Die neue Berühmtheit

Liebe Lichtwesen,

bitte nehmt diese Durchsage ernst, ebenso wie den Text, den ich nach meiner Übersetzung und meinen Gesprächen mit Christ Michael und seinem Beraterstab hatte, wo ich hier euch den Link einstelle. LINK: Der Inkarnationsplan kann jederzeit bis zum Schluß von Euch geändert werden!!!

In Liebe zu Euch von Charlotte

Botschaft vom 18. September 2012

http://2.bp.blogspot.com/-qvI_YC1ceCc/UFkCeBQydqI/AAAAAAAAElU/txrxy_aWnP4/s320/hh.jpg

Die Neue Berühmtheit

Zu diesem Zeitpunkt  wechseln viele Kinder von Mutter Erde zwischen Euren alten Wegen und eurer alten Welt und euren neuen Wegen und eurer neuen Welt hin und her. Ihr habt, wenn man so will, euch zwischen diesen zwei verschiedenen Realitäten für eine recht lange Zeit nun hin und her bewegt; da die Veränderungen, die jetzt schnell ein Teil eurer neuen Realität werden, welche sich tatsächlich jetzt seit langer Zeit entwickelt haben,  geschehen nicht nur ohne dich sondern auch in Dir.  Als ein Teil der Veränderung müssen sich auch Teile von Dir ändern. Dies ist ein Teil des Programms, wenn man so will, für euch als auch für eure neue Welt, da ihr euch ändern und adaptieren müsst zu eurer ständig sich ändernden Welt um euch herum. Diese zwei Anteile eurer Realität, eure Welt und ihr erfahrt die Umwandlung zusammen.Der eine kann sich nicht ändern ohne den anderen, sonst würde ein Missverhältnis auftreten. Beide dürfen sich ändern und beide haben ihre Frequenzen auf ein viel höheres Niveau anzuheben, was bedeutet, dass ihr euch verändert als auch eure Welt. Diese Veränderungen gehen Hand in Hand und anders kann es garnicht sein.

Es gibt viele von euch welche im Verhältnis zu den Veränderungen sich führend nach vorne bewegen und es gibt jene von euch, die, wo wir sagen, den Prozeß ein wenig verlangsamen, und einige von euch verlangsamen ihn ganz beträchtlich. Dies stellt für eure Erde, euren Planeten, ein bisschen ein Problem da, weil sie sich verwandeln will. Sie wünscht sich die Umwandlung von der Raupe zu einem Schmetterling zu erleben und sie möchte ihre Flügel ausbreiten, um in die höheren Reiche ihres Universums zu fliegen, wo sie rechtmäßig hin gehört und schon immer dort sein sollte. Es gibt diejenigen unter ihren eigenen Kindern, welche sie auf verschiedene Weisen zurück halten und es sind diese Umstände, worüber wir heute ein wenig plaudern wollen.

Worüber wir hier sprechen wollen sind Gewohnheiten, Neigungen und die Art und Weise wie manche ihr Leben gelebt haben, nicht nur in der aktuellen Inkarnation, sondern auch in vielen früheren und aufeinander folgenden Inkarnationen. Es ist zwingend notwendig, dass ihr diese niedrigeren sich ausdehnenden Anteile von euch loslasst. Es gibt nicht mehr all zu viele Tage um diese Art der Arbeit zu erledigen. Also welche Art der Veränderungen betrifft es?
Nun, wir sagen, dass viele dieser Veränderungen mit eurer Gewohnheit des Konsums illegaler Drogen zu tun haben. Es gibt keine poetische Art diesen Satz auszudrücken. Es gibt keine Möglichkeit es in einer abgeschwächten Form darzustellen, um den Schlag abzumildern oder es desensibilisiert auszudrücken oder es schön zu reden. Es gibt nur einen Weg dies klar zu sagen, viele von euch sind süchtig nach Drogen. Das ist eine Schande, aber in Wirklichkeit ist es mehr als eine Schande und wir werden erklären, warum dies so ist.

Viele von euch sind hier aus ganz bestimmten Gründen. Da gibt es jene von euch, die hier absichtlich von diesen Substanzen abhängig werden wollten und es ist eure Aufgabe sich von diesen Süchten zu befreien. Nun haben wir es gesagt und es ist geradeaus gesagt, nicht wahr? Es gibt viele von euch, die in ihrer Zeit vor der menschlichen Inkarnation festgelegt haben mit bestimmten Substanzen herum zu experimentieren, um süchtig zu werden, um dann ein geeignetes Mittel zu finden sich aus diesen Gewohnheiten zu befreien. Das mag ziemlich seltsam für euch zu sein, oder eigenartig oder sogar unfair zu sein, aber ihr müsst verstehen, dass es dafür einen Grund gibt. Was könnte möglicherweise der Grund sein? Nun wir würden sagen, dass für mindestens einige von euch es mit euren früheren Leben zusammenhängt, welche ihr hier oder auf anderen Planeten gelebt habt. Ja diese Gewohnheiten und Neigungen von euch reichen bis in diese aktuelle Inkarnation hinein. Ihr habt  mehr als nur in diesem Leben gegen eure Drogensucht angekämpft.

