Die Neue Erde nimmt Fahrt auf !

Liebe Lichtwesen,

ich habe in den letzten Tagen einmal einen Link mit dieser Seite als Kommentar gelesen, wollte es einstellen, dann jedoch vergessen, wie es öfters jetzt bei mir vorkommt, wenn ich es nicht sofort durchführe: Quelle http://zarahsabenteuer.wordpress.com/2014/12/05/sandra-walter-die-neue-erde-nimmt-fahrt-auf/

Hier ist nun dieser sehr wertvolle Überblick, was gerade auf der Erde und in uns feinstofflich wie physisch geschieht. Viele, die sehr fühlig sind, werden es ähnlich wahrnehmen, wie es hier beschrieben ist. Die Sonnenaktivitäten der letzten Tage und die Tage zuvor, siehe Link: Sturmwarnung am 12.12. 14 für das geomagnetische Feld der Erde und heute ein M-Flare  bestätigen es.Ich bedanke mich bei Zarah für ihre Übersetzungen aus dem Englischen, in Liebe von Charlotte

von Sandra Walter, übersetzt von Zarah

3. Dezember 2014,

Originaltext HIER

Seid gesegnet, Geliebte,

der Dezember bringt uns zwei kraftvolle Portale. Das erste präsentiert sich vom 4. – 11. Dezember und das zweite vom 25. – 29. Wir wollen den Zweck jedes einzelnen erforschen:

Divider Ivy 3

4. – 11. Dezember

Fokus: Verbindung der geerdeten Gittersysteme, einschließlich des menschlichen Herzgitters, mit dem Einheitsbewußtseins- sowie dem Kristallgitter der 5D/6D Neuen Erde. Offenbar hat eine Verschmelzung stattgefunden – was ein phantastisches Zeichen dafür ist, daß nach zwei Jahren, in denen iwr die alten Gitter mit Neuem Licht getränkt haben, unsere Gitter jetzt mehr Neues Licht als alte Lichtfrequenzen enthalten. Mit einem kosmischen Wellenauslöser am 7. Dezember werden wir das golden/kristallin/diamantene Licht des Neuen Menschen und der Neuen Erde aktivieren als Vorbereitung auf die intensiven Upgrades und Energien von 2015. Die planetare Verschmelzung legt einen Zahn zu, und der Zeitliniensprung vom vergangenen Oktober macht seine Arbeit schnell und effizient. Visualisiert während der Arbeit die Verschmelzung.

Divider Ivy 3

25. – 29. Dezember

Fokus: Mir wurden kürzlich zwei Bilder gezeigt; das erste war ich selbst auf einem Lichtschiff, wie ich lernte, Wolken um das Schiff zu ziehen, um das Leuchten zu maskieren, und goldene Spiralen der DNS-Helix wie ein Portal rotierend auf die Erde warf. Das zweite waren DNS-Spiralen, die während dieses Übergangs als Leitern zur höheren Gaia dienten. TorhüterInnen, wir werden die vollständige Aktivierung der DNS-Schablonen für die Goldene Rasse innerhalb der größeren heiligen Stätten herausrufen, damit sie sich auf die sich während dieses Tor-Übergangs öffnenden Portale und Sternentore ausrichten. Ihr könnt euch dafür gern mit den Meister-ICH BIN-Schablonen von Mount Shasta verbinden.

Divider Ivy 3

Laßt das Licht für euch arbeiten

Eine starke Steigerung an Solarem Kosmischem Christuslicht ist bis Ende des Monats zu erwarten. Wir erfahren diese wachsende Schwingung als Göttliche Liebe, Reinheit und Innere Harmonie. Die Außenwelt neigt dazu, sich von diesem Licht angetriggert oder verwirrt zu fühlen oder sich zusammenzuziehen; es [das Licht] bringt das alte Polaritätspendel dazu, sich in die entgegengesetzte Richtung zu bewegen, um die Magnetkräfte auszugleichen. Aber ihr habt vielleicht schon bemerkt, daß das Pendel nicht mehr so viele mitnimmt, während es zum negativen Pol schwingt, um den positiven auszugleichen. Es ist jetzt ein multidimensionales Pendel mit vielen Richtungen, vielen Facetten. Die Dualität löst sich auf, während tausende LichtarbeiterInnen die Neue Licht-Dynamik der Neutralität, des Mitgefühls und der Göttlichen Liebe demonstrieren. Erwartet das Unerwartete, Geliebte. Sucht nicht nach Anzeichen für unseren Fortschritt in alten Programmen; fokussiert euch auf das Neue Licht und seid fleißig dabei, alles umzusetzen, was es in eurem Leben enthüllt.

