sah, wenn zufällig die Kamera es einfing und wenn dann der Lenker dieser Kamera es mitbekam, wurde die Kamera ganz schnell weg gedreht. Dies geschah in den ersten ca. 20 Minuten und später ist es mir dann nicht mehr aufgefallen, wobei ich sagen muss, dass dann auch meine Aufmerksamkeit mit der Zeit nachließ.

Es wurden immer wieder wunderschöne Bilder oberhalb des Stadions vom Hubschrauber oder einem Flugzeug her aufgenommen und gesendet und da habe ich keine Wolke gesehen noch ein Raumschiff, werden viele denken, dass sie nicht da waren. Doch dies ist ein Trugschluß, denn durch  die Tarnkappentechnik, die die “ GFdL“ beherrscht, ist es für sie ein leichtes, da zu sein und nicht von uns wahrgenommen zu werden. Und sie waren da, denn sonst wären die Spiele und diese Großfeiern nicht so reibungslos abgelaufen!

Ich bin so glücklich über all die Ereignisse welche an diesem Wochenende stattfanden, worüber ich geschrieben habe, LINK: Am 11.8.2012 wurde das neue Paradigma der 5. Dimension eingeleitet ! und dem kurzfristigen Erscheinen, was nur Menschen wahrnehmen konnten, die darauf eingestimmt waren, sodass die anderen nicht in Panik gerieten, dass ich mich bei der “ GFdL“ nur bedanken kann und freue mich heute schon auf weitere Zusammenkünfte.

In Liebe zu Euch von Charlotte

.

.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Wenn Wünsche sich erfüllen, fließt sehr viel Freude !

  1. Pingback: Die “GFdL” wollen sich uns heute bei der Abschlußfeier zeigen ! « Einfache Meditationen 2

  2. Angeliki schreibt:

    Liebe Charlotte,

    die Abschlussfeier war sehr sehr laut gestern, ich war froh, als es ruhiger wurde…
    Ich habe leider keinen Schatten wahrgenommen; aber ich bin ehrlich gesagt auch froh, dass das Kollektiv nichts gesehen hat!!
    Ich finde auch, dass die meisten noch nicht so weit sind!!
    Wir, die voran gehen schon eher, aber wir dürfen nicht vergessen, dass all die Energien und Frequenzen, die geändert wurden – von denen Du auf beiden Blogs immer berichtest und ich Dir sehr dankbar dafür bin! – sich zuerst auf der Geistigen Ebene manifestiert haben! Es wurde noch nicht bzw. es ändert sich langsam auf der menschlichen Ebene und manifestiert sich auch, und das ist mit das wichtigste, meiner Meinung nach!
    Ich habe mir diese zwei Wochen sehr viele Spiel angeschaut, Ich wollte dabei sein, nicht nur, weil es mir Freude bereitet hat, aber auch um Energien zu transformieren, um zu beobachten, was nicht der Liebe entspricht und entsprechend dafür zu beten etc. Ich bin dieses Wochenende nach dem M-Flare am Samstag Mittag emotional fast zusammen gebrochen und habe zwei Tage fast nur geweint, weil ich all das gefühlt habe, was auch die Sportler gespürt haben… Die Anstrengungen, der Druck, das psychische Auf und Ab, um bloß eine Medaille zu gewinnen… Ich kann es sehr gut nachvollziehen, denn sie alle haben sehr sehr hart gearbeitet und haben große Leistungen gebracht.
    Aber das, was ich an mir gespürt habe, war nicht mehr menschlich und ich bin froh, dass ich auch etwas entspannen kann.
    Warum ich das erzähle ist, diese zwei Wochen waren nicht nur die Athleten sondern auch alle Zuschauer in einem Hoch und Tief ihrer Gefühle und Emotionen. Mein Nervensystem hat auf Hochtouren gearbeitet und ich hatte sehr viele Verspannungen. Was wäre, wenn dann gestern Abend ein Raumschiff der GFdL erschienen wäre?
    Sogar ich hätte das glaube ich nicht verkraftet, so wirklich, weil ich so fertig mit den Nerven war. Was wäre mit den Menschen? Auch wenn über Jahrzehnte hinweg über UFOs berichtet wurde, so viele Filme gedreht worden sind, meistens mit negativer Energie, merke ich in meinem Umfeld, dass bei einigen ihre Welt zusammen brechen würde…
    Wir dürfen bitte auch nicht vergessen, dass einige Milliarden Menschen religiös sind, egal wo zugehörig und sie hätten große Schwierigkeiten damit, es mit ihrem Herzen und Verstand zu vereinbaren, auch Junge Leute.
    Auch wenn so Vieles auf der Geistigen Ebene aufgelöst wurde, ist es noch nicht richtig auf der irdischen Ebene manifestiert und die Gefühlswelt der Menschen kann so etwas noch nicht verkraften. Es tut mir weh zu wissen, dass all die Arbeit die wir alle über so viele Jahre gemacht haben, damit alles sanfter wird, hinüber wäre, weil Chaos entstehen würde, damit sich unsere Geschwister zeigen.
    Ich unterschätze die Menschheit nicht, nur ich finde es hat momentan auch keine Priorität.
    Natürlich können Sie die Frequenzen so meistern, dass die Menschen vielleicht nicht in Angst geraten, aber ist es nicht viel wichtiger, dass die Menschen zuerst in ihrem Herzen ankommen? Dass sie merken, dass für vieles keine Resonanz mehr besteht und sich so ihr Bewusstsein erweitert und sie wieder zu Gott finden? Viele berichten bereits, wie sie bei Menschen Veränderungen beobachten können.
    Ich denke, je mehr sich das tut und sie in ihrem Herzen sind, desto mehr werden sie irgendwann auch annehmen können, dass wir so viele unterschiedliche Geschwister haben, die auf uns warten!
    Und ich denke auch, dass es nach dem Synchronisationston noch besser wäre.

