Nr.349 „Die kritischen Termine der nächsten Zeit in 2014 „

Gechannelt von Lichtarbeiter Joe Böhe am 26.02.2014

Es spricht ab jetzt wieder der Göttliche Vater direkt zu Joe:

Vieles hat sich in der letzten Zeit getan. Ich, der Göttliche Vater, hatte nicht die Absicht, jede Kleinigkeit zu kommentieren, was sich an den Abständen der Botschaften zeigt.

Nun stehen aber große Ereignisse für die Erde und das Sonnensystem an, die die ganze Erdbevölkerung zu meistern hat. Dazu zählt in der nächsten Zeit ein erneuter Einschlag eines bisher nicht entdeckten Meteoriten/Asteroiden mit einem größeren Durchmesser, als der letztlich in Russland eingeschlagen ist. Eine verstärkte Beobachtung des Himmels wäre dazu sehr sinnvoll, denn die wichtigen Ereignisse umschwirren die Erde in den Himmelsbeobachtern noch nicht bekannten Kollisionskursen. Man sollte weniger nach der letztendlichen Tiefe des Universums suchen, sondern eher nach den aktuellen Gefahren für die Erde und das Sonnensystem..

Auch die das Universum, die Milchstraße und euer Sonnensystem durchstreifenden Energiewolken halten für die Erde einige Überraschungen bereit. Es werden stimulierende Energien sein, aber in der Mehrzahl und Dichte eher verändernde Energien. Hört dazu auf die Wissenschaftler, die nicht vom Staat oder globalen Konzernen bezahlt werden. Denn diese bezahlten Wissenschaftler haben nur den Auftrag, das Volk ruhig zu halten und die Wahrheit in der Form zu präsentieren, die Gewinn bringt, so spreche ich, der Göttliche Vater, zu euch, denn ich bin nach wie vor für euch alle da und um euren Schutz und euer Leben bemüht, soweit ihr das selber in die Zukunft tragen wollt.

Richtet euren Gemeinsinn stärker auf die Klimaveränderungen aus, denn das, was ihr bisher erlebt habt, ist erst der Anfang im Kreislauf der Schiefstellung der Erde zur Sonne. Schützt euer Trinkwasser und speichert davon so viel, wie möglich. Wie ihr erlebt, kann eine Überschwemmung eine Ölverseuchung des Grundwassers in großen Maße verursachen.

Schützt eure Felder und Ernten, denn Trockenheit und Stürme werden große Ernteteile vernichten. Nutzt euer technisches Wissen und eure Fähigkeiten, Wasser großer Flüsse und Seen dahin zu bringen, wo es für die Menschen und Ernten benötigt wird und lasst ab von der Dummheit der Kriege und der Unterdrückung. Haltet mehr zusammen, denn sonst wird es für manch einen zu einem schwierigen Überlebenskampf in den nächsten Jahren.

Ja, ich der Göttliche Vater, sage euch: die Erde ist im Umbruch, so wie sie schon oft in ihrem kurzen besiedelten Leben im Umbruch war. Nur jetzt trägt die Erde wesentlich mehr Lebewesen und die sind leider keine Gemeinschaft, was zusätzlich Probleme schaffen wird und keinerlei Hilfe ist.

Viele von euch wollten nähere Angaben für die Zukunft. Hier sind sie. Trotzdem schwebt über aller Entwicklung der Erde immer noch die Vollendung des letzten Schrittes des Aufstiegs in die 5. Dimension. Auch das wird kommen und zwar mit aller Mächtigkeit und Kraft. Und diejenigen, die den Glauben an mich, den Göttlichen Vater bisher nicht verloren haben und auch die Zweifel und Sorgen überstanden, werden sich freuen und jubilieren.

Ich bin weiterhin bei euch, denn ich liebe euch. Das solltet ihr immer vor Augen haben.

Amen

Dieser Beitrag wurde unter Aufstieg, Durchsagen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Nr.349 „Die kritischen Termine der nächsten Zeit in 2014 „

  1. Daniela schreibt:

    Hallo Charlotte,

    kann mir fast nicht vorstellen, dass der göttliche Vater solch negative Botschaften durchgibt. Habe regelmässig die Botschaften von Böhe gelesen, aber mein Herz sagt mir jetzt, Abstand von solcher Negativität zu halten.

    Lg Grüße
    Daniela

    • Liebe Daniela,
      was Dein Herz Dir sagt ist für Dich richtig, denn wo wir Lichtarbeiter sind, da werden wir und unser Umfeld geschützt, wie ich es selbst immer wieder erfahre. Da es aber mehrere
      Hologramme der Erde gibt, gibt es ein Hologramm, wo dies stattfinden kann. Indem Du auf Dein Herz hörst, und vielleicht ist das der Grund, warum es solche Durchgaben noch gibt,
      hilfst du mit, dass diese vorausgesagten Ereignisse so nicht stattfinden, weil Du Deinen Fokus auf eine andere Welt ausrichtest. Vielen Dank für Dein Sein, Deine ARbeit und Deinen Kommentar, in Liebe von Charlotte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s