Verstehst ihr das? Könnt ihr verstehen, warum ihr es gewählt habt zu dieser Zeit zu inkarnieren um abhängig von Drogen zu werden, um dann eine Möglichkeit zu finden, es zu überwinden. Wir fühlen, dass viele es jetzt klar verstehen und erkennen, dass es hier keine Tricks gibt. Es gibt hier keine Verschwörung, dass ihr süchtig werdet, um euch dann zu erzählen, dass ihr nicht aufsteigen könnt, weil ihr es nicht geschafft habt, diese Angewohnheit zu überwinden. Das war eine Herausforderung, welche ihr für euch selbst wünschtet, das in diesem Leben  zu erfahren. Ihr legtet es selbst fest, wie ihr sagt und es ist eure Aufgabe es zu überwinden, niemand anderes kann es für euch erledigen. Wenn das der Fall ist und ihr es absichtlich für euch selbst so eingerichtet habt abhängig von einen oder mehreren Stoffen abhängig zu werden und Freunde organisiert habt, die euch helfen abhängig von diesen Substanzen zu werden und entsprechende Umstände erschaffen habt, die euch helfen süchtig zu werden, wäre es dann richtig, wenn wir in unseren Schiffen herunter kommen würden, um einen Zauberstab zu schwingen, der euch von diesen Substanzen wegbringt. Nein das wäre überhaupt nicht sinnvoll, denn was würde dies für euch bedeuten. Wie würdet ihr da irgend eine Lektion daraus lernen, wenn wir das machen würden.

Wir fühlen, dass viele es von euch jetzt besser verstehen werden, dass es nicht unsere Aufgabe, unsere Verantwortung noch unser Recht ist, in eure Welt zu kommen, um die Probleme durch den Einsatz unserer überlegenen Technologien,  Heilmethoden oder psychologischen Programmen  zu lösen. Nein das wäre nicht fair, am allerwenigsten für euch selbst. Ihr seht, dass ihr es selbst lernen müsst euch von dieser Sucht zu befreien. Ihr begreift es jetzt, warum ihr unter diesen Umständen inkarniert seid. Es ist kurz und knapp auf den Punkt gebracht. Es ist sehr einfach. Das ist eure Herausforderung. Jetzt wissen viele das Geheimnis. Ihr wisst jetzt den Hauptgrund für eure Inkarnation. Ihr wisst jetzt, was eure größte Aufgabe war und dass ihr es selbst so festgelegt habt.

Habt ihr das Gefühl, dass eine große Last von euren Schultern genommen ist, wie ihr zu sagen pflegt. Habt ihr das Gefühl, dass dies eine befreiende Enthüllung für euch ist. Seid ihr überrascht zu erfahren, dass einer der Nachteile, die ihr in diesem Leben habt, einer der Aspekte eures Lebens, welche eure Reise behindert hat, der Grund ist, dass ihr verkörpert seid, und es eigentlich nicht behindernd für euch ist eure Lektion zu lernen oder findet ihr euren Sinn (des Lebens), denn wir meinen, dass ihr in der Tat euren Grund gefunden habt. Jetzt werden viel von euch, wie wir fühlen und sagen, anfangen sich mit sich selbst und ihrem Leben auseinander zusetzen, als auch mit Thema der Drogen. Da habt ihr nun eure Aufgabe für heute und für jeden folgenden Tag  bis zu dem Tag und dem Zeitpunkt des Aufstiegs. Ihr könnt es nicht mehr aussitzen, wie es aussieht.

Das ist für euch nun kristall klar.  Ihr müsst einen Weg finden, um Kraft und Mut zu erhalten, einen anderen Lebensweg zu gehen anstatt nach einem weiteren Weg oder Entschuldigung zu suchen, um weitere Dollars für mehr Drogen zu bekommen. Wir wollen nicht kalt oder beleidigend erscheinen, aber wir werden eure Drogenabhängigkeit nicht gutheißen. Mit anderen Worten, wir werden es nicht unterstützen, noch nehmen wir es auf die leichte Schulter, denn wir sind der Auffassung, dass ihr es auch nicht auf die leichte Schulter nehmen sollt, denn welche Art von Vorbildern, Lehrer oder Führer wären wir vor diesem Hintergrund, wenn wir dies nicht ernst nehmen , denn dies ist eine sehr ernste Angelegenheit. Ihr habt ernsthaft geglaubt, dass dies eine so ernste Angelegenheit ist, dass ihr eure ganze Inkarnation nur auf diese Lernerfahrung ausgelegt habt.

Wir sagen nicht, dass es noch andere Lektionen für euch zu lernen gab und wir sagen auch nicht, dass ihr in der Tat diese begriffen habt, denn genau das haben viele von euch verstanden. Was wir sagen ist, dass ihr jetzt in dieser Lernerfahrung seid, egal ob ihr nun alle anderen Prüfungen bestanden habt oder andere Lektionen erfahren habt. Dies ist eure neue Herausforderung und dies ist die einzige Aufgabe für euch in dieser Zeit, denn dies ist so, wie ihr es festgelegt habt. Ihr habt dies in der angegebenen Reihenfolge festgelegt, eine nach der anderen ! Nicht zwei oder drei auf einmal, denn wir, eure Führer, als auch ihr, hatten das Gefühl, dass es besser auf diese Weise wäre, dass es so besser organisiert wird, und es euch auf diese Weise erlauben würde sich auf eine Aufgabe zu konzentrieren, eine Herausforderung, ein Hindernis zu einem Zeitpunkt zu überwinden.

