Kiesha bittet darum Bergkristalle mit Liebe und Heilung aufzuladen

Liebe Lichtwesen,

wir können uns auf geistiger Eben immer wieder mit den sehr starken Energie vom 17.11.13 gedanklich mit Gott verbinden und all dies tun, worum hier Kiesha uns bittet.

.

Einfach vor der Meditation gedanklich sagen, dass man sich mit allen verbinden, welche am 17.11.13 dafür meditiert haben. Ihr könnt es jederzeit rückwirkend durchführen, denn auf geistiger Ebene gibt es unsere Zeiteinteilung nicht. Ich bedanke mich bei allen, die dies unterstützen und bei jenen, welche mich darum gebeten, dies hier zu veröffentlichen. In Liebe von Charlotte

Liebe Charlotte, ich bitte um Veröffentlichung von Keisha Crowthers Videonachricht zur Hilfe für Fukushima. Ihren zugehörigen Newsletter vom 17.11 habe ich hier im Erdheilungsforum übersetzt.

http://www.erdheilungs-forum.de/Ziele.html#Kiesha-Fukushima

mit lichten Grüßen
Gangolf

.

18.111.13 Am Sonntag 17.11. erreichte mich dieser Newsletter von Kiesha Crowther, den ich hier übersetzt und im Original wiedergebe.

.

Kiesha bittet darum Bergkristalle mit Liebe und Heilung aufzuladen und an ihre Kontaktadresse in Japan (Japanische Schriftzeichen  kopieren und mit aufkleben) zu senden, wo sie dann in die Rückhaltebecken mit kontaminiertem Wasser in Fukushima gelegt werden sollen. Kleinere Kristallspitzen könnt ihr z.B. preiswert mit einem internationalen Maxibrief (3,45€, bis 500g) dorthin senden.

.
Um die Wirksamkeit zu erhöhen, ladet die Kristalle zusammen mit mehreren Personen auf, und bittet die Kristalle nach dem Aufladen mit Hilfe der göttlichen Quelle ihr Energiefeld zu vergrößern.

.
Optimal wäre es, wenn ihr Rauchquarze zur Verfügung habt, da sie ihre dunkle Farbe durch Einwirkung von Radioaktivität erhalten haben, Sie sind aus sich heraus schon in der Lage mit der Information von Radioaktivität umzugehen und bei ihrer Neutralisation zu helfen.

.

Liebe Brüder und Schwestern der Tribe of Many Colors (Anm: Der von Kiesha initiierte weltumspannnede Stamm der vielen Farben),

Mit großer Dringlichkeit schreibe ich euch diese Nachricht. Unser Planet ist wahrhaftig am Scheideweg. Wir wissen, dass Mutter Erde selbst fortschreiten wird, aber die Menscheit hängt fest in einer Art täglicher Balance der Abscheulichkeiten wie zum Beispiel Fukushima.

Ich fordere jeden einzelnen von Euch und euren Freunden auf, dieses Video zu sehen. Hier erfährst du was DU selbst TUN kannst um zur Heilung der Welt beizutragen und dich selbst und deine Lieben zu schützen.

Zum Segen für mich, hat man mich mit der größten uns zur Verfügung stehend Person in Japan in Kontakt gesetzt, wo unsere Kristalle zum Fukushima Kraftwerk gelangen, direkt in die Rückhaltebecken für radioaktives Wasser, welches in tausende Speichertanks gepumpt wird.

.
Die Wissenschaftler dort arbeiten bereits mit Kristallen, und wissen mit Sicherheit, dass sie die Strahlung reduzieren. Andere Kristalle werden zur Bevölkerung von Japan gehen. Bitte schaut das Video, um zu sehen was JHR tun könnt um etwas zu bewirken und geschützt zu bleiben.
Dann bitte, bitte verbreitet das Video an all eure Kontakte. Dieses Wissen kann die Menschen schützen und helfen Mutter Erde zu heilen.

Hier klicken für das Video (englischsprachig)

Besucht unbedingt meine Website für mehr Information und die Adresse in Japan, wo ihr Kristalle hinsenden könnt.

Dank an Euch und Segen für euch alle.

In Liebe
Little Grandmother Kiesha

————————————

URGENT MESSAGE FROM LITTLE GRANDMOTHER

Please help with your love and prayers…

.

watch this video:

.

Please publish this to your sites.
Thank you!
LOVING Blessings
Denise

.

.

Neu eingestellt: Der große Wandel, wie läuft es nach dem 25.11.13 ab ?

.

.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Meditation abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Kiesha bittet darum Bergkristalle mit Liebe und Heilung aufzuladen

  1. Pingback: Der große Wandel, wie läuft es nach dem 25 ab ? | Einfache Meditationen 2

  2. Gangolf schreibt:

    Liebe Charlotte,
    vielen Dank für dein wunderbares Blog und die Verbreitung von Kieshas Botschaft. Wir Menschen stehen Mutter Erde in Fukushima jedoch nicht alleine bei. Kurz nach meiner Rundmail mit Kieshas Video erhielt ich von Peter Benner eine Mail, dass auch unsere Sternengeschwister sich konkret um Fukushima bemühen.
    Peter berichtet auf seiner Website, wie er während einer Meditation astral an Bord des Sternenschiffes von Ashtar genommen wird, und dort an einer Erdheilung für den verstrahlten Pazifik vor Fukushima teilnimmt. Dies geschah kurz vor dem letzten Beben mit Stärke 7.1 am 25.10. Zu lesen ist der Bericht mit dem Titel „Ashtar – Erdheilung über Japan“ als PDF download hier auf seiner Webseite. http://www.erdkristall2007.de/botschaften-2013.htm

    Lichte Grüße Gangolf

    • Lieber Gangolf,
      ich danke Dir, dass Du mir dies berichtest und ich werde es morgen auf meinem Hauptblock bringen, sodass immer mehr Menschen davon Kenntnis bekommen, dass ihre Seelen nachts auf den Lichtschiffen sind und mithelfen, um Heilung mit unserem kosmischen Schwestern und Brüder zu bewirken. Ich bin sehr erfreut über diese Deine Hinweise, in Liebe von Charlotte

  3. Pingback: Ashtar – Erdheilung über Japan 22.10.2013 , ein ergreifender Bericht ! | Einfache Meditationen 2

  4. Gangolf schreibt:

    Liebe Charlotte,
    nun liegt die deutsche Übersetzung von Kieshas Video zu Fukushima vor, die ich heute per Rundmail erhalten, und auf meiner Website abgelegt habe.
    http://www.erdheilungs-forum.de/Infoblaetter/Little-Grandmother-Video-Botschaft-Fukushima-2013-deutsche-%C3%9Cbersetzung.pdf

    Lichte Grüße.
    Gangolf

  5. Gangolf schreibt:

    – „Crystal Storm“ in Japan durch Kieshas Kristall Aktion –

    Liebe Charlotte,
    ich bitte Dich die Aktion von Little Grandmother Kristalle für Fukushima ebenfalls für gestoppt zu erklären, da ich von Kiesha Crowther heute eine entsprechende Mail erhalten habe, in der sie von einer überwältigenden Resonanz spricht.
    Die Mail und weitere Info habe ich im Erdheilungsforum hier eingestellt:
    http://www.erdheilungs-forum.de/Ziele.html#Kiesha-Fukushima

    Lichte Grüße
    Gangolf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s