Es ist jetzt die Zeit mit viel Gefühl zu visualisieren, wie jeder nach dem Event leben will !

Liebe Lichtwesen,

auch ich werde immer wieder darauf hingewiesen, mir Gedanken zu machen, wie ich nach dem Event leben will. Daher ist dies eine wichtige Botschaft, die ich mit euch teile, besonders jetzt im zunehmenden Mond könnt ihr viel bewirken, wenn es aus Liebe und Freude umgesetzt werden will. In Liebe zu Euch von Charlotte

.

Die Kraft der Vision

Ein Aufruf, die Zeit nach dem Event zu visualieren

Der Sieg des Lichts steht mit mathematischer Sicherheit fest. Aber wir sind aufgerufen, daran mitzuarbeiten, wir sind hierher gekommen, um mitzuhelfen, den Planeten zu befreien. Wenn wir im Zuschauermodus verharren vernachlässigen und verleugnen wir die Aufgabe, die wir uns vorgenommen haben. Wir müssen nicht unbedingt auf die Straße gehen und unsere Fäuste erheben und uns auch nicht auf Wortgefechte einlassen mit Leuten, die nicht fähig und willens sind zu erkennen. Mit der Kraft unseres Geistes, mit Meditation und Visualisierung erreichen wir mehr, als viele von uns denken. „Wir haben als Kollektiv die Kraft, das Goldene Zeitalter zu erschaffen – wenn die kritische Menge mit Entschiedenheit dafür eintritt.“

Auch wenn viele von uns schon müde geworden sind, weil es die Dunkelkräfte verstehen, ihre endgültige Niederlage immer weiter hinauszuzögern, so sollten wir in unseren Bemühungen dennoch nicht nachlassen, gerade jetzt nicht, wo der Durchbruch sehr nahe ist – wie uns von vielen Seiten berichtet wird.

Fulford schrieb kürzlich: „Es wird deutlich, dass wir uns einem weltweiten Durchbruch gegen die Kabale-Herrschaft und einer Befreiung der Menschheit nähern. Wir alle müssen den Druck aufrechterhalten …“.

Von Cobra wissen wir: „Wir sind jetzt in der Durchbruchsphase … wir geben den Schub für den endgültigen Sieg.

Die Lichtkräfte haben mitgeteilt, dass es sehr wichtig ist für jeden von uns, mit der Visualisierung unseres Lebens nach dem Event zu beginnen, denn unsere Visualisierung und Absicht beschleunigt seine Manifestation.

Sie haben auch ausgedrückt, dass es Zeit ist, nun mit bedingungsloser Vergebung gegenüber uns selbst und anderen anzufangen. Verwendet keine Zeit mehr, um in der Vergangenheit zu verweilen, es ist Zeit um im Jetzt zu leben und um die Zukunft zu erschaffen.“

Und David Wilcock berichtet: „Ich hatte in letzter Zeit immer wieder Träume, die mir klar machten, dass wir uns nicht zu sehr um die Kabale und die bevorstehenden Verhaftungen kümmern sollten, sondern statt dessen um den Aufstieg und die Zeit danach.“

Die Niederlage der Kabale ist gewiss, und wir sollten uns darauf konzentrieren mit unserer visionären Kraft das neue Zeitalter zu erschaffen.

Vision1

Es existieren bei uns bereits Zivilisationen, die für sich eine menschenwürdige, lichtvolle Kultur geschaffen haben und sich den Dunkelkräften widersetzen konnten. Und sie sind auch bereit und dabei, uns im Befreiungsprozess zu unterstützen. Ich spreche von den Agarthern, die nun in eine aktivere Rolle in diesem Kampf übergegangen sind, wie wir von Cobra erfahren haben.

Von diesen Völkern, die sich vor Jahrtausenden ins Innere unserer Erde zurückgezogen haben, gibt es immer wieder Berichte, sei es von Leuten von der Oberfläche des Planeten, die in Kontakt treten konnten mit Bewohnern der Inneren Erde, oder aber von einzelnen Mitgliedern dieser Zivilisationen, die vorübergehend hervorgetreten sind, um uns wichtige Mitteilungen zu übermitteln.

Mit dem Beitrag Geheimnisse der unterirdischen Städte veröffentlichen wir einen Ausschnitt aus einem solchen Bericht. Ich finde, dass die Beschreibungen von Sharula Dux, der Prinzessin von Telos, uns als wunderbare Hilfe dienen können, um unsere eigene, grossartige Zukunft zu visualisieren, um uns Kraft zu geben in unserer geistigen Arbeit, und um uns mit Vorfreude zu erfüllen im Hinblick auf die Zeit nach dem Event.

Vision2

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Göttlichkeit annehmen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s