Das neue geistige Wissen des neuen Zeitalters – eine Einladung

Veröffentlicht am 24. November 2012


Dieser Artikel ist für Erfahrungsberichte und Kommentare geöffnet. Vielen Dank.

Das neue geistige Wissen des neuen Zeitalters
wertfrei – neutral – individuell

Im Jahr 2011 gingen zwei kleine Websites mit den Namen „info.energiemusik.de“ und„info.energiemalerei.de“ erstmals ins Netz. Mittlerweile wurden sie zur Cristallina-Website „info.cristallina.de“. Hieraus geboren wurde im April diesen Jahres der Cristallina-Blog „blog.cristallina.de“, wo inzwischen mehr als 50 Artikel auf der Homeseite, weitere zehn Unterseiten und die virtuelle Cristallina-Galerie zur Verfügung stehen.

Ein ganzes Team wirkt und arbeitet daran,
diese Website und den Blog aktuell und lebendig zu halten.
Hierfür kann ich mich nicht oft genug bedanken.
Auch gilt unser tiefer Dank denjenigen, die Cristallina weiterempfehlen
und auch auf ihren Blogs mit dem Hinweis auf den Ursprung veröffentlichen.

Besonders tiefe Freude bereitet es uns allen, dass diese Seiten von mehr und mehr Menschen besucht werden. Tiefe Dankbarkeit empfinde ich dafür, auf den Seiten des Cristallina-Blogs und der Cristallina-Website auch mein eigenes neues Wissen und meine Erfahrungen einbringen zu können.

Meine Erfahrungen und dieses neue Wissen eröffneten sich mir in dem langjährigen Zusammenwirken mit MyEric, der als geistiger Lehrer im Hier und Jetzt an meiner Seite steht. Auch zu den zeitaktuellen Themen darf ich immer wieder neues Wissen im Rahmen der Interviews mit MyEric erfahren, so wie es auf der Blog-Seite des Cristallina-Blogs„Geistiger Ausgleich“ beschrieben wird. Hierfür empfinde ich mehr als Dankbarkeit. Die menschliche Sprache entbehrt jeglicher Worte dafür.

Ich freue mich, wenn Sie der Einladung folgen und
die Seiten des Cristallina-Blogs und der Cristallina-Website besuchen.

Denn es ist unser tiefster Wunsch, dieses neu empfangene Wissen
mit anderen Menschen zu teilen, wertfrei und in Neutralität.
Über diese Artikel und Seiten stellen wir es zur Verfügung,
so dass jede individuelle Seele so damit umgehen kann,
wie es für sie im Empfinden klar und harmonisch ist.

Immer wieder erleben wir, wie das alte Wissen des Fische- Zeitalters gelebt wird. So ist es unser Herzensanliegen, das neue Wissen zu vermitteln, was frei von allem alten Wissen ist.

Sobald wir das alte Wissen erlösen, werden wir frei für das neue Wissen.
Wir können es individuell und wertfrei annehmen.

Mehr und mehr können wir wissend werden,
auch über die Veränderungen, die nun anstehen.

Hierfür bin ich unendlich dankbar.

Mein Empfinden ist so, dass dieses neue Wissen nunmehr über viele Wege zu uns gelangt und dadurch tief greifend erfahrbar und erlebbar wird. Mehr noch als über das geschriebene Wort, eröffnet es sich mir in der Heil-Energie-Schwingungsmusik von MyEric und auch in den Bildern der geistigen Energiemalerei. Aus diesem Grund tut mir die Anwendung dieser neuen Musik von MyEric sehr gut.

Auch diese Empfehlungen sind wertfrei und neutral,
so dass es jede Seele für sich individuell annehmen und anwenden kann,
wie es für sie bestimmt ist.

In Dankbarkeit.
In Licht und Liebe.

Dagmar

Dagmar im November 2012 – Erstveröffentlichung November 2012 – geistig und urheberrechtlich geschützt. Nachdruck, Vervielfältigung, Verleih, Vermietung, Aufführung, Sendung nicht erlaubt. Blogveröffentlichung nur mit Link auf blog.cristallina.de.

Wir können die Heil-Energie-Schwingungen des goldenen Zeitalters im Hier und Jetzt
hören – erfahren – erleben. (Link zur Mitteilung, bitte hier klicken.)

.

Dieser Beitrag wurde unter Dienst erweisen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s