So das ist es. Nun wisst ihr, was in dieser Zeit eure Hauptaufgabe darstellt, obwohl wir meinen, dass dies eure Herausforderung in dieser Zeit ist, es zu überwinden, aber nicht unbedingt eure einzigsten Aufgaben darstellen, die ihr eher umsetzen könntet, welche wir aber nicht als eine Herausforderung für diese Zeit ansehen. Zu helfen das Licht in der ganzen Welt zu verteilen sollte für keinen von euch keine Herausforderung darstellen, denn wo ist hier die Herausforderung. Ihr habt eure Computer, ihr wisst welche Worte ihr zu nutzen habt, welche Photos ihr teilen könnt, ihr wisst, wer wir sind, ihr wisst warum wir hier sind, ihr wisst über die Veränderungen, die wir mit euch planen und für eure Welt, so wo ist da wirklich eine Herausforderung.
Nun, wir  sehen dies nicht als eine Herausforderung, somit  betrachten wir dies als eure Aufgabe, und wir wünschen euch allen mit euren Aufgaben fortzufahren. Hört nicht auf damit, wenn ihr erkennt, dass ihr jetzt eine Herausforderung angehen müsst. Wir wünschen uns, dass ihr mit euren Aufträgen fortfahrt, während ihr daran arbeitet eure Angewohnheiten des Drogenmissbrauches in euren Leben zu bezwingen und zu eliminieren.

Wir wissen, dass ihr es schaffen könnt. Ihr wisst, dass ihr es packen würdet vor eurer derzeitigen Inkarnation. Anderseits hättet ihr euch nicht dieser Herausforderung gestellt, wenn ihr es nicht gewusst hättet, dass ihr es bezwingen könntet, was der eigentliche Punkt ist. Es ist eine weitere Möglichkeit für euch sich zu verkörpern und um Drogen während eures gesamten erwachsenen Lebens und vielleicht sogar in eurem Teenager-Leben zu nehmen, nein, das war überhaupt nicht der Plan. Ihr seid nicht hier um im Urlaub zu sein, glaubt es uns. Dies ist keine Urlaubszeit, sondern eure Arbeitszeit. Ja, es scheint für manche von euch eine entspannende Urlaubszeit zu sein, aber nehmt es wörtlich, ihr seid nicht hier um zu genießen, wirklich.

Wir realisieren es, dass dies kaltherzig klingt, aber es ist wahr. Ihr habt eine Ewigkeit, um euch zu erholen. Ja, das ist es, was wir euch sagen. Viele von euch werden in die höheren Reiche aufsteigen, nachdem ihr hier eure Arbeit getan habt. Wir fragen euch, ist das nicht genug Urlaub, wenn ihr ein ganze Ewigkeit haben werdet um zu spielen, zu experimentieren, obgleich wir euch daran erinnern wollen, dass es dort auch Arbeit gibt, die genauso erledigt wird, aber eure Arbeit hier unterscheidet sich wesentlich von der Arbeit in der dreidimensionalen Welt, einem Ort wo eure Arbeit sehr wenig gewürdigt wird, unbezahlt und euch ermüdet und euch so fertig macht. Die Arbeit hier ist ein Vergnügen, Arbeit ist hier eine Ehre. Ihr werdet hier sehr gut für Arbeit entschädigt, sodass ihr eine Ewigkeit habt, um diese Früchte, welche auf dem Baum der höheren Dimensionen wachsen, zu genießen, doch ihr seid noch nicht dort. Ihr seid hier in der niedrigeren dimensionalen Welt und daher sagen wir euch, dass die Zeit für diese Freuden, für dies Vergnügungen, für diese Geschenke und Möglichkeiten noch nicht für euch erreichbar sind.

Heute und jeder Tag danach ist ein Arbeitstag, ein Tag für die Arbeit, bis Ihr euren persönlichen Aufstieg erlebt. Es ist nicht ein Wochenende, kein Urlaub und keine Ferien. Versteht ihr, was wir gerade gesagt haben. Wir wünschen uns, dass eine Anzahl von euch uns diese Frage beantworten. Wir wünschen uns, dass ihr versteht, was wir damit ausdrücken wollen. Ihr wisst, wen wir meinen, jene von euch, welche ihre Abhängigkeit  von illegalen Drogen oder verschriebenen Medikamenten bekämpfen, die mit den illegalen Drogen gleich zu setzen sind. Ja, wir haben gerade diese gemeint. Wir sprechen nicht über Medikamente, die euch helfen zu überleben oder die euch von Schmerzen befreien. Worüber wir sprechen, sind  Bewusstseins verändernden Substanzen, wo ihr in der Lage seid ein Rezept dafür zu erhalten, und dies beinhaltet auch medizinisches Marihuana, ja.

