Unser Leben in die Leichtigkeit zu bringen, ist unser Lebenswunsch !

Liebe Lichtwesen,
als ich heute diesen Kommentar las, wusste ich, dass dies so war, bevor wir inkarnierten!  Ab jetzt werden wir  alle immer mehr ein Leben in der Leichtigkeit führen, denn seit 2 Tagen hat die  Urquelle genau diese Energie der Leichtigkeit auf die Erde gebracht. Aus diesem Grund möchte ich als Erinnerung mit Euch diesen Kommentar hier teilen.
In Liebe von Charlotte
.

Die ungeborenen ” Seelen der Leichtigkeit”, unter ihnen sind auch einige Engel, schauen sich im Zwischenbereich das Leben auf der Erde an.

Alle wollen sie auf die Erde, alle wollen eintauchen in das Abenteuer der Gefühle, in dem sie sich so richtig durch schütteln lassen wollen. Und so schauen sie sich das Leben der Menschen an und rätseln, wieso die Menschen nicht erkennen, daß es leicht geht. Sie verstehen nicht, wieso man sich im Körper so leicht von den Gefühlen fangen lässt, und vor allem nicht, wieso man es nicht erkennt. Einige haben die Erdenschwere und Verwicklung selbst erlebt, aber das haben die meisten Seelen auf der Erde auch und dennoch fallen sie immer wieder in Verstrickungen und Dramen.

.
Plötzlich sehen die “Seelen der Leichtigkeit” die Zeit um die Jahrtausendwende, die Zeit der Veränderung, die Zeit in der viel passiert auf der Erde, in der viele Menschen den Bewusstwerdungsweg einschlagen und aufwachen. ” Da wollen wir hin. Da wollen wir unsere Leichtigkeit hineinbringen. Wir zeigen den anderen, wie man auf der Erde leicht und fröhlich leben kann.” rufen sie begeistert und stürzen sich in den Trubel der Inkarnationen. Einige Engel sind auch dabei.

.
Und dann tauchen die Seelen ein in die Dichte der Erde, spüren die Schwere des Körpers, wachsen hinein in den Film des Lebens. Wie im Kino sind sie fasziniert von den Bildern, die vor ihnen ablaufen, gefangen von den intensiven Gefühlen und erdrückt von der Last und Schwere der Erde. Sie halten die Illusion des Films für Realität.

.
Die Begeisterung für ihre Aufgabe haben sie vergessen. In ihnen schlummert schwach eine Erinnerung an Leichtigkeit, doch die muß aus einer anderen Zeit stammen, denn auf der Erde ist alles schwer.
So lange bis sie sich erinnern und mit dem Spiel beginnen. Dem Spiel herauszufinden, wie Menschen in der dichten Materie leicht und fröhlich leben können.

Von  MIAH Musa RA

Dieser Beitrag wurde unter Göttlichkeit annehmen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Unser Leben in die Leichtigkeit zu bringen, ist unser Lebenswunsch !

  1. roswitha-maria schreibt:

    Genau so fühle und lebe ich seit Jahren.DANKE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s