Auch die Engel sind Menschen !

Von Peter Bernath

.

Welche Vorstellung von den Engeln haben wir?

Engel sind für uns etwas ganz Besonderes. Engel sind für uns Überwesen mit dem Göttlichen Wissen und alles was sie machen hat seine Richtigkeit. Sie Dienen GOTT und uns Menschen. Sie belehren, führen und schützen uns.

Stimmt das wirklich?

Der letzte Satz „Sie Dienen GOTT und uns Menschen. Sie belehren, führen und schützen uns.“ steht für mich zweifelsfrei fest, doch als Überwesen sehe ich die Engel  nicht an.

In der Zeit, in der ich täglichen Kontakt mit Lichtboten hatte, die ja auch allgemein zu den Engeln gezählt werden, sagte ELIAS (ein Lehrengel) so immer wieder über die Führungsengel mancher Menschen, die uns Schwierigkeiten bereiteten: „Diese Menschen!“ Das gab mir damals schon zu Denken und hat mein heutiges Bild, das ich von den Engeln habe, zwar nicht geprägt, aber den Anstoß geliefert, über Engel nachzudenken.

Je mehr ich über die Hierarchie im Geistigen Reich erfuhr, umso differenzierter wurde auch mein Bild von den Engeln. Es gibt im Geistigen Reich die Dimensionen und die Sphären. Bei meiner Arbeit, bei der ich Anderen bei deren Höherentwicklung helfen konnte,  war dann klar, dass diese Einteilung in Sphären auch für uns Menschen gilt.

Wir Menschen sind inkarnierte Engel. Was unterscheidet uns Menschen denn von den Engeln? Ist es das Wissen, ist es der Überblick, sind es die Gefühle, ist es der Charakter?

Nun, im Wissen besteht vordergründig ein sehr großer Unterschied, denn wir gehen durch das Tor des Vergessens. Unterschwellig bleibt unser Wissen jedoch erhalten. Deshalb haben wir Menschen besondere Begabungen auf persönlich unterschiedlichen Gebieten, auf denen wir sehr schnell lernen. Auf diesen Gebieten reaktivieren wir dieses unterschwellig vorhandenes Wissen.

Das Wissen ist also nicht der entscheidende Unterschied. Wir dürfen aber nicht außer Acht lassen, dass auch das Wissen der Engel beschränkt ist. Engel sind nicht allwissend, sondern haben ein Wissen, das ihrem Entwicklungsstand (Dimension/Sphäre) angepasst ist. Je höher die Dimension, aus der ein Engel kommt, umso höher ist auch dessen Wissen, das jedoch nicht auf alle Wissensgebiete gleichmäßig verteilt ist, sondern Schwerpunkte hat, die sich, wenn sie inkarniert sind, als besondere Begabungen zeigen.

Der Überblick ist ein wesentlicher Unterschied, den wir sind im Überblick auf unser Umfeld in 3D beschränkt, während die Engel einen wesentlich größeren Gesichtskreis haben.

Die Gefühle sind es nicht, denn die Gefühle finden in der Seele statt, die beim Wechsel in die Inkarnation und bei der Rückkehr ins geistige Reich dieselbe bleibt.

Bleibt noch der Charakter: Auch der Charakter ist an die Seele gebunden. Er bestimmt ganz wesentlich die Sphäre/Dimension, der wir angehören. Wir inkarnieren, um uns höher zu entwickeln, unseren Charakter zu verfeinern. Der Charakter ist zunächst ein Mitbringsel, mit dem wir inkarnieren, um ihn weiter zu entwickeln. Sterben wir, nehmen wir den Charakter mit. Wir bleiben wir selbst.

Wo ist denn dann der grundsätzliche Unterschied zwischen uns Menschen und den Engeln? Sind es die Dichte des Körpers und das Wissen? In den höheren Dimensionen wird die Dichte des Körpers immer ähnlicher und das trifft auch auf das Wissen zu. Also ist auch das kein grundsätzlicher Unterschied.