Für diejenigen unter euch, die denken, verzeiht uns bitte hier den Ausdruck, hier freie Fahrt zu haben, zu machen was sie wollen, dem ist nicht so, denn dies wäre eine Umgehung der Spielregeln, aber nicht wirklich, weil wir dies nicht wirklich als Umgehung der Spielregeln überhaupt ansehen. Wir sehen dies als ein nicht erfolgreiches Handhaben eures Hindernisses, dass ihr für euch selbst erstellt habt. Stattdessen habt ihr noch einen weiteren Weg gefunden um zu „schummeln“ ,wenn ihr es lebt euren Weg um die Spielregeln herum zu navigieren und euch selbst überzeugt, damit fortzufahren illegale Drogen zu nehmen, die Bewusstseins verändernden Substanzen enthalten. Ja dies ist es, was ihr lebt und wir sagen euch allen, die diese Medikamente auf regelmäßiger Basis einnehmen, und wir betonen die regelmäßige Einnahme, was nicht heißt, dass es mehrmals am Tag,  und Tag für Tag sein muss, es kann auch ein paar mal in der Woche sein oder einmal in der Woche, oder zweimal im Monat sein, wie auch immer es sich ereignet, wenn es auf einer regelmäßigen  und sich wiederholenden Basis geschieht, dann sagen wir euch, dass ihr auf Drogen süchtig seid, ja dem ist so.

Für jene von euch, die denken, dass ihr Drogenkonsum der Erholung dient und dass ihr jederzeit aufhören könnt, weil ihr es nicht braucht und ihr nicht süchtig seid, würden wir dann sagen, es ist großartig, fantastisch, das ist eine wunderbare Nachricht, aber überprüfe es, denn das habt ihr zu tun, bevor ihr aufsteigt. Ja, das ist der Haken an der Sache. Ihr müsst es uns gegenüber beweisen und sich selbst gegenüber, bevor ihr aufsteigt. Was haltet ihr davon? Denkt ihr, dass dies unfair ist? Nun, da gibt es niemanden, mit dem ihr darüber sprechen könnt, außer mit euch selbst, weil es die Regeln sind, welche ihr festgelegt habt. Ja, das sind eure Vorgaben. Ihr sagtet uns vor eurer jetzigen Inkarnation, wenn ihr nicht die Gewohnheit des Konsums illegaler Drogen beendet, dann sollten wir euch nicht helfen, aufzusteigen. Wir dürfen nicht einen Finger rühren um euch zu helfen eure Grenzen von der 3. Dimension zu verlassen.

Wenn ihr darüber nachdenkt, glaubt ihr, dass wir hier lügen. Wir fragen euch ernsthaft, glaubt ihr wirklich, dass wir einen so großen Teil unseres Tages dafür verwenden, um euch jeden Morgen zu belügen. Ernsthaft, glaubt ihr das wirklich? Glaubt ihr nicht, dass wir viele andere Dinge zu tun haben, welche heute getan werden müssen, aber stattdessen schreiben wir diese, welche sehr lange Botschaften sein können, vor unserem Gespräch mit unseren Kanal auf und dann versammeln wir uns alle in einem Raum und lesen ihm diese Kommunikation auf einmal vor, daher die Stärkung unseres Signal an ihn, damit er nun jedes Wort genau richtig erfasst, so wie es euch mitgeteilt wird? Wenn Ihr darüber nachdenkt, meint ihr, dass dies alles eine Lüge ist, die unser Channel propagiert? Glaubst du, dass er den ganzen Tag verbringt, um diese lange Nachrichten aufzuschreiben, um dann am nächsten Tag sie über das Internet zu verteilen um anschließend so viele unzählige Fragen darüber zu beantworten? Nein, wir sehen dies garnicht als eine vernünftige Annahme oder Verdacht, nein ganz und garnicht.

Für diejenigen von euch, die denken, dass sie eine Herausforderung annehmen, wie man zu sagen pflegt, wenn wir diese Nachrichten und Informationen mit euch teilen, was in aller Welt würde das für einen Sinn ergeben? Denkt ihr dass unser Medium Greg davon finanzielle Vorteile in irgendeiner Weise dadurch hat, indem er seinen ganzen Tage mit diesen Nachrichten verbringt. Wir sagen euch, dass dies nicht der Fall ist. Er und sein Bruder kämpfen großartig zur Zeit ums Überleben, worüber wir euch informieren wollen. Sie haben kein Geld. Sie haben ein einfachstes Haus, dass hauptsächlich aus 4 Wänden und dem Fußboden besteht, was nicht ein Möbelstück enthält. Das ist es und vielleicht seid ihr sehr überrascht darüber zu erfahren. Sie haben zwei Plastikstühle, je einen vor ihren Computer und sie sitzen davor den ganzen Tag um ihre Lichtarbeit zu erfüllen. Ja, so gar Gregs Bruder Glenn hat nun seine Stellung als ein Lichtarbeiter gewählt.

