„ABWARTEN – AUSHALTEN – DURCHHALTEN!“

Liebe Leserin, lieber Leser,
.
viele  Lichtbringer scheinen im Augenblick durch eine Phase massiver Selbstzweifel und (uralter) Gefühle des „Unwert –Seins“ zu gehen!  Nicht wissen wohin, nicht wissen, was „richtig“ ist … Am liebsten „Bärenhöhle“…!

Dabei sind es gerade diejenigen, die bisher wunderbare Erfolge in ihrem Leben aufzuweisen hatten! Diejenigen, die bisher immer so genau wussten, wohin ihre Schritte gelenkt wurden!

Und jetzt sitzen viele von Ihnen da „wie  bestellt und nicht abgeholt“, wie meine Mama immer zu sagen pflegte, – und wissen noch nicht einmal, „wer sie bestellt hat“!

DURCHHALTEN! Alles ist „richtig“ so, wie es gerade ist! Sie  befinden sich in einer der massivsten „Umbauphasen“  Ihres Lebensund wurden gerade  „stillgelegt“, wie eine Straße, die im Augenblick erweitert, verbreitert und mit neuem „Belag“ versehen wird!

(Meine Clown Engelchen denken gerade an „Tortenboden“ und überlegen sich, ob lieber Erdbeeren oder…)

Weise Ratgeber (z.B. Orin) nannten diesen Zustand in ihren Durchgaben früher  das „Gestrandeter Wal“ – Syndrom!  Man sitzt gewissermaßen auf dem Trockenen fest und fühlt sich blockiert!

Oder um auf das leckere Beispiel meiner geflügelten Helferchen zurück zu kommen: Solange der Tortenguss nicht  trocken ist, sollte man die Finger davon lassen! (DANKE!)

Oder: Auch ein frisch geschlüpfter Schmetterling wartet ab, bis seine Intuition ihm sagt: „Deine Flügel sind jetzt getrocknet und fest – sie sind tragfähig! Also los jetzt!“

Der Schmetterling hat den Vorteil, dass er seiner Intuition vertraut! Sie ist ihm aber auch nicht  massiv in vielen früheren Leben abtrainiert worden!

Also noch einmal deutlich: Wenn Sie sich gerade total „daneben“ fühlen und das Gefühl haben,  in Ihrem Leben noch nichts Entscheidendes  „geleistet“ zu haben und gerade nicht weiter wissen: ABWARTEN!
Genau dies Gefühl gehört dazu! In einer solchen Phase kann man weder gut denken noch spüren!  Weil gerade neu  „verkabelt“  wird!

AUSHALTEN ist angesagt!  Und bitte keine vorschnellen Entscheidungen treffen, die weitreichende Folgen hätten!

Nach so vielen „Ewigkeiten“ kommt es auf die paar Tage auch nicht an!  Sie werden genau wie der Schmetterling sehr genau wissen: „Jetzt!“ Und „hier lang“!

Ich weiß:  Diese Umbauphase ist extrem schwer auszuhalten, gerade weil man die Umbauarbeiten nicht sehen kann!  Und nicht nachweisen kann für andere!  Aber jetzt sind Sie bereits so „alt“ geworden und ein so erfahrener  Mitarbeiter der Bodenpersonals …

Sie werden schon den richtigen Impuls bekommen! Ihre „Obere Leitstelle“ hat Sie ganz gewiss nicht  in den „Pampas“ vergessen und ist zurück nachhause geflogen!  („Oder in der Pampe …“, wie meine kleinen Clownies gerade tröstend anmerken!)

Einen Hefeteig  oder einen anderen Kuchen zu früh aus dem Ofen genommen, gibt nur „Klietsch“ – wenn Sie wissen, was ich meine!  Genießen Sie doch diese Phase, jetzt, wo  Sie wissen, dass alles O.K. so ist!

Wenn Sie wollen, machen Sie sich eine Liste, was Sie alles bisher erreicht haben in Ihrem Leben!  Welche „Erfolge“ Sie bisher hatten!  Und das hat  nicht unbedingt mit einem vollen Geldbeutel zu tun!

Dies musste jetzt einfach gesagt werden! Erzengel Michael reibt sich gerade die Hände und meint, „diese Portion „Ermutigung“ müsste eigentlich für die nächsten drei Tage reichen!“

Und Erzengel Gabriel  klopft ihm freundschaftlich auf die Flügel und fügt hinzu: „Besser hätte ich das auch nicht formulieren können! Und wir konnten die armen übereifrig – Frustrierten ja  nicht ganz ohne Hilfestellung lassen!“

Eine weitere „Hilfestellung“  bekommen Sie mit dem ausgezeichneten Text von Hilarion, den uns die liebe Marlene  für die neue Woche heruntergepflückt hat. Hier gleich im Anschluss!