Ist es die Schöpferkraft? Man könnte es glauben, denn im Gegensatz zu den Lichtboten können wir nichts materialisieren. Doch in den höheren Dimensionen können wir materialisieren. Also ist auch das kein grundsätzlicher Unterschied.

Ist es die Multidimensionalität? Es hat schon Menschen gegeben, die an 2 Orten gleichzeitig waren. Das ist eine Vorstufe zur Multidimensionalität, die wir in höheren Dimensionen erreichen können.

Ist es die Körperlichkeit? Ja und nein. Bis in die 9. Dimension haben auch die Engel einen Körper. Doch darüber gibt es keine stoffliche Welt mehr und damit keinen stofflichen Körper und keine Inkarnationen. Doch auch das ist kein grundsätzlicher Unterschied, denn auch die Engel der höchsten Dimensionen können durch Absenkung ihrer Schwingung im Körper auftreten und sie können bis hinunter in die 3. Dimension inkarnieren.

Ist es die Möglichkeit, überall gleichzeitig präsent zu sein? Das ist tatsächlich nur den Engeln der höchsten Dimensionen möglich, in denen es keine Stofflichkeit gibt.

Wenn wir nach diesen Überlegungen wissen, dass wir alle inkarnierte Engel aus unterschiedlichen Dimensionen sind, kommt man zu dem Fazit: Auch die Engel sind Menschen.

Wenn man dann noch weiß, dass GOTT ein indirekter Schöpfer und Weltenlenker ist, der beide Aufgaben an seine höchsten Engel, die Urseelen übertragen hat, versteht man, warum die Göttlichen Pläne durchaus noch direkt vor ihrer Umsetzung geändert werden können und oft auch geändert werden.

Wir haben dies bereits mehrfach erlebt und es wird immer wieder geschehen. Selbst in der vergangenen Nacht gab es, aufgrund neuer Erkenntnisse, eine Planänderung, denn es wurde eine Schwachstelle in der 3D-Progrmmierung erkannt, die behoben wird, bevor der physische Aufstieg stattfinden kann..

GOTT zum Gruß,

Peter

.

Neu eingestellt: Sturmwarnung für das Magnetfeld durch einen M-Flare und eintreffenden Sonnenwind

und Auflistung aller Texte der letzten 24 Stunden: Vorfreude und Zeitbeschleunigung bewirken denden physischen Aufstieg !

.

Dieser Beitrag wurde unter Bewusstseinserweiterung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

28 Antworten zu Auch die Engel sind Menschen !

  1. Pingback: Sturmwarnung für das Magnetfeld durch einen M-Flare und eintreffenden Sonnenwind | Einfache Meditationen 2

  2. Pingback: Vorfreude und Zeitbeschleunigung bewirken den physischen Aufstieg ! | Einfache Meditationen 2

  3. Angie schreibt:

    Lieber Peter danke für deinen Beitrag zum Wohl des GANZEN! 😀
    jo……ENGEL sind meine Freunde….BE-gleiter…..EINFACH schön zu wissen das man SOLCHE..
    FREUNDE hat…… smile!
    hmmm hier noch ein spielerischer Test…..ERDEngel-Test….oder Walk IN,,,,,,,,STERNEN-SAAT..
    ect…..
    in liebe<3<3<3
    http://sanneesoterik.jimdo.com/erdenengeltest/

  4. Arash schreibt:

    Lieber Peter,

    herzlichen Dank für diese eindrucksvollen Ausführungen! Sie haben mich an einer bestimmten Stelle stark energetisiert und Erinnerungen wachgerufen.

    Bereits in der berühmten Trilogie „Gespräche mit Gott“ von Neale Donald Walsch sagt ihm Gott an einigen Stellen:“Ich habe Euch nur Engel geschickt!“ (womit er alle inkarnierten Menschen meint).

    Dass dies wirklich auch der Fall ist, lässt sich sehr leicht belegen:
    Man schaue in die Augen eines Neugeborenen und auch älteren Kleinkindern, das Strahlen der Augen, dieser göttliche Glanz, diese Unschuld, und, und, und, sind typische Attribute eines Engels.

