Was ist der Unterschied zwischen einer Zwillingsseele und einer Dualseele

Liebe Lichtwesen,

wenn eine Seele aus dem großen Bewusstsein hervorgeht, dann ist sie komplett und wenn sie sich dann teilt, nennt man dies Zwilling!

Nun will jeder dieser Zwillingsseelen viele Erfahrungen sammeln, und um dies zu schaffen, können sich diese Zwillingsseelen noch mehrmals aufspalten  und diese Auspaltungen nennt man dann Dualseelen. Dualseelen gibt es hauptsächlich im dualen Universum, was bedeutet, dass es in diesem Universum fast nur Dualseelen gibt. Zwillingsflammen eher selten und um so größer ist das Geschenk, wenn man seinem Zwilling begegnen kann.

Von der Aufteilung her gibt es kaum Unterschiede, nur sind die Zwillingsflammen, die all ihre dualen Anteile wieder erlangt haben, die Seelen, mit dem größten Erfahrungsschatz.

Da sich Seelen immer wieder aufspalten können, kann es sein, dass es Aufspaltungen der der 1. Teilung, der 2. Teilung u.s.w. gibt. Da gibt es  keine Einschränkung, um alles zu erleben. Die Hohen Selbste führen also mehrer Dualseelen gleichzeitig, was nicht einfach ist. Daher haben Dualseelen Partner oft das gleiche Hohe Selbst.  Da ist meine Info, wie ich es bis jetzt durch meine innere Führung  erklärt bekam.

Nun möchte ich den sehr langen Bericht, wo ich den ersten Teil unter dem Link: Die totale Einheit mit der Zwillingsflame auf Seelenebene, bringt uns in das Schöpferdasein !

eingestellt habe, hier weiterführen, und bitte alle, dies erst einmal zu lesen, um die nächsten Zeilen, wie Monika es innerlich erfahren hat, zu verstehen.

Ich bringe dies, weil es einigen ähnlich ergehen kann, oder es schon so erlebt haben, und ich es auch in Gedankenform so reinbekommen habe. Es ist gelebte Aufstiegserfahrung, die vielen weiter helfen kann, weshalb ich mich hier noch einmal bei Monika für ihren Bericht bedanke, in Liebe von Charlotte

.

 Fortführung:

So, jetzt zu meinem Exfreund, dem ich ja letztens einen Brief geschrieben habe, den er vehemment abgelehnt hat:

Ich habe ihn als unser Kind gesehen (Er ist „unsere“ Dualseele). Ist er ja auch in dem Sinne, dass er eine Abspaltung von uns ist. Und sicher noch andere inkarnierte Menschen, aber die werden schon im mein Leben kommen, wenn es so sein soll.

Ganz wichtig war, mich selbst als Mutter anzuerkennen, obwohl ich immer ein Problem mit dem Muttersein hatte und nie Kinder haben wollte. Muss ich auch nicht, denn wie ich jetzt schon öfter gelesen habe: Zwillingsflammen haben (in der Regel, ich will nicht sagen, dass es keine Ausnahmen gibt) keine Kinder in dem Sinne miteinander, dass physisch eine Seele durch sie geboren sind, sondern sie spalten sich weiter auf und diese Seele (die Dualseele) inkarniert, indem sie durch den Leib einer anderen Frau geboren wird.

Das ist das ursprüngliche Vater/Muttersein. Ich für meinen Teil möchte die Erfahrung einer physischen Geburt in diesem Leben nicht machen, aber bin auf anderer Ebene halt bereits Mutter.

Wichtig war auch, meinen Dual wirklich anzunehmen, wie er ist und das habe ich ihm auch nochmal so gesagt auf Seelenebene. ich habe ihn immer lieb, aber er darf jetzt machen was er will und wenn er keinen Kontakt mit mir wünscht, ist das auch okay.

Ich glaube, er muss sich selbst jetzt erstmal finden und ich gebe ihm (und mir selbst) alle Zeit, die dafür nötig ist. Er hat mir sehr viel beigebracht und ich hoffe ich ihm auch ein bisschen. Er fühlt sich mir, glaube ich nicht ganz gewachsen, sieht zu mir auf (wie zu einer Mutter) und denkt, er könne mich nicht erreichen. Aber ich habe ihm nun die Hand gereicht, mal sehen ob er sie annehmen möchte. Und mit meiner Zwillingsflamme mache ich jetzt auch erstmal nichts weiter auf 3D.

