Athena Solara an Christine: „Heilung für Euer Gehirn!“

„Geliebte Tochter des Lichts, geliebte Christine,
Athena Solara spricht!

Ich grüße  Dich und die Deinen aus den Reichen des Lichtes und der Liebe!  Wir kommen in dieser Zeit heftiger Veränderungen häufiger mit Informationen zu Dir, weil die Zeit drängt.

Nun, es ist wahr: Es gibt außerhalb von „3 D“  keine „Zeit“ in Eurem Sinne, es gibt aber sehr wohl
„Fenster der Gelegenheiten“, – astrologisch bedeutsame Konstellationen, die in ihrer Wirkung nicht zu unterschätzen sind -,

und es gibt „Toröffnungen“ zu diesen Durchgängen in „Raum und Zeit“. Ein solches „Tor“ hat sich bereits gestern geöffnet und bleibt jetzt für einige Zeit bestehen.

Der starke Kopfdruck auf der linken Seite, den Du heute Morgen gespürt hast und der Dich irritierte, hat mit den energetischen Auswirkungen dieser Frequenzanpassungen und Frequenzerhöhungen zu tun, – und mit dem, was Dein Gehirn daraus macht!

Winzigste, – und nichts desto trotz hochwirksame –  kosmische Teilchen wirken als eine ArtBeschleuniger“ auf bestimmte Gehirnfunktionen und stoßen bei bestimmten Gehirnzellen eine  – höchst erwünschte! – Weiterentwicklung an!

Dies ist es, was vor langer Zeit aus Eurem Potenzial herausgenommen und „zurückgebaut wurde!  Dies ist es, was Euch so „blind“ und „willfährig“ werden ließ Euren „Schergen“ gegenüber! Anders kann man es nicht nennen!

Wehrt Euch also nicht gegen unbekannte, möglicher Weise beängstigende Empfindungen an Eurem Kopf! Wir wissen sehr wohl, dass diese  – scheinbaren – Manipulationen Ängste auslösen können (und oft auch werden)!

.

Es ist wahr: Bei denen, deren Seelen dem zugestimmt haben und die auch auf bewusster Ebene bereits mit uns verbunden sind, dürfen und werden wir an Euren Gehirnen unterstützend wirken!

Kosmische Ärzte höchster „Ausbildungsklasse“ stehen bereit, zusammen mit Erzengel Raphael und Erzengel Michael, auf energetischer Ebene alte Implantate zu entfernen, die Euch in Atlantis mit oder gegen Euren Willen eingebaut wurden!

Wenn Ihr dies wünscht! Und nur wenn Ihr dies wünscht!  Bitte nehmt Kontakt  mit uns auf und sprecht uns darauf an! Denn niemals würden wir Euren Freien Willen missachten – auch wenn dies zu Eurem Nachteil wäre!

Solltet Ihr also bestimmte Gefühle oder Empfindungen von Druck oder „Zusammenpressen“ spüren – möglicher Weise auch eine Art leichtes „Trommeln“ auf der Schädeldecke, so fragt im Namen Eurer Göttlichen ICH BIN Gegenwart,

– ob es sich  um  unerwünschte Einflussnahme von Dritter Seite handelt, die aktuell stattfindet  (Hierfür solltet Ihr umgehend STOP sagen und sofort Erzengel Michael und sein Team um Hilfe bitten!)

– ob es sich um das Ankommen und Einwirken kosmischer Teilchen und Hochfrequenzen auf Euer Gehirn handelt (Dann bittet um Gelassenheit und ruht Euch ein wenig aus!)

– oder ob sich (aufgrund der energetischen Einwirkungen durch die Hochfrequenzen s.o.) plötzlich Störfaktoren und Blockaden in Eurem Gehirn bemerkbar machen, die Ihr bisher aufgrund  abgestumpfter Wahrnehmung noch nicht bemerken konntet.

In  diesem Fall wäre es für Euch von größtem Vorteil, die kosmischen Ärzte um entsprechende Maßnahmen zur Anpassung Eurer  Gehirnfunktionen zu bitten!

Für das Entfernen energetischer Implantate aus der Zeit von Atlantis sind Erzengel Michael und Erzengel Raphael   die „Spezialisten“!

