Das Wichtigste für die letzten Tage ist immer liebevoll mit sich und allen zu sein !

Liebe Lichtwesen,

ich wurde gefragt, was für die letzten Tage das Wichtigste ist und da kam mir sofort in den Sinn, immer nur liebevoll mit allen umzugehen, absolut keinen Stress sich selbst anzutun und auch gegenüber Menschen diesen Druck und Stress soviel als möglich zu reduzieren!

Das gilt besonders für alles, was Weihnachten und Neujahr angeht. Lasst alles offen, wenn ihr gefragt werdet, denn wir wissen nicht, was wirklich nachdem 21.12.12 sein wird. Wenn ich gefragt werde, vor allem von meiner Familie und Freunden, sage ich, dass sie mich am 22.12.12 anrufen dürfen und dann erst werde ich mich entscheiden, was alle bis jetzt respektiert haben! Vorher kann ich absolut nichts festlegen !!!

Auch in Bezug auf Sorgen und Ängste irgendwelcher Art, nehmt sie umgehend aus euren Gedanken, weil Sorgen und Ängste sofort die Schwingung senken! Finanzielle Sorgen braucht ihr euch schon garnicht mehr zu machen, denn nach dem Aufstieg wird jeder mehr als genug haben!!!

Fokussiert euch nur auf schöne, angenehme Tätigkeiten, die ihr ausüben wollt in diesen Tagen, wo ihr Freude habt und redet innerlich, und wenn ihr alleine seid auch laut darüber, wie eine Art Selbstcoaching, denn dadurch verstärkt ihr dieses Energiefeld. Auch wenn euch noch Themen begegnen, die euch belasten. Begrüßt sie innerlich liebevoll, umarmt sie und übergebt es dann den Erzengeln oder Gott zum transformieren.

Unterlasst jedes Urteil, auch euch selbst gegenüber, was sehr schnell die Schwingung senkt !!!

Lächelt sooft als möglich, auch wenn ihr alleine seid, denn das alleine hebt schon eure eigene Schwingung, und nur darauf kommt es jetzt an !

Betrachtet alles um euch herum als eine Realität, die noch für all jene da ist, die noch aufwachen dürfen, aber nach dem 21.12.12 in der Aufstiegsminute ist das alles vorüber. Daher gebt keine Energien in diese alten Felder hinein, sondern bleibt alldem fern, besonders was Nachrichten, Zeitungen und Zeitschriften, Fernsehen und Radio betrifft, denn so haltet ihr eure Energiefelder sauber und eine hohe Schwingung in Euch selbst. Alles, was euch Energien zieht, dass können auch Menschen sein, versucht diese Begegnungen auf ein Minimun zu senken, nur was nötig ist !

Diese hohe Schwingung in uns selbst zu halten, ist jetzt im Übergang unsere Hauptaufgabe für das Kollektiv und auf diese Weise fungieren wir alle als Geburtshelfer für die neue Realität. Daher bittet eure persönlichen Engeln und Geistführer um Unterstützung, damit ihr alle Eure Schwingung und Energien hochhalten könnt, denn diese Aufgabe dürfen wir in jeder Minute selbst erbringen, ist ab jetzt unsere Hauptaufgabe bis zur Aufstiegsminute !!!

Ich bedanke mich bei allen, die sich selbst in dem Zustand der bedingungslosen Liebe, der Vorfreude und der Leichtigekeit halten und verbeuge mich vor eurer persönlichen Leistung.

Ich großer Liebe zu Eurem Sein von Charlotte, als ein Teil von Gott, der ihr auch alle seid !

.

Wer noch Ideen hat, wie wir unsere Schwingung auf leichte Art hochhalten können, kann es in Kommentaren schreiben, was ich dann veröffentlichen werde. In Liebe von Charlotte

Neue Idee dazu eingestellt am 19.12.19 morgens :  “Liebe, Frieden, Freude, Mitgefühl, Dankbarkeit “  und    Das Christusbewusstsein ist pure Liebe, die alles vereint !

.

Neu eingestellt: Der Weg aus der Dualität in die Einheit ! und  ” Neue Perspektiven “

.

Dieser Beitrag wurde unter Lichtarbeit, Schwingungserhöhung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Das Wichtigste für die letzten Tage ist immer liebevoll mit sich und allen zu sein !