    Im Laufe der Jahre vertrübt dieser Glanz, doch der erwachende Mensch ER-INNERT sich, der Glanz kehrt zurück!
    Ich beobachte dies bereits seit einiger Zeit bei so einigen Mitmenschen, was mein Herz mit unendlicher Freude beschenkt! Das Gute ist, dass es immer mehr werden!

    Man schaue in den Spiegel und ER-INNERE sich, und dieses Leuchten in den Augen kehrt wie von alleine zurück!

    In Liebe zu Dir und zu allen anderen Engeln auf Erden,
    Dein Bruder aus der einen Quelle,

    Arash

    • petra schreibt:

      lieber arash,

      jeder mensch kommt mit einer lichtkugel oder als solche zur welt. diese leert sich immer mehr. durch die konditionierung, den betawellen, dem umfeld.

      ich war heut in frankfurt auf der demo. was da abgeht – mal abgesehen von der falschen berichterstattung – mich hat es geschockt. aber es geht weiter, wahrscheinich die ganze nacht, weil die BEAMTEN das versammlungsrecht nicht beachtet haben (trotz gerichtsvereinbarung!) und nun die demo seit mittag stillsteht (sie ging nicht zur EZB) und demostranten (einige) eingekesselt sind. gewalt, auch in meinem umfeld! sowas wünsche ich niemandem!!!

      meine einstellung hat das drastisch geändert und ich hab einiges in meinem leben erlebt ;-). ich hab da auch mit einigen beamten gesprochen. ich hab sie gefragt, ob sie kinder haben. die haben mit tränengas einfach so rumgesprüht. und die sanistation gleich da, wo sie die blockade extra aufgebaut hatten, die BEAMTEN! ohne verletzung gings da nicht raus, trotz geschiebe der polizei (BEAMTE!!!), es erinnerte mich an die loveparade wo menschen totgetrampelt wurden.

      die menschen kämpfen auf ihre art für „licht“ und veränderung. bundesländer und länderübergreifend. sogar vegane suppe gabs *freu* (stuttgart21)

      also wer meint, ANGST zu haben, der sollte auf so ne demo gehen. man lernt ganz andere dimensionen kennen 😦

      liveticker, der stream kann ab und zu ausfallen – also nich wundern.
      http://www.castortv.de/

      für mich sind die menschen die dort demonstrieren wollten und dadurch da waren und weitermachen und dazukommen ENGEL!

      schlaft gut 🙂

      petra

      • stillerheld schreibt:

        Ich kann auch nicht verstehen,was alles so abgeht.Hab das auch nur kurz überflogen.Bei uns da ist auch alles so voll Intrigen-ich/wir haben seit 6JAHREN türkische Nachbarn.Haben da viel mitgemacht….haben alle einen gemeinsamen Hof.Sie machten sich breit-Müll-Flohmarkt-Verspotten-Verhöhnen,Psychoterror mitten in der Nacht,2tote Tiere-bis hin zu schweren Körperverletzung v.dem 35jähr.Türken,weil dem sein Hund meinen angegriffen hat,schon ein paar mal.Ich habe mich nach Jahren gewehrt,habe auch gesagt:Ausländer die kriminell sind gehören raus,jetzt hat uns der Vermieter gekündigt mit einem so gemeinen Brief nur an mich-so in den Dreck gezogen-obwohl ich um den Frieden hier so gekämpft habe….aber ich/wir lassen uns nicht vertreiben,wir haben den Vermieter v.Mieterbund um eine Behebung der Mängel:Schimmel-Pilze-kaputte Haustüre gebeten-darauf das böse Schreiben.Bin zu oft in meinem 62jährigem Leben vertrieben worden,schon als Baby wurde ich vor’s Krankenhaus gelegt-so ging es weiter.Habe aber immer wieder Hilfe bekommen,denke auch dieses Mal wird mir der Schöpfer seine Engel zur Seite stellen,aber heute ist auch wieder ein Tag,wo alles hochkommt-ich meine der verlogene Vermieter und die Nachbarn-weiß nicht was in solchen Menschen vogeht,bloß weil man sich mal wehrt.Ich bin einfach wieder mal so traurig…hoffe die kommen mit den Gemeinheiten nicht durch.Bis Bald stillerheld

