Wie kam es dazu, dass viele hohe Lichtwesen sehr krank und/ oder in Armut leben !

Liebe Lichtwesen,

ich bin schon einmal auf dieses Thema eingegangen, siehe LINK: Hochschwingende Seelen haben meistens ein schwieriges Leben ! 7. April 2013

doch habe ich es von einer ganz anderen Seite her dargestellt. Da bei den hohen Energien zur Zeit sehr viele Lichtarbeiter unter ihren chronischen Kankheiten besonders leiden, welche nicht weichen wollen, obwohl wir uns alle sehr darum bemühen in die Heilung zu kommen, möchte ich euch allen helfen Linderung zu erfahren !

Doch wie kommt oder kam es aber zu diesen Krankheiten. Ich habe dazu neue Erkenntnisse erhalten, welche alle bisherigen Denkstruckturen auf den Kopf stellen.

Es wurde hier auf beiden Blogs von Peter schon darauf hingewiesen, dass jeder Mensch ein Hologramm ist. Um ein Hologramm hier auf der Erde am Laufen zu halten, dafür gibt es ein Computerprogramm, welches dauernd von unserem Hohen Selbst, von dem wir hier auch auf der Erde geführt werden, überwacht wird. Unser Hohes Selbst hat aber mehrere Aspekte von sich – Menschenhologramme zu beaufsichtigen und so kann es geschehen, dass auf der Ebene der 9. Dimension, wo alle Hologramme von den Über-Seelen- Hohen Selbsten verwaltet werden, sich Wesenheiten an unseren Programmen von anderen Computern aus heran wagen und diese ändern, ohne dass es unser Hohes Selbst bemerkt.

Dieser Weg wurde von den Dunklen gegangen und alle, die betroffen sind, mögen sich mit der Urquelle verbinden und hier nachfragen, ob dies bei ihnen so geschehen ist, denn sehr viele Mangelzustände und Krankheiten wurden so in die Manifestierung gebracht.

Wenn wir uns dann nicht melden und um Hilfe bitten, bzw. darauf hinweisen, dass wir so nicht mehr klar kommen, dann werden diese Veränderungen sich immer mehr manifestieren und unser Hohes Selbst denkt, dass dies ein Teil unseres Inkarnationsplans ist.

Dies ist mit fast allen Lichtarbeitern so geschehen und mit ein Grund, warum wir alle nicht in unsere Kraft kamen. Durchgeführt wurden diese Veränderungen sehr subtil und da wir selbst dachten, dass unser Inkarnationsplan so sein sollte, haben wir nicht den Mut gehabt, dieses unserem Hohen Selbst mitzuteilen und um eine Änderung zu bitten.

Ein weiterer Grund war, uns seelisch schlecht fühlen zu lassen, weil uns eingetrichtert wurde, dass jede Krankheit durch eine seelische Ursache oder Blockade entsteht, was aber gerade bei den Lichtarbeitern sehr selten der Fall war, besonders dann, wenn wir schon auf dem Weg waren. Es wurde bewusst von den Dunklen spirituelles Wissen an uns vermittelt, welches nur zum Teil der Wahrheit entspricht und wer mir all dies nicht glaubt, der möge sich bitte in einer Meditation mit der Urquelle darüber austauschen, denn sie wartet darauf, dass wir mit ihr darüber sprechen !

Doch in unserem Herzen wissen wir alle, dass wir was ganz anderes leben wollten ! Da wir in den Endzeiten, kurz vor dem physischen Aufstieg leben, sind seit letzten Freitag endgültig solche subtilen Änderungen nicht mehr möglich und jeder, der jetzt sehr unter starken Schmerzen leidet oder in einer zu Tode führenden Krankheit lebt, kann jetzt mit der Urquelle sprechen und um Hilfe bitten, dass euch bis zum physischen Aufstieg kosmische Ärzte betreuen, damit ihr die letzten Tage weniger Schmerzen habt und so noch ein wenig Lebensqualität bis zum physischen Aufstieg erlebt.