    Man muss wirklich vorsichtig mit der Gefühlswelt der Menschen umgehen, das ist mein Empfinden. Wir wissen alle, wie kostbar diese ist!!
    Und natürlich immer mit Respekt auf jeden Seelenplan und den Willen unseres Vaters, aber ich fühle nicht, dass es sein Wille ist, Chaos zu verursachen.

    Alles Liebe von mir
    Angeliki

  3. JOEY schreibt:

    Hallo,
    was bedeutet nur die Menschen die darauf eingestimmt sind konnten die GFDL sehen?
    Ich habe mir die Abschlussfeier nicht angesehen aber samstag Nacht waren mehrere blinkende Lichter am Himmer über meinem Haus zu sehen und ich hatte das gefühl ganz leichte Umrisse eines Objekts gesehen zu haben. die flogen langsam immer durcheinander. So koordiniert wie die geflogen sind kann ich mir nicht vorstellen das es ein Flugzeuge gewesen sein könnten.

  4. Pingback: Wenn Wünsche sich erfüllen, fließt sehr viel Freude ! « NEBADON(2)

  5. jeanine schreibt:

    Hallo,
    ich bin zutiefst traurig und enttäuscht 😦
    Ich weis es nicht ob es stimmt aber diese Nachricht ist heftig gegen den großteil der Menschen.
    Ich bitte euch, lest es euch durch und sagt eure Meinung.

    http://nebadonien.files.wordpress.com/2012/08/gerc3bcchte-c3bcber-die-olympischen-spiele.pdf

    liebe grüße
    grüße

  6. tierfreund schreibt:

    liebe Jeanine
    warum bist Du traurig, wenn Du ent-Täuscht also nicht mehr ge-Täuscht wurdes?
    Dein Link bzw. der Text darin fühlt sich für mich sehr stimmig an – auch ich fühle oft die darin beschriebene Sehnsucht nach meinen Sternengeschwistern/Familie und würde mich über ein zusammentreffen(„Erstkontakt“?) sehr freuen (…wie so viele andere auch…) – ABER –
    wenn ich irgend ein „Channeling“(darüber) lese fühle ich sehr genau in meinem Herzen was mich anspricht, was ich anders fühle oder was mich „stört“, sich unwahr anfühlt bzw. was ich als das Gegenteil der (meiner) Wahrheit empfinde.
    Oft fühle ich wie „einen roten Faden“ die Gedanken/Gefühle des „Verfassers“ durchscheinen…
    Egal wie erleuchtet, klar, entwickelt, bewußt, hochschwingend, weise usw. sich ein Mensch, der spirituelle Texte schreibt oder weiterverbreitet auch darstellt oder empfindet –
    V IEL VIEL WICHTIGER ist, was DU persönlich beim Lesen empfindes, wie Du darauf reagierst und besonders, was DU dabei fühlst!!! …wie vielleicht beim Lesen des o.g. Textes auf diesem Blog: …zuerst tiefe Gefühle von Freude, Dankbarkeit und die Hoffnung auf das Ende der Sehnsucht(…wie in Deinem Link beschrieben…) – dann – die Ent-Täuschung (=Wahrheit) – und die Traurigkeit, weil die Sehnsucht doch wieder nicht beendet ist…- dann vielleicht sogar Wut… usw.
    (- evtl. geht so etwas oder ähnliches teilweise unbewußt in uns vor…sehr leise im Innern…)
    Ich frage mich oft, ob ein liebendes, hochschwingendes, weises, bewußtes Wesen „Texte“ veröffentlichen würde, die uns Menschen in der „Eigenschwingung (-Frequenz)“so runterstürzen oder uns anders „schaden“ könnten. Meine Antwort/mein Gefühl darauf ist ein klares NEIN .
    Bei allen anderen „Textbringern“ sind sehr oft die eigenen Verletzungen und Prägungen der Grund für ein Gefühl, dass die Mitmenschen solche „Infos“ zur „Heilung“ , zur „Bewußtseinserweiterung“, zur „Vorbereitung“, zu was auch immer… benötigen. Sie selbst fühlen sich dazu „berufen“ ihre eigene Wahrheit loszuwerden, ohne die Wahrheiten der Leser wirklich als „genauso-wahrhaftig“ empfinden- und zulassen zu können. JEDER HAT SEINE EIGENE WARHAFTIGE WAHRHEIT!
    Alle wahrhaftigen Wahrheiten sind im Grunde eine große Wahrheit, die in jedem Wesen gleich lautet: ICH BIN LIEBE und DU BIST LIEBE! Alles ist im Kern tiefe bedingungslose Liebe – die findest Du nur tief in Dir selbst und kein „Text“ der Welt kann Dir die Suche nach Deiner Wahrheit abnehmen.
    (…ich grüße die Gottheit in Dir… Gottheit = LIEBE)
    Namaste