  1. Pingback: Der Weg aus der Dualität in die Einheit ! « Einfache Meditationen 2

  2. Pingback: “Liebe, Frieden, Freude, Mitgefühl, Dankbarkeit “ « Einfache Meditationen 2

  3. Josefine schreibt:

    Hallo,
    ich denke das meiste hast du gesagt das man machen kann um die Schwingungserhöhung zu steigern. viel relaxen ist klar, aber du sagtest mal in den Kommentaren irgendwo das viel Schlaf sinnvoll ist. Also kann man sich, wem es möglich ist, Urlaub nehmen und ausschlafen, oder Mittagsschlaf machen. Bevor mein Vorschlag als zu dringend eingestuft wird möchte ich noch ein Detail hinzufügen, aber das beherzigt sowieso jeder. Ich will es nur mal erwähnen: Ich habe beobachtet das viele in meiner Umgebung viel schlaf brauchen aber nicht können deshalb greifen viele zu Schlafmitteln und zuviel Alkohol. Was ich meine ist der natürliche Schlaf.
    Die Menschen die hier vorbei schauen brauchen Tabletten sowieso nicht aber es schadet sicher nicht das zu erwähnen.

    Dann könnte ich mir vorstellen das öfters Affirmationen lesen und letzte Reste klären auch die Schwingung erhöht. Ich denke auch bei Leuten die meinen alles geklärt zu haben wird es nicht schaden einiges zu wiederholen um ganz sicher zu gehen.

    Ebenso kann ich mir vorstellen das es die Schwingung erhöht wenn man sich hauptsächlich mit der Zukunft und dem Aufstieg beschäftigt. Ich z.b. habe mir neulich das Buch von Michael Amira (Rückverbindung zu deiner Seele) gekauft und ich spüre ein positives Gefühl wärend ich das Lese. Vielleicht auch sich Videos vom Aufstieg anschauen. Auf Youtube gibt es viele Videos zum Aufstieg. Angefangen bei der Sendung „Bewusst.TV“ bis hin zu „Alpenparlament“ und noch einige Unbekannte Leute die Seminare über das Thema bei Youtube veröffentlicht haben. Ist alles sehr zu empfehlen sich mit einem Tee oder kakao zurückzulehnen und sich das ganze anzusehen oder zu lesen. So mache ich es die letzten 2 Tage. Wahrscheinlich werde ich das gleiche auch am 21.12. machen, soweit es noch geht.

    Liebe grüße

  4. Pingback: Der Weg aus der Dualität in die Einheit ! vom 19.12. « NEBADON(2)

  5. Liebe Lichter,
    erstmal möchte ich mich sehr bei Dir liebe Charlotte für Deinen wundervollen Dienst bedanken! Nun möchte ich etwas zum Thema, wie man seiner eigene Schwingung erhöhen kann bzw. halten kann: Und zwar, wir können einfach durch tiefe Absicht Kraft unseren göttlichen Bewusstsein innerlich sagen: „Ich gehe in Resonanz mit der bedingungslose Liebe, die ich jetzt fähig bin und erhöhe meine Schwingung, jetzt!“ Der Satz: „Ich erhöhe meine Schwingung, jetzt“, kann so oft hintereinander wiederholt werden bis man innerlich spürt! Nur hier soll jeder Achtsamkeit ausüben, denn wenn zu viel ist, ist zu viel und da fühlen wir uns nicht mehr wohl damit (Schwindel, Übelkeit etc.). Das ist sehr wertvoll, weil man eben in Situationen sehr schnell innerlich tun kann, wo man von dem Umfeld Energien abgezogen bekommt, bzw. während irgend welche Gespräche die niemand dienlich sind, etc. Und wenn man das tut – es hört ja niemand – behält man schön seine Schwingung und da kann geredet werden, was man will, wir behalten die Schwingung, die uns gut tut,und können sogar unsere Liebe an die weitergeben, die gerade „nicht wissen was sie tun“. Es ist auch sehr praktisch, wenn man am Telefon, Einkaufen, Menschenmengen sich befindet etc.
    Alles Liebe
    Ane Mary FIONA’LEA Orlenda

  6. Barbara Laris schreibt:

    Hallo ihrLieben..Ruhe und Schlaf sind gut…ich fokusiere mich auf mein Herzchakra und spüre Liebe..ein rosa Kristall in meinem Herzen ist mein Aufstiegsanker…mir tut es auch reine einfache dinge zu essen..und ich gehe einfach liebevoll mit.mir im..sende euch mein herzenslicht BarbaraLaris

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s