Bitte traut euch mit der URquelle darüber zu sprechen, denn es war nie in ihrem Sinn, dass wir so schwere Krankheiten oder Armut erfahren sollten.

Die dunkle Seite wollte uns auf diese Weise von unserem Weg abbringen, was auch in vielen Fällen gelungen ist, doch zum Glück sind auch viele auf ihrem Weg geblieben. Doch ab jetzt wird dies verhindert, was mich sehr glücklich macht. In Liebe zu Euch von Charlotte

.

Neu eingestellt: Ashtar spricht über den physischen Aufstieg, indem wir uns jetzt befinden !

.

.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Bewusstseinserweiterung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

22 Antworten zu Wie kam es dazu, dass viele hohe Lichtwesen sehr krank und/ oder in Armut leben !

  1. Pingback: Ashtar spricht über den physischen Aufstieg, indem wir uns jetzt befinden ! | Einfache Meditationen 2

  2. Erika schreibt:

    Liebe Charlotte
    Diese Neuigkeit wirft neue Fragen in mir auf:
    Stimmt es in diesem Fall auch nicht, dass es ab der 5. Dmension aufwärts keine Negativität gibt?
    Wie kann ein Wesen in der 9. !!!!! Dimension so etwas nicht merken? Haben wir total falsche Vorstellungen von den hohen Dimensionen?
    Liebe Grüsse
    Erika

    • Liebe Erika,
      die Urquelle hat mir mitgeteilt, dass es beide Seiten in allen Dimensionen gibt, nur dass sie sich da anders ausdrücken. Sie erzählte mir, dass es nur Energie gibt und Bewusstsein, Dunkelheit bedeutet langsame Schwingung, Licht bedeutet schnelle Schwingung. Dazwischen gibt es alles von schwarz bis weiß. Jedes Wesen, egal in welcher Dimension, hat die Möglichkeit, beiden Seiten zu dienen, was bedeutet, wir dürfen uns immer wieder neu entscheiden, welcher Seite wir dienen wollen. Natürlich hat dies auch Auswirkung auf die eigene Schwingung, was bedeutet, dass man dann aus seiner hohen Dimension entfernt wird, wenn es bekannt wird, dass man der dunklen Seite dient, was jetzt immer sehr schnell geschieht, weil das Gesetz der Resonanz umgehend in den geistigen Reichen umgesetzt wird, sobald dies entdeckt wird !
      Peter hat heute in seinem Kommentar es sehr gut erklärt und ich bitte Dich, diesen zu lesen. Ich hoffe, es hilft Dir weiter, in Liebe von Charlotte

  3. Renate schreibt:

    Liebe Charlotte,
    Herzlichen dank für deine Erkentnisse, die du hier niederschreibst.
    Es sind hier vor allem körperliche Krankheiten angesprochen. Kann es aber auch sein,dass einem das ganze Leben hindurch immer wieder ein Bein gestellt wurde,indem das Programm manipuliert wurde?
    Auch stelle ich fest, dass ich mich seehr konzentrieren muss beim meditieren, damit ich nicht gedanklich abschweife. Könnte das alles einen Zusammenhang haben?
    Gilt das nur in der 9.Dimension?
    Hatte vor ca.einem halben Jahr einen Traum, wo ich ein Zahlen wirrwarr im Kopf hatte.Alle Zahlen schwierten umher und zuletzt kam gross eingekreist die Nr.9 zum vorschein. Ich wusste das ist wichtig für mich,weiss aber nicht ob es mit 9D zusammenhängt.
    Liebe Charlotte für deine sehr wertvolle Arbeit, die du immer wieder leistest möchte ich mich herzlichst bei dir bedanken. DANKE SCHöN
    Ich wünsche allen, die es möchten, einen baldigen physischen Aufstieg
    Allen alles Liebe

