Der Abschied von der 3. Dimension ist auf der astralen Ebene erfolgt !

29. September 2012

Meine lieben Freunde,

heute ist ein denkwürdiger Tag, denn heute ist entschieden worden, dass der Aufstieg kurzfristig stattfinden soll. Die Kabalen sind entmachtet worden, noch nicht auf der materiellen, sondern zunächst auf der astralen Ebene. Somit steht dem Aufstieg nichts mehr im Weg. In der kommenden Woche wird der Aufstieg stattfinden. Er beginnt mit den 3 dunklen Tagen  und endet anschließend mit dem Ton. Ängstigt euch nicht, denn es werden keine Naturkatastrophen während dieses Prozesses stattfinden. Ihr habt es geschafft, durch die Erhöhung eurer Schwingung, den erhofften sanften Aufstieg zu erleben.

Auf der Erde hat sich, bedingt durch die letzten Aktivitäten der Kabalen, die Lage dermaßen zugespitzt, dass wir nicht mehr länger warten wollen und euch eure Sorgen um die nahe Zukunft nehmen wollen. Gerade unter den Lichtarbeitern sind viele, die finanziell in äußerst angespannter Lage sind. Das ist nicht der Wille GOTTES, sondern eine Folge der Aktivitäten der Kabalen. Und damit ist nun Schluss!

Nach den 3 dunklen Tagen werden die meisten Chefetagen verwaist sein, denn die Kabalen werden abgeholt. Wundert euch nicht, wenn auch Menschen, von denen ihr es nicht erwartet habt, verschwunden sein werden, denn die Kabalen sind in allen Lebensbereichen zu finden, sogar unter den Lichtarbeitern, doch deren Tarnung ist jetzt aufgeflogen und ihre Zeit ist vorbei.

Sie werden abgeholt und erhalten die Chance für einen Neuanfang, als wären es neu erschaffene Seelen. Alle Spuren ihrer Vergangenheit werden vollständig gelöscht, so dass sie keinerlei Erinnerungen und Verhaltensweisen aus ihrem bisherigen Sein beibehalten werden. Wer von ihnen dies nicht möchte, hat die Möglichkeit, den Weg der Auflösung zu gehen. Diejenigen, die diesen Weg gehen wollen, werden von allen Spuren gereinigt und anschließend wieder der Urquelle als reine Energie zugeführt. Der Neubeginn derer, die den ersten Weg gehen, findet nicht auf dieser Erde und auch nicht auf der holographischen Erdkopie statt, auf der die nicht aufgestiegenen Menschen den Weg zu ihrem Aufstieg gehen werden.

Liebe Freunde, es ist so weit, dass wir die alte Erde mit all ihren schönen und weniger schönen Erinnerungen hinter uns lassen und uns der neuen Erde in der 5. Dimension nähern und widmen. Lasst alle die unguten Erinnerungen los und behaltet die Schönheiten und guten Erinnerungen im Gedächtnis. Ihr habt großartige Arbeit geleistet, indem ihr in den letzten Jahren die Schwingung der Erde und von euch exorbitant erhöht habt. Ihr werdet dafür im gesamten Kosmos bewundert.

Das Experiment des absolut freien Willens kommt somit zum Abschluss. GOTT hat, dank eures Einsatzes, der für euch zeitweise sehr schwer war, all die Erfahrungen sammeln können, die dieses Experiment IHM vermitteln sollte.

Auch diejenigen, die den Part der Negativität übernommen haben, haben damit GOTT gedient. Sie hatten die schwerste und undankbarste Aufgabe in diesem Experiment. Deshalb wird ihnen der zuvor beschriebene Neustart ermöglicht. Achtet und liebt auch diese Seelen, die die tiefsten Tiefen gelebt haben, damit GOTT sie erleben konnte. Ihnen gilt unser Dank genau so, wie denen, die den positiven Weg gegangen sind. GOTT konnte die volle Gefühlsbreite erleben.

Jetzt werdet ihr mit dem Aufstieg in die 5. Dimension für eure Arbeit belohnt. Auch diejenigen, die jetzt noch nicht aufsteigen, erhalten die Chance eines schnellen Aufstiegs innerhalb weniger Jahrzehnte und auch ihnen gilt der Dank GOTTES.

GOTTES Segen sei über euch allen, die ihr mit euren Dasein auf dieser wunderschönen Erde IHM gedient und SEINE Hoffnung erfüllt habt. Die Erde wird durch eure Schöpferkraft wieder das Juwel werden, als das es einst konzipiert worden ist.

Seid gesegnet und bedankt.

Ich bin Christ Michael, der Herr von NEBADON und danke euch ebenfalls für euren treuen Einsatz.

GOTT zum Gruß und Frieden über alle Grenzen

Danke Christ Michael,

Peter Bernath

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Aufstieg abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Der Abschied von der 3. Dimension ist auf der astralen Ebene erfolgt !

  1. PS schreibt:

    Das ist der Gipfel von dem Unglaublichen ,daß ich seit 30 Jahren lese. Der Gipfel dessen, worauf ich so lange hoffe! Die ganzen vielen Leute ,die uns schon so lange beargwöhnen, sagen :“Ich habe sie ja immer für Spinner gehalten“; ‚bin gespannt, ob die 3 Tage Dunkelheit stattfinden werden !

  2. Shambalaya schreibt:

    Nichts wird geschehen, außer in dir.
    Niemand weiß es, nicht einmal der Sohn , wann der Zeitpunkt des Aufstiegs ist.
    Solange ihr nicht wisst was es heißt ganz hier zu sein sind auch eure „äusseren“ Bereiche unklar.
    Gott zum Grusse

  3. albrecht schreibt:

    wir sollten einen kleinen „deal“ vereinbaren….

    kommt es erneut nicht zu den vorhergesagten ereignissen, vergessen wir AH und wdmen uns den wesentlichen dingen…..uns, und unserem weg ins eigene herz, aufstieg ohne druck und angst, keine äußeren daten mehr, sondern inneres erleben und umsetzen geistiger gesetzmäßigkeiten.

    liebe grüße

    albrecht

  4. Verena schreibt:

    Albrecht, der Deal gefällt mir ausgesprochen gut….

  5. Vanescent schreibt:

    Hoffe einfach, es endet nicht wie bei Greg Giles und der „Galactic Federation of Light“:
    http://www.ascensionearth2012.org/2012/09/message-from-those-who-share-their.html
    Wurden ja hier auch hin und wieder Texte aus dieser Quelle zitiert.

    LG
    Vanescent

    • jutta meier schreibt:

      hallo, die sache mit greg giles ist wohl einen besonders hässliche und gemeine sache in die er als besonderes licht beschmutzt und demontiert werden sollte. er ist zur zeit untergetaucht um üblen manipulationen entgegenwirken zu können. so verstehe ich es und will es auch glauben. segen frieden und liebe für uns alle und alles jutta shorina

  6. Herbert schreibt:

    Der Weg ins Himmelreich ist frei, das Warten hat ein Ende, Gegrüßt und Geküsst bist Du mein Freund und Bruder Christ Michael von Nabadon

  7. Petra* schreibt:

    hallo zusammen,
    anbei ein „engel“ channeling, das für mich selbst stimmiger ist als das obige….
    http://www.guentherwiechmann.de/upload/28.09.2012%20Der%20Aufstieg%20ist%20JETZT.pdf
    wünsche allen einen sanften aufstieg und eine schöne zukunft…
    LG
    petra 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s