Er war dafür schon vor langer Zeit vorgesehen, aber auch er hatte eine sehr harte Zeit all dies seelisch zu verdauen und anzunehmen, obwohl sein Bruder eifrig seine Lichtarbeiter Aufgaben für einen so langen Zeitraum direkt vor ihm ausübte. Er dachte sein Bruder ist verrückt. Ja, er bezeichnete ihn einige Male als Verrückten und Irren. Sie hatten es mehrmals, was wir als ein Streitgespräch bezeichnet,  und Greg sagte ihm, “ Hab ein wenig Vertrauen in mich. Ich bin dein eigener Zwillingsbruder, wo du dich laut ausheulen kannst. Warum denkst du, dass ich plötzlich meinen Verstand verloren habe. Siehst du nicht die Schönheit in all dem. Kannst Du nicht erkennen, dass dies alles einen Sinn ergibt. Du selbst, Glenn hast unser ganzes Leben lang gesagt, dass du fühlst, dass wir nicht von diesem Planeten sind und du hast erkannt, dass wir nicht so sind, wie die anderen. Es geschieht hier etwas und nun sage ich dir, was ich heraus gefunden habe, von wo ich herkomme und ich habe erfahren, warum ich hier bin. Warum siehst du das nicht?“

Wir wissen, dass viele von euch, unseren geliebten Lichtarbeiter, auch diese Debatten mit euren Familien und Freunden habt und wir sagen euch, haltet fest an euren Überzeugungen, weil ein Tag kommen wird, wo die Sonne aufgeht und ihr Licht auf sie scheinen wird. Ja, jeder Mensch auf dem Planeten, wenn sie nicht völlig blind oder stur sind und fest in ihre alten Gewohnheiten stecken, werden das Licht eines Tages erblicken, und sie werden sehen, dass ihr alle heute die Pioniere ihrer neuen Welt wart. Ihr wart die Führer. Ihr wart die treibende Kraft und die Wachrüttler, nicht einige von diesen reichen, dicken Bonzen, wie ihr sie bezeichnet, die beim Fernsehen auftreten und behaupten, die Macher der Welt zu sein, weil sie mit einigen Immobilien handeln oder im Showgeschäft arbeiten oder berühmte Sportfiguren sind. Nein, diese Leute werden alle vergessen sein. Ja, so wird es sein.

Wenn ihr darüber nachdenkt, glaubt ihr, dass dies überraschend ist? Glaubt ihr, das dies unmöglich ist? Ein Wunschtraum, wie ihr sagen würdet? Nun, wir haben Neuigkeiten für euch. Die Menschen in eurer Welt, die die berühmtesten Personen auf dem Planeten sein werden, sind unsere Lichtarbeiter, und sie werden für die Arbeit bekannt sein, die sie jetzt tun und weiterhin tun werden über die Jahre und im Wandel der Zeiten. Wenn ihr darüber nachdenkt, findet ihr das aufregend? Meint ihr, dass dies spannend ist?  Seht ihr die Möglichkeiten, die sich nun für euch eröffnen?  Seht ihr, dass ein Tag kommen wird, wo ihr die Anerkennung erhaltet, die ihr verdient? Seht ihr den Tag, wenn eure Familie und eure Freunde nicht mehr anrufen werden, um euch zu sagen, dass ihr verrückt seid und ein Träumer ? Nun wir sagen zu euch, dass dieser Tag kommen wird.

Bleibt euren Überzeugungen treu. Gebt niemals auf. Lasst niemals zu, dass ihr zweifelt. Dies sind die Worte, die von Greg gelebt werden. Er hat gelernt keinen von seinen Freunden oder seiner Familie zu erlauben, ihn in irgendeiner Weise zu überreden von seinen Überzeugungen abzulassen,  seiner Weltanschauung, seinen Träume für sich und seine Welt um ihn herum. Er hat oftmals seiner Familie, Freunden und seinem Bruder gesagt: Lasst euch nicht auf eurem Weg von irgend jemanden behindern. Lasst euch von niemanden deren Zweifel, Ängste oder Mangel an Vertrauen auf eurem Weg einflößen, um es ihnen zu ermöglichen, dass ihr anfangt an euch zu zweifeln, da seine Freunde an ihm für eine lange Zeit gezweifelt haben. Könnt ihr glauben, dass sie ihm nicht abnahmen, dass er einen Zwillingsbruder hat? Ja, für viele Jahre lachten seine Freunde hinter seinem Rücken, weil sie glaubten, er sei verrückt, weil er über seinen Zwillingsbruder sprach, den nie jemand gesehen hat. Ja dies ist wahr. Sein Zwillingsbruder war in einem Gefängnis für mehr als ein Jahrzehnt eingesperrt. Ja das entspricht der Wahrheit. Gregs Bruder verbrachte über 10 Jahre in einem Gefängnis, weil er Geld gestohlen hat. Das ist richtig. Kleine Fetzen von Papier zu stehlen, war sein Verbrechen, die ihn mehr als 10 Jahre seines Lebens in einen Käfig brachten.