Ihnen wünsche ich viel Geduld in Ihrer „Baustelle“, – mir auch!
Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

©  Christine Stark, 4. Juni 2014   Es ist erlaubt, diesen Text zu verbreiten, solange dieser Text vollständig und völlig unverändert unter dem Namen des Autors wiedergegeben wird, und der Name des Autors, sein Copyright, seine Website http://www.christine-stark.de und dieser Hinweis mit angeführt werden.

.

Liebe Lichtwesen,

hier ist ein wunderschönes Video mit einmaligen Landschaftsaufnahmen über

.

.

.

Neu eingestellt: Nr. 353 “Der Aufstieg der Erde ist schon fortgeschrittener, als ihr ahnt.”

und   Unseren “Freien Willen ” zurückzufordern bringt uns die Freiheit und beschleunigt den Aufstieg !!!

.

.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Lichtkörperaktivierung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu „ABWARTEN – AUSHALTEN – DURCHHALTEN!“

  1. saphir999 schreibt:

    Liebe Christine (ich darf dich doch so nennen?)
    Vielen lieben Dank für diese wundervoll erbauliche Nachricht! Genauso fühle ich mich seit Tagen und Wochen. All das Alte wurde von mir sehr schmerzvoll und bis an die Grenzen gehend durchlebt, erkannt, integriert und losgelassen – mit allen „negativen“ Konsequenzen (du weisst sicher, was ich meine). Und jetzt, da seit Wochen die Frequenzen steigen, ich so manche Nacht zum Teil mit „Umbau“-Schmerzen und nur mit wenig Schlaf verbrachte und erwartungsvoll in den Startlöchern sitze, um ENDLICH das Neue zu begrüssen und zu manifestieren, tut sich nix im Aussen!!! Jedenfalls nicht erkennbar für mich. Zwar sagt irgendwas in mir drin, dass alles gut ist – aber als immer noch ein wenig strukturierter Kopf-Mensch trete ich momentan ziemlich frustriert auf der Stelle, fühle mich tatsächlich im Stich gelassen von allen da oben und von meiner Seele selbst. Enttäuschte Gedanken von: „alles war umsonst, der ganze Kampf und Krampf“ kreisen und kreisen. Keine Channelings, keine geflüsterten Worte des Nachts, keine klaren Zeichen – nix! Und da kommen deine Worte so erfrischend daher, geben Bestätigung für den kleinen, unfertigen Schmetterling in mir, der unruhig umherflattert und ENDLICH zu neuen Ufern aufbrechen will, endlich seine Wünsche und Träume umsetzen will, obwohl sie für so manchen sicher etwas fantastisch klingen mögen. Dankeschön 🙂 Ich werde heute Abend sicherlich etwas „vertrauensvoller“ schlafen können. Ganz liebe Grüsse von einer ungeduldigen Lichtarbeiterin

    • Romana Köpf schreibt:

      fggg und ich weiss wie schwer es uns fällt, nix zu tun – nur zu nehmen oder zuzulassen was grad ist

      So nach dem Motto „Herr gib mir Geduld – aber sofort!!“ ggg

      Bussal und Drück Euch allle RoMana ❤ ❤ ❤

  2. Romana Köpf schreibt:

    Selbes aus der Ashtar Sharan Flotte . ABWARTEN – AUSHALTEN- ANNEHMEN ❤

  3. Romana Köpf schreibt:

    ANNEHMEN UND LIEBEN – SICH SELBST LIEBEN, BEDINGUNGSLOS::::::::<3 ❤ ❤

  4. Romana Köpf schreibt:

    EGAL WAS KOMMT UND IST ❤
    Ihr Lieben………..<3 ❤ ❤

  5. Romana Köpf schreibt:

    ANNEHMEN………………………….NUR EINFACH ANNEHMÈN ❤

  6. Pingback: Unseren “Freien Willen ” zurückzufordern bringt uns die Freiheit und beschleunigt den Aufstieg !!! | Einfache Meditationen 2

  7. Stonebridge schreibt:

    ……Genießen Sie doch diese Phase, jetzt, wo Sie wissen, dass alles O.K. so ist!……

    Vielen vielen Dank…….für den ganzen Text natürlich.
    Genau in diesem Dilemma befinde ich mich seit ein zwei Tagen extrem, uff hätt ich doch vor drei Tagen hier rein geschaut aber immerhin hab ich deine Worte jetzt gelesen und bin ich wieder happy.

    Ja es ist schon verwirrend, in meinen Leben ist ein Zeichen nach dem anderen, dass auf positiven Änderung und Abfall des Alten, zeigt.
    Chinesisches Glückskeks…“Halte durch, die Fülle auf alle Ebenen steht vor der Tür“, jedes Mal wenn ich in den Garten geh, setzt sich ein Marienkäfer auf mich und vor einer Woche übernachtete ein Schwalbe bei mir im Schlafzimmer…….. und doch bin ich in der von dir oben beschriebenen Situation gelandet. Tja wie ein reifer Apfel, der irgendwie vergessen wurde. 😦

    Deine Botschaft ist wirklich wie ein Jausen Paket und ich lasse es mir schmecken, danke dafür.

    ´Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s