    • Liebe Renate,
      es kann sein, dass dies bei Dir immer wieder so geschehen ist, wie Du es hier erwähnst, doch um sicher zu gehen, bitte ich Dich persönlich mit der Urquelle darüber zu sprechen und wenn sie es Dir bestätigt, dann war es so. Es kann sein, dass die 9. Dimension Deine Heimat als Seele ist, und auch hier bitte ich Dich, dies persönlich abzufragen, denn mir wurde ganz deutlich gesagt, dass jeder es selbst erfragen soll, ich erinnere euch nur an Themen und bitte euch darum, dies selbst mit der Urquelle zu besprechen, damit diese Verbindung immer besser wird und jeder all die Infos erhält, die ihn betreffen. Ich hoffe es hilft Dir weiter, in Liebe von Charlotte

      • Renate schreibt:

        Ich danke dir Liebe Charlotte,für deine Antwort
        Früher hatte ich oft das Gefühl,jergendetwas steuert gegen meinen Willen.
        Mit der Zeit wusste ich besser damit umzugehen,und kehrte es ins positive
        Ich glaube ich habe die Antwort schon vor Jahren erhalten,nur habe ich ihr keine Beachtung geschenkt.
        Ich durfte daraus lernen,nur das zählt
        Alles Liebe
        Renate

  4. Muktananda schreibt:

    Guten Morgen zusammen!

    Weil es erneut zu Unstimmigkeiten der Hologramme und des entsprechenden Körperzustandes kommt, sehe mich gezwungen, dies euch zur Kenntnis zu bringen:

    – ALLES FORM ist Hologramm, das jedoch NICHT von Computer gesteuert wird.

    ES GIBT 5 Hüllen, Körpern um die unsterbliche Seele, das Licht, das reine Bewusstsein oder das Selbst:
    SEELE
    |
    Wille
    (fast unsteblich, Kausalkörper)
    |
    Gefühle
    (Gefühlkörper)
    |
    Gedanken
    (Gedankenkörper)
    |
    Aura
    (Aura-Körper, Astralkörper)
    |
    Sinnliche Welt
    (Fleischlicher Körper)

    Niemand außer das Selbst hat Zugang zum jeweiligen Individuum, welches die Gesamtheit aller Körper/Dimensionen ist. Nur das eigene Karma und die Zustimmung zu einer Änderung des Zustandes einer/aller Hüllen insgesamt ist der Auslöser, die Ursache des gegenwärtigen Zustandes: Aussehen, Gesundheitszustand, Reichtum/Armut, Umfeld(Familie, Freunde, Beruf, etc.), Talente, etc. Nur der Betroffene ist daran „Schuld“- niemand sonst. Das ist eben karma; es gibt auch karma-lose Menschen- die aber so selten sind wie die reinsten und grössten Diamanten.
    In allen Dimensionen, wo Separatentum und Form herrscht, gibt`s karma, jedoch am stärksten ist es auf der Erde- weil da die meiste Unwissenheit herrscht. Macht euch frei von Glaubensätzen, von Gelesenem und Gehörtem. DIE WAHRHEIT IST SO GEWALTIG, DASS ALLES GEKANNTE UND KARMA ZERSPRENGT. Darum ist es den Menschen gesagt worden: „Die Wahrheit wird euch frei machen!“

    Alles Liebe, M.

    • Renate schreibt:

      Danke Muktananda für deine hier dargelegte Sichtweise.
      Es ist wie’s ist oder war.Vorwärts im Vertrauen,geschützt im Licht und durch Licht.
      Lichtvolle Grüsse
      Renate

      • Muktananda schreibt:

        Alles ist Licht, das sich im Trüben , der Form verhüllt. So muss das Licht da sich selbst erkennen- das ist Erlösung, das Erleuchtung.
        Liebevolle Grüße.