      • Lieber Stillerheld,
        ich weiß nicht, wie lange Du hier schon mitliest, sei aber versichert, dass dies sehr bald ein Ende hat, denn die Energien sind so hoch, wie noch nie! All die Menschen, welche nicht an sich gearbeitet haben, reagieren auf Dein Licht und Deine Liebe so, weshalb Du all dass erfahren hast, worüber Du hier im Kommentar berichtest.Aber sie müssen auch so reagieren, weil Du noch Vewrurteilungen in Dir hast!
        Nimm es bitte nicht persönlich, denn dies geschieht vielen Lichtträgern so, wie Du es hier beschreibst. Verzeih allen und Dir selbst, bitte die Urquelle darum, dass sie Dir dabei hilft, damit Du Dich wieder besser fühlst und ohne Urteile gegenüber diesen Menschen bist. Es gibt einen wichtigen Text, LINK:
        https://einfachemeditationen.wordpress.com/2013/05/10/5-200-verurteilungen-was-fur-eine-grose-zahl/
        bitte mache dies, bevor der Aufstieg geschieht, denn wir sind kurz davor.

        Die Menschen, welche unbewusst sind, sind unsere besten Spiegel, weshalb all dies geschieht. Segne sie anschließend, weil sie Dir einen großen Dienst erwiesen haben, was aber nicht heißt, dass Du nicht Grenzen aufzeigen musst und auch darfst aus Liebe zu Dir selbst.
        Ich hoffe, Du verstehst es, Du wurdest hierher geführt um jetzt alles loszulassen.
        Ich hoffe Du verstehst dies, in Liebe von Charlotte

      • petra schreibt:

        huhu,

        hatte aus versehen ne falsche mailaddie angegeben, deswegen anderes „symbol“.
        ich wollt noch kurz aufklären, daß es sich um eine angemeldete friedliche demo handelte.
        muß auch noch einiges nachlesen. hab zu hause beim hr-text mitgelesen, tat sich nach all den empörungen gegen die beamten ja einiges. ging ja auch mit um die verantwortlichkeit des oberbürgermeisters ffm´s.

        immerhin gabs ne zweite demo, die mit beamten ohne kompletter montur lief und am eingekesselten platz wurden „grundgesetz-seiten“ – seiten verbrannt, was erlaubt war. genauso wurde „erlaubt“ schirme als vermummungszeichen zu getragen!

        und der oberbürgermeister hat versprachen daß es nur noch „liberale“ demos in zukunft geben wird.
        alles andere wird sich noch aufklären, auch weil beweise gesammelt werden und die linken eine strafanzeige gestellt haben.

        in der selbstermächtigung zu sein bedeutet nicht sich alles gefallen zu lassen. und deswegen war ich auf der demo, ansich nur als mitläufer und nicht allein. ich wurde nicht mit tränengas vollgespritzt, aber die person mit der ich da war. naja, auch diese themen müssen alle nochmals hochkommen. nix läßt sich mit gewalt lösen 😉

        lieben gruß, petra 🙂

  5. stillerheld schreibt:

    Ich glaube,dass Engel wunderbare,geistige Helfer und Lichtwesen sind,eben auch Boten Gottes.Schon des öfteren fühlte ich,dass sie mir weiterhalfen.sie sind da,zwar können wir sie nicht körperlich greifen,aber man fühlt ihre Hilfe.Warum soll Man alles belegen,das können wir hier in diesem irdischem Leben noch nicht.Wie heißt es so schön:Selig,die nicht sehen und trotzdem glauben.
    lichtvolle Grüße stillerheld

  6. muktananda schreibt:

    Selig die ,welche sich aus dem Herzen nähren, denn das Herz schweißt, was der Kopf bereits getrennt hat.
    Selig die, welche Liebe und Wissen sprudeln, damit alle menschlichen Pflanzen wachsen können.
    Selig die, welche das Licht hinter der Dunkelheit suchen,denn sie werden niemals erlischen.
    Selig die, welche die Große Stille aus Licht hinter der Bühne der Bewegungen blicken .
    Selig die, welche Unwissenheit wie Unkraut jäten, damit das Getreide Korn und die Bäume Früchte
    tragen können.Diese sind die Gärtner Gottes, welche nie den Hunger kennen.