Nehmt Euch die Ruhe, die Ihr braucht, – denn was auf energetischer  Ebene geschieht und „bereinigt“ wird, will danach  in Ruhe auf die physische Ebene übertragen werden!

„Auf Deutsch“: Wir und unsere Teams arbeiten ausschließlich auf energetisch/ätherischer Ebene! Dies spüren die Hochsensitiven von Euch natürlich ebenso wie wenn wir direkt physische Operationen vornehmen würden!

In jedem Fall aber benötigen Eure physischen Körper danach eine „Einwirkungszeit“, um diese neuen ätherischen „Baupläne“ auf Zellebene umzusetzen!

Ich weiß, meine Lieben, es hört sich für Euch wie eine medizinische „Vorlesung“ an – aber Ihr seid nun mal inzwischen „erwachsen“ und auf „5D“. Da kann man Euch so etwas schon mal zumuten!

Bitte, meine Geliebten, bleibt im Vertrauen, dass alle körperlichen und seelischen Symptome – seien sie auf mentaler oder emotionaler Ebene – nur noch und ausschließlich Eurer Heilung dienen!

Ihr wisst, meine Lieben, – und daran möchte ich Euch noch einmal sehr deutlich erinnern:

„Alles, was auf Euch zukommt, geschieht in LIEBE!
Alles, was auf Euch zukommt, geschieht aus  LIEBE!
Alles, was auf Euch zukommt, ist reine  LIEBE!“,

wie Sananda Euch im Dezember durch Christine sagen ließ!

Also: Alles, was sich bemerkbar macht bei Euch in der nächsten Zeit, sind entweder bereits Heilungsreaktionen oder Hinweise darauf, dass etwas heilen will und wird! (Wenn Euer Seelenplan und Eure bewusste Bereitschaft dies zulassen!)

Nehmt es Euren Menschengeschwistern nicht übel, wenn einige von ihnen lieber den „Umweg“  über eine neue Inkarnation wählen und trotz dieser Heilungschancen aus ihren physischen Körpern in die Geistige Heimat zurückkehren!

Und auch die, die trotz allem den Weg in die Dunkelheit wählen,  – lasst sie in Liebe und Neutralität gehen!

Ihr seid ausschließlich für Eure eigene Wahl verantwortlich! Es ist Eure Pflicht, den Freien Willen der anderen ebenso zu achten wie auch wir es tun!

In Liebe und Licht,
ICH BIN Athena Solara!

Mit mir sind Anzir, RysKiAr, Onka und RangNar – Ihr kennt unsere Namen inzwischen wohl!
Mit mir sind auch mein Lichtbruder Apollo Solaris und Ashtar, Euer Freund! Es sei!“

(Der Begriff „Schergen“ bezeichnet auf altertümliche Art die „Erfüllungsgehilfen“ und „Helfershelfer“ der  totalitären Gewalt, die  – zu Unrecht –  unschuldig  Verurteilte zum Richtplatz führten, dem Henker auslieferten,  und so mitverantwortlich für deren Leid waren!)

©  Christine Stark, 21. März  2014   Es ist erlaubt, diesen Text zu verbreiten, solange dieser Text vollständig und völlig unverändert unter dem Namen des Autors wiedergegeben wird, und der Name des Autors, sein Copyright, seine Website http://www.christine-stark.de und dieser Hinweis mit angeführt werden.

.

.

Neu eingestellt: Das Magnetfeld der Erde ist seit Tagen in großer Unruhe

.

.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Athena Solara an Christine: „Heilung für Euer Gehirn!“

  1. Pingback: Das Magnetfeld ist seit Tagen in großer Unruhe | Einfache Meditationen 2

  2. stillerheld schreibt:

    Hallo,
    da ich seit ca. 4 wochen ein Druck-oder vielmehr ein Gefühl des Zusammenpressens des Schädeldecke verspürte-kann ich mir wieder einiges erklären.Bin eigentlich sonst fast nie mit
    Kopfschmerzen und derglechen konfrontiert.
    Aber wie es scheint hat es wieder mit MaGNETFELDERN usw.zu tun=
    Nun ja..,,,,,wieder mal nachdenken-mit den Engel sprechen
    liebevolle Grüße
    stillerheld

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s