    • Peter schreibt:

      Lieber Muktananda,
      hier muss ich dir widersprechen. Du schreibst genau das, was und von den Dunklen gelehrt worden ist. Die Dunklen waren in der Lage, sich so zu tarnen, dass sie in alllen Dimensionen anwesend waren und dort gewirkt haben. Sie hatten u.A. Zugang zu den Paramtern, die unsere Gesundheitund unser körperliches Befinden bestimmen. Ausschließlich GOTT, die Urquelle war in der Lage, die Dunklen zu identifizieren. Ich spüre die Folgen dieses Wirkens der Dunklen am eigenen Körper. Meine Erkrankung ist die Folge davon. Die Dunklen hatten sogar unter den Lichtwesen verdeckte Anhänger, die diese Arbeit an den Gesundheitsparametern fortgesetzt haben. Diese waren bestens instruiert, ausgebildet und mit den erforderlichenFähigkeiten versehen, um in diese Parameter einzugreifen. Da die Dunklen auch die Chroniken manipuliert hatten, waren auch deren verdeckte Anhänger nicht über die Chroniken zu identifizieren. Um dies zu erreichen mussten andere Wege gegangen werden, die diese „Halbdunklen“ aus ihren Schlupflöchern herausgelockt haben, so dass sie gefasst werden konnten, um den Weg der Göttlichen Gerechtigkeit zu gehen.

      GOTT zum Gruß,
      Peter

      • Muktananda schreibt:

        Peter, lieber Peter,

        das „Dunkle“ ist Licht-Mangel.
        Da, wo weder Wissen, noch Liebe ist, ist Mangel am Licht- das ist das Ego.
        Die „dunklen“ sind nur „hier“, auf der 3D, dunkel. Warum? WEIL UNTER ALLEM WOHNT DAS LICHT. Die Schale ist nur dunkel- wenn sie enternt wird, strahlt auch da der ker: das Licht, was ALLES IST. Du siehst immer noch nur dunkel .Ja, das isnd sie. ja, sie sind so dunkel, dass sie in tieferen Finsternis walten. Doch wenn man ttiefer runter geht, greift, da sieht man nur Licht.
        Auch das Geld liegt nicht an der Oberfläche . Um ihn zu holen, muss man tiefer danach greifen. o ist auch mit den Diamanten und auch Perlen.Am Anfang kommt das trübe, der Dreck und der Schmutz- dann der Schatz.

  5. Muktananda schreibt:

    Der Kosmos ist ein manifestierter, Form angenommenener Gedanke.
    Dieser wird vom Allbewusstsein gedacht- und auch geformt.
    All das, was sich bewegt , Form hat und geboren /gestorben wird ist Illussion.
    Alles Zeit und Raum- Form also, ist Illusion.
    Je mehr man das Bewusstsein sich klärt, das Trübe, die volle Form loslässt, zieht sich mehr IN SICH, ins /ALS REINES LICHT zurück. Und da gibt`s weniger For, sie wird feiner, auch karma feiner, auch die Gedanken und Gefühle- UND IST MAN DER REINHEIT, DER ALLLIEBE UND ALLWISSEN NÄHER.

    IHR SEID LICHT- DAS MÜSST IHR VERSTEHEN UND VERSUCHRN, ES ZU SEHEN, ZU ERLEBEN DIESE EURE WAHRE NATUR.

  6. Muktananda schreibt:

    Glauben ist besser als Nicht-Glauben, Hören besser als Glauben und Sehen besser als alles andere.

  7. Muktananda schreibt:

    Die allermeisten waren früh, in Vorverkörperungen, „dunkel“. Nun sind sie bestrebt, für das Licht ihr Leben zu lassen. alles Rad, alles karma- doch mit Freientscheidung. Weil aus der Unwissenheit willen man nicht gewusst hat, das Einer ist in allem und alles Eines ist- so bekämpft man nur sich selbst, fast umsonst- aber mit der Lehre, dass alles auf der eigenen Haut zu spüren bekommt.
    AUCH DAS DUNKLE IST RELATIV, ILLUSION- WIE DIESE WELT. Sie regieren sie- doch nur Illusion, mehr nicht. Alles, was geboren wird, vergeht unumgänglich. Das wissen sie. Doch sie sind nur krank am Haben- das ist das ego-Haben. Illusion.

