Engel Orakel der Liebe vom 15. bis 22. Oktober 2014

Liebe Lichtwesen,

wegen Urlaub bringt Sabine das Engel – Orakel der Liebe früher. Das Thema in Bezug auf die Zwillingsflame kann ich nur bestätigen, denn auch ich habe dauernd Impulse, in diesem Bereich Texte zu bringen, der letzte erschien unter dem LINK: Die totale Einheit mit der Zwillingsflame auf Seelenebene, bringt uns in das Schöpferdasein !

und morgen kommt der nächste Text dazu auf diesem Blog !

Ich wünsche Euch viele Erkenntnisse, in Liebe von Charlotte

.

https://www.youtube.com/watch?v=V2-GN9IBHMc 

 

.

Veröffentlicht am 13.10.2014

Zwillingsflammen: Konflikt zwischen den eigenen Schattenseiten! In der kommenden Liebeswoche geht es vor allem um die Schattenseiten und persönlichen Konfliktthemen in Zwillingsflammen Beziehungen: Ängste und Abhängigkeiten im Bereich Finanzen und Karriere versus das Bedürfnis, diese leidenschaftlicher Liebe und Sexualität der Zwillingsflammen zu leben, treibt jetzt auf einen Höhepunkt zu.

Die Beschattung des Mondes (Mondfinsternis) in der letzten Woche bringt jetzt diese tiefgründigen Themen an die Oberfläche, damit der eigene Schatten angesehen werden kann. Viele werden dies sehr bewusst so wahrnehmen und den Drang spüren, an diesen Themen und deren Problemlösung zu arbeiten…

Persönliche Kartenlegungen und Ausbildung zum/r Energieheiler/in unter http://www.engel-geistheilung.de

.

Neu eingestellt: Text von “Mutter Erde VOLLMOND Channeling vom 08.10.2014″

.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Beziehungsthemen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Engel Orakel der Liebe vom 15. bis 22. Oktober 2014

  1. Monika schreibt:

    ich dachte, vielleicht gefällt dir das?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s