Viele Symtome körperlich, seelisch und mental, deuten eine große Reinigung an

Liebe Lichtwesen,

die letzten Wochen haben uns alle so starknoaa_kp_3d_half30.8.14. gefordert, wie nie zuvor. Bei mir ist es eine bleiernde Müdigkeit, dann wieder innere Unruhe, kaum Kraft lange körperlich etwas zu tun, starke Hitzewallungen, Herzschmerzen, Konzentrationsschwächen, wenig Willensstärke, Bauchschmerzen, Verdauungsprobleme und wiele weitere Sytome. Doch seit die Flares wieder zugenommen haben und jetzt all die CMEs hier eintreffen, haben wir wieder etwas mehr Kraft, uns selbst zu ordnen, mehr Klarheit als je zuvor und mehr Überblick, was noaa_xrays_half.22.8.14gerade so läuft. Siehe die LINKS: Gestern und heute Sturmwarnung für das Magnetfeld der Erde

und Ein CME bewirkt mit allen anderen Energien ein wackeliges Magnetfeld

All dies diente der Reinigung unserer Energiefelder von Anhaftungen, Glaubenssätze und Denkmuster, um so immer höher schwingen zu können und um immer mehr Licht durch uns fließen zu lassen, welches wir dann unbewusst an die Erde und unsere Umgebung abgeben. All die alten Muster, welche durch unsere Ängste mit entstanden sind , dürfen nun gehen. Damit wir dies auch immer mehr umsetzen, bzw. sennoaa_xrays_half.27.8.14sibilisiert sind, habe ich meine geistige Führung um Hilfe gebeten, mich immer wieder drauf aufmerksam zu machen, wenn ich wieder in den alten Mustern hänge . Es ist ein tägliches Üben, wie ich wahrnehme, und es beansprucht unsere Aufmerksamkeit, mehr und mehr, bis es sitzt.

Daher schreibt euch immer wieder neue positive Affirmationen auf, die ihr Euch selbst immer wieder sagt, auch wenn der Verstand sagt, dass es nicht stimmt. Auf der geistigen Ebene ist alles schon da und erschaffen, wir dürfen uns jetzt nur wieder erinnern, weshalb wir uns jetzt mit unserer Zukunft, wie wir es wollen, beschäftigen können. Ihr wisst sehr genau, was ihr nicht mehr wollt, schreibt nun das auf, was ihr stattdessen wollte und erzählt euch selbst, dass ihr es erfahrt, weil ihr es als Schöpfer so wollt.

Bei all diesem Symtomen, welche auch zu starken Stimmungsschwankungen  bei einigen der hier Lesenden führten, sind einige von uns grenzwertig belastet und jene liebevollen Menschen brauchen jetzt manchmal Hilfe, weil sie es im Moment nicht mehr schaffen, ihr Leben alleine auf die Reihe zu bekommen. Daher bitte ich euch, wenn ihr jemanden in eurem Bekanntenkreis habt, der jetzt so starke Symtome erlebt, fragt ob ihr helfen könnt. Wir Lichtbrücken sind die, welche den Aufstieg erst ermöglichen, weshalb wir auch zusammen halten dürfen und uns gegenseitig helfen, wo es nur geht.

Ich bedanke mich bei allen, die jene unterstützen, die gerade jetzt so belastet sind, in Liebe zu Euch von Charlotte

.

Neu eingestellt: Die planetare Meditation, in Mitteleuropa Sonntags um 17 Uhr, für einen Bewusstseinswandel

.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Lichtkörpersymptome abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Viele Symtome körperlich, seelisch und mental, deuten eine große Reinigung an

  1. Pingback: Die planetare Meditation, in Mitteleuropa Sonntags um 17 Uhr, für einen Bewusstseinswandel | Einfache Meditationen 2

  2. monika schreibt:

    Liebe Charlotte,
    ich lese schon lange Zeit deine Blogveröffentlichungen und ich möchte mich heute einmal von Herzen für deinen Einsatz und all die wundervollen Worte bedanken, mit denen du kraftvoll, liebevoll und unerschütterlich den Menschen Unterstützung, Hilfe gibst. Und ganz oft auch tröstend und aufbauend in diesen oft sehr heftigen Zeiten an ihrer Seite bist.
    Alles Liebe
    Namaste
    Monika