.

Dann war es auch noch so auf dem Rückweg eben (war bei Freunden und musste zwei Stunden lang Bahn nach Hause fahren), dass ich auf einmal allen Leuten draußen angesehen habe, was sie denken, was sie fühlen, was derzeit ihre Lernaufgaben sind und wenn ich wirklich gewollt hätte, hätte ich auch in jedes einzelne ihrer Leben blicken können.

Da hab ich dann aber dicht gemacht, weil ich finde, dass es sich nicht gehört, in anderer Leute Angelegenheiten ungefragt herumzustöbern, weshalb ich versucht habe, das alles auszublenden und mich abzuschotten. Hat auch geklappt. Aber diese Ahnungen über andere Leute hatte ich jetzt schon öfter, wenn ich draußen unterwegs war. Ziemlich abgefahren. ( von Charlotte dazu eingestellt: dies habe ich auch erfahren und dann meine Führung gebeten, dies abzuschalten, es sei denn, ich soll es dem Menschen explizit sagen, damit es diesem Menschen dient, sich weiter zu entwickeln! )

Außerdem wurde mir später noch zu den Chakren gezeigt, dass es wie strahlende Juwelen in uns sind (in ihrer jeweils typischen Farbe) und dass wir sie säubern, putzen, pflegen, polieren sollen, damit sie noch mehr strahlen und wir uns eins nach dem anderen vornehmen können, bis wir alle durchgegangen sind und die Energie zwischen ihnen wieder fließt. Dieses Bild fand ich sehr schön.

.

.

Neu eingestellt: Sturmwarnung für das Magnetfeld der Erde seit dem 14.10.14 beschleunigt die Bewusstseinserweiterung

.

.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bewusstseinserweiterung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Was ist der Unterschied zwischen einer Zwillingsseele und einer Dualseele

  1. Pingback: Sturmwarnung für das Magnetfeld der Erde seit dem 14.10.14 beschleunigt die Bewusstseinserweiterung | Einfache Meditationen 2

  2. miu00 schreibt:

    Wo soll ich meine Erkenntnis platzieren, wenn nicht hier….?

    Was ich plötzlich erkannt habe:

    Warum haben explizit die Menschen, die sich bewusst zur
    Transformation bekannt haben, scheinbar mehr körperliche
    Symptome als der Rest der Menschheit?

    Für mich – ganz offensichtlich – werden diese Menschen
    mehr durch „niederfrequente Energien“ beeinflusst, als
    alle anderen!!!

    Was ich damit sagen will ist dies:

    Jedes Mal wenn durch unsere Sonne, oder Zentralsonne
    höhere Energien/Frequenzen zu uns einströmen, werden
    wir nicht malad, weil wir – wie ich bisher dachte –
    unsere Körper mit diesen Frequenzen nicht klar kommen,
    sondern, weil wir im Gegenzug mit „Niederfrequenten“
    Energien durch HAARP usw. bombardiert werden!!!!!!

    Wozu, weshalb, warum….. das wisst Ihr selber!!

    Die Besatzer unseres Planeten wissen genau,
    wie sie dagegen halten……. Niederfrequenzen!!!!
    Und genau daher kommt unser Unwohlsein!!!
    Nicht von den fürsorglichen, langsamen,
    Anpassungen, der höheren Frequenzen!!!!

    Was wir dagegen tun können?
    Ich habe keine Ahnung, ich weiß es nicht.
    Wer kann diese Technologie ausschalten?

    Salve
    Miu

    • Maria Rita schreibt:

      Du hast vollkommen recht, auch ich empfinde dasselbe. Konnte lange Zeit nicht damit umgehen, da gefühlt auch noch mit anderen Störmanöver bombardiert. Nur wir selbst können es ändern, wir müssen uns erinnern. Wir sind hochfrequente Wesen und können niederfrequente Schwingungen durchdringen, ihnen entsteigen wie Phönix aus der Asche. Es ist die Manipulation unserer Gedanken, die Programmierung, die uns daran hindert … sei Dir dessen bewusst! Alles ist in Dir … Alles ist möglich … Namasté ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s