    • Renate schreibt:

      Alles was ist ,ist Illusion.Einzig das Licht ist wahrhaftig und hat Bestand dauernd.
      Sehe ich das richtig,oder ist sogar Licht Illusion.
      Schlussendlich zählt nur das All Eins,die Verschmelzung mit Allem.
      Eigentlich das Nichts

      • Muktananda schreibt:

        Nichts ist alles und alles nichts.
        Wie will man mit dem Becher den ganzen Ozean einfüllen ?

        Der Verstand ist begrenzt.
        Mit der Begrenztheit kann man nicht die Unbegrenztheit füllen- sie verstehen.
        Allein die Erleuchtung– DAS WAHRNEHMEN DES LICHTS, DAS UNBEGRENZTHEIT IST, bringt ERKENNTNIS.
        Der Verstand soll verstehen, dass er nicht verstehen kannst- verstehst du`s?
        Verstehest du, dass du nicht verstehst?

        ZERSPRENGT DEN VERSTAND, IN DEM IHR DAS LICHT SEHT, DAS IHR SEID- MIT DEM STOPPEN ALLER GEDANKEN.
        DAS FÜLLEN DES LICHTES INS GEHIRN IST ERLEUCHTUNG.
        DAS FÜHLEN, WAHRNEHMEN DES LICHTES IST ERLEUCHTUNG.

        DAS BEDEUTET, DEN GEDANKENAUTOMAT ZU STOPPEN.

        ES GIBT KEINE ALTERNATIVE .
        DAS SONNENLICHT KANN MAN VOLL SEHEN ERST WENN MAN DEN VORHANG KOMPLETT ZUR SEITE GESCHOBEN HAT.

    • Renate schreibt:

      Licht schützt
      Licht heilt,
      Licht begleitet
      Licht erhellt
      Licht ist Liebe
      Liebe ist Licht
      Allen viiiel Licht und Liebe

  8. Muktananda schreibt:

    er nicht üerr die Relativität hinaus geht, verfällt dem kampfe. Und dieser ist auch Illusion. Denn Kämpen setzt voraus, mindestens 2 Seiten zu sehen und viele Wesenheiten- doch die Perle der Wahrheit liegt immer noch ungepfückt und unbekannt auf dem Meeresgrund.
    ALLES EINS ,DAS VIELES SCHEINT– WER DAS VERSTEHT, IST ERLÖST.

    DAS LICHT KÄMPFT NICHT. ES VERBREITET, PULSIEREND, STRAHLEND, ALS LIEBE UND WISSEN. WISSEN. ERKENNEN. WAS DU BIST UND ALLES IST: L I C H T.

  9. Muktananda schreibt:

    Wer nicht über die Relativität hinaus geht, verfällt dem Kampfe. Und dieser ist auch illusion. Denn: Kämpfen setzt 2 Seiten, also Trennung voraus und viele Wesenheiten – also Trennung. Doch die Perle der Wahrheit liegt immer noch ungepfückt und unbekannt auf dem Meeresgrund.

  10. Gedanken aus der Schweiz schreibt:

    Liebe Charlotte
    Das glaub ich ganz einfach nicht!!!
    Von den Arkturier habe ich gelernt, dass mann in der 9.Dimension nur noch Licht und Energie ist, reine Liebe. Das mit dem manipulieren von Hologrammen ist auf dieser Ebene kein Thema.
    Krankheiten und Schicksale sind oft eine karmische Angelegenheit, welche man auf Seelenebene abgemacht hat, um noch eine Schulung zu machen oder etwas zu erledigen.
    In diesem Sinne Elisabeth

  11. Angie schreibt:

    Hallo ihr lieben ja finde ich auch furchterbar…..diese armen LICHTkinder…!
    Hoffen wir das beste…. 😀 liebt alles an EUCH….!
    liebe Grüsse<3<3<3

    • Michael kuppel schreibt:

      Ich habe seit 28jahren harte psychosenund kreyon sagt mir ich wäre eine Lichtgestalt wie finde ich heraus ob das stimmt

Schreibe eine Antwort zu Erika Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s