  3. Corina schreibt:

    Liebe Charlotte
    Ich hatte auch sehr starke Verdauungsprobleme das war sehr an der Grenze des Erträglichen
    Ich leide an Ei Laktoseintoleranz Histaminunverträglichen ich habe Radikal umgestellt ich ernähre mich Teil Vegan ein bisschen Fisch zur Zeit mache ich eine Darmsanierung mit Acidophilus aktiv Klösterl Pharma der Darm hat sich Normalsiert

    Was ich Festgstellt habe ist seid dem ich weniger fast garkein Fleisch mehr esse verschwinden

    ängste und Verzweiflung ich spüre in der Bauchmitte viel mehr Licht und Kraft und ich fühle mich leichter
    Liebe Charlotte ich wünsche dir gute Besserung wir sind nahe am Ziel halte durch ich wünsche dir viel kraft.

  4. Brigitte schreibt:

    Liebe Charlotte,
    vielen, herzlichen Dank für deinen unermüdlichen Einsatz und deine wundervolle Unterstützung !!
    Ich habe da eine Frage – wo ich aber nicht weiss unter was ich sie rein-stellen kann, deshalb schreibe ich sie hier, habt ihr schon mal was von Black goo gehört und was es nun wirklich ist ? Könnte man dazu nicht evtl. mal die geistige Welt dazu befragen ? Ich schreib mal hier 2 Links rein, wäre echt schön wenn dazu Informationen von höherer Ebene kommen würden, da es nun sogar schon Globuli davon gibt (auch wenn sie scheinbar nicht jeder bekommt – siehe Video)
    Vielen lieben Dank, auch falls es keine Antwort gibt 😉
    Herzlichst Brigitte


    • Monika schreibt:

      hast du den aktuellen film „lucy“ gesehen.. es dürfte bereits mehrere filme geben, wo „black goo“ eine rolle spielt. nähere Informationen bekommst du auch über rosina kaiser. der film vermittelt anschaulich, was möglich ist, wenn wir unser volles potential leben, was es mit unseren sinnen macht, welche Fähigkeiten wir uns erschließen und vor allem wo die reise hingeht, was wir auf zellebene noch einmal durchleben. dabei zählt unsere Absicht, das, was „black goo“ auszumachen scheint, weil 100% schöpferkraft auch mit höherer verantwortung einhergeht. ich weis gleich einmal darauf hin, dass ich mir deine links noch nicht angesehen hab, d.h. vielleicht jetzt nichts neues dazu gepostet habe, aber der film ist aktuell diesem Thema gewidmet.
      lg monika

  5. liebe charlotte, liebe leser/innen,

    von herzen gerne werde ich diese meine erfahrungen mit euch meinen geschwistern teilen:
    ja, ICH BIN schöpfer….
    nachdem mir bewusst geworden war, dass ich alles erschaffen gehabt hatte, was bisher in meinem leben gewesen war und ich nun bewusst diese meine schöpfungen beendet gehabt hatte (und dies noch weiterhin tun werde), indem ich immer wieder die sätze in der vergangen form gesprochen gehabt hatte, wie sie anna maria ramona auf ihrer seite wogopologie kostenlos zur verfügung gestellt gehabt hatte, hatte ich eine stetige erleichterung, ein immer tieferes ankommen in mir feststellen gekonnt.
    es war ein lächeln IN MIR fühlbar geworden gewesen, dass ich einfach unmöglich mit worten beschreiben gekonnt hatte.
    ich hatte gefühlt gehabt, dass erst nach beendigung meiner bisherigen schöpfungen (deren wirkung so lange für mich präsent gewesen waren, solange ich gesagt gehabt hatte, dass ICH so „BIN“ bzw. eine person oder eine situation SO „IST“) hier ein punkt, ein ende gesetzt worden war und ich erst damit eine tür für das NEUE geöffnet gehabt hatte. dies hatte nun begonnen gehabt, dass ich vollkommen neue erfahrungen gemacht hatte und dies auch weiterhin tun werde…….ich tiefer an mein inneres wissen gekommen war, ich die informationen meines körpers immer deutlicher verstehen gekonnt hatte……

    in tiefer verbundenheit mit euch allen
    so war es gewesen…….