Was haltet ihr davon? Glaubt ihr, dass dies fair ist? Denkt ihr, dass dies richtig ist? Meint ihr, dass dies angemessen ist. Seid ihr der Meinung, dass dies gerecht ist? Also, wir denken, dass dies nicht der Fall ist und wir werden euer Gefängnissystem ändern. Ja, das werden wir tun. Euer Gefängnissystem ist barbarisch gemessen an allen Standarts im ganzen Universum. Ja, das ist richtig. Es gibt nicht viele Welten, die das so erlaubt haben, damit diese Art von  Barbarei stattfindet. Ist das für euch überraschend? Seid ihr erstaunt darüber zu erfahren, dass die Erde eine der wenigen Planeten in diesem ganzen Universum ist, welches ein Gefängnis-System hat, wie das Eurige, wo lebendige Seelen wie Ratten in Käfigen gehalten werden. Ja, und wir haben vor etwas zu tun.

Wir werden all dies für euch verändern. Wir fragen euch, wie ihr darüber denkt? Macht es euch glücklich oder ängstigt euch dies. Glaubt ihr, dass wir einfach nur einen Schlüssel nehmen und alle Türen öffnen, um alle jene, welche Gewalttäter sein können, in eure Welt zu entlassen. Nein, das würden wir niemals tun. Wir haben Programme, um Individuen  umzuerziehen und durch dieses Umlernen, womit wir nicht meinen, dass sie lernen ein Buch zu lesen oder einen Test zu bestehen, um dadurch frei zu werden, nein das nicht. Wenn wir sagen umerziehen, meinen wir dass sie unsere Programme als neue Wesen, neue Seelen, neue Individuen verlassen. Sie werden nicht länger den Wunsch haben kriminelle Handlungen zu begehen, wie sie es einst ausübten, durch die sie in erster Linie hinter Gitter gebracht wurden.

Was haltet ihr davon? Glaubt ihr, dass wir diese Fähigkeiten, dieses Wissen und in einigen Fällen diese Technologien besitzen. Nun, die haben wir. Noch einmal, wir sind nicht hier um euch Lügen aufzutischen. Wenn wir sagen, dass wir etwas ändern können und ihr dies glaubt, dann ist es das, was wir für euch und alle hinter Gittern Sitzenden durchziehen, von denen einige für den Rest ihres Lebens dort eingesperrt sind. Ja einige von ihnen haben schreckliche Verbrechen begangen, da gibt es nichts zu beschönigen.
Einige von ihnen haben andere um ihr Leben gebracht, ja so ist es. Das ist bedauerlich, das ist tragisch, das ist obszön, wir stimmen mit euch in all diesen Punkten überein, aber wir meinen, dass ein Punkt erreicht wird, wenn sie im Gefängnis sitzen, altern und sterben, nicht die geeignete Lösung darstellt und wir fühlen, dass viele von euch hier uns zustimmen.

Was wir vorschlagen ist, diesen Personen eine weitere Chance auf ein Leben zu ermöglichen, ja und das ist es, was wir umsetzen werden. Wir werden sie aus Ihrem Strafvollzug nehmen und sie in einer Weise umerziehen, die ihre ganze Weltanschauung, ihre gesamte Philosophien, deren Notwendigkeit in einigen Fällen  einem anderen zu schaden oder gegen bestimmte Gesetze zu verstoßen, verändern wird, und wenn wir bestimmte Gesetze sagen, bedeutet dies nicht,  jedes und alle Gesetze, die in euren Büchern sind, da wir auch diese ändern werden und wir fühlen, wie viele von euch aufatmen, denn ihr wisst genau, welche Gesetze wir meinen, über die wir reden.

Es gibt Gesetze in euren Büchern, die euch nicht erlauben, bestimmte Worte zu sprechen oder bestimmte Dinge zu machen, was jedem freien Individuum gestattet sein sollte, es tun zu können. Wir meinen, dass illegaler Drogenkonsum eine Wahl sein sollte. Es ist dies, was wir als ein Recht betrachten. Wenn ihr Marihuana in euren eigenen vier Wänden rauchen möchtet, wessen Recht ist es zu sagen, ihr dürft es nicht? Wenn wir sagen, dass es da eine Anzahl von euch gibt, die eine Unterbrechung ihrer Angewohnheit diese Drogen zu nehmen, braucht, dann sagen wir dies, weil ihr es so wolltet, es ist nicht das, was wir wünschen, denn aus welchem Grund sollte es unser Wunsch sein? Wenn wir euch mitteilen, dass ihr diese Angewohnheiten aufgeben müsst, um aufsteigen zu können, so geschieht dies, weil ihr dies in eurem Inkarnationsplan für euer Leben so festgelegt habt. Wir haben diese Vorgaben nicht für euch erstellt, das wollen wir hier klar stellen, wenn wir von dieser Art der Wahl sprechen.

Es gibt viele von euch, die hier inkarniert sind und eure Vorgaben aus eurem Inkarnationsplan hat nicht vorgesehen, dass ihr abhängig von Drogen werdet, um sich dann davon zu befreien, was wir hier klar stellen möchten. Viele von Euch haben ganz einfach auf ihrem Weg zu den Drogen gefunden und haben gewählt, damit herum zu experimentieren und wir betrachten dies nicht in irgend einer Weise als ein Problem, weil es nicht unsere Angelegenheit ist. Es ist euer Leben, eure Reise und eure Wahl, die wir ehren und respektieren vor allem anderen und das ist es, was wir wünschen in einigen von euren Gesetzen in eurer Welt zu ändern.