  7. jeanine schreibt:

    Hallo Tierfreund,
    ich meinte das aus mehreren gründen.
    Zum einen weil in den Texten stand das die GFDL uns Hilft mit der Reinigung der erde hilft, sie hilft uns mit neuen sauberen Technologien und hilft uns die Kabale aus dem Weg zu räumen, das neue System einzuführen usw.
    Ist das alles jetzt zunichte und wir müssen uns weiterhin so rumschlagen wie bisher auch und hoffen das irgendein Politiker die berümte Erleuchtung 2012 bekommt und ein faires System auf die beine zu stellt das uns freier und ruhiger leben lässt?
    Das macht mir sorgen.

    grüße

  8. tierfreund schreibt:

    liebe Jeanine,
    ich verstehe was Du meist… – doch viele Wege führen nach Rom…
    Stelle Dir bitte mal vor, einige Menschen „schaffen“ es sich selbst wirklich anzunehmen, sich selbst zu lieben, aus ganzem Herzen..
    jeder einzelne dieser Menschen fühlt dadurch gleichzeitig so eine starke, tiefe Liebe aus sich herausströmen, dass er Alles was er sieht mit dieser Liebe (aus seinem Innern ) betrachten kann/sogar muss – denn er ist dann so voller Liebe, dass er die ganze Welt „umarmen“ könnte. Gleichzeitig fühlt er eine tiefe Dankbarkeit und möchte deshalb seine Liebe weiter fliessen lassen und mit Allem was ihm begegnet teilen – denn er fühlt so auch „automatisch“ die Verbundenheit und Einheit mit Allem was ist immer stärker, je mehr Liebe ihn (von Innen ) durchfliesst.
    Was denkst Du wie viele (odere wenige…)solcher Menschen eine ganze Familie (einen ganzen Ort, ein Land, die ganze Erde usw. … )benötigt, um sich von dieser Liebe „anstecken“ zu lassen? – um damit in Resonanz zu gehen und so die eigene „Innere“ Liebe erahnen zu können – in sich selbst fühlen – dann eine Weile später – selbst leben zu können?
    Ich denke schon zwei dieser Menschen genügen, um einfach nur durch bewusste Anwesenheit
    einer Großfamilie, eine der bestmöglichsten „Hilfen“ zur Selbsthilfe geben zu können?- ohne Worte – einfach nur durch bewusste Anwesenheit.
    Und genau dabei – in diese tiefe Eigenliebe zu gelange – um sie dann weiterfliessen zu lassen – dabei unterstützt uns unsere „Sternenfamilie“ und die gesamte geliebte „Geistige Welt“ –
    Wie??? Indem sie ihre bedingungslose , tiefe Liebe zu uns fliessen lassen und so unsere „Selbstheilung“ bestmöglich unterstützen. Sie helfen uns an unser eigenes „Wissen
    ( welches bereits alle Antworten auf all unsere brennensten Fragen enthält…) heranzukommen es zu erkennen und anzuwenden. Sie helfen uns das zu erkennen, was wir wahrhaftig sind.- ohne großes „Tam Tam und Erscheinungen“- sie lassen uns nie“ im Stich“ oder „alleine mit unseren Problemen“ – und dafür bin ich sehr, sehr dankbar 🙂
    Namaste

Schreibe eine Antwort zu Angeliki Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s