Für gewöhnlich ziehen die Weihnachtsfeiertage / Silvester starkes Licht an, da so viele (sowohl Erwachte als auch nicht Erwachte) feiern, beten, sich versammeln, Gottesdienste abhalten und ihre Schwingung durch Schenken und Helfen erhöhen. Die vereinte Aktivität der Feiertage und der Neujahrsvorsätze erschafft eine magnetische Anziehungskraft, die Licht in die Absichten zieht. Jetzt, da wir uns in der Nullpunktdynamik befinden, wird die Energie dieser kollektiven Erfahrung stärker. TorhüterInnen und GitterarbeiterInnen, benutzt diese Schwingung zur Unterstützung eurer Energiearbeit. Tore werden sehr verstärkt, wenn das Kollektivbewußtsein damit in Resonanz ist.

Divider Ivy 3

Die Zone des Unbekannten

Mein plejadisches Team sagt, daß unsere harte Arbeit und unsere Anpassungen nur ein Aufwärmtraining für die Energien waren, mit denen wir es demnächst zu tun bekommen. Wir sind im Begriff, Energien zu empfangen, die unserem Körper und unseren Energiefeldern unbekannt sind. Es ist schwierig, vorauszusagen, was sie mit einigen Bewußtseinformen machen werden. Der langsame und stetige Fortschritt des Aufstiegs wird jetzt in einen höheren Gang geschaltet. Es fühlt sich an wie ein Kombinationsschloß; alle Faktoren sind jetzt endlich miteinander ausgerichtet, so daß ein großes Aufschließen des Unbekannten stattfinden kann. Es ist eine Zeit, um mit offenem Herzen zentriert zu bleiben, alles zu vereinfachen und das Unbekannte einzuatmen. Wir müssen den Göttlichen Flow auf eine ganz neue Art und Weise erleben, während wir in die Zone des Unbekannten eintreten. Legt die Hände aufs Herz, atmet, sagt Danke für den Aufstieg.

Dieses Jahr gab es viele körperliche Anpassungen, während sich die Offenbarungen entfalteten; das geht so weiter, Geliebte. Ich hatte persönlich viele Augenblicke, wo ich mich gefragt habe, ob mein Körper das Neue Licht verarbeiten kann. ICH BIN mitten in einer weiteren Runde der Schädelveränderungen, und die Aktivierungen des Nervensystems. der Meridiane und der DNS waren erschöpfend. Doch mit den körperlichen Anpassungen kommt auch eine Verstärkung der Leichtigkeit und Anmut sowie ein tiefgreifendes Gefühl von Loslassen-während-man-sich-noch-engagiert beim Wandeln zwischen den Welten. Meine Erfahrungen mit den Höheren Reichen sind viel deutlicher und oft bizarr geworden, während mein Bewußtsein mit meinem Team verschmilzt. Unmittelbar vor dem Erdbeben in Sedona in dieser Woche war hier ein kraftvoller Magnetschub zu spüren. Ich rechne mit mehr von dieser Art, während Gaias höhere und niedere Gittersysteme verschmelzen.

Denkt daran, daß die energetische Iintensität ebenso planetar wie persönlich ist. Sendet Harmonie, Anmut, Frieden, Göttliche Liebe durch alle Partikel von Gaia, die Naturreiche, Elementale und die geliebte Menschheit. Wir können uns unsere gegenwärtige Klarheit zunutze machen, bevor während der Tagundnachtgleiche-Blutmond-Übergänge im nächsten Jahr eine völlig andere Erfahrung auf uns zukommt.

Dankbarkeit an alle, die an diesem unglaublichen Bewußtseinswandel und Aufstieg teilnehmen. Wie fertig, müde oder ausgelaugt die WegbereiterInnen auch sein mögen, so erhalten wir doch die höchsten Ehrungen in den höheren Reichen. Wißt es, fühlt es, steht zu eurem Dienst.

In Liebe, Licht und Dienen

Sandra

Divider Ivy 3

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aufstieg abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die Neue Erde nimmt Fahrt auf !

  1. Corina schreibt:

    Danke liebe Charlotte für diesen wunderbaren Text von Sandra Walter da stimme ich vollkommen zu was sie schreibt weil es genauso ist wie ich es auch empfinde und spüre es
    Ist Schön eine
    Bestätigung zu bekommen es ist auch Momentan eine sehr sehr heiße Phase im Aufstiegsprozeß man kann es mit Presswehen vergleichen die Intervalle von Lichtinfusionen für uns alle haben immer kürzere Abstände wir sind nur noch damit beschäftigt das Licht aufzunehmen und Arbeiten zu lassen in unsren Körper es geht aufwärts und das ist schön
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag Charlotte
    Liebe Grüße Corina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s