  6. Gunner schreibt:

    hi zusammen:)

    ja dranbleiben! lebt aus euren herzen!!! hier rober betz…einfach klasse:)

    alles liebe gunner

  7. Monika schreibt:

    liebe Charlotte,
    ich schicke dir wieder einen link, für den, der mantren mag.
    da ich heute das gefühl hatte, dass da einiges gewicht auf meinem herzen lag, hatte ich 45 minuten die mantren gechantet und es fühlte sich wunderbar an. da kam vieles in Bewegung.
    hier ist der link: http://www.spiritvoyage.com/globalsadhana/livingprayer

  8. Monika schreibt:

    heile jetzt deinen schmerzkörper!! von laila santini

    lg monika

  9. Romana Maria schreibt:

    Hej Ihr Lieben,

    bei mir machen sich auch einige körperliche Symptome bemerkbar, wie Schwindel, Herzflimmern, Bauchrumoren usw., und ich bin froh von Dir, liebste Charlotte und auch von Euch allen immer wieder daran erinnert zu werden, dass alles so ok ist – da wir mitten im Sturm sind ;))) – ja mitten im Sturm – da merkt man rund um sich und in sich Unklarheiten, aber WIR SIND IM AUGE DES STURM´s – und deshalb an der ruhigsten Stelle! 🙂

    Mit „ICH FÜHLE MICH SEHR, SEHR WOHL“ gelingt mir immer sofort ein Lächeln für mich und meine körperliche Situation ändert sich.

    Auch in meinen derzeitigen Träumen verarbeite ich viele alte Angstprogramme.

    HerzLicht Euch Allen
    RoMana

  10. woelkchen schreibt:

    Hallo, gibt es vielleicht jemanden hier der mir ein paar Tipps bzw. Kontakte vermitteln kann wie ich mit Menschen zusammenkommen die ein „erweitertes Bewusstsein“ haben und mit denen man sich austauschen kann. Fühle mich oftmals echt sehr einsam und traurig, da ich eigentlich überhaupt keine Freunde habe und wenn sich doch Freundschaften entwickeln könnten ist es mir ehrlich gesagt zu anstrengend, weil ich mich da „verstellen“ muss und man nicht verstanden wird. Da geht es dann nur um weggehen, Männer… Das ist mir alles viel zu oberflächlich und kostet mich enorm viel Kraft und Energie und laugt mich total aus…
    Bitte nicht falsch verstehen… „schwebe nicht den ganzen Tag auf einer Wolke“ und mag auch sehr gerne ganz „normale“ Sachen machen. Aber es wäre halt schön, wenn man sich nicht verstellen muss, bzw. so genommen wird wie man ist und auch mal über tiefgründigere Themen sprechen kann.
    Gibt es da noch Hoffnung für mich…

    • Kufiti schreibt:

      Hallo wölkchen,
      Mir geht es wie dir schon immer. Habe auch keine festen Freunde, will mich nicht binden und ständig zur Verfügung stehen und vor allem dem unnützen hinterher rennen. Wenn du willst schick mir eine Mail unter kufiti@web.de

      Im übrigen ist heute mein Black goo eingetroffen. Mal sehen was wird 😉

      Liebe Grüsse

    • Julia schreibt:

      Hallo Wölkchen..
      Ich weiß nicht, ob du das jetzt noch liest. Falls nicht, glaub ich, wirst du es spüren..
      Ich schick Dir alles Liebe.. Du brauchst dich nicht (mehr) zu verstellen.. Sei du selbst. Steh zu dir. Lass dein inneres Licht leuchten und lass dich nicht (mehr) verbiegen..

      Wer dich nicht, so wie du bist (mit allem was dich ausmacht.. Was war.. Was wird..), wer dich wahrlich liebt ubd gern hat, wird immer mit dir sein und bei dir sein.. Wir finden neue Freund(schaften).. Alte lösen sich auf.. Alles Unechte muss/wird/darf gehen..

      Von Herzen alles Liebe auf deinen Weg. Herzensumarmung..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s