Eure Regierungen meinen, dass es ihre Angelegenheit und ihr Recht ist, euch ins Gefängnis zu werfen, wegen diesem Auswahlprinzip und wir sagen nein, nicht eure Regierungen, niemand hat das Recht, euch zu sagen, was ihr machen könnt und was nicht, solange wie, und das ist der Schlüssel und dies ist wichtig für euch, denkt daran und behaltet dies in Erinnerung, solange ihr nicht die Rechte anderer verletzt oder jemanden anderen weh tut in sonst irgendeiner Weise oder Form. Das ist euer Recht. Ihr könnt es als das „eine Gesetz“ bezeichnen, was ihr in euren Gesetzbücher haben werdet, ja so ist es. Wie  steht ihr dazu. Könnt ihr das glauben? Wir werden all eure Gesetzesbücher zerreißen und stattdessen diesen kurzen Satz einführen, welches dann das Gesetz sein wird, wo dann alle danach leben. Was haltet ihr davon? Ihr könnt alles tun, was ihr in eurer ganzen Welt erfahren wollt, solange ihr nicht die Rechte anderer verletzt oder jemand anderem schadet.

Was haltet ihr davon. Ist das aufregend für euch? Gibt euch dies Hoffnung für eure Zukunft und vielleicht für eure Familie und Freunde, die in Gefängnissen dahin siechen, oder ängstigt euch dies. Oder denkt ihr, “ Ach du meine Güte“. Nun, da es nicht mehr all die wahnwitzigen Gesetze in den Büchern gibt, werde ich nicht mehr geschützt sein. Was wir euch versichern wollen ist, dass es niemanden erlaubt ist, euch zu verletzen oder zu schaden in irgend einer Art, Gestalt oder Form. All die ( Gesetzes-)Überschreitungen, die in eurer Welt auftreten könnten, werden durch das Gesetz von diesem kurzen Satz abgedeckt.

Was haltet ihr davon? Wir würden uns freuen heute eure Kommentare unter der jetzigen Botschaft zu lesen und fragen euch, was ihr von eurem neuen und einzigen Gesetz, welches in eurem „Gesetzbuch“ stehen wird, denkt, wozu wir sagen, dass ihr keine riesige Anzahl von Gesetzesbücher mehr benötigt, welche alle diese verschiedenen und sehr verwirrenden Gesetze erklären, nicht wahr. Ihr werdet ein Buch haben. Es wird eine Seite haben und darauf wird dieser eine Satz stehen. Was meint ihr dazu? Wir sagen euch, dass eure Welt eine neue Welt sein wird, die frei ist von all diesen unnötigen Komplikationen, Gesetzen, Vorschriften, Vorgaben, Einschränkungen und Besteuerungen. Alles davon ist verschwunden. Es wird ein so einfacher Ort sein, um dort zu leben, um euch allen zu erlauben eure Reise zu genießen, befreit von all diesen gravierenden Beschränkungen und Sanktionen eurer individuellen und geheiligten Rechte.

Wir verabschieden uns  heute von euch, denn wir haben das Ende unseres Gespräches erreicht, dass wir für euch aufgeschrieben haben, und wir sagen euch, dass wir in Kürze noch einmal zurück kommen, um mit euch zu reden, aber wir wollen nicht, dass ihr das so schnell vergesst,  worüber wir mit euch gesprochen haben. Stattdessen wünschen wir uns für euch alle, dass ihr euch auf die Worte konzentriert, die wir euch gesagt haben, und zwar heute während des ganzen Tages und auch an jedem weiteren Tag, der kommt. Wir wünschen euch allen, dass jene, die zu diesem Zeitpunkt nur in geringster Weise involviert sind, was wir als illegalen oder entspannenden Drogenkonsum bezeichnen, diese Gewohnheit zu beenden, da ihr nicht sicher wisst, ob es nicht ein Teil eures Inkarnationsplanes ist, denn wenn dies eine Vereinbarung war, die ihr in eurer vertraglichen Abmachung habt, wenn ihr nicht die Ketten eurer Drogensucht aufbrechen könnt, dass ihr dann nicht aufsteigen wollt. Ihr wisst nicht, ob dies ein Inkarnationsplan von euch ist, daher fragen wir euch, wollt ihr mit eurer Zukunft spielen. Wollt ihr weiter fortfahren mit eurem Aufstieg zu spielen, einfach nur, weil ihr weiter Marihuana raucht oder jede andere Droge nehmt?

