Die Tagesschau berichtete um 20Uhr über das Verschwinden der Boing 777, gesendet am 15.3.14

Liebe Charlotte, liebe Linda,

bzgl. des Verschwindens der Boing 777  „stehen die malaysischen Behörden vor einem Rätsel“, so heißt es heute in den 20:00 Nachrichten (Tagesschau)!

.
Es wird davon berichtet, dass die Maschine aus noch unerklärlichen Gründen „umgeleitet“ wurde.
.

Auch, dass es noch 7 Std. nach Verschwinden der Maschine Funksignale von Bord der Maschine gegeben hätte, was das Ganze noch rätselhafter macht. Auch „scheinen die Geräte manuell ab- bzw umgeschaltet worden zu sein“ was darauf hin deute, dass hier kein technisches Versagen bestünde!

.
Ich kann mich nicht erinnern jemals in den Medien vernommen zu haben dass „man vor einem RÄTSEL stünde“.
Ich bin es gewohnt, dass die Medien ‚auf alles eine Antwort haben‘ und die Beschwichtigungs- und Vertuschungsmaschinerie 1A läuft …
.
Ich bin voll von freudiger Aufregung!
Ich leite Deinen heute eingestellten Channeltext,übersetzt von G. Hübgen/ Ashtar ebenfalls weiter mit noch dem Link zu dem Video „Botschaft eines Auaserirdischen“- an welche, die nicht auf dem Blog lesen von denen ich aber fühle, dass sie die Möglichkeit  zulassen, dass…
.
– so werden es immer mehr, die hier diesen freudigen Moment vor bereiten und eine sanfte Begegnung ermöglichen.
.
Interessant:
Mein Partner der vielem, was ich so mache bzw womit ich mich beschäftige, sehr kritisch, manchmal auch ablehnend oder einfach überfordert reagiert, sagte heute als ich meiner inneren Stimme folgend ihm den Hübgen Text zukommen ließ, wort wörtlich:
„du wirst es nicht glauben. aber als ich das mit dem verschwinden des flugzeugs gehört habe, war das mein allererster gedanke. aber mich hat das nicht aus den socken gehauen, ich konnte und kann das stehen lassen wie es ist, denn DIE werden schon genau wissen was zu tun ist. da bin ich ausnahmsweise mal ganz entspannt und im vertrauen :-)“
ist das nicht der Hammer!!?
In großer Freude – Herzensgrüße an Dich liebe Charlotte und liebste Linda-
Annefee
– listen to your heart –

.

Ich bedanke mich bei Annefee für ihre Mail, welche sie an mich sandte, so dass ich es mit allen teilen kann.  Ich wünsche mir, dass ganz viele meiner Leser auch den Mut haben mit ihren Angehörigen und Freunden über diese Flugzeugentführung und den gut gesinnten Außerirdischen zu sprechen! Ich bedanke mich bei allen, die dies unterstützen, in Liebe von Charlotte

.

.

.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Die Tagesschau berichtete um 20Uhr über das Verschwinden der Boing 777, gesendet am 15.3.14

  1. Pingback: Am 17.3.12 ist dieser Blog geboren worden um aktiv darüber zu berichten, was gerade geschieht ! | Einfache Meditationen 2

  2. stillerheld schreibt:

    Es wird sich irgendwann rausstellen was geschehen is,wenn nach 7 Stunden noch Leben im Flugzeug war-sehr rätselhalft-oder wir erfahren es nicht-weil andere Existenzen damit vermischt sind?
    euer
    stillerheld

  3. petra schreibt:

    huhu,

    soweit ich mitbekommen hab, fiel auch der radar aus.
    erinnert mich an charles berlitz „viererbuch“ wo es ums bermudadreieck, atlantis, philadelphiaexperiment geht. hatte da letztens nen teil von gelesen/durchgearbeitet.
    ja, mich verwunderts auch sehr, daß es diesmal so in den medien erscheint 😉

    lieben gruß, petra 🙂

  4. stillerheld schreibt:

    Hallo liebe Petra,ich glaube du bist eine humorvolles Mädchen/Frau.
    Manchmal denke ich mir dass Menschen mit denen man sich“Gleichgesinnt“fühlt-weit weg sind.
    Denn Gegenüber sitzen und sich in die Augen schauen ist wieder was anderes,du weißt ja
    sicher aus eigenen Erfahrungen-dass öfter im Umfeld gerade spirituelles-einfach so z.b.über
    das Flugzeug zu reden-sich austauschen gar nicht so möglich ist.Darum bin ich froh-dass es
    sowas wie hier gibt.
    Alles Liebe
    stillerheld-ich bin eine ältere Frau 63 Jahre-aufgeschlossen,wenn man im Leben viel mit Menschen zu tun hat ist das wichtig.
    Nochmals leuchtende,lichtvolle Sternengrüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s