    Selig die , welche nicht mit Erzählungen ihren Durst nur verlängern, sondern ihn mit Wasser zu löschen suchen.

    Selig die, welche nicht ruhen, bis Vollkommenheit erlangen.

    • stillerheld schreibt:

      Lieber Muktananda,
      ja, selig…wie kann ich mich selig fühlen,wenn ich allen Toleranz,Liebe und Verstehen entgegenbring!Dann werde ich so verspottet,bloßgestellt und mir wird das Wort herumgedreht,meine es wirklich gut,wber was hören die Menschen ummich überhaupt aus meinen Worte?sie sind so voller Agression -das schieben sie wie ein Spiegelbild zu mir rüber.Bin noch ein Mensch mit Fehlern-aber bringe soviel Wärme rüber-warum quälen sie mich dennoch so?Dabei bin ich so glücklich,wenn man sagt,ist das schön,dass du das so gibst,aber das Gegenteil ist der Fall.
      Es dreht sich alles so verkehrt..was soll ich noch tun….Klarheit ist doch so wichtig,sage schon lange:ein Mit-Füreinander ist in dieser zeit so wichtig…aber die können das irgendwie nicht ertragen.Mich verletzt das sehr,dabei liegt alles so im Dunkeln…
      liebe Grüße stillerheld

      • Lieber Stillerheld,
        alles was Dir Menschen entgegen bringen, hat zu allererst damit zu tun, dass sie mit Deiner Schwingung nicht zurecht kommen. Bitte verurteile sie nicht dafür, denn sie schlafen noch und haben noch nicht verstanden, worauf es wirklich im Leben ankommt. Nimm es bitte nicht persönlich, sondern segne sie. Verzeihe ihnen und Dir selbst und Du bist frei.

        Ab dann zentriere Dich auf Deine Liebe und sende ihnen anschließend Liebe, und bitte darum, dass man ihnen hilft, zu verstehen. Sei bitte ohne Verurteilung, egal wie sehr sie Dir weh tun und Deine liebevollen Gefühle treten. Sie stehen im Moment so sehr unter seelischen, inneren Druck wie nie zuvor. Dränge ihnen nichts auf, bleib einfach im Hintergrund und möglichst neutral, nur darauf kommt es jetzt an. Ich hoffe, Du kannst dies verstehen. Und bitte immer die Urquelle um Hilfe, dass alles abgemildert wird.

        Es werden jetzt auch ganz viele Menschen aus ihrem Umfeld herausgerissen, weil die Energien nicht mehr zusammen passen. Wenn dies der Fall sein soll, dann kann das auch alles bei Dir im außen so geschehen, damit Du Dich leichter aus diesem Umfeld trennen kannst. Bitte fühle in Dich hinein, was hier bei Dir wirklich vorliegt, denn alles hat immer einen tieferen Sinn. Dann sind all die Gefühle, welche die Mitmenschen bei Dir erzeugen, nur Mittel zu Zweck, damit bei dir eine Änderung eintritt. Gerade noch schlafende Menschen werden durch geistige Wesen so geführt, dass Du all dies erlebst, damit Veränderungen für Dich möglich werden ! Da ich es selbst so erlebt habe, spreche ich hier aus Erfahrung und Du kannst dankbar sein, dass man Dir so auf diese Weise hilft. Dann sind all die Mitmenschen, die Dir weh tun in Wahrheit Deine größten Helfer!