Wir teilen es euch mit, dass es dies nicht wert ist. Wir sagen euch den Drogenkonsum abzuwägen mit dem was ihr bereits wisst, was euch erwartet. Wenn ihr das bedenkt, wenn ihr über das Paradies und die einzigartigen Lebensmöglichkeiten, was euch erwartet, nachdenkt, und ihr wägt es ab in Bezug auf eure morgendliche Marihuana Zigarette oder eure aufhellenden verschreibungspflichtigen Pillen, welche ihr tagsüber nehmt, fragen wir euch, was ihr vorziehen wollt, denn diese Wahl liegt ganz allein bei euch. Ihr könnt hier im dreidimensionalen Gefängnisplaneten bleiben, so lange ihr wollt, oder ihr beendet Alkohol zu trinken, drückt eure Marihuana Zigarette aus und geht mit euren Fuß aus diesem Gefängnis in das Paradies.

Wir denken, dass es nun an euch liegt, es ist eure Wahl, es ist euer Leben, es ist eure Reise, und wir werden die Wahl ehren und respektieren, die jeder von euch trifft oder dabei ist zu machen, denn das war die Vereinbarung, die wir mit euch getroffen haben, bevor ihr euch inkarniert habt. Wir fragen euch heute, was ihr wählen wollt?Und wieder erinnern wir euch, dass ihr es selbst seid, welche die Regeln festgelegt haben. Ihr habt uns eindeutig erklärt, wenn ich es nicht schaffe, die Fesseln von diesen Abhängigkeiten aufzubrechen, dann verdiene ich es nicht aufzusteigen, dann wünsche ich nicht aufzusteigen und ich werde hier in der 3. Dimension bleiben, bis ich einen Weg finde, bis ich den Mut habe, um einen neuen Weg zu wählen mein Leben zu gestalten.

Wir wünschen euch nur das Beste und unsere Hoffnungen und unsere Gebete sind hinter jedem Schritt eures Weges und wir sagen euch, dass dies die Herausforderung ist, die ihr überwinden könnt, wenn dem nicht so wäre, hättet ihr diesen Weg nicht in eurem Inkarnationsplan festgelegt und das ist die Zielvorgabe, das ist die Wahrheit. Ihr habt keine Herausforderung angenommen, die für euch unmöglich gewesen wäre, zu überwinden und wir teilen dies mit, damit ihr das wisst und wir wünschen uns, dass ihr uns dies glaubt, da es einfach die Wahrheit ist. Wir wissen, dass ihr es schafft. Ihr wisst, dass ihr es packt und nun setzt es um!

Wir sind eure aufgestiegene Familie, hier um euch zu unterstützen und euch aus diesem Gefängnis, das ihr als Welt bezeichnet, zu führen in eine Welt, die wir als ein Paradies bezeichnen. Wir sind die Galaktische Förderation des Lichts.

Gechannelt durch Greg Giles

http://www.ascensionearth2012.org/2012/09/message-from-galactic-federation-of_18.html

Übersetzt von Charlotte

.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Durchsagen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Die neue Berühmtheit

  1. Pingback: ” Es reicht ! ” mit voller Inbrust zu sagen, ist jetzt die Zeitqualität ! « Einfache Meditationen 2

  2. Pingback: ” Es reicht ! ” mit voller Inbrust zu sagen, ist jetzt die Zeitqualität ! « NEBADON(2)

  3. Pingback: Christ Michael: Neuestes Update zu den 3 dunklen Tagen (21.9.12) « Einfache Meditationen 2

  4. Pingback: S I R I U S N E T W O R K

  5. Pingback: Lady Nada – ES ist vollbracht | S I R I U S N E T W O R K

  6. Pingback: Der Inkarnationsplan kann jederzeit bis zum Schluß von Euch geändert werden!!! « NEBADON(2)

  7. digi schreibt:

    Danke Greg Giles und die Übersetzung von Charlotte.
    Ich kenne da so etwas, bin Alkoholikerin, habe vier Kinder allein groß gezogen, von einer Putzstelle zur anderen, jetzt 4 Enkelkinder dazu.
    Viele Leben habe ich auf Planet Erde verbracht, in diesem Leben wurde mir klar, das wir „Bewohner dieser Erde“ NAHRUNG für andere sind.

  8. Pingback: News vom 23 – 25.09.2012

  9. albrecht schreibt:

    liebe digi

    meinst du damit, dass wir alle opfer sind, energielieferanten für andere, dass wir ausgenommen werden, missbraucht, sklaven unserer gesellschaftssystems sind?

    das war offensichtlich unser bisheriger weg in dieser 3. dimension…..aber etwas neues ist im gange….wir können uns hierfür entscheiden….

    was du erlebt, getan hast…….4 kinder alleine großgezogen, jetzt 4 enkelkinder…..das ist eine phänomenale leistung, digi…..ich hoffe, du findest nun etwas zeit für dich, dein inneres, dein großes herz und du spürst, wir sind alle eine große einheit und es ist schön, dass wir uns haben…..vorbei geht das einzelgängertum, wir wachsen hinein in das bewusstsein, dass wir alle verbunden sind…..

    weiterhin viel kraft, entspannung und das wunderbare gefühl der liebe…..

    albrecht

  10. Manuela schreibt:

    etwas in mir hat dies schon immer gewusst. Durch einen Unfall bin ich aber jetzt erst in der Lage, alles umzusetzen. Ich bin dankbar, daß ich lebe und alles neu erleben darf.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s