        Ich hoffe es hilft dir weiter, in Liebe von Charlotte

      • stillerheld schreibt:

        Liebe Charlotte,es hat wieder mit dem Thema:Loslassen zu tun,damit habe ich oft schon meine Probleme gehabt.Auch die Ängste wieder von vorne anzufangen,reicht die Kraft,reicht das Geld usw.bin ja auch schon 62J,will meinen Hund und meine Katze nie in Stich lassen,denn sie sind so voller Liebe.Finde auch,immer kann man nicht vor allem davonlaufen,wie es schon so oft in meinem Leben war.Werde vielleicht auch gefordert,meinen Standpunkt richtig zu vertreten,nicht die Flucht ergreifen,denn auch ich habe ein Recht da zu sein wo ich bin.
        Alles Liebe stillerheld

      • Angie schreibt:

        Lieber stillerheld lese deine Zeilen…..und sofort bin ich zurückversetzt in Gedanken…!!!
        ES liest sich …wie ES bei mir WAR!!!
        Na ES wird ZEIT wenn du magst?! ist immer freier WILLE… 😉 deine Schatten-Anteile anzunehmen….für mein fühlen projezierst du sie nach aussen…dabei wollen SIE nur
        von dir geliebt werden-annehmen…..
        so wie macht man sowas??! also lass zu was du fühlst…..WUT,Hass,ect.alles was negativ
        klingt…gehe richtig heftig rein ins fühlen,habe keine FURCHT….beschimpfe alles was dich…
        stört,,aber für dich alleine …..niemanden dafür büsen lassen….Freunde,Partner….ect.
        fühle solange….STD.TAGE…..ect.nehme dir ZEIT für dich….! ES kommt der Punkt wo du
        erschöpft sein wirst….weil kein ZUSTAND ewig dauert….dann beginnt die transformation…
        Heilung….hatte auch Thematiken mit dem böse sein….habe ES verabgescheut..
        aber es gehört dazu…. 😉 deswegen muss man ES nicht leben…annehmen..
        sollte man ES!
        da ich ein extremer Mensch bin….na dann habe ich es mir so erwählt….grins…
        Hammer-methode für mich….ei ei ei…! Wut,Hass richtig umgeleitet…sind..
        Sprung-Bretter….
        mein Herz war gebrochen….weil ich im wahrsten Sinn die Dummheit der Menschen….
        nicht verstehen konnte….obwohl ich wusste das sie verkehrt programmiert sind/waren….ILLUSION…halt….!!!
        ich meine das du jetzt an diesem Punkt bist?!…….
        Verdränge bitte nichts…das machen viele…aber es wird immer schwieriger…..
        denn wir SIND erst dann komplett wenn LICHT/DUNKEL in uns vereint sind….
        ansonsten lebt man nur einen TEIL….und der andere wird solange gespiegelt…
        bis man es ERKENNT…!
        ICH BIN,das ICH BIN—ALLES….LICHT und DUNKEL—-vereint!
        jeder verleugnet einen Teil von SICH–entweder LICHT oder SCHATTEN in sich…
        beides kann Angst verursachen…dieses gilt zu überwinden….JETZT sind diese ENERGIEN…
        bzw.schon seit längeren..dazu da um diese GESCHENKE an-zu-nehmen….! Alles wandelt
        sich… 😉
        jo ansonsten stimme ich der lieben Charlotte zu!!
        „alles was Dir Menschen entgegen bringen, hat zu allererst damit zu tun, dass sie mit Deiner Schwingung nicht zurecht kommen.“
        “ Dann sind all die Mitmenschen, die Dir weh tun in Wahrheit Deine größten Helfer!“

        ALLES LIEBE,nur MUT….den Braucht man…! und den hast DU!!!
        SEGEN für DICH <3<3<3

      • stillerheld schreibt:

        Alles ist immer wie ein Spiegel-wenn man icht mehr kann,erschöpft ist…sollte man sich wieder aufladen.Finde die Zeiche der Zeit im Jetzt „schwer.Man soll wirklich überlegen,was man sagt und preisgibt und wem.
        liebe Grüße stillerheld

      • stillerheld schreibt:

        Lieber Muktananda,für mich ist die Zeit besonders schwer.
        Ich werd mir wirklich ernstjhaft überlegen,wem ich überhaupt noch was sagen kann,denn Vertrauen habe ich in den letzten Wochen in die Menschen in meiner Umgebung verloren.
        liebe Grüße stillerheld

      • Angie schreibt:

        Lieber Stillerheld….entschuldige….ich weiß….mein Licht und meine Wahrheit kann schmerzen!
        ES ist dir natürlich gestattet….in deinen SEIN….zu bleiben!!!
        und evtl.hat meine Antwort jemanden anderen ge-DIENT….!!
        alles liebe für dich und Segen auf deinen weiteren Wegen!
        <3<3<3

  7. Pingback: Nr.324 “Wie viele steigen auf?” | Einfache Meditationen 2

  8. Pingback: Weitere Sonnenstürme werden heute und morgen erwartet ! | Einfache Meditationen 2

  9. Angie schreibt:


    alles liebe<3<3<3

    • Liebe Angie,
      ich danke Dir für Deine vielen Kommentare und Links, wodurch Du uns alle bereichert hast. Ich bin glücklich, dass Du trotz weniger Antworten weiterhin geschrieben hast! Aber Du darfst ruhig wissen, dass ich die meisten Deiner Kommentare gelesen habe und mich gefreut habe, dass Du nicht aufgegeben hast, wodurch Du sehr viele Herzen erreicht hast!
      In großer Liebe zu Deinem Sein von Charlotte

  10. Angie schreibt:

    Liebe Charlotte danke dir! ES beruht sich auf GEGENSEITIGKEIT….. 😉
    mit dem be-Reichern!……..hmm….die wenigen ANTworten.,……,,,,,?!
    und das ich weiter geschrieben habe…..liegt an meiner SOFT-WEAR……schmunzel…. 😀
    Programmierung=….weiter machen….weiter machen……und weiter machen….! Kleiner joke…
    drücke dich ganz dolle!
    in liebe<3<3<3

  11. Pingback: Ich habe euch nur Engel geschickt ! | Einfache Meditationen 2

  12. petra schreibt:

    @ stillerheld, da du auch mich angeschrieben hast antworte ich dir auch darauf etwas, auch wenn du schon viele antworten bekommen hast.

    ich möchte dir ein buch empfehlen: perlen der weisheit, von kurt tepperwein. dort findest du für 10 euro viele übungen, weisheiten, anleitungen usw…

    daß du jetzt in so einer druck-situation steckst tut mir leid, ich kenne das nur zu gut. da ich frei aufgewachsen bin – mit natur und vielen möglichkeiten – hab ich mich mit den jahren immer eingezwängter gefühlt. wenn man dann vieles nicht mehr selber aussuchen kann und in der bürokratiefalle steckt will man nur noch raus. leider wird sowas ein teufelskreis, auch weil die energie flöten geht und man schelcht gelaunt ist.

    ich hab mir dann andere wege gesucht, auch die ins innere. und das war eine sehr gute entscheidung, vor allem weil die sinneseindrücke sich ja auch immer mehr verschärfen und man schnell auf 180 sein kann, wenn was nervt.

    investiere doch einmal in das buch, es erklärt sehr vieles – schon alleine weil es eine zusammenfassung ist aus vielen jahren von tepperwein. aber unterm strich geht jeder seinen eigenen weg denn jeder ist auf seinem eigenem weg und hat andere aufgaben und ne andere wahrnehmung.

    alles liebe dir, lieben gruß petra 🙂

  13. karinb14 schreibt:

    Hat dies auf Kosmisch-Irdische Partnerschaften rebloggt und kommentierte:
    Engel sind Menschen – stimmt sowas von ! Wir haben ja so einen Süßen in unserer Familie . . . ! Danke , Lucylein , dass es Dich gibt ! ❤ 😀

    • Danke liebe Karin, dass Du jetzt immer mehr bereit bist, hier auf diesem Blog : “ kos. ird. Partnerschaft “ siehe Link im Kommentar, dann auf Fragen in Zukunft zu antworten besonders in diesem Bereich, da Du ja gerade selbst so viel diesbezüglich im letzten Jahr 2016 erlebt hast. In Dankbarkeit für dein Wirken in Liebe von Charlotte

      • karinb14 schreibt:

        Dankeschön , liebe Charlotte für Deine lieben Worte !

        Liebe , Licht und ganz viel Kraft für Dich ! ❤ 😉

        A´Stena und Co.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s